Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Wir trauern um die Opfer des islamistischen
Terrors in Frankreich und Österreich



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 634 Antworten
und wurde 23.951 mal aufgerufen
 Lagerhalle
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 26
Gustav Eggerking Offline



Beiträge: 50

29.12.2007 19:44
#101 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " Antworten

Zitat von Bruder Spaghettus
Das man ernsthaft glauben kann, es käme auf irgendwelche Götternamen an z.B. Was man als verquer empfindet, ist aber individuell. Bei mir ist es der ganze Glaube mit alle seinen Widersprüchen und Phantastereien (nicht nur deiner)
Aber auch ich freue mich, dich kennengelernt zu haben. Ein missionierender Jude hat schon Seltenheitswert, hätte gar nicht gedacht, dass es so was gibt.


Du siehst , Wunder gibt es immerwieder .Freue mich auch das es dieses Forum gibt. Shalom .

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

29.12.2007 21:25
#102 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " Antworten

*grusel

*meinen Kopf auf Tischplatte schlag


Glaube ist Aberglaube

Gustav Eggerking Offline



Beiträge: 50

29.12.2007 21:30
#103 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " Antworten
Zitat von kadesch
*grusel
*meinen Kopf auf Tischplatte schlag


Na kadesch, mal wieder mit Deinem Lieblingsspiel beschaeftigt ? "VERURTEILEN"

Bitte zurueck zum Thema.-
Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

29.12.2007 22:07
#104 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " Antworten

Hallo kadesch,

schon mitbekommen, dass wir jetzt hier auch eine Müllhalde haben.

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

30.12.2007 08:08
#105 RE: Help Antworten

Öhhhmmmm, irre ich mich oder ist es hier seit dem Verschwinden von Helios
in der Lagerhalle (unter Anderem) merklich ruhiger geworden?

Schade, denn ich hätte schon mal gerne die 10 Gebote mit dem Grundgesetz verglichen.

Aber, heisst ja nicht, dass das nicht wird... gelle?

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Gustav Eggerking Offline



Beiträge: 50

30.12.2007 08:33
#106 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " Antworten
Shalom

Habe eine Seite im Netz gefunden. Sie beantwortet einiges, allerdings nicht alles und leider nur fuer englischsprachige Leser und Lesererinnen.

http://www.familyofmessiah.net
Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

30.12.2007 12:30
#107 RE: Help Antworten

Wir sind ja hier auf der Müllhalde. Das soll eh nicht diskutiert werden, sondern halt nur der Müll entsorgt.
Diskussionen werden sich hier auch nicht aufbauen lassen, weil immer, wenn wieder neu entsorgt wird, der Müll ja die evtl. laufende Diskussion unterbricht.

Mach doch einfach einen Thread: Die 10 Gebote und das deutsche Recht auf. Denn es gibt sicher nicht nur Verstöße gegen das Grundgesetzt, sonder auch gegen andere Gesetze.

Gustav Eggerking Offline



Beiträge: 50

30.12.2007 13:13
#108 RE: Schabbath Antworten
Shalom

Diese ist eine bruederliche Warnung an alle, die glauben, Sie wuerden den richtigen Schabbath einhalten. Dieses gilt fuer Christen und Juden gleichermassen.
Ihr folgt, wenn ueberhaupt einem verfaelschten Kalendershabbath.
Die Wahrheit ist eine ganz andere.
Lest Ihr weder die Torah noch die Bibel ???

Habt Ihr wieder vergessen was YAHUAH, unser Vater im Himmel Euch aufgetragen hat .


"VERGESSeT NICHT" und Ihr habt , bis auf eine kleine Gruppe ALLE vergessen den wahren Schabbat zu halten._

Wir sind hier um zu diskutieren. Du missionierst ausschließlich und gehst auf keine Fragen ein. Damit verstößt du gegen unsere Forenregeln. Zusätzlich warnst du uns noch, was ich als Drohung auffasse.
Deshalb gibts für dich jetzt hier die 1. Verwarnung.
BS in Absprache mit kadesch
qilin Offline




Beiträge: 3.552

30.12.2007 16:15
#109 RE: Schabbath Antworten

Zitat von Gustav Eggerking
Lest Ihr weder die Torah noch die Bibel ???

Zitat von Gustav Eggerking
Ich lese die Bibel nicht und zitiere und diskutiere die Bibel auch nicht.

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Idhadh Offline




Beiträge: 16

30.12.2007 18:25
#110 RE: Für Interressierte : "Mein Gott im Wandel" Antworten

Zitat von qilin
In Antwort auf:
DIE Wahrheit gibt es scheints nicht und wenn man sie in der Tasche zu haben glaubt, relativiert sie sich schon wieder.
Hm, ganz so würde ich es nicht sehen - ich würde spontan, also abseits aller philosophischen Komplikationen, eher sagen
"Die Wahrheit ist das was ist, nur, da wir selbst Teil davon sind, können wir sie nicht objektiv [also von außen] wahrnehmen,
sondern nur Teilbereiche aus begrenzten Blickwinkeln..."


Der Lieblingsspruch meines Mannes:
In Antwort auf:
Es gibt Deine Wahrheit, meine Wahrheit und das, was wirklich ist




LG
Idhadh

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

30.12.2007 19:05
#111 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " Antworten

War über kurz oder lang überfällig dass sich ein Troll hier rein verirrt.
Stelle mir gerade einen Troll vor der Traktate vereilt und weiss nicht ob ich es gruselig oder
lustig finden soll.

Glaube ist Aberglaube

Gustav Eggerking Offline



Beiträge: 50

30.12.2007 20:22
#112 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " Antworten

Zitat von kadesch
War über kurz oder lang überfällig dass sich ein Troll hier rein verirrt.
Stelle mir gerade einen Troll vor der Traktate vereilt und weiss nicht ob ich es gruselig oder
lustig finden soll.

Shalom
Kadesch , bitte bleib doch beim Thema. Wenn Du mich als Troll bezeichnen moechtest , so soll es sein.
Ich bin mir schon bewusst, dass wir wegen seines Namens gehasst werden.YAHUAH, Elohim hat uns davor gewarnt.
Sein Name ist Wahrheit , weil ER ist die Wahrheit.

Gustav Eggerking Offline



Beiträge: 50

30.12.2007 20:57
#113 RE: Schabbath Antworten

Salom

Steht es nicht eindeutig in YEHEZQEL 46:1-4 geschrieben wann wir unseren Schabbath zu halten haben ?
Naemlich NICHT Sonnabend oder Sonntag.

ZITAT IN ENGLISCH

46 Thus said the Master Yahuah, " The gate of the inner courtyard facing east is shut the six days of work, but on the Sabbath it is opened, and on the day of the NEW MOON it is opened."

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

30.12.2007 22:46
#114 RE: Schabbath Antworten

Ähm, ich kenne qilin gut und er hat Dir gerade einen Formfehler aufgezeigt,
nämlich: "Sich selbst wiedersprechen..."

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

qilin Offline




Beiträge: 3.552

31.12.2007 06:07
#115 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " Antworten

Verehrter Generalsorgenträger für Auserwähltenverschmelzung und Erlösungspräparation!

In Antwort auf:
Ich bin mir schon bewusst, dass wir wegen seines Namens gehasst werden.YAHUAH, Elohim hat uns davor gewarnt.
Niemand hier hasst Dich/Euch wegen irgendeines Namens oder aus sonst einem Grund - vermutlich finden es nur die meisten hier etwas
lächerlich, aus der Schreibweise und Aussprache eines Namens Wesen und Essenz der letzten Wahrheit 'rausdestillieren zu wollen...

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Gustav Eggerking Offline



Beiträge: 50

31.12.2007 06:53
#116 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " Antworten

Guten Moorgen qilin

Wer wird sich denn gleich um sechs Uhr morgens so aufregen. Wenn Dir meine Beitraege so ein Greul sind , warum antwortest Du darauf ?
Sind die Namen Dir so wichtig , dass Du Sie staendig herunterzureden musst ?
Bezueglich des Hasses wegen des Namens brauchst Du nur in den Schriften nachzusehen.
Dort steht geschrieben was zitiert wurde.

qilin Offline




Beiträge: 3.552

31.12.2007 09:14
#117 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " Antworten

Wer regt sich denn auf - Du fühlst Dich gehasst wegen einer 3.000 Jahre alten Schriftstelle?
Da kann ich nur sagen "wirklich nicht mein Problem".
Ich muss keine Namen 'herunterreden' - Du hebst sie ungefragt in den Himmel...

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

31.12.2007 12:09
#118 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " Antworten
@Gustav

du wirst doch nicht gehasst.
Das wäre viel zu viel Mühe.
Du bist den meisten bestenfalls Egal.
Ausserdem ist es Tabu den namen G"ttes zu nennen.

Hab gerade gestern einen Bericht gesehen über den Rabbi Kahane
in Israel. Dessen Anhänger sind genau so Fundamentalistisch wie du.
Ich hoffe dass du im Gegensatz dessen Anhängern keine Terroranschläge planst.

Glaube ist Aberglaube

Leibele Offline

Yehudi - Lo Zioini


Beiträge: 64

31.12.2007 15:51
#119 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " Antworten

Zitat von qilin
Wer regt sich denn auf - Du fühlst Dich gehasst wegen einer 3.000 Jahre alten Schriftstelle?
Da kann ich nur sagen "wirklich nicht mein Problem".
Ich muss keine Namen 'herunterreden' - Du hebst sie ungefragt in den Himmel...


Das ist doch ein "Religionsforum" hier, oder? Aber beruhigen Sie sich, jener über den Sie sich mokieren, bezieht sich im Kern mehr auf das, was man gemeinhin Neues Testament nennt und weniger auf die Hebräische Bibel. Und dieses NT ist noch keine 3000 Jahre alt. Er wüsste darüberhinaus zumindest, dass "Yud He Vav He" (יהוה) der unaussprechliche Name des Schöpfers der Welt ist. Die Sprechweise "Yahuah" oder was auch immer gibt es nicht. In der jüdischen Liturgie wird dieser Name G-ttes als "Adonaj" gesprochen und um wiederum eine Profanisierung dieses Wortes zu verhindern (also in einem nicht-rituellen Zusammenhang beispielsweise), sagt man "Hashem" (der Name).

_____________________________________________________
http://www.nkusa.org
http://www.jewsagainstzionism.com
http://www.jewsnotzionists.org

qilin Offline




Beiträge: 3.552

31.12.2007 16:10
#120 RE: Für Interressierte : "Mein Gott im Wandel" Antworten
Zitat von Idhadh
Der Lieblingsspruch meines Mannes:

Es gibt Deine Wahrheit, meine Wahrheit und das, was wirklich ist
Antwort von Radio Eriwan: "Im Prinzip ja, nur - wer stellt fest, was wirklich ist?"

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

qilin Offline




Beiträge: 3.552

31.12.2007 16:31
#121 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " Antworten
Zitat von Leibele
Aber beruhigen Sie sich, jener über den Sie sich mokieren, bezieht sich im Kern mehr auf das, was man gemeinhin Neues Testament nennt und weniger auf die Hebräische Bibel. Und dieses NT ist noch keine 3000 Jahre alt.
Ooch, ich brauche mich nicht zu beruhigen - stelle nur fest dass Andere sich alterieren wegen windiger Hypothesen
Wenn Du die links ansiehst, auf die er sich bezieht, dann merkst Du auch, dass da die Torah und das 'Alte Testament'
genauso instrumentalisiert werden wie das 'Neue'... Deswegen haben wir ja auch moniert, dass der ganze thread unter
'Judentum' läuft...
Dass hier ein Religionsforum ist, ist mir durchaus bekannt - aber muss sich deshalb denn gleich jemand gehasst fühlen

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

maleachi 89 ( Gast )
Beiträge:

31.12.2007 17:14
#122 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " Antworten

@Leibele
Ich habe zwar einiges gelesen hier, aber scheinbar nicht genug.
Warum hast du dieses Avatar:

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

31.12.2007 17:33
#123 RE: Für Interressierte : "Mein Gott im Wandel" Antworten

In Antwort auf:
"Im Prinzip ja, nur - wer stellt fest, was wirklich ist?"

qilin, dass solltest Du doch mittlere Weile wissen... die Frau natürlich. Auch,
wenn sie schlau genug ist ihren Mann wissen zu lassen, dass es seine Idee war und er
immer so Recht hat usw...

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

qilin Offline




Beiträge: 3.552

31.12.2007 17:53
#124 RE: Für Interressierte : "Mein Gott im Wandel" Antworten
Na dann bin ich nächstes Mal ja vorgewarnt...
(Wir sind hier im Satanismus-Forum, nicht wahr? )

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

31.12.2007 19:21
#125 RE: " DIE NAMEN " " THE NAMES " Antworten

vielleicht ist ja nicht jeder Jude ein Zionist?
Vielleicht verstehen religiöse Juden unter einem jüdischen Staat etwas
anderes als Israel es verkörpert?

mal drüber nachdenken Maleachi

Glaube ist Aberglaube

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 26
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz