Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 742 mal aufgerufen
 Externe Infos
Leibele Offline

Yehudi - Lo Zioini


Beiträge: 64

13.06.2007 18:33
"Meine" Links antworten

Da "the swot" schon etliche zionistische Links hier eingestellt hat, dürfen meine Favoriten natürlich auch nicht fehlen:

http://www.jewsagainstzionism.com
http://www.jewsnotzionists.org
http://www.nkusa.org
http://www.israelversusjudaism.com

_____________________________________________________
http://www.nkusa.org
http://www.jewsagainstzionism.com
http://www.jewsnotzionists.org

the swot ( Gast )
Beiträge:

13.06.2007 19:34
#2 RE: "Meine" Links antworten

In Antwort auf:
Da "the swot" schon etliche zionistische Links hier eingestellt hat


Hab ich das

the swot ( Gast )
Beiträge:

14.06.2007 23:21
#3 RE: "Meine" Links antworten

Ach ist das herrlich wie meine Kommentare gelöscht werden aber diese abartigen Links immer noch hier stehen...

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

15.06.2007 14:50
#4 RE: "Meine" Links antworten
Die Hälfte kann ich leider nicht öffnen - was steht denn da? (Ausser das Zionisten BÖSE sind?)

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

the swot ( Gast )
Beiträge:

15.06.2007 14:56
#5 RE: "Meine" Links antworten

Die Zionisten sind Schuld am Holocaust.

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

15.06.2007 15:03
#6 RE: "Meine" Links antworten

In Antwort auf:
Die Zionisten sind Schuld am Holocaust.




Das ist wirklich pervers!

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

the swot ( Gast )
Beiträge:

15.06.2007 15:03
#7 RE: "Meine" Links antworten
Joa das steht da...

Und Israel ist wie der Nationalsozialismus...
Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

15.06.2007 15:06
#8 RE: "Meine" Links antworten
In Antwort auf:
Und Israel ist wie der Nationalsozialismus...


Da würde ich eher sagen, die Vertreter von Leibeles Meinung sind wie der Nationalsozialismus...so wie die hetzen...

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

15.06.2007 19:00
#9 RE: "Meine" Links antworten
In Antwort auf:
Da würde ich eher sagen, die Vertreter von Leibeles Meinung sind wie der Nationalsozialismus...so wie die hetzen...

Ach, du bildest dir eine so umfassende Meinung über eine bestimmte Gruppe nur über Aussagen Dritter zu angeblichen Inhalten von geposteten Links?

Schwach, denn die Behauptungen von the swot sind nichts weiter als eben das: Behauptungen.
Jedenfalls solange, bis er diese Behauptungen auch mit konkreten Textstellen unterlegt.

Ich vermute es geht eher darum zu zeigen, dass den Zionisten die Schaffung des Staates Israel so wichtig war, dass sie auch den Holocaust genutzt haben, um den zu erzwingen. Nie und nimmer wird dort stehen, sie wären selbst schuld an selbigem.
Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

17.06.2007 23:18
#10 RE: "Meine" Links antworten
In Antwort auf:
Ach, du bildest dir eine so umfassende Meinung über eine bestimmte Gruppe nur über Aussagen Dritter zu angeblichen Inhalten von geposteten Links?

Schwach, denn die Behauptungen von the swot sind nichts weiter als eben das: Behauptungen.
Jedenfalls solange, bis er diese Behauptungen auch mit konkreten Textstellen unterlegt.


Tut mir wirklich leid, dass ich Swots Aussagen glauben geschenkt habe...

In Antwort auf:
Ich vermute es geht eher darum zu zeigen, dass den Zionisten die Schaffung des Staates Israel so wichtig war, dass sie auch den Holocaust genutzt haben, um den zu erzwingen.


Du vermutest??? Dann hast du's ja selber noch nicht mal gelesen! Tu das mal, bevor du mich kritisierst!

In Antwort auf:
Nie und nimmer wird dort stehen, sie wären selbst schuld an selbigem.


Keine Ahnung, kann's ja nicht lesen.

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

18.06.2007 06:47
#11 RE: "Meine" Links antworten
In Antwort auf:
Keine Ahnung, kann's ja nicht lesen.


Ich halt auch nicht. Ich habe auch nicht die mindeste Lust die alte Grundregel umzustoßen, dass jeder die Behauptungen, die er aufstellt, selbst belegen muss. Kann doch wohl keiner erwarten dass sich jemand die ganzen Links von vorne bis hinten durchliest um das zu prüfen. Das hat der, der die Behauptung aufstellt die konkrete Formulierung zu posten und den Link zu der entsprechenden Stelle zu setzen.

Aber deshalb kann ich doch trotzdem etwas zu dem Fakt sagen, dass du dir deine eine ganze Gruppe schwer verurteilende Meinung nur über Aussagen Swots gebildet hast und swot für seine Behauptungen bisher jeden Beleg schuldig geblieben ist.
the swot ( Gast )
Beiträge:

18.06.2007 14:04
#12 RE: "Meine" Links antworten

In einem Forum, welches zum Teil unter deiner Administration steht macht es keinen Sinn irgendwelche Belege zu bringen!

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

18.06.2007 20:13
#13 RE: "Meine" Links antworten
Tatsächlich?
Den einzigen Beitrag von dir, den ich bis jetzt gelöscht habe war der, in dem du leibele als pervers beleidigt hast.
Du bist doch nicht etwa der Meinung, diese Beleidigung wäre ein Beleg gewesen?
Oder fühlst du dich der Argumentation nicht gewachsen?
the swot ( Gast )
Beiträge:

18.06.2007 20:16
#14 RE: "Meine" Links antworten

Also von dir habe ich bisher keine Argumente gesehen. Waum sollte ich mich dann also bemühen? Von deiner Seite brauch ich eh kein Entgegenkommen erwarten.

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

18.06.2007 20:36
#15 RE: "Meine" Links antworten

Nochmal in aller Deutlichkeit:
Du hast Behauptungen aufgestellt, die in meinen Augen glatte Verleumdung sind!
Wenn du möchtest, dass jemand deine Behauptungen ernst nimmt und nicht nur als Überreaktion eines von den Aussagen dieser Seiten Getroffenen sieht, musst du sie halt belegen.
Das du jetzt so rumeierst und nicht einfach das machst, was ich oben geschrieben habe, nämlich den konkreten Wortlaut mit dem entsprechenden Link zu posten, ist für mich das klare Zeichen, du hast da einfach auf den Busch gehauen.
Naja, immerhin ist das Bluffen nicht ganz so verwerflich wie das Erpressen.

the swot ( Gast )
Beiträge:

18.06.2007 20:44
#16 RE: "Meine" Links antworten

Och du armer Verehrer der Nudel...hab ich dich erpresst?
Ich bitte um Verzeihung Majestät Bruder Spaghettus Napoleon III....

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

18.06.2007 20:50
#17 RE: "Meine" Links antworten

Keine Ursache.

Bist ja Zionist und Steinewerfer, da sind wir (nicht ich) mit der versuchten Erpressung doch noch ganz gut weggekommen.

the swot ( Gast )
Beiträge:

18.06.2007 20:51
#18 RE: "Meine" Links antworten

In Antwort auf:
Bist ja Zionist und Steinewerfer, da sind wir (nicht ich) mit der versuchten Erpressung doch noch ganz gut weggekommen.


Soll das heißen ein Zionist ist gewalttätig????
Das erklär mir!!!!!!

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

18.06.2007 20:54
#19 RE: "Meine" Links antworten
Zionisten müssen nicht gewalttätig sein, sind es aber sehr oft gewesen.
Wer Steine auf Menschen wirft, ist zweifellos gewalttätig. Wenn der Steinewerfer dann auch noch Zionist ist, dürfte das ebenfalls ein klares Zeichen sein, dass Zionismus und Friedfertigkeit nicht zwingend miteinander zu tun haben.
the swot ( Gast )
Beiträge:

18.06.2007 21:40
#20 RE: "Meine" Links antworten

In Antwort auf:
Zionisten müssen nicht gewalttätig sein, sind es aber sehr oft gewesen.


Sie wurden es nachdem die Araber es wurden...da fällt mir ein...es wurde noch nicht Rache an den Deutschen geübt

In Antwort auf:
Wer Steine auf Menschen wirft, ist zweifellos gewalttätig


Schon mal was von Jugendsünden gehört? Was ist denn deine Gewaltdefinition?

In Antwort auf:
Wenn der Steinewerfer dann auch noch Zionist ist, dürfte das ebenfalls ein klares Zeichen sein, dass Zionismus und Friedfertigkeit nicht zwingend miteinander zu tun haben.


Ich habe die Steine nicht aus irgendwelchen zionistischen Motiven geworfen. Also lass den Scheiß, dass gleich wieder auf die "bösen" Zionisten zu schieben.

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

18.06.2007 22:36
#21 RE: "Meine" Links antworten

Ich wünsch dir einen guten Abend. Träum was Schönes.

the swot ( Gast )
Beiträge:

18.06.2007 22:37
#22 RE: "Meine" Links antworten

Och was soll das denn jetzt?
Deine arrogante Art kannst du dir klemmen...

lohnt sich »»
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor