Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 2.878 mal aufgerufen
 Islamismus/Islam
Pamuk Offline

Drachentöter


Beiträge: 850

03.01.2008 21:21
Gummibärchen....HALAL antworten

Heute gehe ich ohne jegliche Hintergedanken durch den Real...und plötzlich sehe ich sie...Gummibärchen mit dem Abzeichen "HALAL"

________________________
...

Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

03.01.2008 21:24
#2 RE: Gummibärchen....HALAL antworten

Wurden die geschächtet?

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

03.01.2008 21:25
#3 RE: Gummibärchen....HALAL antworten

Gibs doch schon laaaaaaaaange in jedem Reformhaus, Apotheken und Araber-shops ohne Gelatine dafür mit Agar-Agar und som Zeugs. Schmeckt aber nicht wie Original

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

03.01.2008 21:42
#4 RE: Gummibärchen....HALAL antworten

ich hatte jahrelang Gummibärchen geliebt bis ich mal nachgeforscht habe
aus was sie gemacht werden
Aufmerksam wurde ich darauf dass in einem Laden in dem es nur Gummibären
und son Zeugs gibt auf einer Tüte stand "Enthält keine Gelatine aus Schweineschwarte"
Da wäre mir fast das Frühstück wieder hoch gekommen.

Glaube ist Aberglaube

Pamuk Offline

Drachentöter


Beiträge: 850

03.01.2008 22:17
#5 RE: Gummibärchen....HALAL antworten

Also ich hab mir ein paar Türen heute gekauft...schmeckt köstlich

________________________
...

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

04.01.2008 12:26
#6 RE: Gummibärchen....HALAL antworten

Wo gibts denn Koschere Gummibärchen
na ja ich bin sicher dass es sie gibt ...
aber vermutlich nur zu Preisen dass einem die Mütze wegfliegt

Glaube ist Aberglaube

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

04.01.2008 12:29
#7 RE: Gummibärchen....HALAL antworten
Also die mit Agar-Agar enthalten nichts tierisches, sollten daher sowohl koscher als auch helal sein. Nur kosten pro 100 g. zwischen 3 und 5 Euro!


Sobald Gelatine draufsteht, ist immer irgend ein viech rein gekommen.
kadesch Offline



Beiträge: 2.705

04.01.2008 14:38
#8 RE: Gummibärchen....HALAL antworten


Genau das ist der große Unterschied zwischen Halal und Koscher.
Es genügt ja nicht dass da nichts tierisches drin ist.
Mal ein Beispiel:

Ichnhab früher als ich noch öfter mal einen Wodka getrunken habe
immer aus Polen ein paar Flaschen koschernen Wodka mitgebracht mit Hechscharim (Zertifikat)
Nun gehören Tiereische Zutaten ja nicht gerade zu den Bestandteilen von Wodka.
Aber sobald während des Brau und Brennvorgangs die Maische oder das Destillat
mit irgend etwas unkoscherem in Berührung kommt, ist es nicht mehr als Koscher zu verkaufen.
Auch von Nichtjuden gekelterter Wein ist nicht Koscher

Oder anderes Beispiel:
Wenn man ein Stück koscher geschächtetes Fleisch in einer Pfanne oder Topf zubereitet
in dem schon einmal etwas nicht Koscheres zubereitet wurde dann ist es nach dem Kaschrut
als "Trefe" anzusehen.

Zum Pessach gelten noch strengere Regeln...
aber ich möchte jetzt nicht zu sehr ins Detail gehen.

Glaube ist Aberglaube

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

04.01.2008 15:08
#9 RE: Gummibärchen....HALAL antworten

Joa, aber Fruchtsaft mit Zucker und Pflanzengeliermittel sollte doch schon kosher sein? Oder muss man da bei der Zubereitung ne rel. Formel sprechen?

Ich glaube nämlich nicht das die vorher irgendwie unkosheres Fleisch in die Pressformchen der Gummibärchen gestopft haben

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

04.01.2008 16:18
#10 RE: Gummibärchen....HALAL antworten

Tja im Zweifelsfall den Rabbi fragen

Glaube ist Aberglaube

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

04.01.2008 16:28
#11 RE: Gummibärchen....HALAL antworten
War der Grund warum meine Oma von allen Sachen in der Küche immer zwei Paar hatte,
lieber Kadesch.
Aber vor Pessach kommt noch Purim (ist dieses Jahr glaube ich im März???).

Mum1 sieht das aber schon richtig. Wenn in den Formen vorher kein Schweinchen
lag und oder kein Schwein in den Gummibärchen ist, so kann man diese doch auch
als Koscher ansehen. Also lass Dir die Bärchen gut schmecken.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

04.01.2008 20:46
#12 RE: Gummibärchen....HALAL antworten

Wenn ich an Bären denke fällt mir sofort ein Hadith ein, wonach Raubtiere wie Bären haram sind und nicht gegessen werden sollen. Für einen "richtigen" Moslem wäre es doch pervers, einen Bären zu essen, der in Form eines Gummibärchens gepresst wurde. Das gleiche gilt auch für Gummifrösche und Gummischweinen.
Auch wenn die Ingredienzien im Einzelnen halal sind, so wird letztendlich ein Bär / Frosch / Schwein daraus.

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

qilin Offline




Beiträge: 3.552

05.01.2008 08:34
#13 RE: Gummibärchen....HALAL antworten
Jep - und eine in Form eines Schweins hergerichtete Salatportion
müsste für einen strengen Vegetarier unannehmbar sein...
Lustig, dass immer Gläubige von Ungläubigen und Ungläubige von
Gläubigen sich sagen lassen müssen, was sie eigentlich wirklich
glauben , denken und tun müssten, wenn sie wirklich...

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

05.01.2008 14:16
#14 RE: Gummibärchen....HALAL antworten

In Antwort auf:
Lustig, dass immer Gläubige von Ungläubigen und Ungläubige von
Gläubigen sich sagen lassen müssen, was sie eigentlich wirklich
glauben , denken und tun müssten, wenn sie wirklich...

Wir müssen sie halt immer an das erinnern, an was sie eigentlich glauben!
Natürlich nehme ich da immer den "privaten" Glauben aus.
Privat kann man glauben was man will.
Ich erinnere hier nur mal an die Eucharistie:
Das Brot, welches sogar keinerlei Ähnlichkeit hat, wird zum Leib Christi - der Wein zum Blut!
Gläubige versuchen doch immer wieder zentrale Elemente ihres Glaubens zu verleugnen.
Und schon die Darstellung eines Schweins gilt den Muslimen als unrein.
Die Kinder dürfen nichteinmal mit der Plüschversion eines Schweines spielen.
In Antwort auf:
Jep - und eine in Form eines Schweins hergerichtete Salatportion
müsste für einen strengen Vegetarier unannehmbar sein...

Wir Atheisten kennen solche Zusammenhänge überhaupt nicht!
Das gilt lediglich für gläubige Vegetarier.

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

05.01.2008 16:26
#15 RE: Gummibärchen....HALAL antworten

Zitat von qilin

Für gläubige Menschen ist Symbolik das A&O. Ich möchte an die Lehrerin aus Sudan erinnern, der es auch aus religiösen Gründen verboten war einen Teddybär Mohammend zu nennen. Die Gummibär Bemerkung von mir passt nur zu gut zu dem, was grundsätzlich an Blödsinn in einer Religion stecken kann.

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

qilin Offline




Beiträge: 3.552

06.01.2008 06:16
#16 RE: Gummibärchen....HALAL antworten

Zitat von Lukrez
Wir müssen sie halt immer an das erinnern, an was sie eigentlich glauben!

Zitat von welfen2002
Die Gummibär Bemerkung von mir passt nur zu gut zu dem, was grundsätzlich an Blödsinn in einer Religion stecken kann.
Genau das meinte ich - der 'Gegner' weiß immer besser woran der Andere eigentlich glaubt...
Funktioniert ja andersrum ebenso - "Wenn Ihr wirkliche Atheisten wärt, würdet Ihr..."

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

06.01.2008 08:18
#17 RE: Gummibärchen....HALAL antworten

Wir haben immerhin das Problem, dass wir nicht das Gottesbild jedes einzelnen Users diskutieren können, wenn es um gesamtgesellschaftliche Aussagen geht. Das müssen wir halt versuchen eins zu finden, welches in den wesentlichen Punkten von der Mehrheit der Bevölkerung geteilt wird. So bleibt uns wohl nur der Rückgriff auf das der Kirchen, was natürlich immer auch ein bisschen durch die eigene Wahrnehmung bestimmt wird.

Gleiches dürfte sich über die Bibelauslegungen sagen lassen.

Es ist also interessant zu wissen, welches Gottesbild Snooker, Helios oder sonst einer hat und wie sie die Bibel interpretieren. Das aber jeweils als Grundlage für unsere Diskussionen zu nehmen (außer natürlich wenn speziell über persönliche Gottesbilder diskutiert wird) ist gar nicht möglich. So finde ich es schon normal wenn wir versuchen, allgemeingültige christliche (oder sonstige) Aussagen zu finden.

 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor