Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 169 Antworten
und wurde 6.089 mal aufgerufen
 Lagerhalle
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

22.12.2007 14:52
#76 RE: Scheiß-Wahrheit Antworten

In Antwort auf:
Der,oder das Stärkere setzt sich durch, glaubte Darwin u.auch die heutigen Evolutionisten,dabei wäre aber ein Gewissen doch recht hinderlich,oder vielleicht doch nicht?

Du hast von der Evolutionstheorie absolut nichts verstanden!
"Survival of the fittest" heißt es bei Darwin.
Mit Stärke hat das nichts oder nur am Rande zu tun.
Gewissen oder Altruismus bieten eben einen echten Überlebensvorteil!
Reine Stärke oder Kraft nützt zum Überleben meist nicht sehr viel.

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Xeres Offline




Beiträge: 2.587

22.12.2007 14:59
#77 RE: Scheiß-Wahrheit Antworten

Zitat von Lemuel
Aber über eins sind wir doch einer Meinung,unser UNGLAUBLICHES UNIVERSUM ist PERFEKT organisiert u.basiert auf VIER Kräfte, belassen wir es doch einfach dabei.
Vier Grundkräfte... Gibt ja noch ein paar mehr Kräfte. Was daran Perfekt sein soll verschließt sich mir, Organisiert ist das Universum überhaupt nicht, im Gegenteil, es ist ein chaotisches System.

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe

Lemuel Offline



Beiträge: 95

22.12.2007 15:01
#78 RE: Scheiß-Wahrheit Antworten

Zitat von Lukrez
In Antwort auf:
Der,oder das Stärkere setzt sich durch, glaubte Darwin u.auch die heutigen Evolutionisten,dabei wäre aber ein Gewissen doch recht hinderlich,oder vielleicht doch nicht?

Du hast von der Evolutionstheorie absolut nichts verstanden!

Mit Stärke hat das nichts oder nur am Rande zu tun.



Meine Güte "Lukrez"!
Jetzt haste mich aber mächtig verwirrt.

Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

22.12.2007 15:01
#79 RE: Scheiß-Wahrheit Antworten
Gravitation ist vermutlich keine Grundkraft.
Wohl (wie Einstein zeigt) eine geometrische Funktion des Raums.
Gravitation und Zeit sind also leiglich Erscheinungen ohne eigene Substanz.
Deshalb haben die Physiker ja auch so große Schwierigkeiten die Grundkräfte in einer Formel zu vereinigen: Die Gravitation passt einfach nicht hinein.

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Reinecke ( gelöscht )
Beiträge:

22.12.2007 15:07
#80 RE: Scheiß-Wahrheit Antworten
In Antwort auf:
Lukrez schrieb: Gravitation (...) Wohl (wie Einstein zeigt) eine geometrische Funktion des Raums.

Womit wir wieder bei der Esoterik wären; den Satz kann doch kein Mensch nachvollziehen.
Lemuel Offline



Beiträge: 95

22.12.2007 15:07
#81 RE: Scheiß-Wahrheit Antworten

Zitat von Lemuel

Noch etwas FEINES was Atheisten u.Evolutionisten ins schwitzen bringt.
Warum hat der Mensch,der ja das Produkt des Zufalls sein soll,eine Zeitlang kein echtes Bewußtsein?
Ein Baby muß eine gewisse Zeit ohne echtes Bewußtsein auskommen,denn es kann den Gedanken "ICH BIN"nicht denken,allein schon deshalb nicht,weil ihm die Worte fehlen. Das Bewußtsein entwickelt sich erst mit dem Erlernen der Sprache.



Möchte,oder kann keiner von euch Experten hierzu etwas sagen?

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

22.12.2007 15:08
#82 RE: Scheiß-Wahrheit Antworten

@ Lemuel: Mit welchem Recht stellst du hier eigentlich hundert Fragen, von denen eine dämlicher ist als die andere und bringst alle hier dazu, dir unsere Realität zu erklären, obwohl du anscheinend gar nicht mehr in dieser Realität lebst.

Fragen, die von uns kommen, ignorierst du völlig. Wir sind jetzt auf Seite 6 und du hast immer noch nicht meine Fragen von Seite 1 beantwortet:

In Antwort auf:
Wenn nix von nix kommt, woher kommt dann Gott? (Und wenn wenn der schon immer da war, wieso kann dann das Universum nicht auch schon immer da gewesen sein?)


Und übrigens: Wenn wir in einem unendlich großen Universum leben, das ein Teil eines unendlich großen Muliversums ist, ist NICHTS unwahrscheinlich, anders gesagt: Alles, was irgendwie möglich ist, muss irgendwo passieren, so auch die Entwicklung von intelligentem Leben. (Und mit Perfektion hat das nicht zu tun, denn die gibt es gerade mal im geistigen Mistkübel absurder Vorstellungen.)

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Xeres Offline




Beiträge: 2.587

22.12.2007 15:09
#83 RE: Scheiß-Wahrheit Antworten

In Antwort auf:
Gravitation und Zeit sind also leiglich Erscheinungen ohne eigene Substanz.
Gravitation Substanzlos? Wenn Masse ein Gravitationsfeld erzeugt?

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

22.12.2007 15:13
#84 RE: Scheiß-Wahrheit Antworten

In Antwort auf:
Möchte,oder kann keiner von euch Experten hierzu etwas sagen?


Was ist das für ein Beispiel und wofür? (und inwiefern soll irgendein Atheist oder Evolutionist davon ins Schwitzen kommen???)

In Antwort auf:
Ein Baby muß eine gewisse Zeit ohne echtes Bewußtsein auskommen,denn es kann den Gedanken "ICH BIN"nicht denken,allein schon deshalb nicht,weil ihm die Worte fehlen. Das Bewußtsein entwickelt sich erst mit dem Erlernen der Sprache.


Du kannst defacto nicht wissen, wie das Bewusstsein eines Babys ausgeprägt ist, weil es einfach nicht sprechen kann! Sämtliche Lebewesen dieser Welt haben ja auch ein Bewusstsein, obwohl sie im menschlichen Sinne nicht sprechen können!

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Xeres Offline




Beiträge: 2.587

22.12.2007 15:14
#85 RE: Scheiß-Wahrheit Antworten

Zitat von Lemuel
Zitat von Lemuel

Noch etwas FEINES was Atheisten u.Evolutionisten ins schwitzen bringt.
Warum hat der Mensch,der ja das Produkt des Zufalls sein soll,eine Zeitlang kein echtes Bewußtsein?
Ein Baby muß eine gewisse Zeit ohne echtes Bewußtsein auskommen,denn es kann den Gedanken "ICH BIN"nicht denken,allein schon deshalb nicht,weil ihm die Worte fehlen. Das Bewußtsein entwickelt sich erst mit dem Erlernen der Sprache.


Möchte,oder kann keiner von euch Experten hierzu etwas sagen?
Was sollte man dazu noch sagen? Wenn du mir erklären kannst, was ein "echtes Bewusstsein" ist? Man brauch keine Sprache um denken zu können, von daher kann auch ein Baby (und ziemlich alle Tierarten auch) sich ihrer selbst bis zu einem gewissen Grad bewusst sein.

Aber langsam wird's langweilig auf deine ganzen Abstrusen Hypothesen einzugehen; woher nimmst du all deine Feststellungen?

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe

Wotan Offline




Beiträge: 179

22.12.2007 15:17
#86 RE: Scheiß-Wahrheit Antworten

Zitat von Lemuel
Zitat von Lemuel

Noch etwas FEINES was Atheisten u.Evolutionisten ins schwitzen bringt.
Warum hat der Mensch,der ja das Produkt des Zufalls sein soll,eine Zeitlang kein echtes Bewußtsein?
Ein Baby muß eine gewisse Zeit ohne echtes Bewußtsein auskommen,denn es kann den Gedanken "ICH BIN"nicht denken,allein schon deshalb nicht,weil ihm die Worte fehlen. Das Bewußtsein entwickelt sich erst mit dem Erlernen der Sprache.


Möchte,oder kann keiner von euch Experten hierzu etwas sagen?


Nun, auch ein Baby hat ein Bewusstsein. Aber wo ist denn das Problem, wenn Neugeborene noch nicht gleich Denken wie Erwachsene?

Das Ganze zeigt doch höchstens, dass unser Bewusstsein mit unserem Hirn steht und fällt. Ein Gehirn eines Babys ist ganz verschieden zu dem eines Erwachsenen...

______________________________________________
“Es ist schwer, fromm zu sein, wenn auf gewisse Menschen nie ein Blitzstrahl niedersaust.” - Calvin & Hobbes -

Lemuel Offline



Beiträge: 95

22.12.2007 15:18
#87 RE: Scheiß-Wahrheit Antworten
Zitat von Relix
@ Lemuel: Mit welchem Recht stellst du hier eigentlich hundert Fragen, von denen eine dämlicher ist als die andere und bringst alle hier dazu, dir unsere Realität zu erklären, obwohl du anscheinend gar nicht mehr in dieser Realität lebst.



Sorry "Relix"reg dich bitte wieder ab.Ihr seid so viele,u.ich bin hier in der Höhle des Löwen.
Ich stelle hier so viele Fragen,weil ich die Gedankengänge von Atheisten einmal näher kennen lernen möchte.
Was ist daran SO verkehrt?
Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

22.12.2007 15:22
#88 RE: Scheiß-Wahrheit Antworten

"Gravitation" durch Masse krümmt den Raum - also eine geometrische Funktion des Raums.
Absolut nichts esoterisches.
(Es ist wohl tatsächlich die Masse und keine zusätzliche Grundkraft. Die Masse ist mit dem Raum "verwoben".)
Die Grundkräfte werden ja durch Bosonen übertragen - das ist mathematisch leicht nachzuvollziehen, bei der Gravitation geht das bisher aber nicht.
Die neue Theorie der Schleifen-Quantengravitation bietet dazu aber eine Erklärung an.
(Demnach ist auch der Raum "gequantelt" - recht interessante Theorie, die momentan noch im starken Gegensatz zur Stringtheorie steht, aber im Gegensatz zur Stringtheorie wohl überprüfbar sein wird.)

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

qilin Offline




Beiträge: 3.552

22.12.2007 15:27
#89 RE: Scheiß-Wahrheit Antworten

Zitat von Lemuel
Warum so ungehalten?Wer hier was "zerpflückt"hat u.wer sich windet, sei erst einmal außen vor.
Scheinbar seit Ihr nicht auf den neuesten Stand der Forschung,könnt Ihr aber sicher noch nachholen.
Warum soll ich ungehalten sein - ich stelle nur fest, dass Du Unsinn verzapfst. Kernfusion und Kernfission
gehören nicht zu den vier Grundkräften - sie sind ja gar keine Kräfte -, allerdings spielt die schwache
Wechselwirkung bei der Kernfusion eine Rolle. Ebensogut könnte ich da behaupten, ein Apfel gehöre zu
den vier Grundkräften, weil bei seinem 'Runterfallen die Gravitation eine Rolle spielt...

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Helios ( Gast )
Beiträge:

22.12.2007 16:22
#90 RE: Scheiß-Wahrheit Antworten
Quilin

Ich frage mich echt was du hier überhaupt machts?

Mir ist noch kein einziges Mal aufgefallen das du die Leute in irgendeiner Weise erbaust, du machst sie ständig nur runter.

Und welche Rolle Spielt es ob Kernspaltung zu irgendwelchen Grundkräften gehört? Was hat das den mit Atheismus zu tun?

Das einzig interessante ist, das es neben der Stringtheorie jetzt was neues gibt.^^
Lemuel Offline



Beiträge: 95

22.12.2007 16:51
#91 RE: Scheiß-Wahrheit Antworten
Zitat von Helios
Quilin
Ich frage mich echt was du hier überhaupt machts?
Mir ist noch kein einziges Mal aufgefallen das du die Leute in irgendeiner Weise erbaust, du machst sie ständig nur runter.


Ich frage mich echt was du hier überhaupt machts?
Mir ist noch kein einziges Mal aufgefallen das du die Leute in irgendeiner Weise erbaust, du machst sie ständig nur runter.


Hi Helios,lass mal,mich kann keiner runtermachen,auch der werte Herr Quilin nicht.Alles was ich an Beweisen der Atheisten
bisher gelesen habe,hat mich nur in meinem Glauben an einen Schöpfergott gestärkt.

Die Atheisten müssen halt auch GLAUBEN,dass in den nächsten tausenden von Jahren(hat einer mir wirklich geschrieben)
der Mensch fähig ist,im Labor eine DUMME Zelle,oder die Photosynthese zu produzieren.

Heute mit den modernsten Hilfsmitteln,können sie es aber LEIDER noch nicht.Eigenartig nur,dass man solche komplizierten Vorgänge ständig,in
der Natur,nach Ansicht der hiesigen EXPERTEN,milliardenfach OHNE EINEN SCHÖPFERGOTT beobachten kann.
Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

22.12.2007 17:02
#92 RE: Scheiß-Wahrheit Antworten
In Antwort auf:
Heute mit den modernsten Hilfsmitteln,können sie es aber LEIDER noch nicht.Eigenartig nur,dass man solche komplizierten Vorgänge ständig,in
der Natur,nach Ansicht der hiesigen EXPERTEN,milliardenfach OHNE EINEN SCHÖPFERGOTT beobachten kann.


Oh, du hast ja so Recht! Wir sind so unfähig, weil wir z.B keine tektonischen Platten verschieben können, wie es ständig geschieht. Allerdings ist auch nirgendo sonst ein Typ in weiß mit Bart zu sehen, der sie verschiebt, also bleibt jeder Glaube daran, weiterhin armseligste Theorie.

In Antwort auf:
Die Atheisten müssen halt auch GLAUBEN,dass in den nächsten tausenden von Jahren(hat einer mir wirklich geschrieben)
der Mensch fähig ist,im Labor eine DUMME Zelle,oder die Photosynthese zu produzieren.


Niemand von uns "glaubt" das in dem Sinne, unter dem du "glauben" versteht. Höchstens vermuten, hoffen und für möglich halten. (Und: Ich bin kein Atheist, verflucht nochmal - und andere, wie z.B Quilin auch nicht - die Fähigkeit zu Denken allein führt nicht zwangsläufig zum Atheismus! )

PS: Du ignorierst weiterhin meine 2 kleinen Fragen.

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Lemuel Offline



Beiträge: 95

22.12.2007 17:22
#93 RE: Scheiß-Wahrheit Antworten

[quote="Lukrez"]Ich weiß es halt - würdest du dich informieren, dann wüsstest du es auch.

Aber eines garantiere ich dir:
Würde die menschliche Zivilisation noch 2 Milliarden Jahre fortbestehen,
dann könnten auch wir problemlos irgendwelche Zellen basteln!
[quote]

NO KOMMENTAR!

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

22.12.2007 17:41
#94 RE: Scheiß-Wahrheit Antworten

Zitat von Lemuel
Die Atheisten müssen halt auch GLAUBEN,dass in den nächsten tausenden von Jahren(hat einer mir wirklich geschrieben)
der Mensch fähig ist,im Labor eine DUMME Zelle,oder die Photosynthese zu produzieren.

Erstens bin ich eine Agnostikerin (sogar eine buddhistische) und zweitens können wir schon künstlich
Photosynthese herstellen.
Kannst Du gerne hier nachlesen.

Und der Mensch ist sogar in der Lage künstlich einen der seltenen Kugelblitze herzustellen.
Da kannst Du Dich gerne informieren.

Des Weiteren ist kein heiliger Gott dafür zuständig die tektonischen Platten zu verschieben, auf
das es ein Erdbeben gibt. Da schaust Du bitte hier wie das Ganze funktioniert.

Wenn Du noch Fragen hast kannst Du Dich gerne an mich wenden.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

qilin Offline




Beiträge: 3.552

22.12.2007 18:15
#95 RE: Scheiß-Wahrheit Antworten

Zitat von Helios
Ich frage mich echt was du hier überhaupt machts?
Nun, ich mache das, was die Meisten (bis auf ein paar unrühmliche Ausnahmen ) hier auch machen - diskutieren. Und das heißt
argumentieren und auf Argumente Anderer eingehen - und nicht mit rhetorischen Fragen und billigen Unterstellungen à la
In Antwort auf:
Aber über eins sind wir doch einer Meinung,unser UNGLAUBLICHES UNIVERSUM ist PERFEKT organisiert...
auf Stimmenfang zu gehen und andere Meinungen als dumm hinzustellen


In Antwort auf:
Mir ist noch kein einziges Mal aufgefallen das du die Leute in irgendeiner Weise erbaust, du machst sie ständig nur runter.
Nun, Du bist auch noch nicht sehr lange in diesem Forum... Falls Du Dich für meine Meinung und meinen Standpunkt interessieren
solltest, brauchst Du eigentlich nur hier in den postings zu lesen...


In Antwort auf:
Und welche Rolle Spielt es ob Kernspaltung zu irgendwelchen Grundkräften gehört? Was hat das den mit Atheismus zu tun?
Das fragst Du am besten den, der diese Dinge als "FAKT,UND REALITÄT!" 'reingestellt hat, um Unbewiesenes und Unbeweisbares
zu beweisen und irgendwelche Atheisten in die Defensive zu treiben

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Lemuel Offline



Beiträge: 95

22.12.2007 18:50
#96 RE: Scheiß-Wahrheit Antworten
Zitat von Tao-Ho

Wenn Du noch Fragen hast kannst Du Dich gerne an mich wenden.


Hallo "Tao-Ho"!
Danke für dein freundliches Angebot,komme bei bedarf darauf zurück.
Ich möchte aber zunächst etwas richtig stellen.Ich habe mit "Plattenverschiebungen"u."Kugelblitzen"nix am Hut,habe
diese Begriffe bisher auch nicht ins Spiel gebracht.

Das mit der "Photosynthese"ist mir neu,werde es deshalb einmal objektiv überprüfen ob der Bericht den Tatsachen entspricht.
Ich habe einen Agnostiker in der Familie,eigenartig,dass er mir dieses Argument bisher nie aufgezeigt hat?
Agnostiker halten sich ja immer ein Hintertürchen offen,weil sie jede Verantwortung Gott gegenüber ablehnen.
Aber jeder ist seines eigenen Glückes Schmied.
Xeres Offline




Beiträge: 2.587

22.12.2007 19:00
#97 RE: Scheiß-Wahrheit Antworten

In Antwort auf:
Ich habe einen Agnostiker in der Familie,eigenartig,dass er mir dieses Argument bisher nie aufgezeigt hat?
Vielleicht, weil Photosynthese überhaupt kein Argument ist?

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe

Lemuel Offline



Beiträge: 95

22.12.2007 19:08
#98 RE: Scheiß-Wahrheit Antworten

Zitat von Xeres
In Antwort auf:
Ich habe einen Agnostiker in der Familie,eigenartig,dass er mir dieses Argument bisher nie aufgezeigt hat?
Vielleicht, weil Photosynthese überhaupt kein Argument ist?


Ja,da magst du recht haben,aber die komplexe "ZELLE"war immer ein Argument,bei dem mein Verwandter passen mußte.
Wie ist es bei dir?

Xeres Offline




Beiträge: 2.587

22.12.2007 19:22
#99 RE: Scheiß-Wahrheit Antworten

Für wen oder was sollte irgendeine Zelle ein Argument sein? Solange der Mensch nicht Fähig ist, eine Zelle nachzubauen, so lange muss es zwingend einen Gott geben?
Ich wär da vorsichtig in Anbetracht des stetig steigenden Zuwachses an Wissen... Es gibt immer etwas das man noch nicht kann oder versteht...

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe

Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

22.12.2007 19:26
#100 RE: Scheiß-Wahrheit Antworten

@Lemuel
Diese Argumentation ist doch Blödsinn!
Wenn wir eines Tages eine Zelle zusammenbauen, dann behauptest du ja sowieso, das wir lediglich Gottes genialen Bauplan nachgebaut haben!
Die Photosynthese ist ja schonmal gestrichen...
Und als nächste Forderung kommt dann wohl die Schaffung eines neuen Urknalls.
Dass der Mensch irgendetwas nicht oder noch nicht kann ist überhaupt kein Argument für die Existenz eines Gottes!

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz