Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 106 Antworten
und wurde 5.611 mal aufgerufen
 Esoterik
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Secretocean ( gelöscht )
Beiträge:

20.02.2013 00:59
#101 RE: Kritik an diesem Forum Thread geschlossen

@ Geodei

Zitat
Außerdem fass Dir mal lieber selber an die Nase! Nicht umsonst werden Deine Beiträge in jedem anderen gleichwertigen Forum von der Moderation meist sofort gelöscht, oder gar Deine ganze Anwesenheit als nicht wünschenswert festgestellt.



Das ist zwar nicht an mich gerichtet, dennoch würde ich gerne dazu Stellung nehmen:

Die Ausführungen von Schelem Alach würden mitnichten in Foren und schon gar nicht in Foren mit höherem Niveau (bsw. geistigenahrung.org mit über 800.000 Beiträgen) gelöscht oder als nicht wünschenswert "festgestellt" werden.

Es gibt nämlich eine sogenannte Meinungsfreiheit. Und da Schelem Alach niemand freiwillig persönlich beleidigt, sondern sich hier in theoretischen Wortgefechten von radikalen Atheisten lediglich selbst (wenn auch sehr ungeschickt) verteidigt, handelt es sich bei den Reaktionen Schelem Alachs um keine böse oder selbstsüchtige Absicht - sondern um Verteidigung.

Aus Geodei's faschistoiden "Reden" gegen alle Gläubigen, könnte man hingegen Hass und Obsession mutmaßen. Oder nicht? Das spricht selbstredent für sich.

Zitat
Diskussionen führt man weit-möglichst sachlich und sachlich heißt, dass man seinen Standpunkt mit Argumenten vertritt, die auch andere zumindest "theoretisch" nachvollziehen können.



Was du aber niemals tust, da du nie Argumente zitierst und darauf nie ehrlich eingehst.

Zitat
Theoretisch heißt in dem Sinne dann aber auch, dass man zwischen einer Theorie und einer These zu zu differenzieren im Stande ist.



Diesen Satz darf man sich mal ganz in Ruhe zu Gemüte führen. Du fängst mit "theoretisch" im Satz an und erwähnst dann noch die Punkte "Theorie" und "These". Völliger Schwachsinn. Lustig finde ich, dass du dich aufgrund solcher absurden Aussagen in einem wie auch immer gearteten wissenschaftlichen Standpunktes wähnst - oder zumindest den Eindruck zu vermitteln versuchst.

Secretocean ( gelöscht )
Beiträge:

20.02.2013 01:33
#102 RE: Kritik an diesem Forum Thread geschlossen

Zitat
oder gar Deine ganze Anwesenheit als nicht wünschenswert festgestellt.



Das ist eine pseudo-intellektuelle Aussage mit verletztender Absicht, mit der du zu suggerieren versuchst, dich über dem Niveau von Schelem Alach zu befinden. Aber sei es drum. Du tust genau das, was du Religionsgemeinschaften vorwirfst. Es kommt nicht zwingend darauf an, woran ein Mensch theoretisch glaubt, sondern welche Absicht er hat.

Geodei ( gelöscht )
Beiträge:

20.02.2013 21:04
#103 RE: Kritik an diesem Forum Thread geschlossen

Zitat von Secretocean im Beitrag #102

Zitat
oder gar Deine ganze Anwesenheit als nicht wünschenswert festgestellt.


Das ist eine pseudo-intellektuelle Aussage mit verletztender Absicht, mit der du zu suggerieren versuchst, dich über dem Niveau von Schelem Alach zu befinden. Aber sei es drum. Du tust genau das, was du Religionsgemeinschaften vorwirfst. Es kommt nicht zwingend darauf an, woran ein Mensch theoretisch glaubt, sondern welche Absicht er hat.




Und du bist ein kranker Verschwörungstheoretiker (Verschwörungstheorien sind einen Ersatzreligion und alle Formen von Religionen sind Sinngebungen für selbstverliebte Egozentriker), der hier in diesem Forum noch keinen einzigen sachlichen Beitrag geleistet hat, sondern von allem Anfang an die Urteilsfähigkeit und persönliche Integrität der Mituser ins lächerliche geschubst, oder überhaupt als Absurd hingestellt hat.

Genau nach dem Schema von Schelem alach. Nur noch eine Stufe hinterfozziger und verborter!

Zusammenfassung:

Du postest hier in einem Forum für Religion ein Thema über wissenschaftliche Beweise zu Ufos und Außerirdische und unterstellst sofort jedem der von diesen Beweisen nichts hält, die Unfähigkeit differenzieren zu können. Wer das Thema psychologisch angeht, wird sofort als Pseudopsychologe abgewürgt. Journalistisch aktuelle Öffentlichkeitsarbeiten zu Thema werden sofort als minderwertige Klatschpressen-Lügen abgetan.
Atheisten beschimpfst du irrational zu sein, da man nach deinem Verständnis der Dinge Gott nicht widerlegen könne.
Jemanden der sich zum Thema "Beschneidung ist Körperverletzung" einen "schwarzen Witz" erlaubt, unterstellst du sofort den faschistoider Feind im Sinne der deutschen Verfassung und jedem der eigentlich recht vernünftige Gegenargumente zu deinem grenzwertigen Gelabbre über Sinn und Zweck von Patentrechten und Patent-Pflichten bringt, unterstellst du Nonsen, Unlogik und dass sich dein stilistisch kindisches LOL-Argument darüber nur totlachen kann.

Also! Da ich zu diesem Bedingungen ohnehin nicht beabsichtige weiterhin an diesem Forum teil zu nehmen und einfach auch mal das Bedürfnis habe, über ein Arschloch und einen Versager wie du einer bist und wie sie auch sonst noch zu tausenden in deutschen Internetforen stell ich hier mit klar:

Du bist nur rechthaberisches kleines Arschloch und ein großer Versager, der selber nicht differnezieren kann, dem Irrationalen verschworen ist und, da offensichtlich jede Meinug die nicht mit deiner Konform geht auch ein Faschist.

Amen

!!! und leck dich selber am Arsch!

Secretocean ( gelöscht )
Beiträge:

20.02.2013 22:24
#104 RE: Kritik an diesem Forum Thread geschlossen

Hier mal ein interessantes Zitat, was ich in dem Zusammenhang besonders ulkig finde:

Geodei schrieb:
"Und deswegen bin ich oft auch für deutliche und unmissverständliche Worte, die den Affen auf die Palme bringen und somit für jeden deutlich sichtbar und erkennbar machen, falls mal sonst nichts mehr hilft."

Ein paar Tage später kommt dann sowas:

Zitat
Du bist nur rechthaberisches kleines Arschloch und ein großer Versager, der selber nicht differnezieren kann, dem Irrationalen verschworen ist und, da offensichtlich jede Meinug die nicht mit deiner Konform geht auch ein Faschist.

Amen

!!! und leck dich selber am Arsch!



Nun hat sich da wohl einer (lustigerweise die selbe Person, die das Zitat oben schrieb) selbst auf einer Palme deutlich zu erkennen gegeben. Das amüsiert mich.

Blackysmart Offline




Beiträge: 1.921

21.02.2013 06:27
#105 RE: Kritik an diesem Forum Thread geschlossen

Zitat von Secretocean im Beitrag #104
Nun hat sich da wohl einer (lustigerweise die selbe Person, die das Zitat oben schrieb) selbst auf einer Palme deutlich zu erkennen gegeben. Das amüsiert mich.


Bei seiner Kernaussage stimme ich Geodei vollkommen zu. Du hältst Dich für einen Besserwisser und kannst nicht differenzieren. Allerdings finde ich die Vulgärsprache und die Kraftausdrücke etwas daneben.

Reisender Offline



Beiträge: 4.058

21.02.2013 07:13
#106 RE: Kritik an diesem Forum Thread geschlossen

Du bist nur rechthaberisches kleines Arschloch und ein großer Versager, der selber nicht differnezieren kann, dem Irrationalen verschworen ist und, da offensichtlich jede Meinug die nicht mit deiner Konform geht auch ein Faschist.

Amen

!!! und leck dich selber am Arsch!
.......................................................
Die Rethorik Geodeis hat etwas wahrhaft poetisches.
Er ist ein perfekter Goethe-Ersatz.
Er hätte für ihn sterben sollen.

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 17.077

21.02.2013 08:40
#107 Kritik an diesem Forum Thread geschlossen

Thread ist geschlossen. Wegen Dialogunfähigkeit zweier maßgebend beteiligter User.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor