Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 55 Antworten
und wurde 836 mal aufgerufen
 Lagerhalle
Seiten 1 | 2 | 3
Casmiel Offline

Diabolist


Beiträge: 712

03.11.2007 20:21
#26 RE: Wollt ihr wirklich in den Himmel kommen? antworten
In Antwort auf:
in 20 Jahren sind die Kids draussen dann kann ich immer noch feiern gehen ....




In den 20 Jahren werden die Knochen gebrechlich und der Geist müde (bitte nicht negativ verstehen)
Dann ists mit der Feierzeit größtenteils wohl vorbei. Zumindest der Art von Feiern die man jetzt noch im Sinn hat

___________________________________________________________________
Erleuchtung erlangt man nicht, indem man sich dem Licht hingibt, sondern indem man die Dunkelheit ergründet (C.G. Jung)

89 ( Gast )
Beiträge:

03.11.2007 20:23
#27 RE: Wollt ihr wirklich in den Himmel kommen? antworten
Zitat von Casmiel

Naja wie gesagt, es gibt fast für jeden Geschmack eine Location je nach Musik/Alter etc.
Da lässt sich für jeden was finden
Wenn man in der dementsprechenden 'Location' lebt, sprich einer größeren Stadt.
Bei mir, inner Kleinstadt mit 16000 Einwohnern ist es schon schwieriger und mum wohnt , glaube ich, auch in ländlichen Gebieten.
Außerdem kann Disco keine Alternative sein, PC aber auch nicht.
Casmiel Offline

Diabolist


Beiträge: 712

03.11.2007 20:26
#28 RE: Wollt ihr wirklich in den Himmel kommen? antworten

In Antwort auf:
Wenn man in der dementsprechenden 'Location' lebt, sprich einer größeren Stadt.


Ich wohne im beschaulichen Kirchhellen (rund 20000) Einwohner Für ein bißchen Action (ausser Bauernfeten) muss ich mich auch in die große weite Welt aufmachen

In Antwort auf:

Bei mir, inner Kleinstadt mit 16000 Einwohnern ist es schon schwieriger und mum wohnt , glaube ich, auch in ländlichen Gebieten.


Auto, Bus, Bahn, Fahrrad, Taxi, Füße, Dreirad

In Antwort auf:
Außerdem kann Disco keine alternative sein, PC aber auch nicht.


Kann nicht ? Warum nicht ? Bzw. was wären denn mal sinnvolle Alternativen

___________________________________________________________________
Erleuchtung erlangt man nicht, indem man sich dem Licht hingibt, sondern indem man die Dunkelheit ergründet (C.G. Jung)

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

03.11.2007 20:28
#29 RE: Wollt ihr wirklich in den Himmel kommen? antworten

In Antwort auf:
Bei mir, inner Kleinstadt mit 16000 Einwohnern ist es schon schwieriger und mum wohnt , glaube ich, auch in ländlichen Gebieten.


Jup

In Antwort auf:
Außerdem kann Disco keine alternative sein, PC aber auch nicht.


Beides irgendwie nicht die Erfüllung. Ich war noch nie ein Discogänger und PC is erst seit august mein Freund Den hab ich sonst nur zum arbeiten benutzt.

Und sonst sind outdoor aktivitäten in so eingeschränktem Rahmen wirklich nicht leicht zu finden. Ohne den geeigneten Partner und ohne zu wissen was für interessen man den hat...

Ich weiss nicht, Hilllllfeeeeeeeeeeeeeee brauche tipps !

Casmiel Offline

Diabolist


Beiträge: 712

03.11.2007 20:30
#30 RE: Wollt ihr wirklich in den Himmel kommen? antworten
Ich schreibe mal "Casmiel's Guide zu: Was mache ich an Wochenenden"
Werd mich morgen mal dran setzen, weil ich fahr jetzt einfach mal mit ein paar Leuten zu Mäcces.
Essen gehen ist z.B eine weitere Alternative die man am Wochenende in Betracht ziehen könnte Und sei es mit nem Blind-Date

___________________________________________________________________
Erleuchtung erlangt man nicht, indem man sich dem Licht hingibt, sondern indem man die Dunkelheit ergründet (C.G. Jung)

89 ( Gast )
Beiträge:

03.11.2007 20:32
#31 RE: Wollt ihr wirklich in den Himmel kommen? antworten
Sinnvolle Alternativen ergeben sich ebend oft durch den Kontakt mit Leuten, die , sagen wir mal, richtig ticken und denen man vertrauen kann.
Zugegeben, da gibt 's meistens nicht viele.

Und PC.....wir hängen alle zu viel davor, durch die Bank...
89 ( Gast )
Beiträge:

03.11.2007 20:36
#32 RE: Wollt ihr wirklich in den Himmel kommen? antworten

'Wollt ihr wirklich in den Himmel kommen' heißt der Thread.

Wohin wollt ihr Samstag-Abend kommen, müsste er heißen.

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

03.11.2007 20:40
#33 RE: Wollt ihr wirklich in den Himmel kommen? antworten

Zitat von 89
'Wollt ihr wirklich in den Himmel kommen' heißt der Thread.
Wohin wollt ihr Samstag-Abend kommen, müsste er heißen.


joa,

89 ( Gast )
Beiträge:

03.11.2007 20:49
#34 RE: Wollt ihr wirklich in den Himmel kommen? antworten


Zitat von mum1

joa,
Hm
ich knall mich jetzt auch vor die Klotze. Das Leben ist scheiße..

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

03.11.2007 20:51
#35 RE: Wollt ihr wirklich in den Himmel kommen? antworten

In Antwort auf:
ich knall mich jetzt auch vor die Klotze. Das Leben ist scheiße..


Na dann hätt ich ne Beschäftigung: Spielen wir russisches Roulette. Für den Sieger gibt's dann wenigstens keine faden Samstag abende mehr...

Ausser er kommt in den Himmel.

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

03.11.2007 21:05
#36 RE: Wollt ihr wirklich in den Himmel kommen? antworten

ja ja die alternativen sind nix, ich füge mich heut dem schicksal und geh ins bett ...

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

03.11.2007 21:55
#37 RE: Wollt ihr wirklich in den Himmel kommen? antworten

Zitat von Relix
Ich hab' mich schon mit fünf zu alt für Disco gefühlt...


Disco? Ich habe mein Lebtag noch nie eine Disco von innen gesehen, ich kann es nicht leiden wenn zu viele Leute aufeinander gedrängt "tanzen", außerdem muss ich bei der Mucke immer kotzen (Techno, "Dance" und wie der ganze Dreck heißt).

Was soll daran schön sein?

Casmiel Offline

Diabolist


Beiträge: 712

04.11.2007 00:07
#38 RE: Wollt ihr wirklich in den Himmel kommen? antworten

In Antwort auf:
Sinnvolle Alternativen ergeben sich ebend oft durch den Kontakt mit Leuten, die , sagen wir mal, richtig ticken und denen man vertrauen kann.
Zugegeben, da gibt 's meistens nicht viele.


Aber die Leute muss man erstmal kennenlernen
Und da die sich nicht von selbst bei dir anmelden muss man halt irgendwas tun um sie zu finden

In Antwort auf:

ich knall mich jetzt auch vor die Klotze. Das Leben ist scheiße..


Geht so ne Gibt schlimmeres

In Antwort auf:
Na dann hätt ich ne Beschäftigung: Spielen wir russisches Roulette. Für den Sieger gibt's dann wenigstens keine faden Samstag abende mehr...


Ich wär ja eher für ein lustiges Saufspiel... macht den Samstag abend auch interessant

In Antwort auf:
ja ja die alternativen sind nix, ich füge mich heut dem schicksal und geh ins bett ...


Aber ich schätze mal so willst du das nicht jeden Samstag machen oder

In Antwort auf:

Disco? Ich habe mein Lebtag noch nie eine Disco von innen gesehen, ich kann es nicht leiden wenn zu viele Leute aufeinander gedrängt "tanzen", außerdem muss ich bei der Mucke immer kotzen (Techno, "Dance" und wie der ganze Dreck heißt).

Was soll daran schön sein?


Ach Christian... dieser fatale Widerspruch in nur einer Aussage.
Du hast noch keine Disco von innen gesehen. Weißt aber genau welche Musik läuft

Und es gibt wirklich für jede Musikrichtung Clubs, Bars oder Discos. Für jede !
In meiner Freizeit stehe ich auch nicht wirklich auf Trance und House aber es macht auf jeden Fall Feierlaune ! Außerdem ist es wie schon vorher angedeutet grundweg falsch dass in Discos nur elektronische Musik gespielt wird. (Ausser natürlich du gehst dahin wo man sich genau darauf spezialisiert. Meistens wird aber noch ab und zu Rock und sehr viele Partymusik gespielt).
Das Tanzen was du komischweise in Gänsefüßchen erwähnt hast ist aber wirklich eine schöne Art Spaß zu haben - und hat nebenbei sogar Stil Glaub es mir oder nicht ich hab selbst die härtesten Metaller in solche Discos geschleppt und selbst die mussten zugeben dass es ihnen Spaß macht und kommen regelmäßig mit.

Das was schön ist an solchen Abenden kann ich dir aufzählen. Man trifft seine Freunde, lernt neue Leute kennen, du hast die Möglichkeit (falls der Bedarf besteht) zu flirten oder sogar mehr draus zu machen, man hat Spaß, man kann sich auch ruhig an die Bar setzen und sich ein paar Getränke genehmigen und schließlich bleibt da auch noch das "tanzen" und das verbrennt ganz nebenbei Kalorien und wirkt gut auf das weibliche Publikum

___________________________________________________________________
Erleuchtung erlangt man nicht, indem man sich dem Licht hingibt, sondern indem man die Dunkelheit ergründet (C.G. Jung)

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

04.11.2007 06:52
#39 RE: Wollt ihr wirklich in den Himmel kommen? antworten

In Antwort auf:
'Wollt ihr wirklich in den Himmel kommen' heißt der Thread.

Wohin wollt ihr Samstag-Abend kommen, müsste er heißen.

Sex nur am Samstag Abend? Nee, so ne Einschränkung gehe ich nicht mit

Ansonsten ist Tanzen das Schönste danach. Nirgends kann ich mich so abreagieren und so wohl fühlen als auf der Tanzfläche.
Hier aufm Dorf gehe ich zum Fasching, sonst ist da nichts wo ich mich wohl fühle. Aber Berlin ist nicht weit. Oft gehts sogar bis Dresden. Klar, immer mit irgendwas anderem verbunden. Aber ohne Tanz? Auch bei privaten Feten, Sylvester, Geburtstage usw. ist Tanz immer mit dabei.

Ich würde nie einen Gott akzeptieren, der nicht zu tanzen verstünde.

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

04.11.2007 09:37
#40 RE: Wollt ihr wirklich in den Himmel kommen? antworten

Disco, hmm das fängt ja nun auch leider erst dann an wenn ich schon im Bett sein muss. Ich will mir ja nicht noch gleich den nächsten Tag versauen indem ich völlig übernächtigt meinen erzieherischen pflichten nicht mehr nachkommen kann.

Aber tanzen iss schon was feines, da habt ihr recht. Wobei ich auf eine verqualmte menschenüberfüllte Disco gut und gerne verzichten kann.

Casmiel Offline

Diabolist


Beiträge: 712

04.11.2007 12:09
#41 RE: Wollt ihr wirklich in den Himmel kommen? antworten

In Antwort auf:

Aber tanzen iss schon was feines, da habt ihr recht. Wobei ich auf eine verqualmte menschenüberfüllte Disco gut und gerne verzichten kann.


Na dann mach doch nen Tanzkurs oder so oder tret nem Verein bei

___________________________________________________________________
Erleuchtung erlangt man nicht, indem man sich dem Licht hingibt, sondern indem man die Dunkelheit ergründet (C.G. Jung)

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

04.11.2007 15:01
#42 RE: Wollt ihr wirklich in den Himmel kommen? antworten
Neulich auf ner Beerdigung war ich der einzige der zur Musik getanzt hat

Glaube ist Aberglaube

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

04.11.2007 15:25
#43 RE: Wollt ihr wirklich in den Himmel kommen? antworten

In Antwort auf:
Wobei ich auf eine verqualmte menschenüberfüllte Disco gut und gerne verzichten kann.

Genau das ist auch das was mir nicht gefällt, ich hasse es wenn zu viele Leute an einen Ort sind und ich mitten drin bin.

Casmiel Offline

Diabolist


Beiträge: 712

04.11.2007 15:35
#44 RE: Wollt ihr wirklich in den Himmel kommen? antworten
*g* Seid ihr alle demophob oder wie

___________________________________________________________________
Erleuchtung erlangt man nicht, indem man sich dem Licht hingibt, sondern indem man die Dunkelheit ergründet (C.G. Jung)

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

04.11.2007 15:47
#45 RE: Wollt ihr wirklich in den Himmel kommen? antworten

Man, der knallt einen hier Fremdwörter an den Nüschel.
----
Demophob: "das Volk hassend, verachtend, fliehend".
----

Nein, ich hasse und verachte die Leute nicht genauso wenig fliehe ich vor ihnen, ich mag es einfach nicht mit zu vielen Leuten an einen Ort zu sein.
Es soll ja auch leute geben die derartige Veranstalltungen geradezu brauchen...

Casmiel Offline

Diabolist


Beiträge: 712

04.11.2007 15:54
#46 RE: Wollt ihr wirklich in den Himmel kommen? antworten

Hm eigentlich hatte ich die Definition anders im Sinn. Die Demophobie (phobie = Angst) ist eher so die Panik vor großen Menschenmassen Das war auch eher scherzhaft jetzt gemeint...

Meine Lieblingsphobie ist allerdings die Anatidaephobie...

...die Angst, irgendwie, irgendwo von einer Ente beobachtet zu werden.

___________________________________________________________________
Erleuchtung erlangt man nicht, indem man sich dem Licht hingibt, sondern indem man die Dunkelheit ergründet (C.G. Jung)

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

04.11.2007 18:26
#47 RE: Wollt ihr wirklich in den Himmel kommen? antworten

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

04.11.2007 19:13
#48 RE: Wollt ihr wirklich in den Himmel kommen? antworten

http://www.youtube.com/watch?v=9QkPxKgg7eY


la la laalllala lalala la lala ...

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

04.11.2007 19:14
#49 RE: Wollt ihr wirklich in den Himmel kommen? antworten

Ich hasse auch menschenmassn und mich mittendrin aber mit dem Mob würd ich auch ne Runde mitmachen...

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

04.11.2007 19:20
#50 RE: Wollt ihr wirklich in den Himmel kommen? antworten

http://www.youtube.com/watch?v=wNpAbd5Qqmk

Und noch mal für die karaoke Freunde la lala la la lalalalala la lala la la la ....

Seiten 1 | 2 | 3
Opa vermisst »»
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor