Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 347 Antworten
und wurde 7.487 mal aufgerufen
 Islam
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 14
Fenris Offline

Freidenker

Beiträge: 1.345

09.10.2007 09:36
#76 RE: Islam eine Satanische Religion? antworten

Zitat von kadesch
Dummerweise wird dies aber mit dem Islam Assoziiert, weil da keine Trennung gemacht wird.



Ja dummerweise, aber nicht von unserer Seite sondern von den traditionellen Islam Anhängern. Viele muslimische Frauen glauben ja selber, dass z.B. das Kopftuch ein Wunsch Allahs ist. Das Problem ist doch auch hier die Auslegung, eine Sure oder eine Hadithe und dazu zehn verschiedene Auslegungen.

http://islam.alrahman.de/22_kopftuch&verschleierung.htm

Daraus lässt sich ableiten, dass das Kopftuch gar nix mit dem Koran oder Allahs Wunsch zu tun hat. Die Muslime sehen das aber zum grossen Teil anders, es wird also nicht mit dem Islam assoziiert, es ist Teil des Islams, ob korrekt oder nicht spielt doch keine Rolle mehr.


__________________________________________________
*Das Tier taugt zu allem, was es soll, vollkommen. Der Mensch zu nichts recht, als was er lernt, liebt und übt. (Johann Heinrich Pestalozzi 1746-1827)*

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

09.10.2007 09:42
#77 RE: Islam eine Satanische Religion? antworten
sag ich doch....
das einfache volk betet einfach die Suren des Qu'ran nach ( oft verstehen sie nicht mal was da steht)
und halten alles für aus dem Islam gewachsen. Der überwiegende Teil der Sitten und Gebräuche
ist aber aus Vorislamischer Zeit übernommen.
Daher bin ich auch für eine Kontrolle der Qu'ranschulen in Deutschland.
Dort ist gewissermassen ein Rechtsfreier Raum entstanden in dem unsere Gesetze keine Gültigkeit
haben und eine Parallel Gesellscahft existiert und das sit dem Gedanken der Integration Konträr.

Aber um mal eine Lanze für unsere Muslimischen Mitbürger zu brechen.
Unterdrückung und Gewalt gegen Frauen gibt es auch bei uns.
Nur eben nicht aus religiös verbrämten Motiven.

Glaube ist Aberglaube

qilin Offline




Beiträge: 3.552

09.10.2007 10:20
#78 RE: Islam eine Satanische Religion? antworten

In Antwort auf:
Das Problem ist doch auch hier die Auslegung, eine Sure oder eine Hadithe und dazu zehn verschiedene Auslegungen.

http://islam.alrahman.de/22_kopftuch&verschleierung.htm
Ja, das ist eine gute Quelle - ich kenne den 'Macher' von einem anderen Forum her,
und auch wenn ich in Sachfragen anderer Meinung bin - das ist einer der klügsten
Köpfe und selbständigsten Denker, die mir unter Muslimen bisher begegnet sind...

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Fenris Offline

Freidenker

Beiträge: 1.345

09.10.2007 10:25
#79 RE: Islam eine Satanische Religion? antworten

Zitat von kadesch
sag ich doch....


Nein, sagst Du nicht, Du sagst

In Antwort auf:
Und für einen christlich (oder jüdisch) geprägten Europäer oder Amerikaner, ist nicht ersichtlich welche Tradition dem Islam geschuldet sind und welche aus ältestem Brauchtum der heutigen Islamischen Völker gewachsen ist.


ich sage, der Muslim weiss es nicht, sonst wäre ja eine Debatte über das Kopftuch gar nicht möglich.

__________________________________________________
*Das Tier taugt zu allem, was es soll, vollkommen. Der Mensch zu nichts recht, als was er lernt, liebt und übt. (Johann Heinrich Pestalozzi 1746-1827)*

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

09.10.2007 10:30
#80 RE: Islam eine Satanische Religion? antworten

na schön..dann hab ich mich vieleicht missverständlich ausgedrückt.
Nicht nur der Europäer weiss nicht wo die seltsamen Bräuche herstammen,
auch die Muslime wissen es nicht...
Aber weil es eben Tradition ist, wird es beibehalten

Glaube ist Aberglaube

Fenris Offline

Freidenker

Beiträge: 1.345

09.10.2007 10:51
#81 RE: Islam eine Satanische Religion? antworten

Zitat von FouadAbdullah
Und wirklich jetzt die Mariem würde ich gerne die hand schüttelt..

Was bist denn Du für Einer...?

"In der Überlieferung verbietet Allahs Prophet das Händeschütteln mit einer fremden Frau."

Quelle: http://www.islaminstitut.de/Anzeigen-von...ea60704e.0.html
http://www.zuhayli.com/fatawa_p13.htm



__________________________________________________
*Das Tier taugt zu allem, was es soll, vollkommen. Der Mensch zu nichts recht, als was er lernt, liebt und übt. (Johann Heinrich Pestalozzi 1746-1827)*

mariam86 Offline



Beiträge: 89

09.10.2007 11:11
#82 RE: Islam eine Satanische Religion? antworten

Kann mir einer sagen was für ein Problem ihr mit dem Kopftuch habt?
Wenn eine Frau sich bedecken will, damit sie sich schützt (vergewaltigung, was in deutschland ein grosses Problem ist, schönheitswahn, was noch ein viel grösseres Problem ist, diese schlacht immer zwischen den Frauen: ich bin schöner, für die meisten schon Sinn des Lebens gewordens ist, schön zu sein)

Es ist kein Problem wenn eine Frau halbnackt rumläuft? warum? ach sie hat ja eine schöne Figur, die kann sich das erlauben. Und was ist mit den Frauen, die keine schöne Figur haben, oder hässlich sind? Die haben dann Minderwertigkeitskomplexe, und tun sich dann operieren und sehen am ende noch schlimmer aus. Aber das alles ist kein Problem, hauptsache die Frau soll keine scham mehr haben und mit dem Mann konkurrieren in alles, damit sie genauso viel Wert hat wie der Mann.

Leute Mann hat bestimmte Funktionen und Frau hat ihre Funktionen. Wenn die Frauen immer mit den Männern konnkurrieren, dann wird es wirklich irgendwann Deutschland nicht mehr geben, die haben ja vor lauter Karriere und Selbstsucht gar keine Zeit für Kinder.

Bei uns wird die Frau respektiert, und nicht halbnackt der ganzen Welt gezeigt, oh guck mal wie schön meine Tochter ist. Damit sie mit 13 ihre Jungfräulichkeit verliert und mit 20, (vor lauter Disco und und schon 10 Freunde gehabt)aussieht wie 30 und völlig verbraucht ist. Leute die Frau ist nicht so stark, dass sie das alles aushält.
Ich habe viele Frauen gesehen, die kaputt gegangen sind, weil sie andauernd von ihrem Freund ausgenutzt und verlassen wurden.

Aber wenn eine Frau das Kopftuch anzieht dann schützt sie sich vor diesen Sachen. Sie ist nicht reduziert nur auf das äussere. Sie kann sich trotzdem selbst einen Mann aussuchen.. das ist kein Problem

Aber jetzt kommt mir nicht an die Eltern zwingen ihre Töchter Kopftuch anzuziehen. Habt ihr schon vergessen, wir leben in Deutschland. Wenn man hier etwas will, dann hat man genug rechte es zu tun...

89 ( Gast )
Beiträge:

09.10.2007 11:24
#83 RE: Islam eine Satanische Religion? antworten
Zitat von mariam86
Damit sie mit 13 ihre Jungfräulichkeit verliert .
Was ist mit der Jungfräulichkeit der ziemlich jungen Ehefrau des Propheten?
mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

09.10.2007 11:35
#84 RE: Islam eine Satanische Religion? antworten

Zitat von Fenris
Zitat von kadesch
Dummerweise wird dies aber mit dem Islam Assoziiert, weil da keine Trennung gemacht wird.


Ja dummerweise, aber nicht von unserer Seite sondern von den traditionellen Islam Anhängern. Viele muslimische Frauen glauben ja selber, dass z.B. das Kopftuch ein Wunsch Allahs ist. Das Problem ist doch auch hier die Auslegung, eine Sure oder eine Hadithe und dazu zehn verschiedene Auslegungen.
http://islam.alrahman.de/22_kopftuch&verschleierung.htm
Daraus lässt sich ableiten, dass das Kopftuch gar nix mit dem Koran oder Allahs Wunsch zu tun hat. Die Muslime sehen das aber zum grossen Teil anders, es wird also nicht mit dem Islam assoziiert, es ist Teil des Islams, ob korrekt oder nicht spielt doch keine Rolle mehr.




Alhamdulilah, Fenris ausgerechnet von dir einen solchen Beitrag/Link gepostet zu kriegen . . .


Toller Link, endlich mal eine Bestättgung meiner Ansichten/Auslegung des Koran in diesem Bezug. Das ermuntert und bestätigt mich in höchstem Masse. Und das es doch Muslime gibt, die in der Lage sind Qur'ansche Inhalte von den Misständen der muslimischen Praxis zu differenzieren, ist Trost und Hoffnung. Wenn auch nur eine kleine

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

09.10.2007 11:38
#85 RE: Islam eine Satanische Religion? antworten

Zitat von mariam86
Kann mir einer sagen was für ein Problem ihr mit dem Kopftuch habt?
Wenn eine Frau sich bedecken will, damit sie sich schützt (vergewaltigung, was in deutschland ein grosses Problem ist, schönheitswahn, was noch ein viel grösseres Problem ist, diese schlacht immer zwischen den Frauen: ich bin schöner, für die meisten schon Sinn des Lebens gewordens ist, schön zu sein)
Es ist kein Problem wenn eine Frau halbnackt rumläuft? warum? ach sie hat ja eine schöne Figur, die kann sich das erlauben. Und was ist mit den Frauen, die keine schöne Figur haben, oder hässlich sind? Die haben dann Minderwertigkeitskomplexe, und tun sich dann operieren und sehen am ende noch schlimmer aus. Aber das alles ist kein Problem, hauptsache die Frau soll keine scham mehr haben und mit dem Mann konkurrieren in alles, damit sie genauso viel Wert hat wie der Mann.
Leute Mann hat bestimmte Funktionen und Frau hat ihre Funktionen. Wenn die Frauen immer mit den Männern konnkurrieren, dann wird es wirklich irgendwann Deutschland nicht mehr geben, die haben ja vor lauter Karriere und Selbstsucht gar keine Zeit für Kinder.
Bei uns wird die Frau respektiert, und nicht halbnackt der ganzen Welt gezeigt, oh guck mal wie schön meine Tochter ist. Damit sie mit 13 ihre Jungfräulichkeit verliert und mit 20, (vor lauter Disco und und schon 10 Freunde gehabt)aussieht wie 30 und völlig verbraucht ist. Leute die Frau ist nicht so stark, dass sie das alles aushält.
Ich habe viele Frauen gesehen, die kaputt gegangen sind, weil sie andauernd von ihrem Freund ausgenutzt und verlassen wurden.
Aber wenn eine Frau das Kopftuch anzieht dann schützt sie sich vor diesen Sachen. Sie ist nicht reduziert nur auf das äussere. Sie kann sich trotzdem selbst einen Mann aussuchen.. das ist kein Problem
Aber jetzt kommt mir nicht an die Eltern zwingen ihre Töchter Kopftuch anzuziehen. Habt ihr schon vergessen, wir leben in Deutschland. Wenn man hier etwas will, dann hat man genug rechte es zu tun...


Bullshit und das weisst du selbst genau . . .

89 ( Gast )
Beiträge:

09.10.2007 11:39
#86 RE: Islam eine Satanische Religion? antworten

Zitat von Fenris

Quelle: http://www.islaminstitut.de/Anzeigen-von...ea60704e.0.html
http://www.zuhayli.com/fatawa_p13.htm [/i]

@ Fenris: Hochinteressante, vielsagende Sites, besonders die erste.
Bei der 2. hatte ich meine Probleme mit der 'undeutlichen' Schrift...

mariam86 Offline



Beiträge: 89

09.10.2007 11:40
#87 RE: Islam eine Satanische Religion? antworten

Muss man denn euch über alles aufklären.

Hast du mal schon mal die Menstruation einer Frau an einem Abbild gesehen? Sie verläuft wie einen berg hoch und runter, das heisst, dass die Frau zu im Verlauf der Zeit ihre Reife, also beginn der Menstruation ändert.
Zu der zeit des Propheten haben die Frau schon sehr früh ihre Menstruation gehabt, d.h. sie waren auch körperlich weit entwickelter als die Frau heute. (im allg.) Mann kann die 10 jährige Frau von damals nicht mit einem mädchen von heute vergleichen.
Und noch ein weiterer Punkt.
Die nichtmuslime in der zeit des Propheten haben ihn alle möglichen Beschuldigungen um den Hals gelegt um ihn zu vertreiben etc. Aber keiner kam auf die Idee ihn anzuschuldigen weil er Aisha so jung geheiratet hat? Warum? weil es damals nichts ungewöhnliches war.
Also man kann nicht diese Zeit mit der unseren Vergleichen ohne den Hintergrund zu wissen.

Ausserdem gibt es in weltweit viele mädchen, die auch mit 10 jahren ihr erstes kind bekommen haben. die genauen daten kann ich noch holen...

mariam86 Offline



Beiträge: 89

09.10.2007 11:43
#88 RE: Islam eine Satanische Religion? antworten

"Bullshit und das weisst du selbst genau . . ."

du machst es dir ja sehr einfach. Ich kann dasselbe sagen und ich kenne viel schlimmere Ausdrücke, mit denen ich dies und das beschimpfen kann, das ist gaar kein problem.
aber wir sind nicht hier um zu beleidigen oder?
also sag mir jetzt was, warum genau Bullshit ist?

Banda Offline



Beiträge: 403

09.10.2007 11:46
#89 RE: Islam eine Satanische Religion? antworten

Man sollte den unterschied zwieschen der jüdischen, christlichen und islamischen Religion bemerken .

Offenbarung 22,16 Jesus der Messias ist für Christen der verheissene Same Abrahams der von Moslem NICHT erkannt wird.

89 ( Gast )
Beiträge:

09.10.2007 11:46
#90 RE: Islam eine Satanische Religion? antworten

Zitat von mariam86

Ausserdem gibt es in weltweit viele mädchen, die auch mit 10 jahren ihr erstes kind bekommen haben. die genauen daten kann ich noch holen...
Spar dir das.
Solange du hier Kinderficker verteidigst, ist dein Auftreten eh' irrelevant.

Wer hat dir bloß in's Gehirn ges....

Fenris Offline

Freidenker

Beiträge: 1.345

09.10.2007 11:46
#91 RE: Islam eine Satanische Religion? antworten

Zitat von mariam86
,damit sie genauso viel Wert hat wie der Mann.

Das nennt man bei uns Gleichberechtigung!

Wenn das Kopftuch so unglaublich schützt, dann würde ich allen muslimischen Frauen empfehlen, es 24 Stunden zu tragen, somit würde es bei euch auch keine Vergewaltigungen in der Ehe mehr geben, wobei Du Dir darunter sicher nichts vorstellen kannst.

Noch was zum Thema Vergewaltigung

Abu Sa`id Al-Khudriy, Allahs Wohlgefallen auf ihm, berichtete
Wir unternahmen mit dem Gesandten Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, den Feldzug von Banu Al-Mustaliq und nahmen einige edle arabische Frauen gefangen. Da die Ehelosigkeitszustand lang dauerte, wollten wir mit ihnen geschlechtlich verkehren und `Azl üben (Abziehen des männlichen Sexualorgans vor dem Samenerguß, um die Empfängnis zu vermeiden). Wir aber sagten: (Wieso machen wir so etwas, ohne den Gesandten Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, zu fragen?) So fragten wir den Gesandten Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm. Er erwiderte: (Es ist nicht notwendig, daß ihr das tut. Es gibt kein Lebewesen bis zum Jüngsten Tag, das nicht ins Leben gerufen wird.)

http://hadith.al-islam.com/bayan/display.asp?Lang=ger&ID=816



__________________________________________________
*Das Tier taugt zu allem, was es soll, vollkommen. Der Mensch zu nichts recht, als was er lernt, liebt und übt. (Johann Heinrich Pestalozzi 1746-1827)*

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

09.10.2007 11:52
#92 RE: Islam eine Satanische Religion? antworten

*grusel*

mariam86 Offline



Beiträge: 89

09.10.2007 11:54
#93 RE: Islam eine Satanische Religion? antworten

Ja dummerweise, aber nicht von unserer Seite sondern von den traditionellen Islam Anhängern. Viele muslimische Frauen glauben ja selber, dass z.B. das Kopftuch ein Wunsch Allahs ist. Das Problem ist doch auch hier die Auslegung, eine Sure oder eine Hadithe und dazu zehn verschiedene Auslegungen.
http://islam.alrahman.de/22_kopftuch&verschleierung.htm
Daraus lässt sich ableiten, dass das Kopftuch gar nix mit dem Koran oder Allahs Wunsch zu tun hat. Die Muslime sehen das aber zum grossen Teil anders, es wird also nicht mit dem Islam assoziiert, es ist Teil des Islams, ob korrekt oder nicht spielt doch keine Rolle mehr.

Die meisten muslime, die sich diese ausreden nehmen, ist doch einfach nur deshalb, weil sie ihr gewissen befriedigen wollen, dass sie selber kein kopftuch tragen...

Bei der islamischen Bekleidung geht es nicht nur um das Kopftuch, sondern um die bedeckung der Reize.
So das muss man erstmal verstehen, weil sie soll sich vor der begierden der fremden männer schützen.

Sie sollte Kleidung tragen, die ihre reize bedekct? was sind die Reize einer Frau?
Ihr Oberkörper, ihre Beine, eigentlich ihr ganzer Körper, und vor allem die haare.
Sag mir mal wer würde denn auf eine Frau stehen, die keine haare hat, sondern eine glatze? ziemlich wenige.
Somit ist es auch anhand des Quran eine Pflicht für die Frau das Kopftuch zu tragen, wenn sie es nicht tut dann heisst es nicht dass sie keine muslimin ist.

eine Frage , du bist doch moselm oder? dann glaubst du also auch an unseren Propheten. dann solltest du wissen, dass seine Frauen verschleiert waren.

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

09.10.2007 11:56
#94 RE: Islam eine Satanische Religion? antworten

Zitat von mariam86
"Bullshit und das weisst du selbst genau . . ."
du machst es dir ja sehr einfach. Ich kann dasselbe sagen und ich kenne viel schlimmere Ausdrücke, mit denen ich dies und das beschimpfen kann, das ist gaar kein problem.
aber wir sind nicht hier um zu beleidigen oder?
also sag mir jetzt was, warum genau Bullshit ist?



Ich hab dich nicht beleidigt, deine Argumentationskette ist Bullshit und nicht haltbar. Wenn du dein Gehirn nicht nur verdecken sondern auch benutzen würdest dann wäre dir das auch klar!

Fenris Offline

Freidenker

Beiträge: 1.345

09.10.2007 12:00
#95 RE: Islam eine Satanische Religion? antworten

Zitat von mariam86
eine Frage , du bist doch moselm oder? dann glaubst du also auch an unseren Propheten. .


Jetzt geh ich erst mal einen trinken...........

__________________________________________________
*Das Tier taugt zu allem, was es soll, vollkommen. Der Mensch zu nichts recht, als was er lernt, liebt und übt. (Johann Heinrich Pestalozzi 1746-1827)*

mariam86 Offline



Beiträge: 89

09.10.2007 12:01
#96 RE: Islam eine Satanische Religion? antworten

Spar dir das.
Solange du hier Kinderficker verteidigst, ist dein Auftreten eh' irrelevant.

Wer hat dir bloß in's Gehirn ges....

Na sowas, schonwieder beleidigungen. So jetzt sag mal einer, dass die deutschen wissen sich sozial und anständig zu unterhalten. Mach dich doch nicht selbst lächerlich, indem du dich auf so einem niedrigen niveau unterhälst.

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

09.10.2007 12:02
#97 RE: Islam eine Satanische Religion? antworten

In Antwort auf:
eine Frage , du bist doch moselm oder? dann glaubst du also auch an unseren Propheten. dann solltest du wissen, dass seine Frauen verschleiert waren.



Ja klar, weil das im arabischen Raum aus klimatischen Gründen so üblich ist. Deshalb ist das nicht religiös und schon gar nicht auf andere Kulturkreise übertragbar. Wenn Mohammed in Russland gelebt hätte, dann hätten seine Frauen Tierfellmützen getragen. Das hiesse dann deiner Meinung nach wohl das auch die Muslime in Afrika bei 50 Grad celsius ne Fellmütze tragen müssten.

Denk doch erst mal nach bevor du was postest, dann würdest du auch nicht so ``krank`` rüberkommen.


In Antwort auf:
Ihr Oberkörper, ihre Beine, eigentlich ihr ganzer Körper, und vor allem die haare.



Das ist deine Interpretation von Intimzone, nicht die des Koran.


In Antwort auf:
Sag mir mal wer würde denn auf eine Frau stehen, die keine haare hat, sondern eine glatze? ziemlich wenige.
Somit ist es auch anhand des Quran eine Pflicht für die Frau das Kopftuch zu tragen, wenn sie es nicht tut dann heisst es nicht dass sie keine muslimin ist.



Na was denn nun schützt du dich oder willst du begehrt werden?

mariam86 Offline



Beiträge: 89

09.10.2007 12:04
#98 RE: Islam eine Satanische Religion? antworten

Ich hab dich nicht beleidigt, deine Argumentationskette ist Bullshit und nicht haltbar. Wenn du dein Gehirn nicht nur verdecken sondern auch benutzen würdest dann wäre dir das auch klar!

astakhfarullah solche ausdrücke und das auch noch im ramadhan, aber wen sage ich das, du hälst dich doch eh an nix.

ich gib dir mal einen Tipp: lass es lieber sein mit dem Islam, du bist es nicht gewachsen, nenn dich lieber atheist, dann hast dus viel einfacher im Leben.

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

09.10.2007 12:08
#99 RE: Islam eine Satanische Religion? antworten

Zitat von mariam86
Ich hab dich nicht beleidigt, deine Argumentationskette ist Bullshit und nicht haltbar. Wenn du dein Gehirn nicht nur verdecken sondern auch benutzen würdest dann wäre dir das auch klar!
astakhfarullah solche ausdrücke und das auch noch im ramadhan, aber wen sage ich das, du hälst dich doch eh an nix.
ich gib dir mal einen Tipp: lass es lieber sein mit dem Islam, du bist es nicht gewachsen, nenn dich lieber atheist, dann hast dus viel einfacher im Leben.


Da erteilt ja die ``Richtige`` die guten Ratschläge....


Im Ramadan solche ausdrücke ... Solltest das nicht besser du dir an die Stirn nageln?

89 ( Gast )
Beiträge:

09.10.2007 12:10
#100 RE: Islam eine Satanische Religion? antworten

Zitat von mariam86
Mach dich doch nicht selbst lächerlich, indem du dich auf so einem niedrigen niveau unterhälst.
Umgedreht wird 'n Schuh draus, ich habe mich auf dein Niveau herunter gelassen, tiefer gehts nicht mehr..

In Antwort auf:
Jetzt geh ich erst mal einen trinken...........
Fabelhafte Idee, ich komme mit, hab' eh gleich Mittagspause. Aber in ein Lokal, wo keine Wasserpfeifen rumstehen (du freidenkender Moslem...)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 14
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor