Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 323 Antworten
und wurde 8.344 mal aufgerufen
 Islam
Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
Helios ( Gast )
Beiträge:

15.11.2007 00:46
#301 RE: WARUM ALLAH S.T. LEUGNEN? antworten

Ist doch so.^^ Genau so kommt es mir vor du stehst über mir und bewegst nur Luft,wären ich mich frage wann du mir endlich aus der Sonne gehst.^^

Woher hast du überhaupt die lustigen smilies?!die sind ja fett.

Ja da sagst du was ich geh dann mal auch in Bett.

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

15.11.2007 06:58
#302 RE: WARUM ALLAH S.T. LEUGNEN? antworten

In Antwort auf:
Kann sein das du heute gut schläfst aber das böse Erwachen kommt noch.

Richtig, denn heute Morgen war kein Kaffee mehr da.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

15.11.2007 07:38
#303 RE: WARUM ALLAH S.T. LEUGNEN? antworten

In Antwort auf:
heute Morgen war kein Kaffee mehr da.





Oh mann, das ist richtig böse. Ich kenn das ...

Helios ( Gast )
Beiträge:

15.11.2007 19:42
#304 RE: WARUM ALLAH S.T. LEUGNEN? antworten

Ja ich weiß ihr habt Humor, ihr müsst aber nicht alles was ich Poste durch den Kakao ziehen.

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

15.11.2007 20:15
#305 RE: WARUM ALLAH S.T. LEUGNEN? antworten

Dann poste was vernünftiges und wir hören auf Dich und Dein Geschreibsel
zu verlachen.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Helios ( Gast )
Beiträge:

15.11.2007 20:55
#306 RE: WARUM ALLAH S.T. LEUGNEN? antworten

Soll das eine Drohung sein?

Nieselpriem ( Gast )
Beiträge:

16.11.2007 00:02
#307 RE: WARUM ALLAH S.T. LEUGNEN? antworten

Na da kannst du aber Gift drauf nehmen! Fürchte dich vor unseren Kaffeweibern! BOOH!

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

16.11.2007 07:14
#308 RE: WARUM ALLAH S.T. LEUGNEN? antworten

Zitat von Helios
Soll das eine Drohung sein?


Das klingt eher nach nem heiligen Versprechen.

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

16.11.2007 09:07
#309 RE: WARUM ALLAH S.T. LEUGNEN? antworten

In Antwort auf:
Das klingt eher nach nem heiligen Versprechen.

... das der gute Helios besser beherzigen sollte.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

16.11.2007 20:12
#310 RE: WARUM ALLAH S.T. LEUGNEN? antworten

In Antwort auf:
Hat er das so gemeint?


JA, du wandelnde Sonnenfinsternis.

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Helios ( Gast )
Beiträge:

17.11.2007 00:15
#311 RE: WARUM ALLAH S.T. LEUGNEN? antworten
Nispelriem


Kaffeweiber pff sowas würde ich nie in den Mund nehmen, sei mal ein bischen galanter.

Davon abgesehen mit heißer Luft hab man mich noch nie beeindruckt.

Aber mal was anderes :

Was habt ihr Mädchen nur mit eurem Kaffe??? Meine Schwester und die Freundin meines Bruder genau das selbe.....ohne Kaffe bricht bei denen eine Welt zusammen.
Nieselpriem ( Gast )
Beiträge:

17.11.2007 00:48
#312 RE: WARUM ALLAH S.T. LEUGNEN? antworten

In Antwort auf:
Kaffeweiber pff sowas würde ich nie in den Mund nehmen, sei mal ein bischen galanter.

Na dass du sie niemals in den Mund nehmen wirst, ist mir klar. Mögen unsere Kaffeeweiber auch ihre Macken haben, so haben sie doch Geschmack und sind wählerisch.

In Antwort auf:
Davon abgesehen mit heißer Luft hab man mich noch nie beeindruckt.

Herzebobbele, Kaffee zählt zu den Flüssigkeiten. Man trinkt ihn. Inhalieren würde ich nicht empfehlen.

Helios ( Gast )
Beiträge:

17.11.2007 01:08
#313 RE: WARUM ALLAH S.T. LEUGNEN? antworten

Dir würde ich Kaffe empfehlen damit du wach wirst und nicht so begriffststuzig rüberkommst.^^

Den Begriff" Kaffeweiber" würde ich nicht benutzen habe ich gemeint, aber mit keiner Silbe ich meinen Mund in zusammenhang mit den Personen gebracht die du mit"Kaffeweiber" titulierst.

Der Unterschied heiße Luft und Kaffe ist mir sehr genau bekannt, als heiße Luft bezeichne ich z.B. deine Post und Sätze wie "heiliges Versprechen"

Schreib dich nicht ab lern lesen und Schreiben.

Tel: 0251-53 33 44

Nieselpriem ( Gast )
Beiträge:

17.11.2007 01:27
#314 RE: WARUM ALLAH S.T. LEUGNEN? antworten

Zitat von Legastheniker
Schreib dich nicht ab lern lesen und Schreiben.

Ach was du nicht sagst!

Schau mal hier vorbei!

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

17.11.2007 08:39
#315 RE: WARUM ALLAH S.T. LEUGNEN? antworten

In Antwort auf:
Was habt ihr Mädchen nur mit eurem Kaffe???

Ähm, Kaffee schreibt man mit zwei e. Das weiss selbst ich als Französin.
In Antwort auf:
Meine Schwester und die Freundin meines Bruder genau das selbe

Oh mein Gott ( ja, ich habe einen eigenen...), es vermehrt sich.

Könnten wir nun bitte den Kaffee zur Seite schieben und wieder aufs Thema
zurück kommen? Danke schön.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Helios ( Gast )
Beiträge:

17.11.2007 10:42
#316 RE: WARUM ALLAH S.T. LEUGNEN? antworten


In Antwort auf:
Ähm, Kaffee schreibt man mit zwei e. Das weiss selbst ich als Französin.


Da siehst du mal Kaffee ist nicht mein Ding.

In Antwort auf:
Oh mein Gott ( ja, ich habe einen eigenen...), es vermehrt sich.


Oh mann! Du musst ein Mädchen sein....soviel zu reden ohne darüber nachzudenken...da habt ihr die Führung klar vornedran.

Du kennst mich und meine Lebensumstände gar nicht, wie kannst du es dir herausnehmen über meine Familie zu reden als ob du sie kennen würdest? Könntest du damit aufhören ich wäre dir dankbar.

Beleidige mich doch persönlich soviel du willst aber lass meine Familie aus dem Spiel.

Ich merke es mal wieder das höchste Zerstörungspotenzial von uns Menschen geht von unserer Zunge aus.

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

17.11.2007 11:31
#317 RE: WARUM ALLAH S.T. LEUGNEN? antworten
In Antwort auf:
Ich merke es mal wieder das höchste Zerstörungspotenzial von uns Menschen geht von unserer Zunge aus.

Warum gehst auch du dann mit schlechtem Beispiel voran?
Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

17.11.2007 15:34
#318 RE: WARUM ALLAH S.T. LEUGNEN? antworten

In Antwort auf:
Oh mann! Du musst ein Mädchen sein

Ach, und Mädchen sind doof, oder was? Liebelein, was
Wissen und Lebensweisheit anbelangen stecke ich Dich
noch lange weg.
In Antwort auf:
wie kannst du es dir herausnehmen über meine Familie zu reden als ob du sie kennen würdest?

Wie kannst Du es Dir herausnehmen so über die Mituser zu urteilen, wie Du es tust? Vorsichtig, denn ich
bin Dir in einigen Sprachen und Glaubensrichtungen weit überlegen und habe nicht mal angefangen mit Dir
zu spielen.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Muhammad ( Gast )
Beiträge:

19.11.2007 13:09
#319 RE: WARUM ALLAH S.T. LEUGNEN? antworten

Sehr traurig, dass man immer gleich sofort ein schlechtes Bild von einem Muslim hat, der nur Gute Absichten hat, seine Religion, den Islam verteidigt und versucht Missverständnisse zu beseitigen.

Ihr habt mich nur deswegen Tagelang gesperrt, weil ihr die Wahrheit nicht hören wollt und weil ihr Allah s.t. den Allmächtigen leugnen wollt. Es fällt euch extrem schwer, Allah, den Erhabenen, und die Wahrheit anzuerkennen. Sehr Schade!!!

Ich bin kein Extremist, auch kein Fundamentalist, weder Terrorist, Radikalist noch Islamist. Ich bin kein böser, gemeiner und auch kein aggressiver Mensch.

Ich beschimpfe niemanden, drohe niemanden, missioniere niemanden und möchte auch niemanden auf die nerven gehen.

Ich bin nur ein Muslim (Allah Ergebender, Niederwerfende).
Ich bin doch nur ein Mensch, der mich Allah, Gepriesen und Erhaben ist Er (s.t.), niederwirft. Allah s.t. stelle ich nichts bei und stelle Ihm nichts Höheres da. Was auch immer es ist.
Allahu Akbar!!! (Allah ist der Größte)

Ich bin Ihm allein ergeben und folge nur Sein Wort. Ich gehe nur meinen Pflichten nach, die Allah s.t. uns Menschen auferlegt.
Ihm allein knie und werfe ich mich nieder, Ihm allein hebe ich meine Arme mit offenen Händen und bitte um Vergebung, Gnade Geduld, Standhaftigkeit und um Erfolg,
Ihm allein bitte ich um meinen Anlass, Ihm allein vertraue ich und auf Ihm allein verlasse ich mich.

Grund:

Allah s.t. ist es, Der mich erschaffen hat durch nichts,
Allah ist es Der mir Kraft und Stärke gab um mich gegen übles durchzusetzen,
Allah ist es Der alles über mich bescheid weiß und weiß wie meine Zukunft aussieht,
Allah ist es Der alles hört was ich sage und alles weiß was ich verberge,
Allah ist es Der mir Augen zum Sehen, Mund zum Sprechen und Ohren zum Hören gab,
Allah ist es Der mir Verstand zum Denken gab,
Allah ist es Der mir beisteht, wenn ich hilflos bin,
Allah ist es Der mir inneren Frieden gibt,
Allah ist es Der mir Kinder gibt,
Allah ist es Der mein Tod vorgeschrieben hat, also nur Er weiß wie, wann, wo mein Leben endet,
Allah ist es, Der mich bei vielen Situationen geschützt hat und weiterhin schützt,
Allah ist es Der mir Nahrung gibt und mein Durst stillt,
Allah ist es Der mich Recht leitet,
Allah ist es Der meine Wünsche und Bittgebete erfüllt,
Allah ist es Der gibt und wegnimmt,
Allah ist es Der mir Barmherzigkeit erweist,
Allah ist es Der für meine Bedürfnisse sorgt,
Allah ist es Der mich von vieles Schlechtes gerettet hat und mich davon entfernt hat,


Allah ist es……………………………………………………………………...etc.

Und nicht nur mir, auch euch, abgesehen davon welches Religionssystem wir folgen.

Allah s.t. ist nur Einer, der Herr und König aller Menschen. Er, der Erhabene allein ist es der uns mit allem versorgt, uns Leben und Sterben lässt.

Wo ist das Lob, wo ist der Preis, wo ist die Vergebung, wo ist die Dankbarkeit der Menschen?
Die meisten Menschen sind leider ungerecht, großmütig, geizig und überheblich.


Es gibt keine Gottheit außer Allah, Dem Einzigen, Der keinen Partner hat. Sein ist die Herrschaft und Ihm gehört das Lob. Und Er hat Macht über alle Dinge.
Gepriesen sei Allah, Alles Lob gebührt Allah, Kein Gott ist da außer Allah, Allah ist der Größte, es gibt keine Kraft noch Macht außer bei Allah, Mein Herr vergib mir.


So deswegen ist Allah s.t. der Der allein Anbetungswürdige. Wir haben die Pflicht Ihn zu dienen und nicht Ihn zu leugnen.

Heute dienen die meisten Menschen das Geld, sie strengen sich an für Geld und vernachlässigen wichtigeres, sie schlagen und bekriegen sich für Geld, sie spielen Glücksspiele für Geld, sie stehlen Geld um all ihre Bedürfnisse zu befriedigen, sie betteln um Geld, sie geizen für Geld……………………………..sie tun alles für Geld.

Warum Geld in ungerechterweise?
Wo sind eure Bittegebete? Bittet Allah s.t. und Er gibt, so Allah will.
Er verteilt Geld an wem Er will und wie viel Er will. Seid Dankbar und Geduldig und nicht gierig.

Was ist mit euch, warum leugnet Ihr Allah, den Erhabenen?

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

19.11.2007 13:12
#320 RE: WARUM ALLAH S.T. LEUGNEN? antworten

In Antwort auf:
Was ist mit euch, warum leugnet Ihr Allah, den Erhabenen?

... zählt für mich schon als Missionsversuch. Oder was soll es sonst sein?

Was auch für mich interessant wäre ist die Frage, wer hat nun den richtigen,
echten und einzig wahren Glauben (und damit steht fest, wer nach seinem Tode
in der Hölle schmoren wird).

Bin mal echt gespannt.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

19.11.2007 13:22
#321 RE: WARUM ALLAH S.T. LEUGNEN? antworten

In Antwort auf:
Ihr habt mich nur deswegen Tagelang gesperrt, weil ihr die Wahrheit nicht hören wollt und weil ihr Allah s.t. den Allmächtigen leugnen wollt. Es fällt euch extrem schwer, Allah, den Erhabenen, und die Wahrheit anzuerkennen.

Du hast es also wirklich noch nicht verstanden?
Du wurdest nicht gesperrt, weil hier irgendwer Angst vor dir oder deinen Argumenten hätte (gabs doch eh nur ganz selten).
Du wurdest gesperrt, weil du gegen die Forenregeln verstoßen hast. Vielleicht liest du dir die einfach noch mal durch.

Wäre auch für dich gut, denn wenn du nun noch mal gegen die verstößt, kommen nicht noch mal drei Verwarnungen, sondern gleich die endgültige Sperrung.

Das, was du uns hier unterjubeln willst sollen wir als Wahrheit anerkennen? Aber Mission ist das nicht denn du willst nicht missionieren? Da haben wir aber total unterschiedliche Ansichten darüber, was Mission ist.

Du willst uns nicht auf die Nerven gehen aber schickst uns ellenlange Aufzählungen, warum du Allah vertraust?

Willste auch ne Antwort, warum wir das nicht tun (jedenfalls die meisten von uns)?

Nee, keine Angst, spar ich mir. Eigentlich reicht ein einziger: Weil dieses erfundene Leittier nirgendwo sonst existiert als in den Köpfen seiner Anbeter.
Wenn es ihn gäbe, wäre er auf der Seite, die ich hasse und bekämpfe wie die Pest: Der die Diktatoren und Gewaltherrscher.
Dann gäbe es nur die Möglichkeit, alles zutun damit diese Schreckensherrschaft endlich beendet wird.

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

19.11.2007 13:57
#322 RE: WARUM ALLAH S.T. LEUGNEN? antworten

Zitat von Muhammad
Sehr traurig, dass man immer gleich sofort ein schlechtes Bild von einem Muslim hat, der nur Gute Absichten hat, seine Religion, den Islam verteidigt und versucht Missverständnisse zu beseitigen.
Wenn Du vom Verteidigungsfall Deiner Religion schreibst, meinst Du den der im Koran beschrieben ist??????

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

19.11.2007 14:01
#323 RE: WARUM ALLAH S.T. LEUGNEN? antworten

Mensch Muhammad, mir ist schon klar was du hier willst. Du willst Aufklären, du betreibst Dawa im Namen des Gerechten. Schön. ABER: Dawa bedeutet in deutsch schlicht und ergreifend Missionieren. Das sollte dir schon bewusst sein, bevor du deine eigene Dawa relativierst. Und Dawa ist der einzige Grund welcher es dir überhaupt gestattet dich in diesem ''Gottlosen`` Forum aufzuhalten, denn sonst würdest du ja aus islamischer Sicht nur deine Zeit verschwenden...

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

19.11.2007 14:03
#324 RE: WARUM ALLAH S.T. LEUGNEN? antworten

In Antwort auf:
Heute dienen die meisten Menschen das Geld, sie strengen sich an für Geld und vernachlässigen wichtigeres, sie schlagen und bekriegen sich für Geld, sie spielen Glücksspiele für Geld, sie stehlen Geld um all ihre Bedürfnisse zu befriedigen, sie betteln um Geld, sie geizen für Geld……………………………..sie tun alles für Geld.

Warum Geld in ungerechterweise?
Wo sind eure Bittegebete? Bittet Allah s.t. und Er gibt, so Allah will.
Er verteilt Geld an wem Er will und wie viel Er will. Seid Dankbar und Geduldig und nicht gierig



Das könntest du genauso gut die Muslime Fragen, den die Geldgier ist kein Antiislamisches Phänomen. Vielmehr ist das streben nach reichtum sogar eine gute islamische Sitte und im Koran geboten.

Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor