Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 114 Antworten
und wurde 9.938 mal aufgerufen
 Andere Religionsgemeinschaften
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
89 ( Gast )
Beiträge:

29.04.2007 12:43
#26 RE: Neues aus der NAK antworten

In Antwort auf:
dass in den letzten Zeiten einige von den Glauben abfallen werdenund verführerischen Geistern und teuflischen Lehren anhängen,


...wie kann man denn vom Glauben abfallen, wenn man nie einen hatte? Diese Variante ist nicht einkalkuliert in den exklusiven Prophezeiungen
der Bibel, oder?
...und dann schwadroniert auch noch 'n Geist davon.

Xeres Offline




Beiträge: 2.587

29.04.2007 12:54
#27 RE: Neues aus der NAK antworten

@ 89
Wo bist du denn gerade?

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

29.04.2007 13:19
#28 RE: Neues aus der NAK antworten

Du musst schon richtig lesen: Der Geist aber sagt deutlich, dass in den letzten Zeiten einige von den Glauben abfallen werden und verführerischen Geistern und teuflischen Lehren anhängen, verleitet durch Heuchelei der Lügenredner, die ein Brandmal in ihren Gewissen haben.
Ich denke das passt sehr gut auf die heutige Zeit. Beispiel: Viel denken das Davins Theorie richtig ist und schlussvolgern: Es gibt keinen Gott.
Also meiner Ansicht nach passt das im richtigen Leben und auch hier im Forum wie die Faust auf Auge.(Ich will jetzt keine Namen nennen )

89 ( Gast )
Beiträge:

29.04.2007 13:36
#29 RE: Neues aus der NAK antworten

Zitat von Xeres
@ 89
Wo bist du denn gerade?


Wo soll ich sein, 'hab mich mit der Signatur von Christian beschäftigt, oder was meinst Du?

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

29.04.2007 14:19
#30 RE: Neues aus der NAK antworten

Ich glaube Xeres meinte den Religiösen Standtpunklt.

89 ( Gast )
Beiträge:

29.04.2007 14:27
#31 RE: Neues aus der NAK antworten

Kann Xeres nur selbst auflösen, oder ich stehe irgendwie auf'n Schlauch.....

Xeres Offline




Beiträge: 2.587

29.04.2007 14:35
#32 RE: Neues aus der NAK antworten

Argh! Wer kann denn ahnen das du mittendrin von der Signatur anfängst ...

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe

89 ( Gast )
Beiträge:

29.04.2007 14:45
#33 RE: Neues aus der NAK antworten

Deswegen "In Antwort auf".......

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

29.04.2007 16:31
#34 RE: Neues aus der NAK antworten

Was die katholische Kirche kann - können wir schon lange...
Für 2009 ist in Düsseldorf ein europäischer Jugentag der NAK geplant

http://www.nak.org/de/news/vorschau/article/14379/84/

adw470 ( Gast )
Beiträge:

29.04.2007 20:25
#35 RE: Neues aus der NAK antworten
Zitat von Christian D!
Was die katholische Kirche kann - können wir schon lange...
Für 2009 ist in Düsseldorf ein europäischer Jugentag der NAK geplant
http://www.nak.org/de/news/vorschau/article/14379/84/

Ui, das ist doch mal ein positiver Beitrag. Oder hat die Bemerkung in Hinblick auf die kath. Kirche wieder eine Spur von Sarkasmus?
Ich sehe es als prima an, dass auch die NAK mal Wege geht, die man bisher nicht gegangen ist.
Ich habe den Weltjugendtag der kath. Kirche positiv in Erinnerung und meine auch, dass - ähnlich wie bei der Fußball WM - eine positve Stimmung in dieser Zeit durch Deutschland ging.
Vielleicht schafft es die NAK ja auch einmal, ihre Kritiker vom Gegenteil zu überzeugen. Denn ich kann mir nicht vorstellen, dass die ca. 30.000 - 40.000 Jugendlichen, die erwartet werden, alle einen falschen Weg gehen...

PS: @Christian: Ich bin erstaunt, dass Du schreibst "WIR"... Identifizierst Du Dich denn noch überhaupt mit der NAK?
Christian D! ( Gast )
Beiträge:

29.04.2007 21:46
#36 RE: Neues aus der NAK antworten

Nun ich bin noch neuapostlisch, aber ich bin auf kriegsfus mit ihren Lehren (Apostelamt, exklusivität, Versiegelung, Entschlafenen Gottesdienste und die Dreieinigkeit - unser aller liebling,...) Irgend wie gehöre ich ja noch zu dieser Kirche - für den Familienfrieden! Und deswegen schreibe ich "wir".
Warst du denn auf dem Weltjugendtag in Köln?
Ich sehe die Veranstaltung nicht so unkritisch wie du, es ist ein reines zur-Schau-stellen(Ich wollte nicht Propaganda schreiben). Die Kirchenleitung will zeigen: schaut mal was wir können und wie viele wir sind. Ich war 2006 auf dem Jugendtag in Erfurt und da waren schon ein bis zwei Tausend Leute - von Nähe und Wärme spürte man da nichts, es gab jede menge veranstaltungen, aber es war irgend wie unpersönlich. Mit "Glauben erleben" hat das wenig zu tun was da in Düsseldorf auf uns zu kommt - es ist ein reine Event und ist selbst in der Jugend (so wie bei uns in Dresden) umstritten.

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

29.04.2007 21:49
#37 RE: Neues aus der NAK antworten

Ich bemühe mich Neuigkeiten hier rein zustellen die nicht immer nur kritisch sein müssen, ich will nur ein bischen über die NAK informieren - in jedlicher Hinsicht. Dabei kann es ja auch mal passieren dass ich etwas vergesse oder übersehe - wenn jemand also etwas neues über die NAK weis was interessant sein könnte, dann bitte hier posten.

adw470 ( Gast )
Beiträge:

29.04.2007 21:55
#38 RE: Neues aus der NAK antworten

Zitat von Christian D!
Ich sehe die Veranstaltung nicht so unkritisch wie du, es ist ein reines zur-Schau-stellen(Ich wollte nicht Propaganda schreiben). Die Kirchenleitung will zeigen: schaut mal was wir können und wie viele wir sind. Ich war 2006 auf dem Jugendtag in Erfurt und da waren schon ein bis zwei Tausend Leute - von Nähe und Wärme spürte man da nichts, es gab jede menge veranstaltungen, aber es war irgend wie unpersönlich. Mit "Glauben erleben" hat das wenig zu tun was da in Düsseldorf auf uns zu kommt - es ist ein reine Event und ist selbst in der Jugend (so wie bei uns in Dresden) umstritten.

Da gibt es eine ganz einfache Lösung: Dresden bleibt zu Hause! Propaganda gab's bei Euch ja genug. Das Ihr davon genug habt, kann ich verstehen... Bei uns hier nennt man das höchstens Öffentlichkeitsarbeit...

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

29.04.2007 22:03
#39 RE: Neues aus der NAK antworten

Nenn es wie du willst, ich halte bisher nicht viel von dieser Veranstaltung. Sollte es neues zu dem Thema geben poste ich das dann hier!

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

08.05.2007 19:10
#40 RE: Neues aus der NAK antworten

Gründung des ersten neuapostolischen Unternehmerforums

http://www.mediasinres.net/news-meldunge...tlichen-kirche/

adw470 ( Gast )
Beiträge:

08.05.2007 22:42
#41 RE: Neues aus der NAK antworten
Christian D! ( Gast )
Beiträge:

08.05.2007 22:44
#42 RE: Neues aus der NAK antworten

Wolltest du mir irgend etwas mit dem Link sagen oder hast du den nur so als Info hier rein gestellt?

adw470 ( Gast )
Beiträge:

08.05.2007 22:48
#43 RE: Neues aus der NAK antworten

Zitat von Christian D!
Wolltest du mir irgend etwas mit dem Link sagen oder hast du den nur so als Info hier rein gestellt?

Ich glaube nicht, dass es Sinn macht, Dir etwas zu sagen und das ist auch nicht gewollt von mir...
Aber ich habe mir gedacht, warum soll man nicht auch die Berichterstattung der NAK hier wiedergeben. Warum nur die eines kritischen Zeitgenossen...
Man kann sich doch auf "beiden Seiten" informieren, oder?

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

08.05.2007 22:55
#44 RE: Neues aus der NAK antworten

Natürlich. Solange es Information und nicht Propaganda ist - aber so was würde ich dir auch nie unterstellen. Aber wenn du das nächste Mal etwas hier postest dann mach es doch bitte so wie ich - wenn es ein neues Thema ist.

Ich will die NAK ja auch nicht unnötig schlecht machen, ich will nur die Wahrheit hier schreiben nichts hinzufügen (also unterstellen) aber auch nichts weglassen - wie es die NAK z.B. bei ihrerer Geschichtserzählung zu tun pflegt.

adw470 ( Gast )
Beiträge:

08.05.2007 23:03
#45 RE: Neues aus der NAK antworten

Zitat von Christian D!
Natürlich. Solange es Information und nicht Propaganda ist - aber so was würde ich dir auch nie unterstellen. Aber wenn du das nächste Mal etwas hier postest dann mach es doch bitte so wie ich - wenn es ein neues Thema ist.
Den Satz verstehe ich nicht... Ich habe lediglich auf Deinen Link, den Du hier rein gesetzt hast, einen "Gegen-Link" angeführt...


Zitat von Christian D!
Ich will die NAK ja auch nicht unnötig schlecht machen, ich will nur die Wahrheit hier schreiben nichts hinzufügen (also unterstellen) aber auch nichts weglassen - wie es die NAK z.B. bei ihrerer Geschichtserzählung zu tun pflegt.
Wer behauptet denn, dass das die Wahrheit ist, was Du hier schreibst bzw. die Verfasser der Berichte, die Du hier erwähnst?

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

09.05.2007 10:08
#46 RE: Neues aus der NAK antworten

Das ist das selbe Frage-Antwort-Spielchen wie zwischen Atheisten und Gläubigen: Beweise mir das es Gott gibt - beweise mir das es ihn nicht gibt.
Woher willst du wissen das der Bericht von der NAK nicht irgendwie verschönert wurde? Das ist das Internet, man muss eben davon ausgehen das die Aussagen wahr sind! Ich traue in allen Fälle immer noch mehr einer NAK-unabhängigen Informationsquelle als der NAK.

Zu ersterem
Ich meinte nur das du eine kleine Beschreibung zum link mit angibt, wie: So sieht die NAK die Sache...
War nur eine Bitte, musst dem ja nicht nachkommen...

Ronnie77 ( Gast )
Beiträge:

09.05.2007 17:45
#47 RE: Neues aus der NAK antworten

In Antwort auf:

Das ist das selbe Frage-Antwort-Spielchen wie zwischen Atheisten und Gläubigen: Beweise mir das es Gott gibt - beweise mir das es ihn nicht gibt.


Frag mal bei dir selber nach, ob es diesen Gott gibt, schau außerhalb von dir herum, ob es ihn gibt
Wenn du ihn gesehen hast, dann zeig ihn uns doch!

adw470 ( Gast )
Beiträge:

09.05.2007 18:35
#48 RE: Neues aus der NAK antworten

Zitat von Ronnie77
Frag mal bei dir selber nach, ob es diesen Gott gibt, schau außerhalb von dir herum, ob es ihn gibt
Wenn du ihn gesehen hast, dann zeig ihn uns doch!
Also ich habe schon oft Menschen gesucht, die Verstand haben... Aber ich habe noch keinen gefunden, die mir ihren Verstand zeigen konnten...
Kannst Du mir sagen, wie man Dir Gott zeigen soll?

Ronnie77 ( Gast )
Beiträge:

09.05.2007 18:37
#49 RE: Neues aus der NAK antworten

Eben, weil es keinen Gott gibt, wird man ihn auch nicht herzeigen können.
Daraus folgt: Es gibt ihn nicht!

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

09.05.2007 18:46
#50 RE: Neues aus der NAK antworten

In Antwort auf:
Also ich habe schon oft Menschen gesucht, die Verstand haben... Aber ich habe noch keinen gefunden, die mir ihren Verstand zeigen konnten...


Verstand ist halt was, was unabhängig von der jeweiligen Person nicht existiert. Deshalb ist er unabhängig von der Person auch nicht vorzuweisen.
Bei Gott sollte das schon gehen, oder willst du damit sagen, der existiert genau wie der Verstand nur in Abhängigkeit von der jeweiligen Person?

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Anonymous  »»
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor