Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Mach mit!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 641 mal aufgerufen
 Christliche Kultur und Politik
qilin Offline




Beiträge: 3.552

12.12.2007 06:43
'Amerikanische Zustände' im Sexualstrafrecht? Antworten

Wie der SPIEGEL berichtet, soll 'Missbrauch von Kindern und Jugendlichen' in Zukunft
auch auf Kinder und Jugendliche als Täter ausgedehnt werden...

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

12.12.2007 09:29
#2 RE: 'Amerikanische Zustände' im Sexualstrafrecht? Antworten

Ich hatte immer gehofft, dass die EU auch als Instrument gilt, die humanen Werte des "alten Europa" gegenüber den puritanischen der USA hochzuhalten. Nun gibt sie sich sogar dazu her, uns diese als Rahmen aufzuwingen.

Das Ganze ist so was von hohl und eindeutig jugendschädigend, dass man nur hoffen kann, die Abgeordneten handeln nach dem Schlusssatz des Artikels:

"Was die Abgeordneten des Bundestages indes generell machen können mit einem Rahmenbeschluss, der ihnen nicht passt, hat das Bundesverfassungsgericht schon vor zweieinhalb Jahren deutlich gemacht, als es das deutsche Gesetz zum Europäischen Haftbefehl kippte: einfach nicht umsetzen."

Reinecke ( gelöscht )
Beiträge:

12.12.2007 13:07
#3 RE: "Kinder in Gefahr" Antworten
Soll man lachen, soll man heulen?

Bald brauchen wir keine fundamental-bescheuerten Sittenwächter mehr, um uns vor pornographischen Schmutz wie der BRAVO zu schützen. Dafür haben wir Justizministerinnen und Parlamente...

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/0,1518,522396,00.html
qilin Offline




Beiträge: 3.552

12.12.2007 14:13
#4 RE: "Kinder in Gefahr" Antworten
Hatte ich heute Morgen unter 'Christliche Kultur...' reingesetzt...

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Reinecke ( gelöscht )
Beiträge:

12.12.2007 14:48
#5 RE: "Kinder in Gefahr" Antworten

Nachricht an mich: Wer lesen kann ist klar im Vorteil...

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

12.12.2007 18:41
#6 RE: 'Amerikanische Zustände' im Sexualstrafrecht? Antworten

Super, und die Eltern, welche den Kindern gestatten mal ein wenig
herumzuknutschen werden gleich mit auf die Anklagebank verfrachtet, so wegen
Zuhälterei oder so...
Ich bin nun wahrlich nicht die Erste die sich im Jubeltaumel dreht, wenn meine
Kleine mal mit Jungs anfängt. Aber: Was zuviel ist, ist zuviel!

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Coyote Offline




Beiträge: 30

18.12.2007 08:53
#7 RE: 'Amerikanische Zustände' im Sexualstrafrecht? Antworten

Hoppsa...
Das Thema ist ja völlig an mi vorbeigegangen...

Wie es aussieht geht uns Europäern da schon bald ein Alleinstellungserkmal flöten, dauf das ich immer irgendwie stolz war.
Dumm nur das scheinbar niemand was davon mitkriegt. In Anbetracht des armen Marco in der Türkei könnte man jetzt gerade sicherlich die Bevölkerung zu einer mehrheitlich dagegen orientierten Haltung bewegen. Aber wenn die Bevölkerung nichts davon weiß hat sie bis zur Verabschiedung des Gesetzes natürlich die negativen Seiten eines solchen Gesetzes wieder vergessen.

Schön mal wieder ein Livebeispiel für politische Medienmanipulation erleben zu dürfen und doch nichts dagegen tun zu können...

_______________________________________________
Never take a look into old Coyotes eyes without being prepared to loose yourself inside.

 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz