Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 479 mal aufgerufen
 Christentum
Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

02.05.2007 13:55
Glaubenskrieg in youtube antworten

Sieht wohl im Moment nicht so gut aus für die amerikanischen Fundis:

Die Atheisten haben in vier Monaten 1250 Videos eingestellt, 22.193 Kommentare erhalten und 377.724 Zuschauer gehabt. Die Gläubigen haben es in zwei Monaten auf nur 25 Video-Bekenntnisse und 5169 Zuschauer gebracht.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,480471,00.html

526 Offline




Beiträge: 115

02.05.2007 14:01
#2 RE: Glaubenskrieg in youtube antworten

Siehe dort auch den Burn the bible-Contest der mittlerweile auch andere "heilige" Bücher erfasst hat :D

_________________________________________
tei kallisti
Θελημα - αγάπη

Xeres Offline




Beiträge: 2.587

02.05.2007 14:05
#3 RE: Glaubenskrieg in youtube antworten
Allen voran der beste Atheistische Entertainer auf Youtube: CapnOAwesome

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe

Ansichtssache Offline



Beiträge: 36

02.05.2007 16:04
#4 RE: Glaubenskrieg in youtube antworten

Niedlich ... dabei stellt sich bei mir die Frage, wieviele atheistische Meinungskundgebungen davon getrieben waren etwas "verbotenes" zu tun - nämlich über Gott zu lästern - ohne dass dabei einem der Blitz bei Sch... trifft.

gruss joachim

In diesem Sinne ...

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

02.05.2007 17:17
#5 RE: Glaubenskrieg in youtube antworten

Wieso was Verbotenes? In dieser Hinsicht sind die Amis deutlich weiter als wir, das gibts keinen §166
Gott lästern ist also in USA erlaubt, bei uns nur eingeschränkt.
Genau deshalb ist es aber so wichtig, auch bei uns bei der Kritik und dem Spott an Religion und Kirchen keine Zugeständnisse zu machen.

Ansichtssache Offline



Beiträge: 36

02.05.2007 18:19
#6 RE: Glaubenskrieg in youtube antworten

Verboten im Sinn einer Sünde.

In diesem Sinne ...

the swot ( Gast )
Beiträge:

02.05.2007 20:44
#7 RE: Glaubenskrieg in youtube antworten

In Antwort auf:
Siehe dort auch den Burn the bible-Contest der mittlerweile auch andere "heilige" Bücher erfasst hat :D


Andere Menschen haben so auch schon versucht auf sich aufmerksam zu machen

526 Offline




Beiträge: 115

05.05.2007 20:13
#8 RE: Glaubenskrieg in youtube antworten

Da hast du recht, generell ist Bücher verbrennen ne doofe Idee. Egal welches. Bücher sind heilig.

Aber in den USA ist das schon ein Grund auf ne Terrorliste zu kommen. Liberal ist Gods own country in der Richtung nicht.

_________________________________________
tei kallisti
Θελημα - αγάπη

 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor