Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 94 Antworten
und wurde 2.959 mal aufgerufen
 Islam
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
xxmuslimaxx Offline




Beiträge: 64

26.08.2007 17:41
Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen
Hier mal ,wie wir Muslime es Glauben ;-)


Allah rettet Isa vor seinen Feinden

Die Gelehrten waren so verärgert, dass sie sogar eine Zeitlang ihre Streitereien und Diskussionen vergaßen. Sie beratschlagten, wie sie Isa zum Schweigen bringen konnten. Endlich beschlossen sie, eine Reihe von falschen Anklagen gegen ihn zusammenzustellen. Sie gaben einigen bösen, gierigen Menschen viel Geld, damit diese als Zeugen ihre Aussagen bestätigen.
Weiter hier


Und (denke der Zeit), da die Ungläubigen gegen dich Pläne schmiedeten, damit sie dich fangen oder dich töten oder dich vertreiben; ja, sie schmiedeten Pläne, und GOTT schmiedete Pläne, und GOTT ist der beste aller Planenden. Sure 8, Vers 30

LG muslima

<<<<<<<<<<<<<<<<xxMusLimaxx>>>>>>>>>>>>>>>>

http://www.youtube.com/watch?v=1zrpAjeG3CI

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.065

26.08.2007 17:58
#2 Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen
Und? Was willst du mit dieser (für einen Thread etwas langatmigen) Geschichte sagen? Dass Gott 'n echt toller Typ ist, so wie der Jesus vor seinen Häschern gerettet hatte? Allerdings lies er dabei einen anderen über die Klinge springen. Der auch noch gänzlich unschuldig war. Na, wenn das keine hehre Tat war von dem lieben Gott! Oder Allah. Wie auch immer. Und so schön wertvoll für die Ethikbildung unserer Kinder.

Gysi

PS.: Du musst die Texte die du nicht selber schreibst, sondern nur abschreibst, mit dem Autoren dieses Textes versehen. Wir sind hier in einem öffentlichen Forum. Machst du das bitte noch?

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

robuli Offline



Beiträge: 15

26.08.2007 17:58
#3 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

Du bist total ..... du kannst diese Geschichte deinen Muslimischen Kindern erzählen. Jesus hat vor der Kreuzigung selber gesagt das er gekreuzigt wird und dann wird sein Tempel (Körper) wieder aufgebaut sein.
Jesus wurde nach dem er Auferstanden ist von sehr vielen Leuten gesehen er ist 40 Tage noch auf der Erde gewesen und sogar dem thomas seinem jünger der dadran nicht geglaubt hat seine durchbohrten Hände gezeigt.

Ich weiss nicht wen du mit deiner Geschichte verführen möchtest einen Echten Christen begeistert das nicht.

Jesus ist Gottes Sohn und er wird bald auf die Erde kommen um die zu Richten die nicht an ihn geglaubt haben.

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.065

26.08.2007 18:05
#4 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen
In Antwort auf:
Jesus ist Gottes Sohn und er wird bald auf die Erde kommen um die zu Richten die nicht an ihn geglaubt haben.
Und Allah wird die richten, die nicht an den Gesandten glaubten! Und Gott resp. Jahwe resp. Allah wird die Atheisten meucheln, die an gar nichts glauben. Wenn alle Religionsbekenner Recht haben, müssen wir alle dran glauben, die Gläubigen sowie die Ungläubigen, geworfen in den Feuersee und siedendes Wasser trinken. Na, dann Prösterchen. Was soll man da noch seinen Kopf anstrengen und ein halbwegs anständiges Leben führen. Diese Religionen, die sich mit ihren Universalansprüchen auch untereinander mit wüstesten Jenseitsfolterungsdrohungen bekämpfen, hebeln alle Ethik aus den Angeln! Quintessenz: Ist doch wurscht, wie wir uns benehmen - so oder so sind wir doch alle reif...

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

xxmuslimaxx Offline




Beiträge: 64

26.08.2007 18:28
#5 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

Zitat von Gysi
Du musst die Texte die du nicht selber schreibst, sondern nur abschreibst, autorisieren. Wir sind hier in einem öffentlichen Forum. Machst du das bitte noch?


Mach ich doch gerne

Ich wollte es nur sagen, weil hier viel gefragt wurde von anderen wie es bei den Muslimen so aussieht usw..
Ich wollte damit nur zeigen wie unsere Sicht zum Propheten Jesus (ISa as.)ist (nur in dem thread das er in den himmel genommen wurde)

LG

<<<<<<<<<<<<<<<<xxMusLimaxx>>>>>>>>>>>>>>>>

http://www.youtube.com/watch?v=1zrpAjeG3CI

89 ( Gast )
Beiträge:

26.08.2007 18:30
#6 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

Zitat von robuli

Jesus ist Gottes Sohn und er wird bald auf die Erde kommen um die zu Richten die nicht an ihn geglaubt haben.
Nur um zu richten? Jesus hatte ich noch gar nicht so als Racheengel wahr genommen. Aber sei es wie es sei, ob nun deiner Meinung nach, lieber robuli oder auch der von xxmuslimaxx...wir bzw. auf jeden Fall ich und ein paar andere sind komplett im Arsch, basta!

Zitat von robuli
Du bist total .....
....und du?

Zitat von robuli
und sogar dem thomas seinem jünger der dadran nicht geglaubt hat seine durchbohrten Hände gezeigt.

Therese Neumann von Konnersreuth hatte (wie viele andere 'Stigmatisierte') auch durchbohrte Hände und Löcher in den Füßen und Dornenkronen-Durchbohrungen in der Birne und unter ihrem Herzen eine nie heilende Wunde und und und....
Was folgt daraus? Jesus war ein Schizo, der ähnlich gelagerte Leutchen zur Nachahmung, Imitation und Verehrung treibt.
Leutchen, die an sich selbst nicht genug haben.

xxmuslimaxx Offline




Beiträge: 64

26.08.2007 18:32
#7 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen
*peinlich peinlich..und ich klick mich hier wie verrückt durch und kann nix bearbeiten.. Naja:D)
Nochmal dann hier die Quelle:

Hab ich aus meinem alten Forum das eine Schwester geschrieben hatte,
sorry hab nochmal die Forenregeln gelesen gehabt und bin erst nachm beitrag drauf gestoßen, passiert nich nochma (PS. das Forum existiert nich mehr sonst wrd ich adresse angeben!!)


LG

<<<<<<<<<<<<<<<<xxMusLimaxx>>>>>>>>>>>>>>>>

http://www.youtube.com/watch?v=1zrpAjeG3CI

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

26.08.2007 19:55
#8 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen
Hab dir mal geholfen und dein Post so verändert, wie es sein kann. Bearbeiten kannst du selbst nicht mehr, wenn bereits eine Antwort gekommen ist.

Es ist grundsätzlich verboten (nicht von uns, sondern vom Urheberrecht) komplette Beiträge abzukopieren und wo anders einzustellen. Dann könnte der Betreiber des Forums, hier also Gysi, tüchtige Schwierigkeiten bekommen wenn er es stehen lässt.

Möglich ist aber, entweder ne kurze Zusammenfassung des Inhalts zu geben oder nur ein wirklich kleines Stück zu zitieren und dann einen Link zu setzen. Außerdem bleibt das Forum so viel übersichtlicher. Solche Tonnenposts liest eh kaum jemand durch. Ich auch, mir macht es Spaß zu diskutieren. Diskussionen kommen aber so kaum zustande.
Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.065

26.08.2007 20:20
#9 Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen
In Antwort auf:
Ich wollte damit nur zeigen wie unsere Sicht zum Propheten Jesus (ISa as.)ist
Und du findest es immer noch toll, göttlich, gnadenhaft und in ethischer Hinsicht lehrreich, dass - nach eurer Story - euer Allah den unschuldigen Doppelgänger über die Klinge springen ließ, um seinen Sohnemann vor den Häschern zu retten? Hätte er da keine rechtlich sauberere Möglichkeit zu gehabt?

Gysi

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Lukrez Offline




Beiträge: 5.513

26.08.2007 20:34
#10 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

Wieder eine der üblichen den Intellekt beleidigenden Geschichtchen der Muslime.
Lest Grimms Märchen, da habt ihr mehr davon!
Und ihr lernt noch was dabei.

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

26.08.2007 20:42
#11 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

Allah hat einen unschuldigen Doppelgänger nicht über die Klinge springen lassen.

Vielmehr handelt es sich hierbei um eine weit verbreitete falsche Schlussfolgerung die so ganz sicher NICHT im Koran steht. ( ... Isa wurde nicht ans Kreuz geschlagen, und sie haben ihn nicht getötet, es erschien ihnen nur etwas Ähnliches ...) Das war jetzt nicht der ganze O-Ton sondern meine Kurzfassung.

Was wenn mann die Geschichte Jesu richtig recherchiert bedeutet: Das Jesus nicht ermordet wurde. Und das nicht die Menschen Jesus ans Kreuz schlugen sondern bildlich betrachtet hat er sich selbst ans Kreuz geschlagen. Er wurde auch nicht getötet! Den er hat sich freiwillig für die Sünden der Menschen geopfert. Das Liebe Schwester Enis war die von Isa an Allah gewünschte Einlösung der jedem Propheten gewährten Führbitte.

Alle deine weiteren in diesem Zusammenhang getätigten Aussagen sind auch nicht stimmig mit den Koranversen. Ich möchte dich bitten Islamische Themen vor den Postings ein wenig besser zu recherchieren, den du rückst alle deine Glaubensgeschwister in ein schlechts Licht wenn du so fragwürdige Dinge verbreitest.

Der Rest hier im Forum hat genug Mist von genug anderen Chaoten zu hören gekriegt, es wäre doch mal an der Zeit das unsere Mitstreiter hier auch mal was ordentliches von einem/einer Moslem/Muslima zu hören bekommen.

the swot ( Gast )
Beiträge:

26.08.2007 20:48
#12 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

Bist du eine Koranitin?

xxmuslimaxx Offline




Beiträge: 64

26.08.2007 21:06
#13 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

Zitat von Bruder Spaghettus
Hab dir mal geholfen und dein Post so verändert, wie es sein kann. Bearbeiten kannst du selbst nicht mehr, wenn bereits eine Antwort gekommen ist.
Es ist grundsätzlich verboten (nicht von uns, sondern vom Urheberrecht) komplette Beiträge abzukopieren und wo anders einzustellen. Dann könnte der Betreiber des Forums, hier also Gysi, tüchtige Schwierigkeiten bekommen wenn er es stehen lässt.



Danke BS , auch ich würde natürlich nicht wollen das ihr Schwierigkeiten wegen mir bekommt. Aber die seite die du angegeben hast kenn ich selber nicht..aber ist besser als gar nichts stehen zu haben .. Danke dir! jA, das mit bearbeiten hab ich schon selber kapiert nachdem ich mich erstmal durchgeklickt hab,normal wenn man sich noch nich richtig auskennt...

LG

<<<<<<<<<<<<<<<<xxMusLimaxx>>>>>>>>>>>>>>>>

http://www.youtube.com/watch?v=1zrpAjeG3CI

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

26.08.2007 21:09
#14 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

Bist du eine Koranitin?



the swot, vor 22 Minuten
----------------------------


wenn meinst du

the swot ( Gast )
Beiträge:

26.08.2007 21:10
#15 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

Dich

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

26.08.2007 21:15
#16 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

War das ne Beleidigung oder ein kompliment?

the swot ( Gast )
Beiträge:

26.08.2007 21:17
#17 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

In Antwort auf:
War das ne Beleidigung oder ein kompliment?


Ich sag mal so...Koraniten sind meiner Ansícht nach wahre Muslime.

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

26.08.2007 21:27
#18 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

Wie nett von dir, aber mir würde die Bezeichnung ehrliche Muslime besser gefallen.

Weil der wahre ist ja angeblich jeder.

Ich hab ehrlich gesagt die Sch***** gestrichen voll dem verdrehten Qutsch den hier so einige über den Islam verbreiten. Unsere Geschichte ist schon furchtbar genug, das muss man nicht noch mit nem haufen Lügen schlimmer machen.

Wenn ich so durch das Forum spaziere, da wundert es mich manchmal gar nicht das die meisten hier uns Moslems für geistesgestörte FREAKS halten. Ich kann nur versuchen dagegen zu halten aber ich weiss auch gebranntes Kind scheut das Feuer. Ich wurde ja schon sehr ich sag mal zurückhaltend hier Begrüsst als klar war das ich den Islam vertrete.

Aber vielleicht hatte ja Gysi, nee nicht vielleicht, er hatte recht als er meinte das es am Menschen liegt und nicht an der Religion.

the swot ( Gast )
Beiträge:

26.08.2007 21:37
#19 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

http://www.alrahman.de

Das ist eine Seite, die einen ehrlichen Islam vertritt.

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

26.08.2007 22:03
#20 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

Na ja, ich hab nur kurz rein geschaut und muss trotzdem sagen das allein die Auflistung der Koranwunder schon sehr fraglich ist. Ich meine das spiel kann mann auch mit der Bibel und mit dem Harry Potter Roman machen und man wird immer tausende lustige Wege finden irgend einen weltlichen Vorgang zu beschreiben. Und dann huch guck mal ein Wunder! Dazu braucht man nur viel Fantasie und ein bischen mathematisches Geschick, alles ordentlich durchgerüttelt, voila, noch ein Wunder!

Auf die gleiche Weise kam die olle Sory mit den Jesu-Kids und 40 Jahre Erdenleben zustande. Hab aber die Site gespeichert und werde bei Gelegenheit mal schauen was die da sonst noch so zu sagen haben.

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

26.08.2007 22:21
#21 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

@ xxmuslimaxx
Wir haben im Sekten-thread eine "kleine" Diskusion zu eines Sekte die sich selbst "Ewige Religion" nennt. Es geht darum das diese Leute behaupten das alle Religionen (also auch deine) der "EINEN" entsprungen sind und später verfälscht wurden. Derzeit diskutieren da nur "Ano"(er vertritt die Idee der Ewigen Religion), Christen und Atheisten - eine Muslimin fehlt da noch!(besonders weil du dich ja mit der Materie >Koran< bestimmt etwas besser auskennst als manch anderer). Klick hier.

the swot ( Gast )
Beiträge:

26.08.2007 22:41
#22 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

@mum1:
Das ist nicht das wesentliche auf der Seite.Es ist ein Kampf gegen den Pop-Islam,der das Wort G´ttes verfälscht.

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

26.08.2007 22:55
#23 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

Ich gucks mir morgen mal an. Versprochen, Indianerehrenwort, mit S***. *ganztreudoofguck*

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

27.08.2007 06:50
#24 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

So was gibts nur bei uns: Ein Jude unterweist eine Muslima im rechten Weg zu Allah!

qilin Offline




Beiträge: 3.552

27.08.2007 06:56
#25 RE: Allah rettet Isa (Jesus)vor seinen Feinden Thread geschlossen

Ich kenne Zaf-Ad von einem anderen Forum her und schätze ihn sehr als intelligenten, selbständigen Denker
und als geradlinig ehrlich, auch wenn's mal weh tut . Von muslimischer Theologie versteh' ich zu wenig,
um über seinen Standpunkt irgendwas sagen zu können.

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor