Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 1.776 mal aufgerufen
Atheismus/Agnostizismus  
sternenkind
Heide
Beiträge: 200


10.03.2006 09:40
RE: blablablablablablablablablablabla antworten
@ Snooker
In Antwort auf:
Würden Atheisten und Theisten es auf die reihe brächten, Rationales, Plausibles, faktisch Fundiertes auf einen Nenner zu bringen, wäre das sicher ein Großer Schritt...

Meist ist das im heutigen Alltag in Deutschland ja lange schon garkein Problem, nur von Amerika her droht der galoppierende Wahn stumpfen Dumpfsinns (Kreationismus), und aus den Islamischen Ländern Kommt die "Gott(TM)estreue bis in den Tod" wieder groß in Mode, und Christen sind in Sachen zivilen Gehorsams im Vergleich zu Moslems wie Wölfe im vergleich zu Schafen.

In Antwort auf:
Was ein Theist für plausibel hält, ist dem Atheisten zuweilen der inbegriff des Irrationalen...

Du hast recht, in den Sprechweisen der Gemeinden erwachsen ja Glaubensaussagen zu Fakten, und deswegen kommen grad eben Religiöse damit dann nicht klar, daß ihre verständlichen Wahrheiten (aus denen sie ja auch Kraft und Freude schöpfen) in der großen Runde auf einmal nicht zählen sollten...

Meine Lieblings, und am liebsten empfohlene Einstellung zum Thema Spiritualität ist auch der Agnostiker!


____________________________________________________________________________________________________
Menschen können einander begegnen, Berge können einander nicht begegnen. (keltische Weisheit)


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Sind Atheisten noch Dialogfähig? Robin8709.03.2006 21:49
RE: Sind Atheisten noch Dialogfähig? Joshua09.03.2006 21:56
RE: Sind Atheisten noch Dialogfähig? DeGaertner09.03.2006 22:04
RE: Sind Atheisten noch Dialogfähig? vanini09.03.2006 23:28
blablablablablablablablablablabla Robin8709.03.2006 23:31
RE: blablablablablablablablablablabla sternenkind10.03.2006 00:15
RE: blablablablablablablablablablabla SnookerRI10.03.2006 07:43
RE: blablablablablablablablablablabla Fenris10.03.2006 09:05
Vorhersage Joshua14.03.2006 19:02
RE: Vorhersage Bruder Spaghettus14.03.2006 20:10
RE: Vorhersage Joshua14.03.2006 20:29
RE: blablablablablablablablablablabla sternenkind10.03.2006 09:40
RE: blablablablablablablablablablabla Bruder Spaghettus11.03.2006 10:47
RE: blablablablablablablablablablabla vanini10.03.2006 02:05
RE: Sind Atheisten noch Dialogfähig? vanini09.03.2006 23:12
RE: Sind Atheisten noch Dialogfähig? freily10.03.2006 00:58
genau sowas hab ich befürchtet! sternenkind10.03.2006 01:14
RE: Sind Atheisten noch Dialogfähig? DeGaertner10.03.2006 01:49
RE: Sind Atheisten noch Dialogfähig? Robin8710.03.2006 01:54
RE: Sind Atheisten noch Dialogfähig? vanini10.03.2006 02:01
Sprung
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor