Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 1.026 mal aufgerufen
 Admin.-Infos, Vorschläge, Fragen
Seiten 1 | 2
Siddhartha ( Gast )
Beiträge:

19.06.2007 12:49
Einpruch antworten

Ich erhebe Einspruch.
Gebt qilin alle Foren die ihr wollt aber bitte gebt ihm nicht den Buddhismus.
Gebt den Buddhismus BS der ist besser zu geeignet.
Oder sonst iregendeinem anderen Mod. Aber bitte nicht qilin

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

19.06.2007 13:27
#2 RE: Einpruch antworten

Wir versuchen die Foren Mods zu geben, die auch etwas Ahnung von der Materie haben. Vor allem aber welchen, bei denen auch zu vermuten ist, dass sie ihre Funktionen verantwortungsbewusst und regelentsprechend ausführen.

Qilin erfüllt diese Voraussetzungen hervorragend. Wir sind ihm sehr dankbar, dass er uns sein Einverständnis gegeben hat, diese sicher nicht immer leichte Aufgabe zu übernehmen.

Siddhartha ( Gast )
Beiträge:

19.06.2007 13:28
#3 RE: Einpruch antworten

Ich bin trotzdem dagegen
qilin im Buddhismus granzt an Rassismus

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

19.06.2007 13:34
#4 RE: Einpruch antworten

jaja die Rasse der Buddisten dreht sich im Grab rum. Hast du dich nicht verabschiedet?

----------------------------------------------------

contra principia negantem disputari non potest
http://de.wikipedia.org/wiki/Contra_prin...tari_non_potest

Siddhartha ( Gast )
Beiträge:

19.06.2007 13:35
#5 RE: Einpruch antworten

In Antwort auf:
Hast du dich nicht verabschiedet?



Willst Du mich los sein?

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

19.06.2007 13:40
#6 RE: Einpruch antworten
In Antwort auf:
Ich bin trotzdem dagegen

Das ist den gutes Recht.
Für uns aber wirklich ohne die geringste Bedeutung.

In Antwort auf:
qilin im Buddhismus granzt an Rassismus

Gegen welche Rasse gehts denn da?
Lerne erst mal die Bedeutung von Begriffen, ehe du sie gebrauchst.
Siddhartha ( Gast )
Beiträge:

19.06.2007 13:45
#7 RE: Einpruch antworten

In Antwort auf:
Lerne erst mal die Bedeutung von Begriffen, ehe du sie gebrauchst.




Rassismus =Diskriminierung von Personen aufgrund ihrer Zugehörigkeit zu einem Menschentypus.

http://de.wikipedia.org/wiki/Rassismus#B...che_Dimensionen

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

19.06.2007 14:01
#8 RE: Einpruch antworten

Tja, dann gehöre ich wohl zu den Kritikern, die in der totalen Ausweitung des Begriffes eine Aushöhlung bis zur Bedeutungslosigkeit sehen.
Wenn jetzt schon Budhisten als Menschentypus gelten sollen kann man eigentlich so ziemlich jede Einteilung über Board schmeißen.
Zum Glück sind das ja aber nur einzelne Meinungen und nicht anerkannte Lehrmeinung.

Siddhartha ( Gast )
Beiträge:

19.06.2007 14:02
#9 RE: Einpruch antworten

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

19.06.2007 14:14
#10 RE: Einpruch antworten

Ne ich finde es nur kindisch sich zu verabschieden und dann trotzdem dazubleiben und Vorderungen zu stellen und vorallem
dann noch so nen krampf daherzureden vonwegen "rasse".
Du solltest mal gewaltig in dich gehen und hier nicht die leute belästigen... wobei ich von jemand der nichtmal gehen kann
wenn er sich verabschiedet soviel selbstarbeit wirklich nicht ernsthaft erwarte.

----------------------------------------------------

contra principia negantem disputari non potest
http://de.wikipedia.org/wiki/Contra_prin...tari_non_potest

Siddhartha ( Gast )
Beiträge:

19.06.2007 14:19
#11 RE: Einpruch antworten

In Antwort auf:
Ne ich finde es nur kindisch sich zu verabschieden und dann trotzdem dazubleiben und Vorderungen zu stellen und vorallem
dann noch so nen krampf daherzureden vonwegen "rasse".

Bitte definieren
In Antwort auf:
Du solltest mal gewaltig in dich gehen und hier nicht die leute belästigen..[quote]
bitte definieren
[quote]wobei ich von jemand der nichtmal gehen kann
wenn er sich verabschiedet soviel selbstarbeit wirklich nicht ernsthaft erwarte.


Ich wurde gebeten zurückzukehren
Falls es Dir nicht aufgefallen ist hat sich mein Nick einwenig verändert

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

19.06.2007 14:42
#12 RE: Einpruch antworten

In Antwort auf:
Falls es Dir nicht aufgefallen ist hat sich mein Nick einwenig verändert

Stimmt, du hast inzwischen mitbekommen, wie man Siddhartha schreibt. Das zeigt doch, du bist lernfähig.

Wer hat dich denn gebeten, zurückzukommen?

Siddhartha ( Gast )
Beiträge:

19.06.2007 14:50
#13 RE: Einpruch antworten

In Antwort auf:
Wer hat dich denn gebeten, zurückzukommen?

Alles brauchst auch Du nicht zu wissen. Und sonst forsche selber nach wenn es Dich wirklich intressiert....
In Antwort auf:
Stimmt, du hast inzwischen mitbekommen, wie man Siddhartha schreibt. Das zeigt doch, du bist lernfähig.


Ist das jetzt wieder eine deiner Berühmten Provokationen?

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.127

19.06.2007 15:13
#14 Einpruch antworten
In Antwort auf:
Alles brauchst auch Du nicht zu wissen. Und sonst forsche selber nach wenn es Dich wirklich intressiert....
Nanana, Siddhartha... erst mal ein herzliches Willkommen zur zweiten Runde. Warum gleich so frostig? Ich habe doch anhand der PNs gemerkt, dass du mit deiner spontanen Entscheidung, "nie wieder" ins RF zurückkehren zu wollen, nicht so glücklich warst. Also habe ich dir gesagt, dass du gerne zurückkommen könntest, wenn du die Regeln und die Mods akzeptierst. Wobei beides auch diskutiert werden kann. Was dich ein wenig aus den Gleisen gehoben hatte, war qilin - mit dem kamst du nicht klar. Und das tust du immer noch nicht. Dann würde ich dir vorschlagen, die direkte Auseinandersetzung mit ihm in der Streitarena zu suchen. Das Problem ist nur, der ist zurzeit weg und kommt so in 4 Wochen wieder. Aber wir anderen mischen in der Diskussion gerne mit! Also: Was stört die an qilin, was disqualifiziert ihn als Moderator?

Gysi

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Siddhartha ( Gast )
Beiträge:

19.06.2007 15:42
#15 RE: Einpruch antworten

Gysi,
Ich habe Dir aber auch geschrieben dass ich nicht freigeschaltet werden möchte solange qilin den Buddhismus moderiert.
Wie Du in den Posts der anderen unschwer erkennen kannst bin ich hier auch nicht erwünscht also vergessen wir es.
Du kannst gerne bei mir mitdiskutieren oder wir können bei Katzav miteinander Dikutieren, hier sehe ich leider keine Zukunft.
Ihr habt ja euren heissgeliebten qilin, werdet glücklich mit ihm.
@Gysi wie schon gesag so lange dieser inkompetente ***** den Buddhismus moderiert werde ich hier nicht mitmachen. ich habe meinen Einspruch erhoben, mehr kann ich nicht tun.

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

19.06.2007 16:08
#16 RE: Einpruch antworten

Ok, einspruch vernommen, abgelehnt. Jetzt hör auf rumzuweinen das ist ja zum fürchten.

----------------------------------------------------

contra principia negantem disputari non potest
http://de.wikipedia.org/wiki/Contra_prin...tari_non_potest

Xeres Offline




Beiträge: 2.587

19.06.2007 16:21
#17 RE: Einpruch antworten

Wie alt war Siddhartha doch gleich?

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

19.06.2007 16:32
#18 RE: Einpruch antworten

Weiß ich nichtmehr ab wann ist denn die Trotzphase?

----------------------------------------------------

contra principia negantem disputari non potest
http://de.wikipedia.org/wiki/Contra_prin...tari_non_potest

Fenris Offline

Freidenker

Beiträge: 1.345

19.06.2007 16:44
#19 RE: Einpruch antworten

Hey Leute,

ist doch klar warum Siddhartha gleich auf Wiedergeburt gemacht hat, ist ne Art Werbetour diesmal, hat sein eigenes Forum aber noch keine Mitglieder, also schnell sich ein neuse Leben eingerau...gehaucht, Flyer hier und Flyer dort, damit sich sich die Zahl seiner Beiträge und Mitglieder möglichst schnell der Zahl 5 oder so nähert.

Ein bekanntes Phänomen..........



__________________________________________________
*Das Tier taugt zu allem, was es soll, vollkommen. Der Mensch zu nichts recht, als was er lernt, liebt und übt. (Johann Heinrich Pestalozzi 1746-1827)*

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.127

19.06.2007 17:54
#20  Einpruch antworten
In Antwort auf:
Ich habe Dir aber auch geschrieben dass ich nicht freigeschaltet werden möchte solange qilin den Buddhismus moderiert.
Ja, mal wolltest du so gerne wiederkommen, dann quengeltest du wieder wegen qilin, und dass ich ihn doch bitte, bitte absetzen sollte. Das geht natürlich nicht - warum auch? - und so hast du dich dann doch für die Freischaltung herzlich bedankt! Jetzt ist dir der Empfang zu frostig. Naja, solange deine Argumente gegen Qilin sich über den Satz
In Antwort auf:
so lange dieser inkompetente ***** den Buddhismus moderiert werde ich hier nicht mitmachen.
nicht erheben, darfst du dich auch nicht wundern, einen schweren Stand zu haben.
Ich wünsche dir für dein Forum viel Glück. Ich schaue natürlich hin und wieder mal vorbei. Und hier willst du wieder nicht, zum wievielten Male eigentlich? Aber du darfst gerne weitermachen!

Gysi

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

19.06.2007 20:44
#21 RE: Einpruch antworten
In Antwort auf:
ich habe meinen Einspruch erhoben, mehr kann ich nicht tun.

Doch, hättest du gekonnt. Du hättest Argumente bringen können.
Weil du das in deiner ganzen Zeit hier noch nie gemacht hast hätte ich das auch nicht erwartet.
Dein pubertäres Rumgezicke hat nicht das mindeste mit Diskussion zu tun. Ich vermute eher, das es allen tüchtig auf die Nerven geht. Mir jedenfalls.

Was Wissen und Verhalten anbelangt hat qilin einen Stand, dass ich vermute, du bist gar nicht in der Lage den zu begreifen. Vielleicht deshalb dein Gekeife.
Siddhartha ( Gast )
Beiträge:

19.06.2007 21:03
#22 RE: Einpruch antworten

In Antwort auf:
Hey Leute,

ist doch klar warum Siddhartha gleich auf Wiedergeburt gemacht hat, ist ne Art Werbetour diesmal, hat sein eigenes Forum aber noch keine Mitglieder, also schnell sich ein neuse Leben eingerau...gehaucht, Flyer hier und Flyer dort, damit sich sich die Zahl seiner Beiträge und Mitglieder möglichst schnell der Zahl 5 oder so nähert.



Fenris, siehst Du irgendwo einen Link zu meinem Forum?
Habe ich hier irgendwo geschrieben hey Leute kommt in ein Forum?
Ich hatte für ein paar Stunden einen Link in meinem Profil, den habe ich jetzt rausgenommen ich habe keine Lust darauf hier als Arschloch dazustehen welches nur zurückgekommen ist um für das eigene Forum zu werben.

Siddhartha ( Gast )
Beiträge:

19.06.2007 21:10
#23 RE: Einpruch antworten

In Antwort auf:
Ja, mal wolltest du so gerne wiederkommen, dann quengeltest du wieder wegen qilin, und dass ich ihn doch bitte, bitte absetzen sollte. Das geht natürlich nicht


Gysi,
Hör zu... Am Anfang habe ich Dich gebeten mich wieder freizuschalten, das ist richtig. Als ich gesehen habe dass Du qilin den Buddhismus gegeben hast habe ich Dich darum gebeten mich nicht freizuschalten.
Und ich habe nicht gequengelt ich habe Dir ein paar Vorschläge gemacht.Aber Egal. Du und ich wir sprechen offensichtlich zwei verschiedene Sprachen.

In Antwort auf:
...darfst du dich auch nicht wundern, einen schweren Stand zu haben.



Ich wurde schon vor meinem ersten Beitrag angegriffen.
In Antwort auf:
Ich wünsche dir für dein Forum viel Glück. Ich schaue natürlich hin und wieder mal vorbei

2 mal Danke
In Antwort auf:
Und hier willst du wieder nicht, zum wievielten Male eigentlich? Aber du darfst gerne weitermachen!

Hättest Du lust so weiterzumachen?
Alle Deine Mods sind gegen mich...

Xeres Offline




Beiträge: 2.587

19.06.2007 21:39
#24 RE: Einpruch antworten

In Antwort auf:
Alle Deine Mods sind gegen mich...
Die pösen, pösen Mods, in dunkle Mäntel gehüllt sitzen sie im Schatten der Nacht und warten darauf unschuldige Wanderer anzufallen und mit ihren Klingen aus blankem Sarkasmus auf zu schlitzen, allein weil diese eine andere Meinung vertreten als sie selbst...
*räusper*
Dein eigentliches Problem scheint zu sein: Du fühlst dich schnell persönlich angegriffen und bist nicht in der Lage deinen Standpunkt irgendwie rational (oder verständlich) zu begründen.
Wär auch schön, wenn du jetzt mal eine endgültige Entscheidung träfest. Dieses Ständige "Ich möchte gelöscht werden" gefolgt von einem drei Stündigen "ich würde gern zurückkommen" Intermezzo finde ich lächerlich...

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe

Siddhartha ( Gast )
Beiträge:

19.06.2007 21:50
#25 RE: Einpruch antworten

In Antwort auf:
gefolgt von einem drei Stündigen "ich würde gern zurückkommen" Intermezzo


Erkläre mir das bitte

Seiten 1 | 2
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor