Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 2.590 mal aufgerufen
 Atheismus/Agnostizismus
Seiten 1 | 2
DeGaertner Offline



Beiträge: 1.193

19.10.2007 22:34
#26 RE: Richard Dawkins im Spiegel online-Interview antworten

In Antwort auf:
Aber ich bin erstaunt, dass ich sowas wie Bescheidenheit und Respekt als Reifezustand an dir bisher vermissen musste. Aber das kann sich ja alles noch ändern.


So alt wird der nicht mehr

atz


Und hütet euch vor den leuchtenden Augen der Missionare, die vorgeben euch die Wahrheit zu bringen ....
denn das Leuchten könnte auch die Sonne sein , die durch die hohle Birne scheint !!

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

19.10.2007 22:53
#27 RE: Richard Dawkins im Spiegel online-Interview antworten

Zitat von Johann Leuchtentrager
Aber ich würde schon sagen, daß Kenntnisse der Mythologie, für einige Studienfächer unabdingbar sind. Ob ein Naturwissenschaftler dieses Wissen braucht, kann ich dir nicht sagen. Gruss johann
Auch ein Naturwissenschaftler hat Kenntnisse über die bekannten Mythologien. Ich frage mich nur, sollte ein Naturwissenschaftler mythologisches mit der neutralen Beobachtung von Geschhnissen in der Aussage vermischen? (Das ist nicht wissenschaftlich)

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

19.10.2007 22:59
#28 RE: Richard Dawkins im Spiegel online-Interview antworten

Zitat von Johann Leuchtentrager
Hallo Gysi
Na, dann liegt sogar meine Lehrzeit, vor deiner Geburt. Ich werde nächstes Jahr 75.
Nun Herr Oberlehrer ,was sagen Sie nun.
Gruss Johann
um so größer die Zahl um so besser, oder wie???? Wer hat den nun Gewonnen?

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

Johann Leuchtentrager Offline



Beiträge: 30

19.10.2007 23:17
#29 RE: Richard Dawkins im Spiegel online-Interview antworten

Hallo Welfen

Ich würde dir zustimmen, wenn uns die neutrale Beobachtung, in manchen Angelegenheiten nicht so schwer fallen würde.
Stell dir einen neutralen Beobachter zum Holocaust vor. Wenn du es schaffst, Hitler und Stalin neutral zu
beobachten, na dann Hut ab. Ich bin 1933 geboren und ich wünsche mir, daß du nie Dinge sehen musst, die ich
sehen mußte. Gruss Johann

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

20.10.2007 22:22
#30 RE: Richard Dawkins im Spiegel online-Interview antworten

In Antwort auf:
Ich werde nächstes Jahr 75.
Nun Herr Oberlehrer ,was sagen Sie nun.
Bin zwar kein Oberlehrer, aber die Antwort kennt doch schon der Volksmund: Alter schütz vor Torheit nicht.

iNucleax Offline




Beiträge: 18

08.11.2007 14:17
#31 RE: Richard Dawkins im Spiegel online-Interview antworten

Heil Richard Dawkins!

-----
Wenn Atheismus eine Religion ist, dann ist die Glatze eine Haarfarbe

Seiten 1 | 2
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor