Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 634 Antworten
und wurde 17.501 mal aufgerufen
 Lagerhalle
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 26
Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

28.12.2007 11:33
#76 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " antworten

<Ich bestehe nicht aus Gott, weil das Wort Gott nur ein T I T E L<

Du musst mich nicht anschreien nur weil du hier der geistige Hengst bist.
Auch finde ich es schön das du einer der Christen bist die ihrem Gott vorschreiben was er ist *G*

<Mein Himmlischer Vater existiert in jeder Zelle meines Koerpers .<

In jeder Hirnzelle wohl auch.

----------------------------------------------------

contra principia negantem disputari non potest
http://de.wikipedia.org/wiki/Contra_prin...tari_non_potest

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

28.12.2007 11:34
#77 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " antworten

*lach

Vanion give me five

Glaube ist Aberglaube

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

28.12.2007 11:36
#78 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " antworten

*hinter den Thresen brüll*
5 Götter für Kadesch bitte. 5 Götter bitte.

----------------------------------------------------

contra principia negantem disputari non potest
http://de.wikipedia.org/wiki/Contra_prin...tari_non_potest

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

28.12.2007 11:38
#79 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " antworten

5 bier wären mir da lieber.. *ängstlich guck

Glaube ist Aberglaube

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

28.12.2007 11:40
#80 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " antworten

Entschuldige ich wusste ja nicht welchen Geist du bevorzugst

----------------------------------------------------

contra principia negantem disputari non potest
http://de.wikipedia.org/wiki/Contra_prin...tari_non_potest

Gustav Eggerking Offline



Beiträge: 50

28.12.2007 11:41
#81 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " antworten

Warum nur diese Partylaune ?

Ich habe doch nur nach den HEBRAEISCHEN NAMEN des Vaters und des Sohnes gefragt. Ihr konntet Sie nicht nennen .
Hebraeische Namen und Vowels gehoeren doch unter der Rubrik Judentum oder ??

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

28.12.2007 11:42
#82 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " antworten
man kann doch das eine mit dem anderen verbinden.
In der Kirche gibts ja auch Alkohol... und Knabberzeug *lach

ausserdem nennen Juden G"tt nicht bei Namen. Und dass er einen Sohn hat steht
auch nirgends....

Glaube ist Aberglaube

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

28.12.2007 11:44
#83 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " antworten

<Warum nur diese Partylaune ?<

Sind nicht alle so grießgrämig wie du.

<Ich habe doch nur nach den HEBRAEISCHEN NAMEN des Vaters und des Sohnes gefragt. Ihr konntet Sie nicht nennen .<

Niemand hat deine Frage auch nur im geringsten Interessiert.
Und wenn du Ehrlich bist (was ich bezweifle) dann hast du die Frage nur gestellt weil du dir selbst
die Antwort geben wolltest.

<Hebraeische Namen und Vowels gehoeren doch unter der Rubrik Judentum oder ??<

siehe Zitat: <Wer von Euch kennt die richtigen Namen unseres Schoepfers und den seines Sohnes.<

Diese Sohn bla bla Geschichte ist sowas von Unjüdisch das fällt sogar mir auf.

----------------------------------------------------

contra principia negantem disputari non potest
http://de.wikipedia.org/wiki/Contra_prin...tari_non_potest

Gustav Eggerking Offline



Beiträge: 50

28.12.2007 11:44
#84 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " antworten

kadesch ich mag Dich, Du hast so eine erfrischende Art zu wachsen .

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

28.12.2007 11:45
#85 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " antworten

<kadesch ich mag Dich, Du hast so eine erfrischende Art zu wachsen .<

jaja das liegt an den vielen Obladen die er knabbert

----------------------------------------------------

contra principia negantem disputari non potest
http://de.wikipedia.org/wiki/Contra_prin...tari_non_potest

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

28.12.2007 11:59
#86 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " antworten

A jidische neschome ken men nit schazen

Glaube ist Aberglaube

Gustav Eggerking Offline



Beiträge: 50

28.12.2007 12:22
#87 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " antworten

Zitat von Gustav Eggerking
DER NAME DES VATERS IM HIMMEL LAUTET:
YOD_HEY_VAV_HEY
Bedeutung Ich war , Ich bin , ich werde sein.
Ausprache Y A H U A H
DER NAME DES SOHNES UND MESSIAHS LAUTET:
YOD_HEY_VAV_SHIN_HEY
Bedeutung Rettung, Hilfe, Gesundheitheit .. ( Hebr. SHU)
Aussprache Y A H U S H U A H
Unser Messiahs war, als er auf der Erde wandelte ein Rabbi und hatte keinen Namen der wie ( Jesus, Christus ..) oder dergleichen lautete.
Er war HEBREW und er hatte einen hebraeischen Namen .
Y A H U S H U A H das ist sein NAME
Er kam in seines Vaters Namen . Das bedeutet , der Name des Vaters ist Bestandteil des Namens des Sohnes .
DAS IST DIE WAHRHEIT UEBER DIE NAMEN
Seid weise und ruft seinen Namen im Gebet und er wird Euch erhoeren . Brecht nicht das 3. Gebot indem Ihr andere Goetter anbetet.
http://www.familyofmessiah.net
http://www.yahuahreigns.com
http://www.whiteraiment.com
Friede sei mit Euch .


BITTE ZURUECK ZUM THEMA

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

28.12.2007 12:24
#88 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " antworten

< BITTE ZURUECK ZUM THEMA<

1. Große schreibweise und fett ist SCHREIEN!
2. Das hier ist ein Diskussionforum keine Frage/Antwortforum
3. Hast du ja deinen tollen Namen gesagt was willst du denn noch? sollen wir ihn im Chor nachsingen?

----------------------------------------------------

contra principia negantem disputari non potest
http://de.wikipedia.org/wiki/Contra_prin...tari_non_potest

Gustav Eggerking Offline



Beiträge: 50

28.12.2007 13:13
#89 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " antworten

Zitat von Gustav Eggerking
[quote="Gustav Eggerking"]DER NAME DES VATERS IM HIMMEL LAUTET:
YOD_HEY_VAV_HEY
Bedeutung Ich war , Ich bin , ich werde sein.
Ausprache Y A H U A H
DER NAME DES SOHNES UND MESSIAHS LAUTET:
YOD_HEY_VAV_SHIN_HEY
Bedeutung Rettung, Hilfe, Gesundheitheit .. ( Hebr. SHU)
Aussprache Y A H U S H U A H
Unser Messiahs war, als er auf der Erde wandelte ein Rabbi und hatte keinen Namen der wie ( Jesus, Christus ..) oder dergleichen lautete.
Er war HEBREW und er hatte einen hebraeischen Namen .
Y A H U S H U A H das ist sein NAME
Er kam in seines Vaters Namen . Das bedeutet , der Name des Vaters ist Bestandteil des Namens des Sohnes .
DAS IST DIE WAHRHEIT UEBER DIE NAMEN
Seid weise und ruft seinen Namen im Gebet und er wird Euch erhoeren . Brecht nicht das 3. Gebot indem Ihr andere Goetter anbetet.
http://www.familyofmessiah.net
http://www.yahuahreigns.com
http://www.whiteraiment.com
Friede sei mit Euch .



Bitte Anklicken: http://www.tetragrammaton.org/tetrafigp4.gif

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

28.12.2007 13:15
#90 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " antworten

Du bist doch soooooooooooooo toll. Kriegst sicher 1000 Bonuspunkte bei Gott.

----------------------------------------------------

contra principia negantem disputari non potest
http://de.wikipedia.org/wiki/Contra_prin...tari_non_potest

Gustav Eggerking Offline



Beiträge: 50

28.12.2007 13:49
#91 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " antworten

Zitat von Vanion
Du bist doch soooooooooooooo toll. Kriegst sicher 1000 Bonuspunkte bei Gott.


Nicht bei Gott, aber vieleicht bei unserem Himmlischen Vater.

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

28.12.2007 13:50
#92 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " antworten
<Nicht bei Gott, aber vieleicht bei unserem Himmlischen Vater<

Bei welcher deiner Luftgestalten auch immer. Los auf die Knie und beten sonst
wird das nix mit noch mehr Bonuspunkten.

ps: BAAAAAALLLLLLLLLL

----------------------------------------------------

contra principia negantem disputari non potest
http://de.wikipedia.org/wiki/Contra_prin...tari_non_potest

qilin Offline




Beiträge: 3.552

28.12.2007 14:05
#93 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " antworten

Hmmm - mit 'Himmlischer Vater' würde ich aber auch vorsichtig sein -
Tien-fu (dt. 'himmlischer Vater') ist ein Stern in den 'zwölf Palästen'
der chinesischen Astrologie - da würde ich doch zur Sicherheit lieber
bei den hebräischen Namen bleiben, sonst kriechste womöglich ooch
noch eene uff'n Deckel...

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 5.810

28.12.2007 19:22
#94 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " antworten

So G. Eggerking!

Wie die Namen nun ausgeprochen werden wissen wir ja jetzt die Bedeutung dieser war sicherlich schon vorher klar. Mich würde mal interessieren, wie DU diesen namen entsprechend lebst, von deren Trägern du ja ne Menge zu halten scheinst...


In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

Gustav Eggerking Offline



Beiträge: 50

28.12.2007 20:18
#95 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " antworten

Shalom Snooker,

Ich lebe und gehe in den Wegen der Torah , wie unser Rebbe Yahushuah Messiah als er auf der Erde war. Weiche nicht ab vom Wege. Zeige meine Liebe meinem Himmlischen Vater Yahuah Elohim und meinen Bruedern und Schwestern im Fleische. Das ist mein Weg fuer Ihn und fuer Sein Volk Yisrael.

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

28.12.2007 21:00
#96 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " antworten

@ Gustav

Ich muss sagen, du bist mein neuer Lieblingsfundi (oder Höchstreligiöser, wenn dir das lieber ist).
Im Gegensatz zu anderen hochmotivierten Extremgläubigen kann ich mich nämlich herzlich über dich amüsieren!
Dein Glaube ist so herrlich verquer, dass es inzwischen schon fast Leid täte, wenn es deine Religionsgemeinschaft nicht gäbe! (Das ist wohl das erste Mal, das ich so etwas sage...)

Na dann, viel Glück bei deinen (Missions)versuchen...

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

28.12.2007 21:12
#97 RE: Help antworten

In Antwort auf:
Die Namen erschienen im Spiel "Deus Ex"


Daher hast du das? Ich habe mir schon gedacht, dass es wohl kaum davon kommt, das manche Kulte Helios mit Mithras gleichgesetzt haben, vom dem dann, wie wir alle wissen, das Christentum ne Menge geklaut hat...
Deus Ex habe ich auch einmal gespielt...dieser "Supercomputer" ist von meiner Perspektive aus allerdings ordentlich durchgeknallt...

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

29.12.2007 06:28
#98 RE: Help antworten

Da ich heute Morgen noch ein bisschen Zeit habe, will ich gerne meinen Beitrag
zum Thema 10 Gebote posten.

Erstens stammen die 10 Gebote nicht aus dem Christentum. Sie haben eindeutig
jüdische Wurzeln.

Zweitens: "Die Würde des Menschen ist unantastbar" auf ein "Du sollst nicht
töten" zu reduzieren, ist eine Verzerrung.

Drittens: "Du sollst keine anderen Götter neben mir haben" Contra "freie
Religionsausübung" Hm, da sollte der Moslem also Deiner Meinung nach schnell
noch konvertieren und der Jude auch usw, lieber Helios? Ja, macht Sinn, denn
laut Deiner Meinung hat ja auch Jesus (nebst seinem in ihm vereinten Vater Gott)
vom Judentum zum Christentum konvertiert...

Und Viertens (hab leinder nicht mehr soviel Zeit): "Du sollst dir kein Bildnis machen"
Dann schau Dir bitte in stillen Stunden den Grundgesetzartikel 5 an. Gut lesen und
hoffentlich begreifen, dass die 10 Gebote (die übrigens nicht aus christlichen, vielmehr
aus humanistischen Gründen niedergeschrieben wurden) gegen das Grundgesetz verstossen.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Gustav Eggerking Offline



Beiträge: 50

29.12.2007 07:36
#99 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " antworten
[quote="Relix"]@ Gustav


Dein Glaube ist so herrlich verquer, dass es inzwischen schon fast Leid täte, wenn es deine Religionsgemeinschaft nicht gäbe! (Das ist wohl das erste Mal, das ich so etwas sage...)
----------------------------------------------------------------------------------------



YAHUAH gab uns KEINE RELIGION. Er gab uns seine Torah ,sein Wort , seine Gebote. Sein Sohn YAHUSHUAH, der Messiahs, lebte die Torah als Rabbi ohne eine Suende zu tun, als Er auf der Erde wandelte.Was ist daran verquer?
Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

29.12.2007 10:29
#100 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " antworten
Das man ernsthaft glauben kann, es käme auf irgendwelche Götternamen an z.B. Was man als verquer empfindet, ist aber individuell. Bei mir ist es der ganze Glaube mit alle seinen Widersprüchen und Phantastereien (nicht nur deiner)

Aber auch ich freue mich, dich kennengelernt zu haben. Ein missionierender Jude hat schon Seltenheitswert, hätte gar nicht gedacht, dass es so was gibt.
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 26
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor