Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 210 Antworten
und wurde 6.346 mal aufgerufen
 Atheismus/Agnostizismus
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 9
Lukrez Offline




Beiträge: 5.548

05.11.2007 20:54
#26 RE: Weihnachten antworten

Mir ergeht es zu Weihnachten so:

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

05.11.2007 20:55
#27 RE: Weihnachten antworten

Zitat von Christian D!
Zitat von welfen
Kotzen kostet doch nichts. Damit ist doch keiner Organisation geholfen.

Doch der Putzfrau - so schafft man Arbeitsplätze Freundchen!

Nein man schafft Arbeitskräfte, wenn sie die Kotze weg macht dann ist sie nicht mehr da ist dir das klar?
Putzfrauen sind nämlich zum sauber machen da.

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

05.11.2007 21:11
#28 RE: Weihnachten antworten

@ Lukrez
Genial - ich hau mich weg!

@ Sleipnir
Was dachtest du denn was ich meine? Das die Putzfrau mitkotzen soll?! *Mit der Hand die Augen zuhalt* Sleipnir, Sleipnir, Sleipnir...

*Denk* PUTZE - wo für könnte jemand brauchen, zum PUTZEN!

Oh Sleipnir wat werd ich am 03.01.2008 lachen! (Ich denke mal, jeder andere auch hier...)

Und bis dahin, fall nicht von Rand der Erde.

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

05.11.2007 21:36
#29 RE: Weihnachten antworten

Das mit der Putzfrau war auch nur als spaß gedacht.
Am 3.01.08 wirst garnicht mehr lachen können weil du dann nicht mehr da sein wirst.

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

05.11.2007 21:42
#30 RE: Weihnachten antworten

Stimmt - da bin ich im Skiurlaub.

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.127

05.11.2007 21:47
#31 Weihnachten antworten

In Antwort auf:
Am 3.01.08 wirst garnicht mehr lachen können weil du dann nicht mehr da sein wirst.
Was wird Sleipnir am 3.1. posten?
- Scheibe, wir haben uns verrechnet.
- Es gab einen Weltuntergang! Ich China sind 3 Bergmänner in einem Stollen umgekommen. Das war voll Gottes Plan! Und wenn einer stirbt, dann stirbt die ganze Welt! Diese Empfindlichkeit unseres allliebenden Gottes hatten wir nicht bedacht...
- Ihr seid schon alle tot. Ihr wisst es nur noch nicht!
- Auf der anderen Seite der Scheibe ist wirklich alles tot!

Eine Glaubenserschütterung wird es nicht geben. Das war schon bei den Zeugen Jehovas so. (Letzter vorhergesagter Weltuntergangstermin: 1975)

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

05.11.2007 21:48
#32 RE: Weihnachten antworten

Ach, und Sleipnir

- Die Erde ist eine Kugel.
- Sie wird nicht am 02.01.2008 untergehen weil ich nämlich am 07.01.2008 wieder in die Schule muss - keine Zeit für Weltuntergang.

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

05.11.2007 21:54
#33 RE: Weihnachten antworten

Zitat von Christian D!
Stimmt - da bin ich im Skiurlaub.
In den Bergen? Dann bist Du ja im Himmel!
Der Himmel befindet sich nur einige hundert Meter über dem Boden. Sogar die Gebäude der Menschen können ihn erreichen. Siehe Bibel
"Und sie sprachen: Wohlan, wir wollen uns eine Stadt und einen Turm bauen, und seine Spitze bis an den Himmel! So wollen wir uns einen Namen machen, damit wir uns nicht über die ganze Fläche der Erde zerstreuen! Und der HERR fuhr herab, um die Stadt und den Turm anzusehen, die die Menschenkinder bauten. Und der HERR sprach: Siehe, ein Volk sind sie, und eine Sprache haben sie alle, und dies ist erst der Anfang ihres Tuns. Jetzt wird ihnen nichts unmöglich sein, was sie zu tun ersinnen." (Genesis 11,4-6)

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

05.11.2007 22:02
#34 RE: Weihnachten antworten

Och nö, da oben hockt bestimmt Sleipnir auf einer Wolke und Muhammed mit 72 Bunnys auf der anderen - denkst du das ich da hin will um mir dann auf ewig den ihren geistigen Dünnp**** anzuhörenn?!

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

05.11.2007 22:10
#35 RE: Weihnachten antworten

Die Erde ist keine Kugel, mach ein Auditing und lass dir dann nochmal helfen.
Dann siehst du das die Erde eine Scheibe ist.

Casmiel Offline

Diabolist


Beiträge: 712

05.11.2007 22:13
#36 RE: Weihnachten antworten

Wie wärs wenn du nachdem du dein Auditing gefrühstückt hast mal 50 Wochen lang strikt westwärts läufst (nimm ruhig ein Auditing für den kleinen Hunger mit).
Wenn du dann wieder vor deiner Haustür stehst trifft dich vielleicht ein Geistesblitz

___________________________________________________________________
Erleuchtung erlangt man nicht, indem man sich dem Licht hingibt, sondern indem man die Dunkelheit ergründet (C.G. Jung)

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

05.11.2007 22:16
#37 RE: Weihnachten antworten

Wohl eher der Schlag - das würde unser Sleipnir nicht verkraften wenn er erkennt das er sich geirrt hat.

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.127

05.11.2007 22:17
#38 RE: Weihnachten antworten

In Antwort auf:
mach ein Auditing und lass dir dann nochmal helfen. Dann siehst du das die Erde eine Scheibe ist.
Das Auditing scheint nicht auf-, sondern abzubauen. Sie raubt deiner Wahrnehmung offenbar eine komplette Dimension...

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

05.11.2007 23:25
#39 RE: Weihnachten antworten

Oh nein du irrst, deine Engramme hindern dich die Wahrheit zu sehen.
Gerade das Auditing schärft die Wahrnehmung.

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.127

06.11.2007 08:42
#40 Weihnachten antworten

In Antwort auf:
Oh nein du irrst, deine Engramme hindern dich die Wahrheit zu sehen.
Wirst du ab dem 3.1.08 radikal umdenken, wenn der Weltuntergang nicht stattgefunden haben wird? Versprichst du das?

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

06.11.2007 08:44
#41 RE: Weihnachten antworten

Ach ihr Armen, vergesst das Auditing und den 03. Januar. Die Welt wird erst dann untergehen wenn die Moslems die Weltherrschaft übernommen haben und dann in einem letzten Schiiten gegen Suniten Krieg den offiziellen Herrschaftsanspruch ausfechten. Wenn beide Seiten dann alle Ungläubigen weggemetzelt haben, ist endlich auch das Erderwärmungsproblem gelöst und die verbliebene Tierwelt kann endlich auf Gotteserde ihr glückliches da sein nach Gottes Plan verrichten.

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

06.11.2007 08:45
#42 RE: Weihnachten antworten

Muhammad hatte ja doch Recht der Islam löst alle Probleme ....

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

06.11.2007 09:17
#43 RE: Weihnachten antworten

Stimmt - wenn es keine Menschen mehr gibt die denken sondern nur nach dem Koran leben könnte man in der Tat "keine Probleme" mehr haben, bei dem Reglungsbedürfnis das der Autor wohl gehabt hat...

qilin Offline




Beiträge: 3.552

06.11.2007 09:33
#44 RE: Weihnachten antworten

In Antwort auf:
Oh nein du irrst, deine Engramme hindern dich die Wahrheit zu sehen.
Gerade das Auditing schärft die Wahrnehmung.
Das Auditing mag ja für Anfänger die Wahrnehmung schärfen, aber die weit Fortgeschrittenen ab OT III
sehen dann wieder ganz deutlich die wirklich wahre Wahrheit über die galaktische Konföderation aus 26
Sternen und 76 Planeten vor 75.000.000 Jahren - ich vermute die waren auch alle platt wie Flundern,
damit die DC8-förmigen Raumschiffe besser landen konnten...

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

06.11.2007 17:00
#45 RE: Weihnachten antworten

OOOCH, nun lasst doch Sleipnir in Ruhe. Ist Weihnachten nicht das Fest der Liebe?

Ich freu mich auf jeden Fall schon diebisch auf dieses Fest ( und qilin alleine weiss,
wie heftig einigen Frauen die Synapsen durchknallen, wenn sie Weihnachtsdeko sehen).
Hilft nur jede Menge Glühwein zur knusprigen Gans (und danach einige Schnäpschen für die
Verdauung)

Kleiner Tipp an die "Weihnachtsmuffel": Feiert doch einfach einige Tage vorher, bzw. nachher
und nennt das Ganze dann "Die Geburt des Antichristes". (Ist sowieso meist, wenn die Familie
die Geschenke auspackt ....)

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

06.11.2007 20:56
#46 RE: Weihnachten antworten

apropo Weihnachten! Weihnachten wird gerne was verschenkt, ich hätte da eine ganz tolle Buchempfehlung. Richard Dawkins "Der Gotteswahn". Ich bin grade am lesen, unheimlich informativ und trotzdem locker und erfrischend zu lesen. So wie ich hier einige Stammforenteilnehmer kenne eine prima Lektüre für die Feiertage. (Mum, Christian,...) (leider 22,90Euro aber z.Z. wohl auch ein richtiger Bestseller)

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

06.11.2007 20:57
#47 RE: Weihnachten antworten

Zitat von qilin
In Antwort auf:
Oh nein du irrst, deine Engramme hindern dich die Wahrheit zu sehen.
Gerade das Auditing schärft die Wahrnehmung.
Das Auditing mag ja für Anfänger die Wahrnehmung schärfen, aber die weit Fortgeschrittenen ab OT III
sehen dann wieder ganz deutlich die wirklich wahre Wahrheit über die galaktische Konföderation aus 26
Sternen und 76 Planeten vor 75.000.000 Jahren - ich vermute die waren auch alle platt wie Flundern,
damit die DC8-förmigen Raumschiffe besser landen konnten...

@qilin
Informiere dich aus erster Hand und nicht bei Wikipedia denn dort steht viel blödsinn.
@Gysi
Keine sorge der Untergang wird kommen, denn Rowbothams prophezeihungen gehen immer ein Erfüllung und wenn das nicht der Fall ist liegt das daran das die Menschen sie dann nicht richtig verstanden haben.

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

06.11.2007 21:00
#48 RE: Weihnachten antworten

auch Sleipnir´s Glaubensvorstellungen werden sehr verständlich und mit tollen Beispielen in dem Buch beschrieben.

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

06.11.2007 21:26
#49 RE: Weihnachten antworten
Zitat von Sleipnir
Keine sorge der Untergang wird kommen, denn Rowbothams prophezeihungen gehen immer ein Erfüllung und wenn das nicht der Fall ist liegt das daran das die Menschen sie dann nicht richtig verstanden haben.

Ich stelle fest - Sleipnir entwickelt sich bereits. Das fett geruckte beweißt dass er zumindest die möglich in Betracht zieht das der Weltuntergang nicht statt finden könnte.
@ Sleipnir: Muss man jetzt auch noch Weltuntergänge richtig interpretieren, reicht den ganz radikalen jetzt nicht mehr die Bibel?!

@ welfen2002
Danke für den Tip habe mir das Buch auf meine umbedingt-irgendwann-kaufen Liste gesetzt - schon allein wegen des Titels (der zugegeben etwas prophokannt ist aber gerade dadurch interessant wird). Um was genau geht es denn in dem Buch?
Titan Offline

Ex-Thetan

Beiträge: 1.223

06.11.2007 21:30
#50 RE: Weihnachten antworten

Nein ich ziehe nicht die Möglichkeit in Betracht das der Weltuntergang nicht statt findet.
Ich sagte auch das für die Flat Earth Society sowohl die Bibel als auch seine Lehren bindend sind.
Es geht nicht um das interpretieren sondern um das verstehen.
Rowbotham hat oft selber nicht verstanden was er da schreibt und das beweist das seine Lehren von dem Ewigen kommen oder zumindest seine Existenz.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 9
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor