Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 227 Antworten
und wurde 10.986 mal aufgerufen
 Externe Infos
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 10
Helios ( Gast )
Beiträge:

27.11.2007 17:08
#26 RE: Aktuelle Bücher antworten


Wer mehr über Yoga, östliche Religionen erfahren will:

Der Tod eines Guru / Rabindranath R. Maharaja

ISBN: 3-85666-010-0

Preis ca. 2,50

qilin Offline




Beiträge: 3.552

27.11.2007 18:08
#27 RE: Aktuelle Bücher antworten
In Antwort auf:
Wer mehr über Yoga, östliche Religionen erfahren will:

Der Tod eines Guru / Rabindranath R. Maharaj

Das Buch habe ich seit ca. 30 Jahren daheim stehen - echt zündend geschrieben, evangelikale Propaganda vom Feinsten,
aber es geht darin ausschließlich um westindischen Volkshinduismus - mit klassischem Hinduismus, Buddhismus, Yoga o.ä.
hat das ebensoviel zu tun wie evangelikale Zeltmission mit klassischer Philosophie...

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

29.11.2007 06:53
#28 RE: Aktuelle Bücher antworten

Zitat von qilin
mit klassischem Hinduismus, Buddhismus, Yoga o.ä.
hat das ebensoviel zu tun wie evangelikale Zeltmission mit klassischer Philosophie

Darum kauft es auch niemand, der einigermassen beisammen ist oben im Stübchen.
Tja, darum ist es auch zu folgendem Preis zu erstehen.
Zitat von Helios
Preis ca. 2,50

Wirklich gute Bücher kosten mehr.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

qilin Offline




Beiträge: 3.552

29.11.2007 07:31
#29 RE: Aktuelle Bücher antworten

In Antwort auf:
Darum kauft es auch niemand, der einigermassen beisammen ist oben im Stübchen.
Nun, ich hab's gekauft damals - also... und ich hab's mit Interessse gelesen -
es sagt nur eben viel aus über die Denkweise des Autors und seinen Hintergrund,
aber wenig über östliche Denkweisen an sich. Insofern ist es durchaus interessant.

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

02.12.2007 01:04
#30 RE: Aktuelle Bücher antworten

Ich kann euch nur empfehlen das Buch von Dieter Nuhr "Wer´s glaubt wird selig" zu lesen - der Schreibstiel allein ist es schon wert, saukomisch aber wahr.

ISBN: 978-3-499-62284-7

Helios ( Gast )
Beiträge:

04.12.2007 20:48
#31 RE: Aktuelle Bücher antworten

Evolution - ein kritisches Lehrbuch

Evolution - ein kritisches Lehrbuch von Reinhard Junker und Siegfried Scherer von Weyel

# ISBN-10: 3921046106
# ISBN-13: 978-3921046104

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

04.12.2007 20:56
#32 RE: Aktuelle Bücher antworten

In Antwort auf:
Evolution - ein kritisches Lehrbuch von Reinhard Junker und Siegfried Scherer von Weyel


Zu diesem Buch eine Rezension auf der Seite der Brights:

http://brightsblog.wordpress.com/2007/06...sches-lehrbuch/

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Helios ( Gast )
Beiträge:

04.12.2007 21:36
#33 RE: Aktuelle Bücher antworten

Stellungnahme zu Martin Neukamms Rezension von
"Evolution. Ein kritisches Lehrbuch"

von Reinhard Junker^^


http://www.wort-und-wissen.de/index2.php...02/4/d02-4.html

Lukrez Offline




Beiträge: 5.548

04.12.2007 22:09
#34 RE: Aktuelle Bücher antworten

Wie gesagt - bleibe bei deinem aus Lehm zusammengekratzten Adam - mir ist das vollkommen schnuppe!

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

09.12.2007 08:01
#35 RE: Aktuelle Bücher antworten

Bin beim Stöbern über 5 Bände Fernöstliches gestoßen.
Obs gut ist, weiß´ich nicht, auf jeden Fall super preiswert: 1€

http://www.mail-order-kaiser.de/appDE/na...&SKIM_DYNAMIC=1

Helios ( Gast )
Beiträge:

09.12.2007 15:30
#36 RE: Aktuelle Bücher antworten

Norbert Ammon

"Absturz Richtung Himmel"

Paperback 160 Seiten

ISBN: 978-3-89397-955-4

Helios ( Gast )
Beiträge:

09.12.2007 15:54
#37 RE: Aktuelle Bücher antworten

Horst Afflerbach
"Die andere Seite Gottes"
Der Glaube an Gott in den Krisen des Lebens

Verlag : Jota Publikationen
ISBN : 978-3-935707-25-1

http://www.genialebuecher.de/p_info.php?...345c2f527c398c8

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

09.12.2007 16:26
#38 RE: Aktuelle Bücher antworten

Ich will auch ein Buch posten:
http://www.versand2welten.de/catalog/ahr...GLE&language=de

Ahriman. Das Profil einer Weltmacht.
Gedankliches Kauderwelsch vom Steiner über seine Ahrimanvorstellungen.
Für Fans ein muss

----------------------------------------------------

contra principia negantem disputari non potest
http://de.wikipedia.org/wiki/Contra_prin...tari_non_potest

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

09.12.2007 21:21
#39 RE: Aktuelle Bücher antworten

Dann möchte ich auch mal eine Buchempfehlung posten.
GEHEIMNISVOLLE WELT DER UFO'S Sichtungen - Kontakte
http://cgi.ebay.de/GEHEIMNISVOLLE-WELT-D...6QQcmdZViewItem
Hier werden Beweise für Ufos genannt man sieht also wir sind nicht alleine.


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Xeres Offline




Beiträge: 2.587

09.12.2007 21:56
#40 RE: Aktuelle Bücher antworten
Mit einem Vorwort von Erich von Däniken


Ich nutze die Gelegenheit mal für das Schwarzbuch Scientology.
Mit Religion hat Scientology nun wirklich nichts zu tun! Das wird dem Leser -- wenn er es nicht ohnehin schon wusste -- bei der Lektüre sehr schnell klar. Auf einen Streit darüber muss man sich erst gar nicht einlassen. Auch nicht darüber, ob das, wie der bayerische Innenminister Beckstein in seinem Vorwort treffend schreibt, „bisweilen wahnhafte Gedankenkonstrukt eines amerikanischen Science-Fiction-Autors“, das der Lehre der Organisation zu Grunde liegt, für sich denn wenigstens das Etikett der „Wissenschaftlichkeit“ in Anspruch nehmen dürfe. Auch wenn die planmäßige Persönlichkeitszerstörung im Zuge der Scientologen-Zurichtung mit wissenschaftlicher Akribie betrieben wird: Mit Wissenschaft hat die Lehre L. Ron Hubbards, anders als die Titel seiner Bücher und der Name der Organisation suggerieren sollen, ebenfalls nichts zu tun.

anschließende Diskussion zu Scientology verschoben in Atheismus/Weltuntergang
BS

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Lukrez Offline




Beiträge: 5.548

15.12.2007 21:28
#41 RE: Aktuelle Bücher antworten

Empfehlenswerte Weihnachslektüre (Roman) die durchaus auch die "Weltverbesserer" unserer Tage recht treffend beschreibt:

Kristus. Das unerhörte Leben des Jan Beukels

"Sie wollten das Paradies und brachten die Hölle." Die Zeit scheint aus den Fugen im 16. Jahrhundert - Seuchen wüten, Luther predigt wider den Papst, und in Münster wollen die Wiedertäufer den Gottesstaat verwirklichen. Ihr prophetischer König ist Jan Beukels aus Leyden. Doch bald wird aus der Stadt der Frommen eine Hölle der Lebenden und Jan ihr grausamer Despot. Diese düstere Geschichte hat in Robert Schneider ihren sprachmächtigen Autor gefunden.

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

13.01.2008 20:01
#42 RE: Aktuelle Bücher antworten

Das Buch habe ich zwar grade erst angefangen zu lesen aber eine Empfehlung will ich schonmal rein stellen.
http://www.amazon.de/Denn-sie-wissen-nic...n/dp/3932710770
Denn sie wissen nicht was sie glauben.
Das wissen viele Christen tatsächlich nicht da sie nur das Weichgespühlte kennen was in manchen Kirchen gepredigt wird.


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Lukrez Offline




Beiträge: 5.548

13.01.2008 20:19
#43 RE: Aktuelle Bücher antworten

Ich habe schon Auszüge im Internet gelesen.
War recht deftig!
Auch der Titel gefällt mir:
Denn sie wissen nicht, was sie glauben
Sage ich ja auch immer - hier im Forum kommt das aber nicht so gut an.
Bei Gesprächen mit Gläubigen habe ich aber fast immer viel grundlegende Unkenntnis über ihre Religion feststellen müssen.

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

13.01.2008 20:39
#44 RE: Aktuelle Bücher antworten

Ich sehe mir die Argumente an, da ich erkannt habe das mein bisheriger Weg falsch war lese ich dieses Buch.
Derzeit bin ich am schwanken ob ich Agnostiker oder Atheist werden soll.

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

13.01.2008 21:59
#45 RE: Aktuelle Bücher antworten

Lass dir Zeit mit der Entscheidung. Man kann mit beidem gut leben.

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

13.01.2008 22:05
#46 RE: Aktuelle Bücher antworten

Da hat Bruder Spaghettus Recht. Lass Dir Zeit - mit beidem kann man
gut leben.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

maleachi 89 ( Gast )
Beiträge:

14.01.2008 19:36
#47 RE: Aktuelle Bücher antworten

In Antwort auf:
Bei Gesprächen mit Gläubigen habe ich aber fast immer viel grundlegende Unkenntnis über ihre Religion feststellen müssen
Oder sie waren indoktriniert von den eventuellen Einzigartigkeiten gerade ihrer Lehre oder ihres Glaubens.
Sehr oft fehlen aber grundlegende Kenntnisse über Wurzeln, Traditionen und Geschichte.

Ein paar Ausnahmen gibt es aber ab und zu. Mit einer älteren Zeugin Jehova habe ich mich mal lange über verschiedene Bibel-Editionen unterhalten, ohne das sie missionierte, war ein ganz normales Gespräch, und die wusste, wovon sie redete.

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

14.01.2008 21:29
#48 RE: Aktuelle Bücher antworten
In Antwort auf:
Ich sehe mir die Argumente an, da ich erkannt habe das mein bisheriger Weg falsch war lese ich dieses Buch.
Derzeit bin ich am schwanken ob ich Agnostiker oder Atheist werden soll.


Agnostiker! Agnostiker! Agnostiker!

Nein, aber mal im Ernst: Ich hoffe, du überlegst dir das gut- denn anscheinend hat, nun da dein alter Glaube sich nicht bestätigt hat, das Religionsforum an Gewicht gewonnen. Das ist nicht schlecht, aber du solltest nicht nur aufgrund eines hier vorherrschenden "Unglaubens" ebenfalls "Ungläubiger" werden, sondern weil du es 100%, aus dir heraus, für richtig hältst.

Von mir aus kannst du auch durchaus wieder gläubig werden - solange du nicht in die Fänge irgendeiner Religion (oder Sekte, was eigentlich das Gleiche ist) gerätst.
Noch bevor ich selbst Agnostiker wurde, habe ich die Religion als System strikt abgelehnt und selbst wenn ich gläubig geworden wäre, dann abseits von jedweder Religion. (Das hätte dann in selbsterfundenem Polytheismus mit festem Schicksalsglauben geendet...ein witziger Glaube, für den ich trotz meines Agnostizismus, muss ich sagen, noch Sympathie hege - vom künstlerischen Standpunkt her.)

Wofür du dich auch immer entscheidest, mögen dich die Kräfte der Vernunft (oder der Götter) dabei leiten.

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

14.01.2008 21:35
#49 RE: Aktuelle Bücher antworten

Ja da hast du recht, deswegen will ich unter anderem das Buch lesen.
Denn ich höre mir die Argumente beider Seiten an.
Naja und ich wäge dann ab was mir logisch erscheint aber ich kann mich auch nicht mit jeder Religion beschäftigen weil es einfach zuviele gibt.

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

14.01.2008 23:02
#50 RE: Aktuelle Bücher antworten
In Antwort auf:
Von mir aus kannst du auch durchaus wieder gläubig werden ...

Sehr, sehr großzügig von dir, dass du Sleipnir seinen eigenen Weg zubilligst. Das ist ausdrücklich zu loben.

Zu tadeln ist, dass du versuchst ihn auf diesem Weg direkt zu beeinflussen. Tao Ho und ich habe extra alles in dieser Richtung vermieden. Schade, dass nun du das nicht bringst. Obwohl, hast ja auch noch Zeit, dich zu entwickeln. Genau wie Sleipnir.
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 10
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor