Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 94 Antworten
und wurde 2.975 mal aufgerufen
 Islam
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
kereng Offline




Beiträge: 310

29.08.2007 14:08
#51 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

Zitat von mum1
Jesus richtete seinen Wunsch an Gott, ca 12 Stunden vor seinem Tod, im Zwiegespräch mit dem Erzengel Gabriel bat er darum, die Sünden der Menschheit auf sich nehmen zu dürfen. Er wollte dies so obwohl laut Überlieferung der Erzengel ihm von dem Vorhaben abriet, da ein Mensch diese Last nicht tragen könne und daran sterben würde. Da die Führbitte des Propheten aber zu erhören war, gewährte Allah Jesus diesen Wunsch.

Wo kommt das denn her? (Aus dem Koran sicher nicht)
Du hast ja viele Koranstellen über Jesus zitiert, aber diese Aussage war nicht dabei.

Wo steht, dass Gesandte einen Wunsch frei haben und dass Jesus sich wünschte, "die Sünden der Menschheit auf sich nehmen zu dürfen"?

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

29.08.2007 14:28
#52 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

In der Historie wurde jedem Propheten eine direkte Bitte gewährt. Diese wurden dementsprechend überliefert. Unter anderem in der Bibel nach zu lesen.

Ebenso hat Mohammed selbst diese Aussagen getätigt. Darüber gibts verschiedene Hadith, denen man glauben kann oder auch nicht. Er führte diese Erfüllungen der Prophetenbitten als Nachweis dafür an das er seine Umma am grossen Haud zusammenführen und vor dem Herrn mit seinem Wunsch das Rechenschaftablegen einleiten werde.

robuli Offline



Beiträge: 15

29.08.2007 16:59
#53 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

Mohammed hat die größte Irrlehre verbreitet.

In der Bibel steht, das Jesus auf die Erde gekommen ist um für die Sünden zu sterben, Gott wollte es so das Jesus am Kreuz stirbt. Jesus ist nach 3 Tagen wieder auferstanden, er war noch 40 Tage auf der Erde wo ihn viele noch gesehen haben. Nach 40 Tagen ist er in den Himmel gefahren, wird hanz deutlich beschrieben, er sagte noch: das er genauso wieder kommen wird um die die an ihn geglaubt haben zu sich zu holen.

Der Mohammed ist ein Lügner er hat die Bibel verdreht und den Koran erschaffen, und somit viele Leute in die Irre geführt.

Mohammed kann nich von Gott sein denn er hat getötet und Vergewaltigt und Kriege geführt. Er ist ein sehr grausammer Mensch gewesen. Da ein Mensch meiner Meinung nicht selber so eine Religion erschaffen kann, hat der Satan Mohammed ins Ohr geflüstert und ihm viel geholfen.

Die Bibel beweisst das der Islam Teuflisch ist.

Mohammed sagte: das Gott der beste Lügner und Täuscher ist. Die Bibel schreibt aber: Das der beste Täuscher und Lügner der Satan ist. Mohammed dachte nur vielleicht das ihm ein Engel ins Ohr geflüsstert hat, aber es war der Satan. Es kann nur eine höhere Macht wie die des Teufels so einen Irrsinn erfinden und alles so verfälschen das 2 Milliarden Menschen das glauben.

Johannes 16 vers 2
Es kommt aber die Zeit man wird denken wer euch tötet tue Gott einen Dienst damit.
Johannes 16 vers 3
Und das werden sie darum tun, weil sie weder meinen Vater noch mich erkennen.

Das passiert ja jetzt das Moslems uns Christen im Namen Gottes Töten.

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

29.08.2007 17:07
#54 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

... hatten wir das nicht schon mal???

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

89 ( Gast )
Beiträge:

29.08.2007 17:10
#55 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

In Antwort auf:
Mohammed hat die größte Irrlehre verbreitet.
In Antwort auf:

Die Bibel beweisst das der Islam Teuflisch ist.
In Antwort auf:

Das passiert ja jetzt das Moslems uns Christen im Namen Gottes Töten

Hier regt sich der Topf über'n Deckel auf.
Fundamentalistenkram.

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

29.08.2007 17:17
#56 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

@ robuli


Also mich kannst du damit jetzt nicht schockieren. Falls du es nicht bemerkt hast, ich bin grad auf dem Kriegspfad . . .

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

29.08.2007 17:20
#57 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

In Antwort auf:
Das passiert ja jetzt das Moslems uns Christen im Namen Gottes Töten.


Ach, das liegt an der Bibel? Wusste ich´s doch, ein mieses Stück Literatur.

Woran liegt es eigentlich, dass ihr Christen die Moslems im Namen Gottes tötet?

qilin Offline




Beiträge: 3.552

29.08.2007 17:29
#58 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

In Antwort auf:
Woran liegt es eigentlich, dass ihr Christen die Moslems im Namen Gottes tötet?
Das hat doch Eugen Roth so schön beantwortet - am NUR:

Ein Mensch der, sagen wir, als Christ
streng gegen alles Morden ist,
hält einen Krieg, wenn überhaupt,
nur gegen Heiden für erlaubt.
Die allerdings sind auszurotten,
weil sie des Wahren Glaubens spotten.

Ein and'rer Mensch, ein frommer Heide,
tut keinem Menschen was zuleide -
nur gegenüber Christenhunden
wär' jedes Mitleid falsch empfunden.
Der ew'gen Kriege blut'ge Spur
kommt nur von diesem kleinen 'nur'...

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

29.08.2007 17:34
#59 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen
Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

29.08.2007 17:40
#60 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

Toucher mon amour qilin...

... "Natur und Geist" -
so spricht man nicht zu Christen;
deshalb verbrennt man Atheisten -
weil solche Reden höchst gefährlich sind...
bin ich nicht ein liebes Kind?

@ BS

na, so toll ist der Koran auch wieder nicht (und Mein Kampf von Hitler hat
mich auch nicht gerade vom Stuhl gerissen...)

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

29.08.2007 17:55
#61 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

... "Natur und Geist" -
so spricht man nicht zu Christen;
deshalb verbrennt man Atheisten -
weil solche Reden höchst gefährlich sind...
bin ich nicht ein liebes Kind?

------------------

is das von Dir

qilin Offline




Beiträge: 3.552

29.08.2007 17:59
#62 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

nö - aus 'Faust II'

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

qilin Offline




Beiträge: 3.552

29.08.2007 18:36
#63 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

Hier das Ganze im Zusammenhang - dachte mir das passt hierher

MEPHISTOPHELES.
Wo fehlt's nicht irgendwo auf dieser Welt?
Dem dies, dem das, hier aber fehlt das Geld.
Vom Estrich zwar ist es nicht aufzuraffen;
Doch Weisheit weiß das Tiefste herzuschaffen.
In Bergesadern, Mauergründen
Ist Gold gemünzt und ungemünzt zu finden,
Und fragt ihr mich, wer es zutage schafft:
Begabten Manns Natur- und Geisteskraft.

KANZLER.
Natur und Geist – so spricht man nicht zu Christen.
Deshalb verbrennt man Atheisten,
Weil solche Reden höchst gefährlich sind.
Natur ist Sünde, Geist ist Teufel,
Sie hegen zwischen sich den Zweifel,
Ihr mißgestaltet Zwitterkind.
Uns nicht so! – Kaisers alten Landen
Sind zwei Geschlechter nur entstanden,
Sie stützen würdig seinen Thron:
Die Heiligen sind es und die Ritter;
Sie stehen jedem Ungewitter
Und nehmen Kirch' und Staat zum Lohn.
Dem Pöbelsinn verworrner Geister
Entwickelt sich ein Widerstand:
Die Ketzer sind's! die Hexenmeister!
Und sie verderben Stadt und Land.
Die willst du nun mit frechen Scherzen
In diese hohen Kreise schwärzen;
Ihr hegt euch an verderbtem Herzen,
Dem Narren sind sie nah verwandt.

MEPHISTOPHELES.
Daran erkenn' ich den gelehrten Herrn!
Was ihr nicht tastet, steht euch meilenfern,
Was ihr nicht faßt, das fehlt euch ganz und gar,
Was ihr nicht rechnet, glaubt ihr, sei nicht wahr,
Was ihr nicht wägt, hat für euch kein Gewicht,
Was ihr nicht münzt, das, meint ihr, gelte nicht.

KAISER. Dadurch sind unsre Mängel nicht erledigt,
Was willst du jetzt mit deiner Fastenpredigt?
Ich habe satt das ewige Wie und Wenn;
Es fehlt an Geld, nun gut, so schaff es denn.

MEPHISTOPHELES.
Ich schaffe, was ihr wollt, und schaffe mehr;
Zwar ist es leicht, doch ist das Leichte schwer;
Es liegt schon da, doch um es zu erlangen,
Das ist die Kunst, wer weiß es anzufangen?
Bedenkt doch nur: in jenen Schreckensläuften,
Wo Menschenfluten Land und Volk ersäuften,
Wie der und der, so sehr es ihn erschreckte,
Sein Liebstes da- und dortwohin versteckte.
So war's von je in mächtiger Römer Zeit,
Und so fortan, bis gestern, ja bis heut.
Das alles liegt im Boden still begraben,
Der Boden ist des Kaisers, der soll's haben.

SCHATZMEISTER.
Für einen Narren spricht er gar nicht schlecht,
Das ist fürwahr des alten Kaisers Recht.

KANZLER.
Der Satan legt euch goldgewirkte Schlingen:
Es geht nicht zu mit frommen rechten Dingen.

[Faust. Eine Tragödie. Goethe: Werke, DB 004, S. 4972ff]

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

89 ( Gast )
Beiträge:

29.08.2007 19:37
#64 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

Passt wirklich wie die Faust auf's Auge.
Bitte öfters solche 'Ausflüge'.

Hat nicht olle Goethe selbst mal gemeint, der Faust II sei unspielbar?

Am besten hat mir diese Passage gefallen:

In Antwort auf:
Natur ist Sünde, Geist ist Teufel,
Sie hegen zwischen sich den Zweifel,
Ihr mißgestaltet Zwitterkind.


...wie gesagt, passt.

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

29.08.2007 19:49
#65 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

Es gibt so unendlich viele Tolle Verse in den beiden Faust. Mann sollte immer irgenwo einen plazieren. Das hebt die Stimmung und vielleicht auch das Niveau

89 ( Gast )
Beiträge:

29.08.2007 19:53
#66 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

Zitat von mum1
Das hebt die Stimmung und vielleicht auch das Niveau
Jetzt beleidigst du uns..

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

29.08.2007 20:26
#67 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

Find ich aber auch

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

29.08.2007 20:29
#68 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

Uiuiui, nein nein damit wart doch nicht Ihr gemeint!!!!!!!!!!! Das Thema höchstens

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

29.08.2007 20:31
#69 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

Mann sollte immer IRGENDWO einen plazieren damit so allgemein auch bei doofen Sachen wenigstens bisserl Niveau dabei ist oh nein Ihr lieben seid doch nicht gemeint immer bin ich doof uhäääääääääääääää

89 ( Gast )
Beiträge:

29.08.2007 20:32
#70 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

Zitat von mum1
Das Thema höchstens
Da hast du allerdings recht, das ist wirklich unter aller******....

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

29.08.2007 20:52
#71 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen
89 ( Gast )
Beiträge:

29.08.2007 20:53
#72 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

Zitat von mum1
alles wieder gut?
Yeap.

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

29.08.2007 20:55
#73 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

und ich renn dir hinterheher lala lala lala

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

29.08.2007 21:55
#74 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

04.09.2007 12:02
#75 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

Für mum1
Paulus sagt Jesus hat vor Adam ,vor aller Schöpfung existiert.1,15 Kolosser Online Bibel Luther.

Vor Sure 3.60 Vor Allah ist Jesus Adam gleich,den er aus Erde erschaffen hat; er Sprach:Werde - und er wurde.
Vergleiche mit Paulus 1,15; Christus wird ,,Erstgeborener" vor aller Schöpfung genannt,weil er vor allem ( Vor ADAM)im Himel und auf Erden Geschaffene war.
Johannes 1,14 Und das Wort ist Fleisch Geworden
( Jesus wurde als Sohn Gottes von Maria geboren)

Banda
-------------------------------------------------------


Also vorab sei gesagt, das nicht jeder Muslim diese meine Meinung teilen könnte:

Der Geist Jesu als solcher mag tatsächlich bereits vor Adam existiert haben, dies als Biblische Aussage widespricht dem Vers 3.60 in keiner Weise. Da dieser Vers sich meines erachtens lediglich auf die Menschwerdung Jesu Geist bezieht. Wie bei Adam war kein fleischlicher Vater an der Menschwerdung beteiligt. Also die Beschreibung eines zeugungslosen Aktes.

Paulus 1,15; Christus wird ,,Erstgeborener" vor aller Schöpfung genannt,weil er vor allem ( Vor ADAM)im Himel und auf Erden Geschaffene war.
Johannes 1,14 Und das Wort ist Fleisch Geworden

Diese Möglichkeit der Erstexistenz von Jesu besteht grundsätzlich und wird seitens des Koran nicht ausgeschlossen. Im Hinblick auf Johannes 1,14 macht es ja auch sinn. Im Koran ist ausdrücklich auf die Bibel verwiesen, nur so kann das Konzept als ganzes auch verstanden werden. Wenn es einen Ansatz im Koran gibt den man nicht ganz versteht, es aber einen Weg mit dem Christentum gibt, dann muss mann den Zusammenhang aus der Bibel erlesen um die Lücke schliessen zu können. Sie dient ja auch als geschichtlicher Maßstab.

Jesus wurde als Gottes Sohn von Maria geboren. Im Übertragenen Sinne ist das so. Aber im Hinblick auf die eigentliche Entstehung Jesu, war Gott eben nicht der ZEUGENDE Vater sondern der Geistige/Erschaffende.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor