Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 77 Antworten
und wurde 2.294 mal aufgerufen
 Christentum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Christian D! ( Gast )
Beiträge:

10.07.2007 18:09
Jüngste Neuigkeiten vom Vatikan antworten

Und ich dachte schon das die sich in Rom gar nicht mehr zu Wort melden... Hat jemand von euch heute schon mal Nachrichten gesehen?! Ich habe nicht alles mitbekommen aber mehr oder weniger das gibt der Vatikan jetzt von sich:
a. Keine Kirche auser der katholischen ist eine, und
b. Nirgends Erlösung - mur bei uns! (kommt mir irgend wie bekannt vor...(NAK)...

Hat jemand mehr Infos?

Xeres Offline




Beiträge: 2.587

10.07.2007 20:16
#2 RE: Jüngste Neuigkeiten vom Vatikan antworten

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

10.07.2007 21:05
#3 RE: Jüngste Neuigkeiten vom Vatikan antworten

Nun die haben sich wohl gedacht - was die CDU in good old germany kann, können wir schon lange: Abgerenzen von anderen und sagen das sie die besten, größten uns schönsten sind, und natürlich sagen nur sie allein die Wahrheit - alle anderen lügen...

Xeres Offline




Beiträge: 2.587

10.07.2007 22:51
#4 RE: Jüngste Neuigkeiten vom Vatikan antworten

Nicht gleich bös' werden wenn ich sage was ich denke: Genau so ist doch das Christentum (und die meisten Religionen) ausgelegt. Es ist die einzige, ultimative Wahrheit. Nur die eigene Interpretation ist richtig sonst keine - wie war das noch mit unserer Diskussion wie man festlegen kann, ob jemand Christ ist oder nicht?
Würde der Papst sagen, dass alle recht haben würde er an Macht verlieren, und darum ging es der Religion früher hauptsächlich, Macht.

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

10.07.2007 22:56
#5 RE: Jüngste Neuigkeiten vom Vatikan antworten

Nun, das jede Konfesion davon überzeugt ist das SIE die richtige ist, ist ja auch so schon immer hinreichend bekannt gewesen - wozu also so eine unnötige Probokation?

DeGaertner Offline



Beiträge: 1.193

11.07.2007 09:10
#6 RE: Jüngste Neuigkeiten vom Vatikan antworten

In Antwort auf:
- wie war das noch mit unserer Diskussion wie man festlegen kann, ob jemand Christ ist oder nicht?
Würde der Papst sagen, dass alle recht haben würde er an Macht verlieren, und darum ging es der Religion früher hauptsächlich, Macht.


Mann könnte sogar sagen, dass sie zur Machterhaltung erfunden wurde.....

In Antwort auf:
Genau so ist doch das Christentum (und die meisten Religionen) ausgelegt. Es ist die einzige, ultimative Wahrheit. Nur die eigene Interpretation ist richtig sonst keine


Deshalb wirds auch nix mit der Integration...... weil jeder gläubige Depp sich für was Besseres hält...da passiert nichts auf der Ebene der Gleichberechtigung....man toleriert sich...aber Respekt haben die keinen wenns drauf ankommt......dürfen sie ja auch gar nicht.

Nein liebe Leute...bei Atheisten ist es eben nicht das selbe....
Weil sie Menschen sind und keine Götzenkinder.
Die können reden mit wem sie wollen, leben lieben saufen raufen poppen und so weiter....

atz

Und hütet euch vor den leuchtenden Augen der Missionare, die vorgeben euch die Wahrheit zu bringen ....
denn das Leuchten könnte auch die Sonne sein , die durch die hohle Birne scheint !!

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

11.07.2007 16:22
#7 RE: Jüngste Neuigkeiten vom Vatikan antworten

In Antwort auf:
Deshalb wirds auch nix mit der Integration...... weil jeder gläubige Depp sich für was Besseres hält...da passiert nichts auf der Ebene der Gleichberechtigung....man toleriert sich...aber Respekt haben die keinen wenns drauf ankommt......dürfen sie ja auch gar nicht.


Und wieder eine Verallgemeinerung, wer sagt denn das ich einen Muslim oder Busdisten nich genauso respektieren und achten kann wie einen Christen? Wer so handelt verstöst doch schon mal gegen das Gesetz der Nächstenliebe. Und Argoganz ist auch nicht gerade eine Tugend der christlichen Lehre...

In Antwort auf:
Nein liebe Leute...bei Atheisten ist es eben nicht das selbe....


Ganz sicher? Also wenn Atheisten mal nicht arogant sind?! Wer stempelt denn Gläubige als dumme Mitläufer und Nichtswissende ab weil sie an einen bzw mehrere Götter glauben?

Micha Offline



Beiträge: 117

11.07.2007 17:24
#8 RE: Jüngste Neuigkeiten vom Vatikan antworten
das war klar das so nachrichten kommen...! die römische-katholische Kirche entwickelt sich langsam aber sicher immer mehr zum Antiglauben...
Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.100

11.07.2007 17:56
#9 Jüngste Neuigkeiten vom Vatikan antworten
In Antwort auf:
das war klar das so nachrichten kommen...! die römische-katholische Kirche entwickelt sich langsam aber sicher immer mehr zum Antiglauben...
Der Popstar-Kult um John Paul (George und Ringo) II. hat Ratzfatzi den VI. besoffen gemacht. Der hat vergessen, was für einen Scheiß' die Katholische Kirche vom frühen bis ins späte Mittelalter in ihrer Exklusivität der Nachfolge Jesu' so alles angestellt hatte! Ja, der Ratze-bene-bene-benedikt ist ein großer Intellektueller...

Gysi

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

11.07.2007 18:21
#10 RE: Jüngste Neuigkeiten vom Vatikan antworten

Also ich will ja nicht dumm fragen, aber Micha, wie meinst du das mit dem "Antiglauben"?

DeGaertner Offline



Beiträge: 1.193

11.07.2007 21:21
#11 RE: Jüngste Neuigkeiten vom Vatikan antworten

In Antwort auf:
Und wieder eine Verallgemeinerung, wer sagt denn das ich einen Muslim oder Busdisten nich genauso respektieren und achten kann wie einen Christen? Wer so handelt verstöst doch schon mal gegen das Gesetz der Nächstenliebe. Und Argoganz ist auch nicht gerade eine Tugend der christlichen Lehre...


Eben.....ist es nicht so, dass der Besitz der Wahrheit ...in Gottes Falle sogar der unumstösslichen Wahrheit nicht automatisch dafür sorgt dass der Besitzer der Selben sich für was Besseres hält?


In Antwort auf:
Ganz sicher? Also wenn Atheisten mal nicht arogant sind?! Wer stempelt denn Gläubige als dumme Mitläufer und Nichtswissende ab weil sie an einen bzw mehrere Götter glauben?


Ja ganz sicher.
Denn wer an Gott glaubt, der weiss nicht. Glauben ist nicht wissen.
wer nicht an Gott glaubt, der weiss auch nicht, aber sein Standpunkt ist um vieles flexibler weil es ihm im Prinzip egal sein kann.
Der Gläubige glaubt aus Angst....der Atheist glaubt etwas weil niemand in der Lage ist ihm das Gegenteil zu beweisen.

atz

Und hütet euch vor den leuchtenden Augen der Missionare, die vorgeben euch die Wahrheit zu bringen ....
denn das Leuchten könnte auch die Sonne sein , die durch die hohle Birne scheint !!

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

11.07.2007 21:35
#12 RE: Jüngste Neuigkeiten vom Vatikan antworten

In Antwort auf:
Ja ganz sicher.
Denn wer an Gott glaubt, der weiss nicht. Glauben ist nicht wissen.


Ach, und Atheismus ist die verkörperung des Wissens? In meinen augen sind Atheisten die die Evolotionstheorie für wahr halten auch nur Gläubige, da sie glauben das diese Theorie war ist - und es nicht wissen!

Aber weits du was wir beide - also Theisten und Atheisten - gemeinsamm haben? Wir sind davon überzeugt das mit der Zeit die Wahrheit ans lich kommt, je nach dem was man für wahr hält.

Xeres Offline




Beiträge: 2.587

11.07.2007 21:45
#13 RE: Jüngste Neuigkeiten vom Vatikan antworten

In Antwort auf:
In meinen augen sind Atheisten die die Evolotionstheorie für wahr halten auch nur Gläubige, da sie glauben das diese Theorie war ist - und es nicht wissen!
Es ist im Grunde ja auch so ^^ Aber das ist ja auch mit jeder Theorie so. Nur, dass wir Theorien nach belieben abändern können, wenn's sich als nötig erweißt. Die Schöpfungsgeschichte ist so und nicht anderes festgelegt und muss erst interpretiert werden damit sie der Wirklichkeit entspricht. Oh, aber lassen wir das Thema hier besser bleiben, da streiten wir nur nur

In Antwort auf:
Wir sind davon überzeugt das mit der Zeit die Wahrheit ans lich kommt, je nach dem was man für wahr hält.
Das finde ich, ist schön gesagt. Oder wie Volker Pispers sagt:"Wenn ich recht habe, erfahre ich es nie."

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

11.07.2007 21:48
#14 RE: Jüngste Neuigkeiten vom Vatikan antworten

Wahnsinn, wir sind uns mal mehr oder weniger einig.

DeGaertner Offline



Beiträge: 1.193

11.07.2007 21:49
#15 RE: Jüngste Neuigkeiten vom Vatikan antworten

In Antwort auf:
Ach, und Atheismus ist die verkörperung des Wissens? In meinen augen sind Atheisten die die Evolotionstheorie für wahr halten auch nur Gläubige, da sie glauben das diese Theorie war ist - und es nicht wissen!



Das ist richtig...nur für den Atheisten ist sein Glaube etwas anderes als für den Gottgläubigen.

Der Atheist ist sich der Tatsache bewusst, dass das was er glaubt falsch sein kann...er zweifelt und forscht um seinen Glauben durch wissen zu ersetzen..auch dann und eben gerade wenn das Wissen seinem vorherigen Glauben widerspricht.

Wer an Gott glaubt und sein Leben nach der Bibel lebt, der kann nicht einfach hergehen und die Existenz Gottes in Zweifel ziehen.
Und wenn ihn Zweifel plagen wird er sie im Gebet beerdigen anstatt von seinem Verstand Gebrauch zu machen.
Ich rede hier nicht von Gelegenheits -christen, die eigentlich eh Agnostiker sind, sondern von Gläubigen Leuten, die eine Antwort auf die Frage wie frei sie im Zweifeln sind bisher immer vermieden haben.
Der Zweifel würde ihr Leben in den Grundfesten erschüttern.

Der Atheist jedoch verzichtet auf diese statischen Grundfeste der Religion und passt die seinen dem jeweiligen Stand des Wissens an.


In Antwort auf:
Aber weits du was wir beide - also Theisten und Atheisten - gemeinsamm haben? Wir sind davon überzeugt das mit der Zeit die Wahrheit ans lich kommt, je nach dem was man für wahr hält.


Wer die Natur des Menschen kennt und sieht was Gott verlangt, der braucht keine letzte Wahrheit, denn er kann damit leben nicht alles zu wissen.

Es reicht manchmal auch schon sich sicher zu sein was nicht wahr ist

atz


Und hütet euch vor den leuchtenden Augen der Missionare, die vorgeben euch die Wahrheit zu bringen ....
denn das Leuchten könnte auch die Sonne sein , die durch die hohle Birne scheint !!

DeGaertner Offline



Beiträge: 1.193

11.07.2007 21:51
#16 RE: Jüngste Neuigkeiten vom Vatikan antworten

In Antwort auf:
:"Wenn ich recht habe, erfahre ich es nie."




Er sagte... " wenn ich recht habe erfahren WIR es nie"
Danke.

atz

Und hütet euch vor den leuchtenden Augen der Missionare, die vorgeben euch die Wahrheit zu bringen ....
denn das Leuchten könnte auch die Sonne sein , die durch die hohle Birne scheint !!

Xeres Offline




Beiträge: 2.587

11.07.2007 22:04
#17 RE: Jüngste Neuigkeiten vom Vatikan antworten

Ich hab noch überlegt, aber auch ich kann nicht das ganze Programm im Kopf haben...

Und über Gott habe ich im Leben noch nicht gelästert. Ich lästere höchstens über die, die ihn erfunden haben.

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe

qilin Offline




Beiträge: 3.552

11.07.2007 22:05
#18 RE: Jüngste Neuigkeiten vom Vatikan antworten

In Antwort auf:
Wer an Gott glaubt und sein Leben nach der Bibel lebt, der kann nicht einfach hergehen und die Existenz Gottes in Zweifel ziehen.
Und wenn ihn Zweifel plagen wird er sie im Gebet beerdigen anstatt von seinem Verstand Gebrauch zu machen.
Ich rede hier nicht von Gelegenheits -christen, die eigentlich eh Agnostiker sind, sondern von Gläubigen Leuten, die eine Antwort auf die Frage wie frei sie im Zweifeln sind bisher immer vermieden haben.
Der Zweifel würde ihr Leben in den Grundfesten erschüttern.
Das stimmt meiner Erfahrung nach nicht. Ich war lange genug aktiver und überzeugter Katholik und hatte auch intensiven Kontakt mit Anderen, um das bestreiten zu können. Ein 'Gläubiger', der seine Zweifel verdrängt, ist kein Gläubiger, sondern ein Ängstlicher...

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Xeres Offline




Beiträge: 2.587

11.07.2007 22:07
#19 RE: Jüngste Neuigkeiten vom Vatikan antworten

In Antwort auf:
Ich war lange genug aktiver und überzeugter Katholik [...]
...und jetzt bist du's nicht mehr. Der Grund für den Papst, zu behaupten, er hätte die einzig wahre Kirche... q.e.d.

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe

DeGaertner Offline



Beiträge: 1.193

11.07.2007 22:24
#20 RE: Jüngste Neuigkeiten vom Vatikan antworten

In Antwort auf:
Das stimmt meiner Erfahrung nach nicht. Ich war lange genug aktiver und überzeugter Katholik und hatte auch intensiven Kontakt mit Anderen, um das bestreiten zu können. Ein 'Gläubiger', der seine Zweifel verdrängt, ist kein Gläubiger, sondern ein Ängstlicher...



Ein Gläubiger ist auch ein Ängstlicher ohne dass er seine Zweifel verdängt.
Ein Ängstlicher ist er sogar dann wenn er niemals Zweifel hat .


atz

Und hütet euch vor den leuchtenden Augen der Missionare, die vorgeben euch die Wahrheit zu bringen ....
denn das Leuchten könnte auch die Sonne sein , die durch die hohle Birne scheint !!

Casmiel Offline

Diabolist


Beiträge: 712

18.07.2007 15:07
#21 RE: Jüngste Neuigkeiten vom Vatikan antworten

In Antwort auf:
Der Gläubige glaubt aus Angst....


Sry, ich bin zwar nicht grade der Gläubigste aber bei sowas dreht sich mir der Magen um.
Ich sehe auch keine Notwendigkeit darin zu erklären warum, da ich sinnvollere Beschäftigungen kenne als mit Wänden zu reden

___________________________________________________________________
Erleuchtung erlangt man nicht, indem man sich dem Licht hingibt, sondern indem man die Dunkelheit ergründet (C.G. Jung)

Ronnie77 ( Gast )
Beiträge:

18.07.2007 16:16
#22 RE: Jüngste Neuigkeiten vom Vatikan antworten

In Antwort auf:

und jetzt bist du's nicht mehr. Der Grund für den Papst, zu behaupten, er hätte die einzig wahre Kirche...

noch einen Schritt weiter:
Behauptet nicht jede Religion, jede Kirche, dass sie die absolute Wahrheit hat.
Und sie doch nicht hat

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 5.475

18.07.2007 18:39
#23 RE: Jüngste Neuigkeiten vom Vatikan antworten

In Antwort auf:
Behauptet nicht jede Religion, jede Kirche, dass sie die absolute Wahrheit hat.
Das heißt aber nicht, dass jeder Gläubige das so sehen muss. Die Bibel liefert nun mal mit Jesus Christus nur einen Weg. Nun gilt es als Gläubiger diesen Weg zu gehen, und wenn man läuft, dann ist damit ein Prozess verbunden. Man hat ein Ziel vor Augen, und man geht darauf zu. Das ist ein Teil der Wahrheit


In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

19.07.2007 12:41
#24 RE: Jüngste Neuigkeiten vom Vatikan antworten

Egal ob evangelisch, katholisch oder was anderes, einen Teil unseres "Weges" ist immer gleich - das befolgen der Gebote und nächsten Liebe sollte ganz oben stehen. Was danach kommt ist zwar auch nicht unwichtig aber diese Dinge wollen doch eigentlich alle Christen tun.

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

19.07.2007 15:29
#25 RE: Jüngste Neuigkeiten vom Vatikan antworten

In Antwort auf:
...aber diese Dinge wollen doch eigentlich alle Christen tun.

Aber warum brauchen sie dazu Gebote? Altruismus ist angeboren, es geht auch ohne göttliche Botschaft den zu leben.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor