Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 225 Antworten
und wurde 10.565 mal aufgerufen
 Externe Infos
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 10
Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

15.01.2008 09:04
#51 RE: Aktuelle Bücher antworten
Hm, wobei ich finde, dass sich auch Relix sehr gut entwickelt hat. Ist
aber Ansichtssache.

Hier mal ein lustiger Buchtipp: Darf man über Religion lachen?

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

15.01.2008 11:30
#52 RE: Aktuelle Bücher antworten

In Antwort auf:
Hm, wobei ich finde, dass sich auch Relix sehr gut entwickelt hat.

Stimmt, und letztlich entwickeln wir uns alle noch. Das Posting von mir hätte nicht unbedingt sein müssen. So viel "Richtungsweisendes" steckt ja gar nicht drin.

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

15.01.2008 19:45
#53 RE: Aktuelle Bücher antworten
In Antwort auf:
So viel "Richtungsweisendes" steckt ja gar nicht drin.


Eigentlich habe ich sogar versucht, ihn ein wenig vom sonstigen im Forum vorkommenden "Richtungsweisenden" zu distanzieren und anzuregen, durch eigenes Nachdenken zum Ziel zu kommen.
Das das ebenfalls eine Richtungsweisung ist, lässt sich leider nicht vermeiden...

In Antwort auf:
Hm, wobei ich finde, dass sich auch Relix sehr gut entwickelt hat.


Danke...auch wenn ich persönlich (leider?) kaum Entwicklung festgestellt habe...

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

maleachi 89 ( Gast )
Beiträge:

29.01.2008 18:44
#54 RE: Aktuelle Bücher antworten



Blindfisch
Jim Knipfel

"Jim Knipfel leidet an Retinitis pigmentosa, einer unheilbaren Augenkrankheit, die ihn langsam erblinden lässt. Man müsste meinen, dass das alleine schon genügen würde, am Leben zu verzweifeln. Aber Knipfel scheint voll ins Klo gegriffen zu haben, Blindfischdenn zu allem Überfluss hat er auch noch eine Läsion im linken Temporallappen des Gehirns. Die Chance, an beiden Krankheiten zu leiden, liegt ungefähr bei eins zu 65.000. Statt jedoch zu lamentieren und mit seinem Schicksal zu hadern, lacht Knipfel diesem frech ins Gesicht, schreibt unter dem Titel "Blindfisch" eine Kolumne für die New York Press und schließlich dieses Buch, das er selbst im Vorwort seine "blöde kleine Geschichte" nennt. Es ist natürlich alles andere als eine blöde kleine Geschichte. Es ist ein wunderbares Buch, das die Leser teilhaben lässt an dem ganzen Unsinn, den man Leben nennt. In seiner direkten und ungekünstelten Sprache lässt Knipfel den Leser teilhaben an seinem Schicksal, seiner Angst, seinen Hoffnungen und seinen Abstürzen. Empfehlenswert."

Wer lebensnahe, schräg-makabere Realität mag, sollte dieses Buch lesen. Hat nur insofern mit Religion zu tun, das nicht die geringste darin vorkommt.
Knipfel ist mittlerweile vollblind und arbeitet als Journalist in New York, wo er immer für seine ätzenden Kolumnen bekannt war.



http://www.taz.de/index.php?id=archivsei...002/05/28/a0162




Lukrez Offline




Beiträge: 5.513

29.01.2008 23:52
#55 RE: Aktuelle Bücher antworten
Michael Schmidt-Salomons Buch: „Wo bitte geht's zu Gott, fragte das kleine Ferkel" -
soll laut Bundesfamilienministerium indiziert werden.
Begründung u.a. sein "antisemitischer Inhalt".
http://hpd-online.de/node/3715

Die haben wirklich ein Rad ab!
Mit diesem Scheinargument lässt sich heute wohl alles verbieten.

Allerdings müssten aufgrund deren Argumentation Koran und Bibel längst verboten sein!

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

30.01.2008 12:32
#56 RE: Aktuelle Bücher antworten

Rettet das kleine Ferkel

Ich hab schon unterschrieben!

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

30.01.2008 12:49
#57 RE: Aktuelle Bücher antworten

@ maleachi

Scheint ein interessanter Typ zu sein, von dem du da berichtest. Einer, der sich nicht unterkriegen lässt.
Du schreibst ja selbst, mit Religion hat das nichts zu tun. Was hat dich bewogen, es doch hier einzustellen?

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

30.01.2008 16:59
#58 RE: Aktuelle Bücher antworten
Ein Hoch aufs Ministerium!

Hier die Entwicklung bei Amazon nach der Ankündigung der geplanten Indizierung:

29.01.2008, 20:01 Uhr Platz 48,
29.01.2008, 21:00 Uhr Platz 46,
29.01.2008, 21:47 Uhr Platz 35,
30.01.2008, 8:50 Uhr Platz 31,
30.01.2008, 10:16 Uhr Platz 27,
30.01.2008, 11:08 Uhr Platz 20,
30.01.2008, 11:53 Uhr Platz 13,
30.01.2008, 12:49 Uhr Platz 9,
30.01.2008, 13:54 Uhr Platz 8,
30.01.2008, 14:48 Uhr Platz 6,
30.01.2008, 16:52 Uhr Platz 4

maleachi 89 ( Gast )
Beiträge:

30.01.2008 17:49
#59 RE: Aktuelle Bücher antworten
Zitat von Bruder Spaghettus
@ maleachi
Scheint ein interessanter Typ zu sein, von dem du da berichtest. Einer, der sich nicht unterkriegen lässt.
Du schreibst ja selbst, mit Religion hat das nichts zu tun. Was hat dich bewogen, es doch hier einzustellen?
Siehe im Forum 'Vorstellungen...., Thread : Unwegsamkeiten
Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

30.01.2008 19:45
#60 RE: Aktuelle Bücher antworten

, Bruder Spaghettus. Auch qilin und ich werden uns schnell noch dieses
Buch kaufen. Auch wir haben auf der Site gegen die Indizierung mitgestimmt.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

30.01.2008 19:50
#61 RE: Aktuelle Bücher antworten

Ich habs schon. Sogar eins der in wenigen Stunden vergriffenen vom Autor und Illustrator signierten Exemplare.

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

30.01.2008 20:44
#62 RE: Aktuelle Bücher antworten

Das Ferkel marschiert weiter:

Aufsteiger des Tages mit 1466% Zuwachs. In seinem Sog gleich mit das "Manifest des evolutionären Humanismus" mit immerhin auch stattlichen 912% Zuwachs.

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

30.01.2008 20:54
#63 RE: Aktuelle Bücher antworten
In Antwort auf:
Das Ferkel marschiert weiter:

Aufsteiger des Tages mit 1466% Zuwachs. In seinem Sog gleich mit das "Manifest des evolutionären Humanismus" mit immerhin auch stattlichen 912% Zuwachs.


Damit war eigentlich zu rechnen... Sowas ist immer die allerbeste Werbung!
M. S. S. (mein Initialenvetter) kann dem Familienministerium eigentlich nur dankbar sein, denn durch diese Initiative werden wohl mehr Menschen sein Buch lesen als sie es jemals sonst getan hätten!

(Noch nie habe ich so effiziente Werbung erlebt: Sogar ich denke schon darüber nach, es zu kaufen...obwohl ich das eigentlich nie vorhatte.)

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Lukrez Offline




Beiträge: 5.513

30.01.2008 22:00
#64 RE: Aktuelle Bücher antworten

Habe natürlich auch unterschrieben!
Gegen solche Bevormundung muss man sich selbstverständlich wehren.
Koran und Bibel dürfen ja auch frei verkauft werden.
Kein Vorrecht oder Sonderrecht für die Religionen!

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Lukrez Offline




Beiträge: 5.513

31.01.2008 20:31
#65 RE: Aktuelle Bücher antworten
Die Frankfurter Rundschau sowie die Süddeutsche Zeitung sind mir in den letzten Monaten sehr negativ aufgefallen.
Sowas wie TAZ lese ich schon garnicht!
Was dieser idiotische Artikel in der SZ wieder mal bestätigt:
http://www.sueddeutsche.de/kultur/artikel/834/155429/
Der Artikel ist schlicht eine Unverschämtheit!

Eine Friede, Freude, Eierkuchenmentalität breitet sich in der Presse aus und möchte am liebsten alle gesellschaftlichen Gegensätze ableugnen und wegbügeln.
Kein Problem mit Religionen und kein Problem mit Migranten oder Jugendgewalt.
Auseinandersetzungen sind nicht mehr erwünscht - Religionen natürlich prinzipiell im Kern gut
(auch wenn man sich gegenseitig die Rübe einschlägt!)
und jeder Atheismus, der dagegen angehen will, natürlich prinzipiell im Kern schlecht.
Der Autor Alex Rühle ist sich selbst nicht zu schade dieses Kinderbuch sozusagen mit den Karikaturen des Stürmers zu vergleichen...

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

31.01.2008 21:21
#66 RE: Aktuelle Bücher antworten

In Antwort auf:
Der Artikel ist schlicht eine Unverschämtheit!


Es lebe die Pressefreiheit! Sollte es sie denn je geben...

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Lukrez Offline




Beiträge: 5.513

31.01.2008 21:29
#67 RE: Aktuelle Bücher antworten

Und wer fordert hier sozusagen Bücherverbrennung?
Die Freiheit stirbt zentimeterweise...
Darum:

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

31.01.2008 22:15
#68 RE: Aktuelle Bücher antworten

In Antwort auf:
Und wer fordert hier sozusagen Bücherverbrennung?

Ich

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

06.02.2008 21:03
#69 RE: Aktuelle Bücher antworten
Nicht nur der Zentralrat der Juden hat sich inzwischen geäußert, http://www.zentralratdjuden.de/de/article/1536.html

inzwischen haben es Ferkel und Igel sogar bis nach Israel geschafft:

http://www.haaretz.com/hasen/spages/951501.html

Wer starke Nerven hat, kann sich hier mal das lt. Zentralrat angstmachende Bild von nackten Menschen angucken. Aber bitte wirklich nur, wer ganz, ganz starke Nerven hat.
Lukrez Offline




Beiträge: 5.513

06.02.2008 21:21
#70 RE: Aktuelle Bücher antworten

Habe mir das Buch natürlich jetzt auch bestellt!
Die Buchhandlung hat momentan Lieferschwierigkeiten...
Die Reaktionen der Medien zeigen ganz eindeutig die Wichtigkeit dieses Buches auf - MSS hat da wirklich in ein Wespennest gestochen.
Die Atheisten sollten endlich aus ihren Löchern kriechen und sich nicht weiter in irgendwelche Ecken stellen lassen!

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

07.02.2008 07:57
#71 RE: Aktuelle Bücher antworten

Eine bessere Werbung hätte dieses Buch nicht haben können.
So kann der Schuss nach hinten losgehen, liebe Leute.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

07.02.2008 08:07
#72 RE: Aktuelle Bücher antworten

Der ganze Rummel ist doch total lächerlich.

Als Atheist bringe ich meinem Kind so oder so meine Weltanschauung bei, mit Buch oder ohne. Als Gläubiger, ist mein Kind in keinster Weise davon gefährdet, da ich ihm ja so ein Buch gar nicht erst vorlegen würde.

Sollen doch bitte schön die Eltern entscheiden was sie ihrem Kind nahe bringen und was nicht.

qilin Offline




Beiträge: 3.552

07.02.2008 10:10
#73 RE: Aktuelle Bücher antworten

In Antwort auf:
inzwischen haben es Ferkel und Igel sogar bis nach Israel geschafft:
http://www.haaretz.com/hasen/spages/951501.html
Nun, die lassen MSS wenigstens noch selbst zu Wort kommen mit seiner Meinung,
interessant sind aber auch die Leserbriefe - einen besonders schönen hab' ich
übersetzt:

Zitat von Efox in Socorro (NM)
Ein offener Ideenaustausch ist critical [kann 'entscheidend' heißen, aber auch 'gefährlich' ]
für das Überleben einer freien Gesellschaft, aber Menschen müssen auch für ihre Meinungen
verantwortlich gemacht werden können. Dieses Buch ist schlicht und einfach purer Hass,
und Jeder dem es gefällt - so genau es auch in seiner Darstellung des Islam [!] ist - sollte als
aus dem geistigen Gleichgewicht geratener Faschist betrachtet und entsprechend behandelt
werden - vorzugsweise mit Zwangseinweisung ['incarceration' heißt eigentlich 'Einkerkerung']
in eine Anstalt für Geisteskranke, auf medizinischem Weg korrigiert und der Gesellschaft als
produktiver, gesunder und seinen Beitrag leistender Bürger wiedergegeben werden.

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

07.02.2008 10:43
#74 RE: Aktuelle Bücher antworten

Tja, die Juden haben halt von den Nazis gelernt.

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

07.02.2008 12:02
#75 RE: Aktuelle Bücher antworten

Es wird immer verrückter:

Diözese stellt Strafanzeige:
Die Diözese Rottenburg-Stuttgart hat Strafanzeige wegen des religionskritischen Kinderbuchs "Wo bitte geht's zu Gott? fragte das kleine Ferkel" gestellt. Das bestätigte das Bistum am Mittwoch in Stuttgart auf Anfrage der Katholischen Nachrichten-Agentur (KNA) in Stuttgart. Das Buch verfolge das Ziel, Kindern den Gottesglauben der drei monotheistischen Religionen Judentum, Christentum und Islam als unsinnig zu erklären, so die Begründung des Antrags auf eine strafrechtliche Prüfung.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 10
«« MSS
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor