Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 41 Antworten
und wurde 1.271 mal aufgerufen
 Islam
Seiten 1 | 2
qilin Offline




Beiträge: 3.552

03.08.2007 10:02
TV-Tipp antworten

06.08.08 WDR 22:45 Koran im Kopf - warum junge Muslime immer öfter streng nach dem Koran leben.

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Xeres Offline




Beiträge: 2.587

03.08.2007 15:12
#2 RE: TV-Tipp antworten

Meinst du tatsächlich 2008 ?

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe

qilin Offline




Beiträge: 3.552

03.08.2007 15:14
#3 RE: TV-Tipp antworten

Oops - das hatte ich zwar gesehen, war aber der Meinung es ausgebessert zu haben...
Natürlich in drei Tagen, und nicht in 368...

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

03.08.2007 21:53
#4 RE: TV-Tipp antworten

Am 6.8.08 ist die Welt ja nicht mehr da.

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

04.08.2007 19:28
#5 RE: TV-Tipp antworten

Noch ein TV Tipp
http://www.phoenix.de/zwischen_halbmond_...9/0/98640.1.htm
Ich sage mal: Heil Allah!
Vielleicht bekommen wir erklärt, wie dieses islamnazi-inspirierte Denken in Deutschland Fuß gefasst hat.

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

Reinecke ( gelöscht )
Beiträge:

08.08.2007 09:54
#6 RE: TV-Tipp antworten

In Antwort auf:
Vielleicht bekommen wir erklärt, wie dieses islamnazi-inspirierte Denken in Deutschland Fuß gefasst hat.

Die Frage kann ich Dir beantworten, ohne mir den Link oder die besagte Sendung angeschaut zu haben: Wir haben sie mehr oder minder verzweifelt angefleht, zu uns zu kommen und für uns die Drecksarbeit zu machen. Weswegen ich jeglichen "Islamisten/Moslems/Ausländer raus!"-Rufen recht abgeneigt gegenüber stehe, die sich nicht auf konkrete, gesetzeswidrige Taten beziehen.

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

08.08.2007 10:16
#7 RE: TV-Tipp antworten

Ich möchte das ganze jetzt mal bewußt überspitzt darstellen.
Generell sehe ich persönlich das problem nicht bei den Menschen die gekommen sind
sondern bei den Politikern die die letzten 30 jahre alles verpennt habe,
um diese in unser System zu integrieren.

Das "Problem" sind ja nicht die Ausländer die vor 30 - 40 jahren
zum Arbeiten nach Deutschland oder andere Europäische Länder gekommen sind.
Die sind relativ unproblematisch.
Die nach dem Anwerbestop zugezogenen, Familiennachzügler, Kontingentsflüchtlinge,
usw. die meist aus humanitären Gesichtspunkten hier gelandet sind und dadurch
das soziale System belasten, werden als Problem dargestellt.
Aber viele durften ja nicht Arbeiten!!!!
Das wird gerne vergessen.
Es hat von vorne Herein an einem Plan gefehlt die Asylbewerber und Bürgerkriegsflüchtlinge
nach Ende der Bedrohungslage wieder in ihre Heimatländer zurück zu führen.
Es hätte damals den Menschen schon bei der Aufnahme bei uns (ich meine jetzt die gesamte EU )
klar dargestellt werden müssen dass der Aufenthalt nur temporärer Natur ist,
und dass sie nach Ende der Bedrohungslage wieder zukehren müssen.
Die Realität sah allerdings anders aus.
Noch Jahre nach Ende beispielsweise des Krieges im ehemaligen Jugoslavien,
blieben aus Humanitären Gründen zehntausende in EU Ländern, mit ungeklärtem Status.
Das ist weder für die Flüchtlinge eine befriedigende Situation noch für den Rest.
Und für das Geld was die Unterbringung hier kostet hätte man helfen können den Menschen
in ihrer Heimat eine neue Existenz aufzubauen.

Ich bin ein strikter Gegner der Massenzuwanderung.
sollen wir doch froh sein dass die Bevölkerung langsam kleiner wird.
Wir sitzen doch hier schon fast Arsch an Arsch. Wohnraum ist knapp,
Arbeit ist knapp, usw.....
Es können ja gerne Zuwanderer kommen, aber dann bitte nur solche
die hier auf dem Arbeitsmarkt eine Chance haben. Und ungelernte Arbeitnehmer haben eben keine
chance bei uns. Das gilt für Einheimische und noch mehr für Menschen mit Migrationshintergrund.
Schaun wir doch mal die nackten Zahlen an. Die Hälfte der Hartz 4 Empfänger sind Zuwanderer,
meist ohne Qualifikation und ohne jede Perspektive.
Sollen wir noch weitere hunderttausende Menschen ins Land lassen die keine echte Chance haben?
Das bringt nur weiteres Konfliktpotential.
Ich möchte jetzt nicht den Eindruck wecken dass ich etwas gegen Fremde hätte.
meine eigene Familie besteht aus über 12 nationalitäten, Sprachen Kuturen und Religionen
Aber alles mal mit Maß und Ziel.

Die Dosierung macht das Gift
(Paracelsus)

Glaube ist Aberglaube

qilin Offline




Beiträge: 3.552

28.08.2007 20:24
#8 RE: TV-Tipp antworten

Heute Themenabend in ARTE ab 20:40: Der aufgekärte Islam (Das gibt's auch ),
anschließend Der Prophet und die Frauen und dann eine Gesprächrunde...

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

89 ( Gast )
Beiträge:

28.08.2007 20:29
#9 RE: TV-Tipp antworten

Zitat von qilin
Heute Themenabend in ARTE ab 20:40: Der aufgekärte Islam
Keinen Fernseher zu haben, ist manchmal wahrscheinlich doch nicht so vorteilhaft....

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

28.08.2007 20:37
#10 RE: TV-Tipp antworten

Keinen Fernseher zu haben, ist manchmal wahrscheinlich doch nicht so vorteilhaft....



89
-------------------------------

oj, du armer. Schick mir deine Adresse dann schick ich dir nen Fernseher

89 ( Gast )
Beiträge:

28.08.2007 20:39
#11 RE: TV-Tipp antworten

Zitat von mum1

oj, du armer. Schick mir deine Adresse dann schick ich dir nen Fernseher
...im Ernst...?Das klappt aber nicht mehr bis 20.40 Uhr.....

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

28.08.2007 20:41
#12 RE: TV-Tipp antworten

klar im Ernst! Ich lüg doch nicht. Vielleicht wird der Beitrag ja bald noch wiederholt

89 ( Gast )
Beiträge:

28.08.2007 20:48
#13 RE: TV-Tipp antworten

Zitat von mum1
klar im Ernst! Ich lüg doch nicht. Vielleicht wird der Beitrag ja bald noch wiederholt
Nee danke, liebe mum1, ich leb' hier die Woche über in so 'ner Art Internat und bin ganz froh, nicht von den ganzen visuellen Zeugs (ausser RF)verführt zu werden. Am Wochenende will ich dann manches nachholen und stelle fest, es lohnt sich nicht. Natürlich würden mich solche Themenabende schon reizen....aber naja.

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

28.08.2007 20:51
#14 RE: TV-Tipp antworten

Ich weiss was du meinst ich habe drei Ferneher die nie benutzt werden. Die sind hier nur Dekoration, damit die Möbel nicht so nackig sind.

Das Fernsehen ist hier ein seltenes Sensationsereignis, weil größtenteils nur schund und schmutz gesendet wird.

Lukrez Offline




Beiträge: 5.513

28.08.2007 20:53
#15 RE: TV-Tipp antworten
Aufgeklärten Islam kann es niemal geben!
Wer die Prinzipien der Aufklärung als richtig akzeptiert, der muss zwangsläufig den Islam ablehnen.
Alles andere ist Unfug!

Fernsehen habe ich schon vor Jahren aufgegeben und ich fühle mich wohler dabei!
Der Fernseher ist lediglich eine Zeitvernichtungs - und Verblödungscmaschine.

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Pamuk Offline

Drachentöter


Beiträge: 850

28.08.2007 20:56
#16 RE: TV-Tipp antworten

Je nachdem was man als "Islam" definiert.

________________________
...

Lukrez Offline




Beiträge: 5.513

28.08.2007 20:59
#17 RE: TV-Tipp antworten

Gibt es denn einen Islam ohne Mohammed und Koran?
Wäre wirklich mal was vollkommen neues!

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

89 ( Gast )
Beiträge:

28.08.2007 21:00
#18 RE: TV-Tipp antworten
Zitat von mum1
Ich weiss was du meinst
Das Fernsehen ist hier ein seltenes Sensationsereignis, weil größtenteils nur schund und schmutz gesendet wird.
Ich hätte es anders formuliert, aber sonst kann ich dazu nur sagen...YEAP!
mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

28.08.2007 21:02
#19 RE: TV-Tipp antworten

Fernsehen habe ich schon vor Jahren aufgegeben und ich fühle mich wohler dabei!
Der Fernseher ist lediglich eine Zeitvernichtungs - und Verblödungscmaschine.

Angefügte Bilder:
schild34.gif  
89 ( Gast )
Beiträge:

28.08.2007 21:02
#20 RE: TV-Tipp antworten

Zitat von Lukrez

Der Fernseher ist lediglich eine Zeitvernichtungs - und Verblödungscmaschine.
Das ist wohl wahr, ich rauche auch lieber eine und weiß nie, was ist ungesunder....

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

28.08.2007 21:07
#21 RE: TV-Tipp antworten

Gibt es denn einen Islam ohne Mohammed und Koran?


Ist mir noch nicht bekannt, aber ich baue mir jetzt einen perfekten Islam!!!!!!

Propheten gibts nicht mehr, und das einzige Gesetz ist habt euch alle Lieb und tut niemanden weh!

Und wer mir nicht folgt hat keine Chance den Biervulkan vom FSM zu besteigen! Das FSM ist nämlich ein guter Freund von meinem Gott.


Brauchst du mir jetzt nicht zu widersprechen BS, hat Gott mir gerade gesagt!

Lukrez Offline




Beiträge: 5.513

28.08.2007 21:07
#22 RE: TV-Tipp antworten

Ich bin auch Nichtraucher und kann es nur empfehlen!
Da reicht das Geld und die Zeit auch mal wieder für eine ordentliche Tageszeitung.

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Pamuk Offline

Drachentöter


Beiträge: 850

28.08.2007 21:09
#23 RE: TV-Tipp antworten

Der von uns wahrgenommene "Islam" ist nichts weiter als ein Mainstream-Islam, der einen Götzendienst an den Propheten Mohammed betreibt.

________________________
...

89 ( Gast )
Beiträge:

29.08.2007 07:55
#24 RE: TV-Tipp antworten

Zitat von Lukrez

Da reicht das Geld und die Zeit auch mal wieder für eine ordentliche Tageszeitung.
Das ist 'n Argument.

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

29.08.2007 08:13
#25 RE: TV-Tipp antworten

In Antwort auf:
Da reicht das Geld und die Zeit auch mal wieder für eine ordentliche Tageszeitung.

Wobei auch da die lieben Journalisten versuchen ihre Sicht der Dinge darzustellen. Ein weiser
Mensch hat mal gesagt: "Ein Mensch ist immer Opfer seiner Wahrheit." Ich denke so ist es auch hier.

Ich habe mir die o. g. Sendungen sehr interessiert angeschaut und fand sie gar nicht so schlecht.
Zum ersten Beitrag kann ich sagen, das er der Wahrheit entsprach, denn als Französin habe ich diese
"Affaire" life mitbekommen. Der Mann, der hier betrachtet wurde vertritt die Meinung vieler Franzosen.
Zum zweiten Beitrag kann ich nur sagen, dass das die Meinung vieler Moslems in Frankreich ist und viele
der gesagten Dinge habe ich in dieser Form mit meinem Freund (dem Imam) so (in vielen, vielen Teerunden)
mit seiner Frau zusammen besprechen können.
Abdennour Bidar und seine Ansichten kenne ich aus dem Buch: Self Islam. Gibt es leider nur auf Französisch
und ich glaube, da sollte man mal übersetzen...

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Seiten 1 | 2
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor