Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 934 mal aufgerufen
 Admin.-Infos, Vorschläge, Fragen
Seiten 1 | 2
89 ( Gast )
Beiträge:

08.05.2007 16:03
#26 RE: Neuer Moderator... antworten
Zitat von Bruder Spaghettus
oder geht es dir, wie damals Robin 87, darum, dass es einfach cool wäre, auch mal Beiträge streichen zu dürfen oder worum sonst?


Werden relativ oft Beiträge gelöscht? Ich habe da noch nichts mit bekommen, bin ja auch noch nicht so lang hier.
Woran erkennt man eigentlich, das 'n Moderator überlastet ist?
Muss ich mal 'ne Lanze für Bruder Spaghettus brechen, ich finde er macht das alles ganz gut. Wenn ich mal 'n Problem hatte, wurde dies Ruckzuck bearbeitet. Also, ich weiß gar nicht, was das hier soll........

Aber interessieren würde es mich auch, ob der Moderator wirklich jedes Posting liest, naja eigentlich schon....
SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 5.475

08.05.2007 17:45
#27 RE: Neuer Moderator... antworten

In Antwort auf:
Werden relativ oft Beiträge gelöscht?
relativ selten... also aus meiner erfahrung...nur dann, wenn man uns zum Beispiel mit 2 tonnen posts erschlagen will, oder wenn sich Leute beleidigt oder angegriffen fühlen... Ist aber so ne Sache. Bin generell gegen das Löschen, nicht nur, weil es den Diskussionsfluss nachhaltig stört, sondern auch weil sich trolle und ähnliche Provokanten dann meist noch als Märtyrer fühlen werden; all das ist aber nicht Ziel des Dialoges. Bei der Inidia haben wir damit leider unsere bitteren Erfahrungen machen müssen. Das ist auf die Dauer zermürbend.

Ich denke, das RF-Team geht bisher einen guten Weg, wir haben eine Plattform, wo wir uns gegenseitig austauschen können, wenn es schwierig wird. Also auch untereinander ein reger Dialog. Wenn das klappt, dürfte sich auch kein Mod überlastet fühlen, da er um seinen Rückhalt bescheid weiß. BS hat hier als Mod des Islam-Forums den mit Abstand schwierigsten Part, aber den hätte er nicht, wenn er nicht damit umzugehen wüsste.


In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

08.05.2007 18:56
#28 RE: Neuer Moderator... antworten

Wer ist oder war "Inidia"?

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 5.475

08.05.2007 19:09
#29 RE: Neuer Moderator... antworten

Die IniDia ist eine sehr weitreichende Initiative um menschen durch den Dialog zurück zur kommunikation zu führen. Nach dem Hack des NEWSER-Servers und dem damit verbundenen Verlust des Forums, macht die IniDia momentan eine Zeit des Umbruchs und Wiederaufbaus mit. Anbei ist ein breit gefächertes "Dialog-Lexikon", in dem viele Begriffe sachlich definiert werden, und in den Dialog mit einbaut werden können. Dort gibt es immer wieder neues zu entdecken.




In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

08.05.2007 19:42
#30 RE: Neuer Moderator... antworten

Also ich lese ziemlich jeden Beitrag, bzw. überfliege sie zumindest. Nicht nur die in meinen Foren. Auch, um gegebenenfalls schnell rechtsrelevante Daten zu sichern bevor die vielleicht wieder weg sind. Ich meine da konkret solche Sachen wie vor paar Wochen im Islamforum, wo wir in zwei Fällen sogar Anzeige bei der Polizei erstattet haben.

Mit dem Löschen von Beiträgen oder Teilen ist es zeitweise sehr verschieden. Wenn sinnvoll, wird nur verschoben, ein Thread getrennt und ein neues Thema angelegt.

In letzter Zeit lösche ich aber öfter. Immer dann, wenn Banda wieder mal Selbstgespräche führt und, weil keiner auf seine Kopierübungen antworten, dies für sich selbst tut und die nächste abkopierte Sache anhängt. Das bekommt dann natürlich nur der mit, der den Beitrag schon gelesen hat und sich dann wundert, dass er weg ist.

Kann natürlich nicht passieren, wenn eh keiner die Beiträge liest

Seiten 1 | 2
«« Xeres 1000!
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor