Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 59 Antworten
und wurde 3.182 mal aufgerufen
 Esoterik
Seiten 1 | 2 | 3
Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

15.01.2008 21:07
Uri Geller antworten

Mein Tisch hat sich nicht bewegt, meine alte Uhr ist immer noch
kaputt und meine Löffel sind alle noch heil...

Wat fürn beschiss...

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Casmiel Offline

Diabolist


Beiträge: 712

15.01.2008 23:44
#2 RE: Uri Geller antworten

Das hätte ich dir zufälligerweise vorher sagen können

___________________________________________________________________
Erleuchtung erlangt man nicht, indem man sich dem Licht hingibt, sondern indem man die Dunkelheit ergründet (C.G. Jung)

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

16.01.2008 06:55
#3 RE: Uri Geller antworten

Jo, aber ich bin für eigentlich jeden Spass zu haben und
es gab ja auch Berichte, wo es geklappt hat...

Bei einigen Tricks konnte man ja leicht feststellen, was
für ein beschiss es war.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

16.01.2008 07:16
#4 RE: Uri Geller antworten

Joa, das mit dem Hangmann war doch für den grössten Idioten zu erkennen. Das Magnetseil war das kürzeste von allen das hab ich im Halbschlaf noch erkennen können. Aber netter Versuch die Aufmerksamkeit auf die schwarzen Manschetten lenken zu wollen...

Wirklichen Unterhaltungswert hat die Sendung eher nicht, manipulieren kann jeder, wenn er will. Ein paar echte Phänomene sind es die ich, trotz grosser Ankündigung, vermisse.

qilin Offline




Beiträge: 3.552

16.01.2008 08:24
#5 RE: Uri Geller antworten

Zitat von Tao-Ho
Mein Tisch hat sich nicht bewegt, meine alte Uhr ist immer noch
kaputt und meine Löffel sind alle noch heil...

Wat fürn beschiss...
Man kann's natürlich auch anders sehen -
Der Tisch hat sich trotz aller Bereitschaft hartnäckig geweigert zu wackeln,
die Zeiger meiner Uhr haben sich die ganze Zeit bewegt, und als ich in der
Sendepause pinkeln ging, hat sich der Wasserstrahl spontan verdoppelt...
Der Kater ist Zeuge

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.672

16.01.2008 11:27
#6 Uri Geller antworten

Die Magier sind Künstler a la Copperpield. Keine Telepathisten, als die sich Uri Geller wohl bezeichnet. Oder? Das mit dem Tischerücken kann ich mir so vorstellen: Er sagte ja, dass man alle Gegenstände von Tisch stellen sollte. Jetzt ist es ja so, dass alles Material gemäß der Temperaturschwankungen und Schwankungen in der Belastung Spannungen unterworfen ist. Wenn nachts alles still ist, hörst du es an allen Ecken und Enden knacken. Und so ist es möglich, dass sich durch Spannungsentladung der eine oder andere von seiner Last entbundene Tisch bewegt. Ein bisschen. Was da im TV-Studio lief, das kann ich nicht als eine solche Bewegung glauben. Da steckt ein Copperfield-Trick hinter. Geller ist eben auch nichts anders als ein Copperfield. Aber immerhin...

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

qilin Offline




Beiträge: 3.552

16.01.2008 12:36
#7 RE: Uri Geller antworten

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

16.01.2008 13:31
#8 RE: Uri Geller antworten

Uri Geller ist 61 (!) Oha, ich hätte den Mann keinen Tag älter als 45 geschätzt.

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

16.01.2008 17:28
#9 RE: Uri Geller antworten

Wahrscheinlich ist sein wirklicher trick das er so langsam altert und damit man
das nicht merkt zieht er so taschenspielertricks ab

----------------------------------------------------

contra principia negantem disputari non potest
http://de.wikipedia.org/wiki/Contra_prin...tari_non_potest

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.672

16.01.2008 18:31
#10 Uri Geller antworten
Vielleicht ist er von Aliens auf eine Sonntagsreise mitgenommen worden und er ist wirklich erst 45... Nee, der war schon in der TV-Steinzeit bei Wim Thoelke zu Gast. Ich dachte zuerst, als ich von seinem Comeback erfuhr, der ist doch schon 102. Aber dann sah ich ihn und wusste, dass er erst 61 ist... Was ich scheiße an ihm finde ist, dass er einen auf PSI-Wunderkerl macht. Copperfield macht auf Copperfield. Der ist mir sympathischer, und den bewundere ich auch.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

16.01.2008 19:03
#11 RE: Uri Geller antworten
Zitat von Vanion
Wahrscheinlich ist sein wirklicher trick das er so langsam altert und damit man
das nicht merkt zieht er so taschenspielertricks ab


Den Trick soller mir mal bei bringen



Aber PSI_Wunderkerl hin und Copperfield her, ist mir eigentlich beides wurscht. Hauptsache die ham ihren Spass.
welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

16.01.2008 19:20
#12 RE: Uri Geller antworten

Zitat von mum1
Hauptsache die ham ihren Spass.
So siehts aus. Auch Uri hat betont, das es sich nur um eine Unterhaltungssendung handelt.

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

16.01.2008 20:03
#13 RE: Uri Geller antworten

In Antwort auf:
Was da im TV-Studio lief, das kann ich nicht als eine solche Bewegung glauben.


Das mit dem Tischerrücken war natürlich der reinste Quatsch - die "Promis" haben wie wild geschoben, doch die Telepathen können durchaus echt sein - immerhin kann es meine Mutter auch, wenn sie gut drauf ist. Ich war zwar selbst lange extrem skeptisch, aber bei dem Spielchen Zahlen von 1 bis 10 erraten ist die statistische Chance beim x-ten Mal hintereinander richtig zu raten doch verdammt winzig.
Aber das glaubt man natürlich nur, wenn man es selbst sieht...

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

16.01.2008 21:07
#14 RE: Uri Geller antworten

<aber bei dem Spielchen Zahlen von 1 bis 10 erraten ist die
statistische Chance beim x-ten Mal hintereinander richtig zu raten doch verdammt winzig.<
<Aber das glaubt man natürlich nur, wenn man es selbst sieht...<

Und da liegt ja der Hund begraben. Es hat noch kein Mensch angebliche PSI Fähigkeiten
unter beweis stellen können, falls es soetwas also gibt ist es nicht reproduzierbar oder
bewusst anwendbar und wenn es vorkommt dann ist es eben geanu die winzig kleine statistische Chance.

----------------------------------------------------

contra principia negantem disputari non potest
http://de.wikipedia.org/wiki/Contra_prin...tari_non_potest

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

16.01.2008 21:14
#15 RE: Uri Geller antworten

In Antwort auf:
wenn es vorkommt dann ist es eben geanu die winzig kleine statistische Chance.


Äh, nö. Wenn derselbe Mensch vier Wochen hintereinander einen Lottogewinn verzeichnet, dann kann man sicher nicht mehr von Zufall reden. (In dem Fall wohl eher von Betrug...)
Wenn das mit der Telepathie nur eine statistische Chance wäre, dann würde es fast nie zu Erfolgen kommen. Tatsächlich ist es bei meiner Mutter schon unzählige Male vorgekommen. Wie's funktioniert, weiß ich auch nicht (und wohl keiner, weil dann könnte man es wohl auch beweisen), aber es funktioniert!

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Pamuk Offline

Drachentöter


Beiträge: 850

09.02.2008 00:55
#16 RE: Uri Geller antworten

Uri Geller ist Jude...Ist doch klar, dass der bescheißt

________________________
...

contra Offline



Beiträge: 109

08.06.2008 17:08
#17 RE: Uri Geller antworten

antisemit

also ichbin dafür diesen pamuk zu kicken oder wenigstnes zu verwarnen

also nahc 30minuten reiben eines löffels geschah es er verbog sich

aber der tisch ne der hat sich nicht bewegt

Don't Panic Offline




Beiträge: 438

08.06.2008 18:26
#18 RE: Uri Geller antworten

In Antwort auf:
antisemit

also ichbin dafür diesen pamuk zu kicken oder wenigstnes zu verwarnen

Genau! Wo kommen wir denn da hin, wenn hier jeder Späße auf eigenen Kosten machen darf?

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

08.06.2008 20:15
#19 RE: Uri Geller antworten

In Antwort auf:
...mit deutlicher Bevorzugung der weißen Rasse unter Vernachlässigung der Schwarzen, der Gelben und der Rothäute?...


Sach mal seid wann sind den Jesus und Mohammed Weiße?

Das waren ein Aramäer und ein Araber!

Vielleicht nicht ganz Schwarz aber Weiß waren die nie im Leben.....

Don't Panic Offline




Beiträge: 438

08.06.2008 20:49
#20 RE: Uri Geller antworten

In Antwort auf:
Sach mal seid wann sind den Jesus und Mohammed Weiße?

Das waren ein Aramäer und ein Araber!

Vielleicht nicht ganz Schwarz aber Weiß waren die nie im Leben.....


http://de.wikipedia.org/wiki/Europid

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

19.06.2008 20:29
#21 RE: Uri Geller antworten

Das macht sie deswegen trotzdem nicht weiß

Binchen Offline




Beiträge: 22

20.06.2008 01:18
#22 RE: Uri Geller antworten

pfui seids ihr aber gemein tz tz

Don't Panic Offline




Beiträge: 438

20.06.2008 07:53
#23 RE: Uri Geller antworten

In Antwort auf:
Das macht sie deswegen trotzdem nicht weiß

"Weiß" bezieht sich ja mehr auf die Ethnie als auf die tatsächliche Schattierung der Haut.

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

20.06.2008 09:57
#24 RE: Uri Geller antworten

Was ist den daran gemein?

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

20.06.2008 10:00
#25 RE: Uri Geller antworten

Frage ich mich momentan auch...

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Seiten 1 | 2 | 3
«« Wasserauto
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor