Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 2.491 mal aufgerufen
 Atheismus/Agnostizismus
Seiten 1 | 2
Gnostiker Offline



Beiträge: 57

29.03.2008 20:30
#26 RE: 'Geschwafel und leere Behauptungen' antworten

In Antwort auf:
Absolute Gerechtigkeit - wie soll das gehen und was soll das sein?
Das ist doch lediglich ein hohles Schlagwort ohne jeden Inhalt!
Und falls tatsächlich jedem Menschen der volle Wert seiner Arbeit zustünde (was sowieso keiner bewerten könnte), bliebe die Kultur vollkommen auf der Strecke.
Kultur ist Luxus und letztendlich bedeutet Kultur somit auch Ausbeutung.




Oh Mann! Vorschlag: Festplatte komplett löschen und noch mal ganz von vorn anfangen. Dann am besten mit einer intelligenten Frage.

Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

29.03.2008 20:40
#27 RE: 'Geschwafel und leere Behauptungen' antworten

In Antwort auf:
Und hätte es die katholische Kirche nicht gegeben, so wäre der "Himmel auf Erden" seit über 1600 Jahren globale Realität...


Tut mir leid - ich verweigere mich deinem für mich doch allzu hohen Niveau!

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Gnostiker Offline



Beiträge: 57

29.03.2008 20:56
#28 RE: Nachträglich anschauen? antworten
In Antwort auf:
Die Art und Weise, wie Menschen miteinander umgehen soll sich ändern, aber das "Wesen" des Menschen soll dabei gleich bleiben? Sind zwischenmenschliche Beziehungen nicht stark von den jeweiligen Moralvorstellungen abhängig?


Denk mal über die folgende Tabelle nach. Sie ist nicht "streng wissenschaftlich" zu verstehen, sondern dient nur als Veranschaulichung:

Kraft Beziehung rel. Stärke Reichweite (m)

starke Kernkraft Wissen (Geld) 1 1E-15

elektromagnetische Liebe / Hass 1E-2 unendlich

schwache Kernkraft Vertrauen / Misstrauen 1E-14 1E-17

Gravitation Glaube (Religion) 1E-41 unendlich

Die wesentlichste zwischenmenschliche Beziehung in einer arbeitsteiligen Zivilisation ist nichts anderes, als das Geld! Also: Wenn das Geld nicht funktioniert, funktioniert auch das menschliche Zusammenleben nicht und Religion und Politik können daran nicht das Geringste ändern.

(sorry, im Texteditor sieht die Tabelle OK aus, und hier werden weder Tabulatoren noch Leerzeichen angezeigt)
Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

29.03.2008 21:19
#29 RE: Nachträglich anschauen? antworten
In Antwort auf:
sorry, im Texteditor sieht die Tabelle OK aus, und hier werden weder Tabulatoren noch Leerzeichen angezeigt

Macht doch nichts. Nö, überhaupt nichts. Ganz und gar nichts. Ist schon o.k. so.
Übereinstimmung zwischen Inhalt und Form gilt doch als überaus erstrebenswert.
Gnostiker Offline



Beiträge: 57

29.03.2008 21:52
#30 RE: Nachträglich anschauen? antworten

In Antwort auf:
Macht doch nichts. Nö, überhaupt nichts. Ganz und gar nichts. Ist schon o.k. so.
Übereinstimmung zwischen Inhalt und Form gilt doch als überaus erstrebenswert.


Von einem professionellen Administrator sollte man, anstatt kindischer polemischer Bemerkungen, eigentlich konstruktive Hinweise erwarten, wie sich die Form der Tabelle in diesem Forum korrekt anzeigen lässt.

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

29.03.2008 23:12
#31 RE: Nachträglich anschauen? antworten

Sollte man. Wenn Admins Götter wären.

Bin ich tatsächlich dein Gott?

Don't Panic Offline




Beiträge: 438

30.03.2008 08:52
#32 RE: Nachträglich anschauen? antworten

In Antwort auf:
Denk mal über die folgende Tabelle nach. Sie ist nicht "streng wissenschaftlich" zu verstehen, sondern dient nur als Veranschaulichung:

Nicht "streng wissenschftlich"??? Da ist sicher auch was bei der Übertragung schief gelaufen. Das sollte wohl eher "nicht im Ansatz wissenschaftlich" heißen!
Soweit ich das entziffern kann setzt du einfach die physikalischen Grundkräfte, völlig wahllos, mit irgendwelchen Worten in Beziehung. Das dient nicht zur Veranschaulichung, das ist grober Unfug!

Kann man mit diesem Ansatz auch erklären, warum du das geschrieben hast? Ich hab da nämlich so eine Theorie:

____________________________________________
starke Kernkraft Durst 1 1E-15

elektromagnetisches Bier / Wein 1E-2 unendlich

schwache Kernkraft Trinken / Missbrauch 1E-14 1E-17

Gravitation Rausch (Verwirrung) 1E-41 unendlich
____________________________________________

Seiten 1 | 2
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor