Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 53 Antworten
und wurde 2.409 mal aufgerufen
 Christentum
Seiten 1 | 2 | 3
Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

15.11.2007 06:55
#51 RE: Wollt ihr wirklich in den Himmel kommen? antworten

AU, also vom Buddhismus und Karma hast Du auch keine Ahnung (wundert mich nicht).

Erstens solltest Du vorsichtig sein mit Deinen Behauptungen. Ich kaufe mein
Fleisch nur daher, wo ich nachweisslich weiss, dass die Tiere nicht gequält
werden. Mein Körper braucht Fleisch, weil ich, wenn ich Vegetarisch lebe mit
meinem Stoffwechsel probleme bekomme. Ausserdem rufe ich meinen Mann, wenn eine
Spinne im Haus ist, dann setzt er sie raus (und gegen die Mücken gibt es Netze
das die Tiere nicht ins Haus reinkommen).

Deine Sichtweise von Karma ist lustig, denn sie stimmt nicht ganz so.

Karma ist, wenn man es genau nimmt, nichts anderes als die normale
kausalität, die jeder im Leben hat.

"Ich geh in die Badewanne und werde nass." ist ein schönes Beispiel für
ein gutes Karma.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Helios ( Gast )
Beiträge:

15.11.2007 19:21
#52 RE: Wollt ihr wirklich in den Himmel kommen? antworten

AU, also vom Buddhismus und Karma hast Du auch keine Ahnung (wundert mich nicht).

Diese Bemerkung wundert mich hingegen nicht, denn scheinbar haben Christen in diesem Forum rein aus Prinzip "keine Ahnung"

Jedenfalls halte ich diesen Wiedergeburtskreislauf für unlogisch.

Und mit Fernöstlichen Religionen kenne ich mich nicht sehr gut aus da hast du recht.

Nieselpriem ( Gast )
Beiträge:

15.11.2007 19:48
#53 RE: Wollt ihr wirklich in den Himmel kommen? antworten

Zitat von Helios
Jedenfalls halte ich diesen Wiedergeburtskreislauf für unlogisch.

Na zumindest ist das auch nicht unlogischer, als ein allmächtiger Schöpfergott, der sich für alles interessiert und über jeden richten wird. Die Wiedergeburt finde ich jedenfalls aus philosophischer Sicht ziemlich interessant. Aber dein Christengott... also... naja... ne ehrlich, das ist lächerlich!

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

15.11.2007 20:14
#54 RE: Wollt ihr wirklich in den Himmel kommen? antworten

In Antwort auf:
Jedenfalls halte ich diesen Wiedergeburtskreislauf für unlogisch.

Was lässt Dich das glauben, denn alles ist ein grosser Kreislauf. Karma (kausalität) inbegriffen.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor