Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 862 mal aufgerufen
 Antireligiöse Politik und Kultur
welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

14.10.2007 19:23
religiöse Mode antworten

Für die Modeinteressierten unter Euch!
http://www.welt.de/lifestyle/article9851...eschoepfer.html
Für 2008 steht das Selbstmordattentäteroutfit ganz groß in Kurs um immer topmodisch daher zu kommen.

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

14.10.2007 19:35
#2 RE: religiöse Mode antworten

wers braucht . . .

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

19.10.2007 14:53
#3 RE: religiöse Mode antworten

also das ist doch jetzt endlich mal Tragbare Mode....
Khakifarbe und Tarmuster anstelle Rüschen oder einer Arschfrei Hose

Glaube ist Aberglaube

Casmiel Offline

Diabolist


Beiträge: 712

19.10.2007 15:56
#4 RE: religiöse Mode antworten

also eine pullover-jacke sah davon garnicht schlecht aus :D
aber das sind für mich eh keine erschwinglichen preise mehr -.-

___________________________________________________________________
Erleuchtung erlangt man nicht, indem man sich dem Licht hingibt, sondern indem man die Dunkelheit ergründet (C.G. Jung)

Wotan Offline




Beiträge: 179

19.10.2007 20:05
#5 RE: religiöse Mode antworten

muss sagen, ich find die Ideen dieser Modeschöpfer noch witzig. Meist ist mir diese Art von Kunst etwas zu "hoch"... aber das hier

______________________________________________
“Es ist schwer, fromm zu sein, wenn auf gewisse Menschen nie ein Blitzstrahl niedersaust.” - Calvin & Hobbes -

 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor