Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 206 Antworten
und wurde 7.544 mal aufgerufen
 Islam
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.127

03.04.2009 17:43
#176 RE: Islam hat vieles, was andere nicht haben!!! antworten

Ich stimme Voltaire und Schopenhauer zu! Was schreiben die denn über das Christentum?

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

03.04.2009 21:42
#177 RE: Islam hat vieles, was andere nicht haben!!! antworten

Voltaire war Zeit seines Lebens ein gläubiger Mensch.
ABER: Das Christentum lehnte er heftigst ab. Er verfasste
mehrere Hassschriften. An Gott hat er trotzdem geglaubt.

Schopenhauer finde ich da eher interessanter. Kleiner
Einstieg dazu kann diese Site sein: Link

Tja, Voltaire und Co. sind ebensowenig im Islam "zu Hause"
wie z. B. Goethe.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Ester Offline




Beiträge: 347

06.04.2009 13:02
#178 RE: Islam hat vieles, was andere nicht haben!!! antworten
Zitat von Reisender
Der Islam aus der Sicht der Europ. Aufklärung; Voltaire:
Voltaire:
„Doch dass ein Kamelhändler in seinem Nest Aufruhr entfacht, dass er seine Mitbürger glauben machen will, dass er sich mit dem Erzengel Gabriel unterhielte; dass er sich damit brüstet, in den Himmel entrückt worden zu sein und dort einen Teil jenes unverdaulichen Buches empfangen zu haben, das bei jeder Seite den gesunden Menschenverstand erbeben lässt, dass er, um diesem Werke Respekt zu verschaffen, sein Vaterland mit Feuer und Eisen überzieht, dass er Väter erwürgt, Töchter fortschleift, dass er den Geschlagenen die freie Wahl zwischen Tod und seinem Glauben lässt: Das ist nun mit Sicherheit etwas, das kein Mensch entschuldigen kann, ... es sei denn, der Aberglaube hat ihm jedes natürliche Licht (des Verstandes) erstickt."
1740, Brief an Friedrich den Großen. Aus: Der Spiegel vom 22. Dez. 2001 „Der Glaube der Ungläubigen“

Das hört sich eher nach einem Entrücktsein in die Unterwelt an

---------------------------------

"Den Ungläubigen hat der Gott dieser Welt (Satan) den Sinn verblendet, damit sie den Lichtglanz des Evangeliums von der Herrlichkeit des Christus, der Gottes Bild ist, nicht sehen."
(2. Korinther 4,4)

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

06.04.2009 21:34
#179 RE: Islam hat vieles, was andere nicht haben!!! antworten

Nun, Du solltest bedenken WANN Voltaire diese Worte geschrieben
hat. Immerhin war 1740 der Überfall der Türken noch nicht so lange
her. Auch wenn die Wiener (und nicht nur die) seit dem Kaffeehäuser
haben, so hatte man den sog. Türkenkrieg bis 1699 noch gut im Kopf.

Ausserdem ist dieses Zitat total aus dem Zusammenhang gerissen worden.
Es stammt aus Voltaires berühmten Drama "Le fanatisme, ou Mahomet
le prophète"
.

Sollte man lesen. Ist echt gut und gibt es sicher auch in Deutsch.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Ester Offline




Beiträge: 347

06.04.2009 22:27
#180 RE: Islam hat vieles, was andere nicht haben!!! antworten

ah, danke für den Tip

---------------------------------

"Den Ungläubigen hat der Gott dieser Welt (Satan) den Sinn verblendet, damit sie den Lichtglanz des Evangeliums von der Herrlichkeit des Christus, der Gottes Bild ist, nicht sehen."
(2. Korinther 4,4)

Peter Offline



Beiträge: 63

16.04.2009 14:44
#181 RE: Islam hat vieles, was andere nicht haben!!! antworten

Das Ende der Religionen wird der Anfang des Friedens auf Erden sein....

Regens Küchl ( Gast )
Beiträge:

16.04.2009 16:05
#182 RE: Islam hat vieles, was andere nicht haben!!! antworten
Schreibt das dein Thomas Anders ?

Schreibt der nur so oder auch anders ?
Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.127

16.04.2009 17:15
#183 Islam hat vieles, was andere nicht haben!!! antworten

In Antwort auf:
Das Ende der Religionen wird der Anfang des Friedens auf Erden sein....

Begründe das bitte!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

17.04.2009 10:17
#184 RE: Islam hat vieles, was andere nicht haben!!! antworten

Wenn es keine Religionen mehr gibt, dann fällt den Menschen was anderes
ein ums sich gegenseitig das Fell zu gerben, oder?

Glaube ist Aberglaube

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

17.04.2009 11:22
#185 RE: Islam hat vieles, was andere nicht haben!!! antworten

Ja,z.B. Schlägermusik
siehe dazu

http://www.christiananders.com/

Eupee Offline



Beiträge: 30

28.04.2009 20:04
#186 RE: Islam hat vieles, was andere nicht haben!!! antworten

hier wird übels zensiert wie in amerika !!!

Die haban hier 1 Thema von mir gelöscht!!! Nur weil ich den link http://www.koranish.com geschrieben hatte!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.127

28.04.2009 20:12
#187 Islam hat vieles, was andere nicht haben!!! antworten
In Antwort auf:
hier wird übels zensiert wie in amerika !!!
Heul nicht und fang mal an, konkrete, kurz gefasste Themen hier renzubringen, und fang an zu diskutieren! Statt nur zu kopieren und mit Tammtamm zu verlinken! Der Islam ist für uns keine Neuerscheinung, die du hier ankündigen musst wie eine
S E N S A T I O O O O N!!!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Eupee Offline



Beiträge: 30

28.04.2009 20:18
#188 RE: Islam hat vieles, was andere nicht haben!!! antworten

heulen? hier sollte mal jeder wissen mit was für einem gerechten foren admin es hier jeder zu tun hat!
Würde ich einen Beitrag leisten indem ich den Islam mit meinen Füssen betrete HAsa würdest du dich bestimmt darüber freuen und den beitrag zulassen! Wobei du scheinst ja ein atheist zu sein! Bist du denn nicht hier für andere Foren zuständig? das ist ja der Islam forum oder? also dann kann ich auch meine beiträge und meine meinungen zum islam machen oder nicht?

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.127

28.04.2009 20:26
#189 Islam hat vieles, was andere nicht haben!!! antworten
In Antwort auf:
Bist du denn nicht hier für andere Foren zuständig?
Moderator dieses Islam-Forums ist Bruder Spaghettus. Aber ich muss dich enttäuschen Der ist genauso schrecklich wie ich. Ausserdem sind wir beide die Administratoren dieses RF!
Auch das Islam-Forum hier ist ein Forum, in dem ÜBER den Islam DISKUTIERT wird! Das hier ist keine Moschee, in dem nur der Mullah predigt! Hier wird kontrovers diskutiert! Bleibe hier, und diskutiere mit uns - und du bist herzlich willkommen. Willst du uns nur mit Islam-Spams laut zumüllen - dann geh! Oder wir werden dich verwarnen und schon sehr bald löschen müssen.
Mein Tipp: Bleibe hier.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Eupee Offline



Beiträge: 30

28.04.2009 20:38
#190 RE: Islam hat vieles, was andere nicht haben!!! antworten

ich habe gerade mal 1 thema eröffnet gehabt! ich finde die Seite http://www.koranish.com toll und cool! hier gibts bestimmt noch andere die die seite gut finden! aber auch andere die das als müll bezeichnen würden! also öffnet sich hier ein diskussionsthema! sind das also wunder im koran oder ufos klären uns auf! jeder hat seien meinung für sich deswegen gibts ja diese forums! damit man ein dialog fuhrt! also wenn ich hier herzlich willkommen bin lieber admin, dann sag mir doch bitte wieso du mein erstes Thema oder dein kumpel gelöscht habt? Es ging ja um den Islam und über die wissenschaftliche wunder im koran! manche finden dieses thema sehr interessant andere wiederum als schrott! aber das ist doch ein islamforum in der auf DEUTSCH diskutiert wird! ich hab ja nicht auf arabisch eine prädig gehalten :S

also solange ihr mich nicht sperrt oder löscht habe ich vor hier zu bleiben aber ich muss sagen du wirkst wirklich sehr agressiv:S

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

28.04.2009 20:41
#191 RE: Islam hat vieles, was andere nicht haben!!! antworten
Schon passiert. Zwei Verwarnungen gibts schon.
Falls du, Eupee, noch mal mit nem Link von deiner Seite kommst, gibts wegen fortgesetzter Verletzung der Forenregeln den dritten Verweis und für dich erst mal 10 Tage Postingsperre.

Aber, wie Gysi schon sagt, wenn du diskutieren möchtest, bist du herzlich willkommen. Jedenfalls wenn du mit unserer Grundregel hier leben kannst:

Man darf jede Anschauung, jeden Glauben, hinterfragen und sogar lächerlich machen, aber nicht den, der die Anschauung hat.

Ach ja, noch was. Deine Behauptung der Zensur werte ich mal nicht als Beleidigung. Obwohl nicht einer deiner Beiträge gelöscht, sondern nur verschoben wurde. Guck mal in die Lagerhalle.
Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.127

28.04.2009 20:44
#192 RE: Islam hat vieles, was andere nicht haben!!! antworten
Du kannst 1000mal auf dein Koranisch-Dingsbums verlinken, wenn du nix anderes hier vorhast, als deine Werbetexte herunterzunudeln, bist du hier fehl am Platze! Lies die Forumsregeln durch, wenn dir das Procedere eines Dialogs nicht geläufig ist! Und was hier gemacht wird und erlaubt ist oder nicht, das bestimmst nicht du, das bestimmen wir!

Tipp: Eröffne einen neuen Thread mit einem Eingangstext. Z.B. über das Steißbeinwunder. Das ist dann ein Diskussionsthema, auf das wir eingehen können! SO wird diskutiert!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Eupee Offline



Beiträge: 30

28.04.2009 20:45
#193 RE: Islam hat vieles, was andere nicht haben!!! antworten

awa ihr solltet doch als admins erst recht wissen das man erst ausreden lassen sollte dann verurteilen!
war gerade dabei die zu löschen aber da läuft intern was nicht ich habs 2 mal versucht hat net gefunzt!
aber eine frage liebe admins mit einem agressiven ton! emmm hier gibt es zick andere links wieso habt ihr es total auf den abgesehen?

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

28.04.2009 20:48
#194 RE: Islam hat vieles, was andere nicht haben!!! antworten

Dann fang mal an Eupee...was genau findest du denn an der Seite "toll und cool"??

Regens Küchl ( Gast )
Beiträge:

28.04.2009 21:14
#195 RE: Islam hat vieles, was andere nicht haben!!! antworten

Bist du an der Site beteiligt Ist es deine eigene Website

Jedenfalls : Das Grösste Wunder des Korans ist dass immer noch Leute glauben er enthielte Wunder

Eupee Offline



Beiträge: 30

28.04.2009 21:17
#196 RE: Islam hat vieles, was andere nicht haben!!! antworten

Ich werde zu diesem Thema ein neues ThemenForum eröffnen, mit eurer gnädigen Erlubnis HERR ADMIN, weil ich denke das es hier Fehl am Platz ist und dieser Forum doch sehr ordentlich ist und alles an seinem Platz!

Herzimaus Offline

Muslima


Beiträge: 934

28.04.2009 21:21
#197 RE: Islam hat vieles, was andere nicht haben!!! antworten

sorry.. aber da hat er mal garnicht so unrecht.
Er wurde verwarrnt ohne es ihn richtig klar gemacht zu haben.
Er ist bereit zu diskutieren und keiner hatte ihn gesagt das es verschoben worden ist.
Er ist neu und muss sich erstmal durchschauen.
Bin der meinung für einen neu anfang und seinen ersten beitrag rückgängig zu machen.
Jertzt weiss er auch das er keinen tonnenpost erlauben darf.

Verjagt ihn nicht sonst bin ich wieder die einzigste hier.

----------------------------------------------------------
Solange die Leute über mich reden,gehe ich davon aus, dass die mein Leben spannender finden als ihr Eigenes.


petronius ( Gast )
Beiträge:

06.05.2009 16:29
#198 islamische selbstidiotisierung antworten

In Antwort auf:
ich finde die Seite http://www.koranish.com toll und cool! hier gibts bestimmt noch andere die die seite gut finden!


you bet!

ich z.b.

selten so gelacht...

allein die herleitung des bethe-weizsäcker-zyklus aus dem koran ist der brüller schlechthin. wozu unsereins jahrelang studiert, liest der muslim aus den endungen von koranstrophen

Es ist auch sehr intressant, das im Vers Sonne(Schams) alle 15 Verse ohne wenn und aber mit den Wörtern H und He aufhören. In der Zusammenfassung von allen Versen, die sich im Sonne(Schams) Kapitel befinden, sehen wir, das alle Verse mit den Symbolen Wasserstoff (H) und Helium (He) enden. Damit wurde auch im Koran vor 1400 Jahren auf die Sonne welches mit Wasserstoff und Helium entsteht aufmerksam gemacht

was mich noch interessiert: wie unterscheidet man denn in arabischer schrift (eine silbenschrift, die nur konsonanten vorgibt, aber keine vokale) zwischen h und he?

also wirklich: eine außerordentlich coole seite. würde man eine koranverarschung versuchen, man könnte es nicht besser machen


was aber wirklich seltsam ist: solche irrwitzigen versuche, den koran resp. den islam als was ganz besonderes herauszustellen, werden ja in einschlägigen foren immer wieder gemacht. und noch jedesmal, wenn ich einen dieser armen muslims darauf hingewiesen habe, daß sie damit keinesfalls werbung für den islam machen, sondern nur die muslime zu kompletten idioten machen (und so was daher in eigenem interesse tunlichst unterlassen sollten) - sooft ich diesen wohlmeinenden rat erteilt habe, bin ich furchtbar angegiftet worden. haben muslime ein problem mit dankbarkeit? oder geht das gegen ihre ehre?

Regens Küchl ( Gast )
Beiträge:

06.05.2009 17:46
#199 RE: islamische selbstidiotisierung antworten
Zitat von petronius

was mich noch interessiert: wie unterscheidet man denn in arabischer schrift (eine silbenschrift, die nur konsonanten vorgibt, aber keine vokale) zwischen h und he?


Wohl ein weiteres Wunder des Islam
Zitat von petronius

also wirklich: eine außerordentlich coole seite. würde man eine koranverarschung versuchen, man könnte es nicht besser machen

Ich kenne da "Christliche Sites" die in Wirklichkeit Antichristliche Parodien extra zur Abschreckung sind. Die sind oft so geschickt und täuschend echt aufgebaut dass viele erst spät oder gar nicht merken dass es keine "echte Christensite mit Aussagen echter Christen" ist sondern Parodie.
Logisch betrachtet müsste es desgleichen auch auf Mohammedanisch geben
Sollte eupee ein Antimohammedanischer Spassvogel sein
Zitat von petronius

was aber wirklich seltsam ist: solche irrwitzigen versuche, den koran resp. den islam als was ganz besonderes herauszustellen, werden ja in einschlägigen foren immer wieder gemacht. und noch jedesmal, wenn ich einen dieser armen muslims darauf hingewiesen habe, daß sie damit keinesfalls werbung für den islam machen, sondern nur die muslime zu kompletten idioten machen (und so was daher in eigenem interesse tunlichst unterlassen sollten) - sooft ich diesen wohlmeinenden rat erteilt habe, bin ich furchtbar angegiftet worden. haben muslime ein problem mit dankbarkeit? oder geht das gegen ihre ehre?

Gar nicht seltsam sondern nachvollziebar ist das
Mit den Wundern des Koran werden laufend neue Mondgottrekruten missioniert und schon missionierte begeisternd bei der Stange gehalten.
Wenn du die Wunder öffentlich in Frage stellst gehst du den Mohammedanern ja an die Missionssubstanz
Klar dass sie sich da giften und dich zum Scheitan wünschen
kereng Offline




Beiträge: 310

06.05.2009 18:14
#200 RE: islamische selbstidiotisierung antworten
Zitat von petronius
was mich noch interessiert: wie unterscheidet man denn in arabischer schrift (eine silbenschrift, die nur konsonanten vorgibt, aber keine vokale) zwischen h und he?

Der arabische Buchstabe Alif ist ein Universalvokal, der z.B. für A oder I stehen kann. Die angebliche Konsonantenschrift enthält außerdem noch den Vokal Ya und den beinahe-Vokal Waw (w oder u).

Die Verse von Sure 91 enden alle 15 auf A-HA, wobei das "-ha" ein Personalpronomen ist (in ihrem Glanz). Der letzte Buchstabe ist jeweils ein Alif und kein H.
In Verbindung mit dem Vokalzeichen Fatha, das in heutigen Koranen an dem "ha" dran steht, gibt Wikipedia den Lautwert a "wie in Abend" an. Das englische Wikipedia sagt "long /aː/". Wenn man sich die Sure anhört, kann man alles Mögliche verstehen: a, ä oder ö, aber niemals e wie in Helium.

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor