Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Mach mit! Du auch!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 28 Antworten
und wurde 1.242 mal aufgerufen
 Islam
Seiten 1 | 2
Reinecke ( gelöscht )
Beiträge:

01.01.2008 12:20
#26 RE: Aleviten zeigen NDR wegen Volksverhetzung an Antworten

ad B.S.: Es würde einer reichen, denn "kaum" ist nicht "niemals"; nenn mich nen Haarspalter, aber mir sind solche Unterschiede wichtig.

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

01.01.2008 12:32
#27 RE: Aleviten zeigen NDR wegen Volksverhetzung an Antworten



dass ich da nicht drauf gekommen bin!!!!!

Achtung Satire!!!!!

Wir verklagen den Ägyptischen Staat zur Wiedergutmachung der Zwangsarbeit
unter den Pharaonen.
Mit Zins und Zinseszins für mehrere jahrtausende!!!!!
*Kasse klingelt

Und den Italienischen Staat verklagen wir wegen er zerstörung des Tempels und der "ethnischen Säuberung"

Die Spanier wegen der Vertreibung im 16. jahrhundert

Die Russen wegen den "Kosakenüberfällen"

usw

*Dollarzeichen in den Augen habe

Glaube ist Aberglaube

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

01.01.2008 12:56
#28 RE: Aleviten zeigen NDR wegen Volksverhetzung an Antworten

In Antwort auf:
Es würde einer reichen,

In dem Fall ist das für mich wirklich Haarspalterei, denn ist ist doch vom Sinn her klar erkenntlich, dass welfen es nicht so absolut gemeint hat.
Aber ok., gib wenigstens den einen. (nicht aber den, über den wir gerade diskutieren)

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

01.01.2008 23:29
#29 RE: Aleviten zeigen NDR wegen Volksverhetzung an Antworten

Och man Reinecke, ich wollte bei meiner 0815 "Tatort Analyse" (das gilt im Übrigen für alle Fernsehkrimis) doch überhaupt nichts beweisen. Meine Beobachtung ist lediglich, das am Anfang gerne die üblichen Verdächtigen aus einem Milieu genommen werden, wo der Zuschauer sofort auf die falsche Färte gelockt wird, aber ganz zum Schluss ist es grundsätzlich niemals einer aus einer sozialen Randgruppe, sondern der "Normale", von dem man es am wenigsten geahnt hätte.
Es tut mir leid wenn ich Dir mit meiner These die Illusion genommen habe zukünftig einen spannenden Krimiabend zu genießen. (Weil "fast" immer gleiche Schablone)

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

Seiten 1 | 2
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz