Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 408 mal aufgerufen
 Lagerhalle
89 ( Gast )
Beiträge:

02.09.2007 15:07
Kuckucksuhr in Tibet antworten

Ich wollte es erst in's Buddhismus-Forum stellen, ist aber keine Diskussionsgrundlage.
Ich fand's nur interessant bzw. zum Schmunzeln, da die Uhr auch gleich hier aus der 'Nachbarschaft' kommt.

Mann stelle sich einen Tourie aus 'm Schwarzwald da vor, was der für'n Gesicht macht bei diesen vertrauten Klängen...

http://www.sw-online.de/wm?catId=7833488&artId=12207500

89 ( Gast )
Beiträge:

02.09.2007 15:15
#2 RE: Kuckucksuhr in Tibet antworten

Was mir in dem Zusammenhang auffällt....in dem Artikel erwähnt: Nonnen und Mönchen leben da zusammen?

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

02.09.2007 16:44
#3 RE: Kuckucksuhr in Tibet antworten
Hallo 89,

nicht nur das... es gibt dort auch eine Pinte mit Alk. Guck mal hier auf Di. 17.08.1999.
Aber trotzdem sind in diesem Kloster nur Mönche, keine Nonnen (vielleicht kochen die da auch nur für die Touristen, denn da ist
eines der Basiskamps des Mount Everest).

Ach, und es weiss zwar jeder, man spricht nur nicht drüber. Etliche Meister dort unten haben für gewisse geheime Zeremonieen sog.
geheime Gefährtinnen. Rate mal für welche Erleuchtung diese gebraucht werden...

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

89 ( Gast )
Beiträge:

10.09.2007 17:03
#4 RE: Kuckucksuhr in Tibet antworten

Zitat von Tao-Ho
Etliche Meister dort unten haben für gewisse geheime Zeremonieen sog.
geheime Gefährtinnen.
Geheime Zeremonien also, hm...und geheime Gefährtinnen auch noch.

Ich stelle mir gerade vor, wie ich meine geheime Gefährtin zu 'ner geheimen Zeremonie überreden kann, ich meine mit diesem Wortspiel......ob es da zu 'ner Erleuchtung kommt...........

Der Link war interessant (und lustig).

Nun überlege ich mir, ob ich einen Thread aufmache im Buddhismus-Forum, Alkohol und Frauen im Buddhismus. Ist für einen buddhistischen Mönch im Zweifelsfall nur das eigene Gewissen bzw. der Instinkt oder Intuition bindent?

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

14.09.2007 13:39
#5 RE: Kuckucksuhr in Tibet antworten

In Antwort auf:
Nun überlege ich mir, ob ich einen Thread aufmache im Buddhismus-Forum, Alkohol und Frauen im Buddhismus

Wäre echt interessant, wenn Du das machst, lieber 89. Es gibt unglaublich viele erleuchtete Meister, die haben gesoffen
bis die Leber platzt und jede Frau **** die nicht bei drei auf dem Baum war.
Brauche dabei nur an Ikkyu denken und seine geliebte Mori. Ist einer meiner Lieblingsmeister (mit dem Laien Pang, der
ist mit seiner Familie noch um einen Tacken besser).

Leider habe ich ja immer weniger Zeit um mich in Foren herumzutreiben (bis auf Euch habe ich mich in den Anderen schon
verabschiedet / aber bei Euch bleibe ich). Da muss man schon gucken, wie man die wenige Zeit nutzt und auf welche Sache
man postet... und ich gebe zu, die Threads im Buddhismus-Teil habe ich natürlich am Liebsten.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

89 ( Gast )
Beiträge:

15.09.2007 23:19
#6 RE: Kuckucksuhr in Tibet antworten

Zitat von Tao-Ho
Es gibt unglaublich viele erleuchtete Meister, die haben gesoffen
bis die Leber platzt
Vielleicht ist das Saufen nach der Erleuchtung ein bewussteres? Jack London hat auch von einer Art Erleuchtung im Rausch berichtet, von dem sogenannten weißen Licht....
Zitat von Tao-Ho
aber bei Euch bleibe ich
...das hoffe ich.
In Antwort auf:
. und ich gebe zu, die Threads im Buddhismus-Teil habe ich natürlich am Liebsten.
...sind aber leider weniger besucht, liegt jedoch in der Natur der Sache wahrscheinlich.

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.060

16.09.2007 08:52
#7 Kuckucksuhr in Tibet antworten
In Antwort auf:
Vielleicht ist das Saufen nach der Erleuchtung ein bewussteres?
Wenn man die Lampen anhat, ist man zwangsläufig erleuchteter - das weiß eben auch der Buddhist!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Trollinger ( gelöscht )
Beiträge:

18.10.2010 15:06
#8 RE: Kuckucksuhr in Tibet antworten

Zitat von
Ich wollte es erst in's Buddhismus-Forum stellen, ist aber keine Diskussionsgrundlage.
Ich fand's nur interessant bzw. zum Schmunzeln, da die Uhr auch gleich hier aus der 'Nachbarschaft' kommt.

Mann stelle sich einen Tourie aus 'm Schwarzwald da vor, was der für'n Gesicht macht bei diesen vertrauten Klängen...

http://www.sw-online.de/wm?catId=7833488&artId=12207500



Im Link steht nix von Kuckucks-Uhr.

Die Idee aber ist gut!

89 ( gelöscht )
Beiträge:

18.10.2010 17:16
#9 RE: Kuckucksuhr in Tibet antworten

Zitat von Trollinger
Im Link steht nix von Kuckucks-Uhr.


Kann nicht, weil der Thread schon über 3 Jahre alt ist und der Artikel aus einer Tageszeitung stammte.
Habe aber hier noch etwas zum Thema gefunden.

radiogucker Offline

Rustikaler


Beiträge: 2.379

18.10.2010 18:48
#10 RE: Kuckucksuhr in Tibet antworten

Find ich gut.


"Erst kommt das Fressen, dann die Moral." (B.Brecht)
"Der Weg der leider ziemlich zahlreichen proletarischen Hakenkreuzler geht über die Kommunisten, die in Wirklichkeit nur rotlackierte Doppelausgaben der Nationalsozialisten sind. Beiden ist gemeinsam der Hass gegen die Demokratie und die Vorliebe für Gewalt." (Kurt Schumacher, SPD)

 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor