Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 35 Antworten
und wurde 1.963 mal aufgerufen
 Christentum
Seiten 1 | 2
Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

07.02.2006 21:56
#26 RE: Jesus ist unbezahlbar antworten
Gottesdienst, ReliUnterricht, seelische Beratung, Bibeln, Taufe, ...



"Und sollten wir nicht in der Lage sein die hohe Arbeitslosigkeit abzuschaffen, dann haben wir es auch nicht mehr verdient wiedergewählt zu werden (Gerhard Schröder, ein Atheist)"

the swot ( Gast )
Beiträge:

07.02.2006 22:02
#27 RE: Jesus ist unbezahlbar antworten

aus der taufe schlagen sie aber wieder nur profit....und außerdem ist Jesus tot...du hast doch selbst gesagt, dass er am kreuz gestorben ist

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

07.02.2006 22:26
#28 RE: Jesus ist unbezahlbar antworten
In Antwort auf:
Gottesdienst, ReliUnterricht, seelische Beratung, Bibeln, Taufe, .

Mal wieder ein Beweis, wie wenig du weißt. Der Reliunterricht wird zusätzlich komplett von den Ländern bezahlt, seelische Beratung gehört zu den ebenfalls extra bezahlten Sozialleistungen. Der Eigenanteil der Kirchen ist minimal, ebenso wie bei Schulen, Kindergärten, Altersheimen, wenn nicht sogar Gewinn erwirtschaftet wird.

Gottesdienst, Bibeln und Taufe sollen gefälligst die bezahlen, die sie das brauchen! Reliunterricht muss durch Ethikunterricht ersetzt werden!
Robin ist Eigentum von Jesus!
Hoffentlich mussten wir den nicht auch mitbezahlen.

--------------------------------------------------
...was zu bezweifeln ist

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 15.930

07.02.2006 22:42
#29 Jesus ist unbezahlbar antworten
Na, nun hackt mal nicht dauernd auf Robin herum. Wer mit 18 Jahren nur daran denkt, mit Missionierungen, für die er regelmäßig eine reingewürgt bekommt, in sein ewiges Leben zu investieren, der erwartet nichts mehr Schönes von seinem noch so jungen Leben. Der macht schon hier (auf Erden) die Hölle durch! Der braucht nicht unseren Spott, der braucht unsere Hilfe! Meine ich ernst! Fiel mir irgendwann auf.

Gysi
_________________________________
Die Menschheit befindet sich in der Vorgeschichte der Menschheit (Karl Marx)

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

07.02.2006 23:07
#30 ! antworten
@ the_swot
In Antwort auf:

...du hast doch selbst gesagt, dass er am kreuz gestorben ist

er ist aber wiederauferstanden!

@ Bruder Spaghettus

In Antwort auf:

Der Eigenanteil der Kirchen ist minimal


weshalb beschimpst du die dann als Abzocker? Wenn man einem Pfarrer eine Beicht bringt, dann muss man nicht zahlen und trotzdem ist es unteranderem auch eine seelische Beratung. Reliunterricht macht auch mal ein Pfarrer.
In Antwort auf:

Gottesdienst, Bibeln und Taufe sollen gefälligst die bezahlen, die sie das brauchen!

dir wird ja auch nicht gezwungen Kirchensteuer zu zahlen!
In Antwort auf:

Reliunterricht muss durch Ethikunterricht ersetzt werden!

nein danke, ich habe keine Lust zu lernen, dass der Tod durch die Pest eine böse schwarze Frau sein würde. Reliunterricht ist besser, da kann man was von Jesus hören. Besser umgekehrt: Man soll Ethikunterricht durch christliche Reliunterricht ersetzen, zumindest für die ersten Schuljahre.
In Antwort auf:

Robin ist Eigentum von Jesus!
Hoffentlich mussten wir den nicht auch mitbezahlen.


wer zu Jesus gehört, der muss nicht mehr bezahlt werden und kann nicht mehr gekauft werden.
In Antwort auf:

Na, nun hackt mal nicht dauernd auf Robin herum. Wer mit 18 Jahren nur daran denkt, mit Missionierungen, für die er regelmäßig eine reingewürgt bekommt, in sein ewiges Leben zu investieren, der erwartet nichts mehr Schönes von seinem noch so jungen Leben.


in der Bibel steht geschrieben, dass die Heiden auf Christen rumhacken werden, solange sie auf Erden leben!
"geachtet als Schlachtschafe"



"Und sollten wir nicht in der Lage sein die hohe Arbeitslosigkeit abzuschaffen, dann haben wir es auch nicht mehr verdient wiedergewählt zu werden (Gerhard Schröder, ein Atheist)"

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

08.02.2006 09:04
#31 RE: ! antworten

In Antwort auf:
Na, nun hackt mal nicht dauernd auf Robin herum. Wer mit 18 Jahren nur daran denkt, mit Missionierungen, für die er regelmäßig eine reingewürgt bekommt, in sein ewiges Leben zu investieren, der erwartet nichts mehr Schönes von seinem noch so jungen Leben. Der macht schon hier (auf Erden) die Hölle durch! Der braucht nicht unseren Spott, der braucht unsere Hilfe! Meine ich ernst! Fiel mir irgendwann auf.

Stimmt,Gysi, den Gedanken hatte ich auch schon mal. Damals hatte ich das gelesen
Robin:

In Antwort auf:
Mensch, ich wollte nicht erreichen, dass das Christentum ins falsche Licht gerrät... Soll ich mit meinen Beiträgen vielleicht aufhören oder weitermachen?

Das hört sich schon ein bisschen traurig an. Danach hatte ich mal etwas privat nachgefragt, ich dachte, Robin kommt aus Erdely(Siebenbürgen). Dort sind die Ungarn noch besonders ungarisch und sehr streng erzogen. Ich weiß auch, dass viele Ungarn zwar wegen des Geldes ins Ausland gehen, sich dort aber oft einsam und fehl am Platz fühlen. Ungarn müssen ununterbrochen reden. Für sie muss es besonders schwer sein, alleine zu sein.

Robin, gib uns doch die Chance, dich mehr zu akzeptieren. Schreib nicht mehr nur deine Einzeiler, gibt Argumente ab und wenn du behauptest, die Bibel sagt..., dann bitte auch wo.

Irgendwie gehörst du ja dazu. Aber bestimmt möchtest du mehr geachtet werden. Niemand will, dass du deinen Glauben änderst. Aber wenn du deine Diskussionsart ändern würdest, hättest du meine Achtung schon sicher.

--------------------------------------------------
...was zu bezweifeln ist

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 15.930

08.02.2006 09:18
#32 Robin antworten

In Antwort auf:
in der Bibel steht geschrieben, dass die Heiden auf Christen rumhacken werden, solange sie auf Erden leben!
"geachtet als Schlachtschafe"
Benklich sind auch solche Bibelzitate. Sie verführen zum Masochismus, wenn der Gläubige meint, nur sein Sahneschnittchen des ewigen Lebens zu bekommen, wenn er DIESES reale Leben BEWUSST wegwirft... Was für eine MENSCHENVERACHTENDE Religion! "Harret aus!", sagt Paulus, statt Lebensanleitungen für DIESES Leben zu geben. Will dein Gott, dass es dir in DIESEM Leben beschissen geht, Robin? Will er, dass du deine Hoffnungen in das Jenseits verlegst? Er hat dir ein Leben gegeben, dass du HIER nutzen und zur Entfaltung bringen sollst! Eine Lebensleistung, die er dir dann mit Glück belohnt. (ICH setze statt "Gott" deine innere Natur.)

Gysi
_____________________________
Die Menschheit befindet sich in der Vorgeschichte der Menschheit (Karl Marx)

OPA Offline



Beiträge: 385

09.02.2006 21:55
#33 RE: Robin antworten

Also ich für meinen Teil werde immer auf Christen herumhacken (außer wenn ich gerade auf Moslems herumhacke)

Trollinger ( gelöscht )
Beiträge:

16.10.2010 19:35
#34 RE: Jesus ist unbezahlbar antworten

Wer hat denn behauptet, Jesus sei bezahlbar?

89 ( gelöscht )
Beiträge:

16.10.2010 19:42
#35 RE: Jesus ist unbezahlbar antworten

Zitat von Trollinger
Wer hat denn behauptet, Jesus sei bezahlbar?


Er selbst.
Du sollst mit deinem Leben bezahlen.

Alinardus Offline

Antichrist


Beiträge: 3.785

16.10.2010 22:23
#36 RE: Jesus ist unbezahlbar antworten

Nein, Jesus ist nicht unbezahlbar, er ist nur nichts wert. Man verzeihe mir meine böse Wortspiele.

_______________________________________________
Nichts ist wahr, alles ist erlaubt! Die Realität ist das, was du daraus machst!

Seiten 1 | 2
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor