Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Mach mit!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 1.191 mal aufgerufen
 Weltliche Ideologien + Politik
loxxxlay Offline



Beiträge: 1

30.05.2011 16:22
Gefahren und Notwendigkeiten von Utopien Antworten

(bin neu hier und bin nicht sicher ob ich im richtigen Forum bin)

Hey, ich habe mein Theme für die mündliche Religionsabiturprüfung bekommen: "Die Notwendigkeit und Gefahren von Utopien am Beispiel von Planet der Affen (1968)"

Habt ihr weitere Ideen für die Gefahren und Notwengkeiten?

Ich habe mit bis jetzt überlegt: Gefahren: - Fatalismus - Verdränung der realen Welt - geben Impulse (negativ) --> Terrorismus, Religionsfanatismus

Notwendigkeit: - Trost (können auch Angst vor Tod nehmen, bei zb Utopien aus der Bibel) - geben Impulse (positiv) --> können bei Problemlösung zu zb gesellschaftlichen Problemen helfen

radiogucker Offline

Rustikaler


Beiträge: 2.379

30.05.2011 17:45
#2 RE: Gefahren und Notwendigkeiten von Utopien Antworten

Die reibungslose Versorgung mit biologisch angebauten Bananen aus Afghanistan und deren Transport in die EU mit 500.000 Bruttoregistertonnen fassenden solarbetriebenen Segelbooten ist ein nahezu unverzichtbares Argument. Die 3-4 somalischen Piratenboote könnten mit einer argumentativen Verteidigung des Weltfriedens von gewalttätigen Übergriffen abgehalten werden.


"Erst kommt das Fressen, dann die Moral." (B.Brecht)
"Der Weg der leider ziemlich zahlreichen proletarischen Hakenkreuzler geht über die Kommunisten, die in Wirklichkeit nur rotlackierte Doppelausgaben der Nationalsozialisten sind. Beiden ist gemeinsam der Hass gegen die Demokratie und die Vorliebe für Gewalt." (Kurt Schumacher, SPD)

William Offline

´s Anti-Christ-Birne


Beiträge: 451

01.06.2011 09:13
#3 RE: Gefahren und Notwendigkeiten von Utopien Antworten

Könntest du deine Hausaufgaben bitte selbst machen?
Danke schön.

********
Amicalement, William

Ich supporte http://dialog2punkt0.xobor.de

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.150

01.06.2011 09:24
#4  Gefahren und Notwendigkeiten von Utopien Antworten

Zitat von Loxxxlay
Notwendigkeit: 8...) (positiv) --> können bei Problemlösung zu zb gesellschaftlichen Problemen helfen

Klar. Utopien sind Generalplanungen, die von den Skeptikern als "Utopie" bezeichnet werden. Aber ohne positiven Blick in die Zukunft gibt es keine Fortschritte. Man muss nur bereit dazu sein, Fehler zu erkennen, und den Plan immer wieder nachjustieren. Den Fehler (Zweifel, Unglauben...) zu verteufeln, zu ignorieren, wäre fatal.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Kommunismus »»
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz