Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 1.022 mal aufgerufen
 Admin.-Infos, Vorschläge, Fragen
Seiten 1 | 2
Xeres Offline




Beiträge: 2.587

19.06.2007 22:09
#26 RE: Einpruch antworten

Du kannst bleiben und deinen Standpunkt vertreten, oder du gehst und es ist dir nicht brennend wichtig. Hab ich mit beidem kein Problem.
Wenn du erst darauf bestehst gelöscht zu werden, dann wieder kommst um zu quengeln aber sagst das du nicht bleiben willst... Das macht nicht unbedingt den Eindruck als ob es dir wichtig wäre.
Wobei ich grad gesehen habe das du ein Gespräch mit qilin gesucht hast - das hättest du mal gleich machen können anstatt die beleidigte-Leberwurst-Schiene zu fahren und grundsätzliche von allen böses anzunehmen...

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 5.475

19.06.2007 22:12
#27 RE: Einpruch antworten

In Antwort auf:
Alle Deine Mods sind gegen mich...
Wieso sollte ich gegen dich sein? Ich kenne dich überhaupt nicht. Fühl dich bitte nicht immer von allen Seiten umlagert und angegriffen. Lass den qilin doch einfach seine Meinung über den Buddhismus und seine praktische Ausprägung haben. Wenn du deine behälst, könnt ihr euch sicher ausgiebig über eure verschiedenen Sichtweisen unterhalten - Das ist Dialog und DAS wäre für uns alle von Vorteil.

Jemand der anderer Meinung ist als du - so wie qilin - untergräbt doch damit nicht automatisch dein Wissen und deine Erkenntnis in diesem Punkt. Wirklich nicht! Es sind andere meinungen; und das "Warum" herauszufinden, darum sind wir hier. Das ist doch das Interessante. Nicht um uns gegenseitig misstrauisch zu beäugeln. Es geht wirklich nur um meinungen . Wenn die angegriffen werden, hat das noch nicht einen Angriff auf die Persönlichkeit zur Folge, oder bedingt diesen...


In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

Fenris Offline

Freidenker

Beiträge: 1.345

20.06.2007 08:27
#28 RE: Einpruch antworten

Zitat von Siddhartha
...siehst Du irgendwo einen Link zu meinem Forum?
Habe ich hier irgendwo geschrieben hey Leute kommt in ein Forum?
Ich hatte für ein paar Stunden einen Link in meinem Profil, den habe ich jetzt rausgenommen ich habe keine Lust darauf hier als Arschloch dazustehen welches nur zurückgekommen ist um für das eigene Forum zu werben.


Nein, aber ich hatte eine Vision, dass Du eins hast……und oh Nudel…es ist wahr….ich bin beleuchtet….der Einzige der sich hier als irgendwas darstellt bist Du selber….trotzdem viel Glück mit deinem Ding, möge der grosse Budda Dich und Dein Forum vor kritischen Geister beschützen…wobei bei Gysi hat’s schon mal nicht funktioniert…hat sich vermutlich im Dunst der Räucherstäbchen angemeldet…….vielleicht sollten wir mal zusammen beim Zürihorn eins rauchen und philosophieren……na, das wär doch was…?

__________________________________________________
*Das Tier taugt zu allem, was es soll, vollkommen. Der Mensch zu nichts recht, als was er lernt, liebt und übt. (Johann Heinrich Pestalozzi 1746-1827)*

Siddhartha ( Gast )
Beiträge:

20.06.2007 08:45
#29 RE: Einpruch antworten

In Antwort auf:
…….vielleicht sollten wir mal zusammen beim Zürihorn eins rauchen und philosophieren……na, das wär doch was…?



Wusste ich doch dass Du auf Drogen stehst.Wenn Du Drogen nehmen willst bitte sehr, mach was Du nicht lassen kannst, ist ja Deine Gesundheit.
Ich habe nichts mit Drogen am Hut!
Wenn Du wirklich "vielleicht sollten wir mal zusammen beim Zürihorn... philosophieren" willst und es nicht nur eine von Deinen sarkastischen Mobbereien ist, lade ich dich gerne zu einer Tasse Tee ein.

Fenris Offline

Freidenker

Beiträge: 1.345

20.06.2007 09:25
#30 RE: Einpruch antworten

Zitat von Siddhartha

Wusste ich doch dass Du auf Drogen stehst.


Weisst Du mehr als ich, aber zugegeben, vermutlich wurde ich Ende der Siebziger in Indien so lange und so intensiv Erleuchtet, dass eine gewisse Reststahlung nach wie vor vorhanden ist. Ob der Körper wirklich darunter gelitten hat wird sich noch zeigen, meint Artz aber meint ich sei für mein Alter topfit...gut, wer weiss was der alles nimmt...meinem Geist aber hat es mir Sicherheit nicht geschadet...im Gegenteil...Gelassenheit ist eine meiner grossen Stärken....warum Du da mit Mobbing (?) kommst, keine Ahnung...aber hier mal was zum Nachdenken..

Cannabis wurde der Göttin Kali geweiht, der Göttin der Zerstörung und der Reinkarnation und als heilige Droge und Meditationshilfe verehrt. Bei hinduistischen Zeremonien diente die Hanfpflanze als Beschützer vor dem Bösen. Auch den Buddhisten ist Hanf - als Bhang, Charas oder Ganja - heilig. Buddha (800 v. Chr.) selbst soll sich auf seinem Weg zur Erleuchtung nur von Hanfsamen ernährt haben.

Das Koffein in Deinem Tee ist übrigens eines der ältesten Stimulanzen....


__________________________________________________
*Das Tier taugt zu allem, was es soll, vollkommen. Der Mensch zu nichts recht, als was er lernt, liebt und übt. (Johann Heinrich Pestalozzi 1746-1827)*

Siddhartha ( Gast )
Beiträge:

20.06.2007 17:50
#31 RE: Einpruch antworten

In Antwort auf:
Cannabis wurde der Göttin Kali geweiht, der Göttin der Zerstörung und der Reinkarnation und als heilige Droge und Meditationshilfe verehrt. Bei hinduistischen Zeremonien diente die Hanfpflanze als Beschützer vor dem Bösen. Auch den Buddhisten ist Hanf - als Bhang, Charas oder Ganja - heilig. Buddha (800 v. Chr.) selbst soll sich auf seinem Weg zur Erleuchtung nur von Hanfsamen ernährt haben


Also bei uns gibts Renzakku wenn Du mit hanf erwischt wirst...

the swot ( Gast )
Beiträge:

20.06.2007 18:36
#32 RE: Einpruch antworten

Hanf?Wo?

Seiten 1 | 2
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor