Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Mach mit!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 2.204 mal aufgerufen
 Antireligiöse Politik und Kultur
Seiten 1 | 2
kadesch Offline



Beiträge: 2.705

14.02.2008 14:41
Das Ferkelbuch... lesen!!!!! Antworten

http://www.ferkelbuch.de


ein Ferkel auf der suche nach Fragen der Religion...
LESEN!!!!

Glaube ist Aberglaube

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

14.02.2008 14:56
#2 RE: Das Ferkelbuch... lesen!!!!! Antworten

Wie sagte rosa Luxemburg so schön:
"Freiheit ist immer die Freiheit das Andersdenkenden"

Gerade beim Thema Religion und Spiritialität scheiden sich die Geister
wie sonst nirgends, in dieser Form.
Egal welche Religion man aufs Korn nimmt, es bieten sich überall Angriffspunkte.
Und das liegt eben im Kern der Religionen selbst.
Da sich Religionen selbst sehr wichtig nehmen und meist auch für ihre Standpunkte
eine Ausschließliche Gültigkeit einfordern, macht es den Kritikern meist leicht mit
unbequemen Fragen quer zu schießen.
Und je mehr man sich gängiger Klischees bedient desto schärfer wird das umrissene
Bild der jeweiligen Religion.
Leider ist es so dass die Vertreter der verschiedenen Religionen keinen Spaß
verstehen und oft nicht in der Lage sind sich selbst zu reflektieren.
Ein Beispiel sind da die Mohammed Karrikaturen.
Es ist ja nicht so dass da willkürlich etwas frei aus der Luft gegriffen wurde,
oder frei erfunden wurde. Nein ...die Karrikaturen zeigen den Islam so
wie er sein Gesicht in Form von Willkür, Frauenfeindlichkeit, Machotum, Ehrenmorde, usw.
immer wieder zeigt (zumindest dort wo es ihm ungehindert möglich ist)
Dass der Karrikaturist dabei sein Leben aufs Spiel setzt, weil gerade muslimische
Fanatiker überhaupt keinen Spaß verstehen wenn es um ihre Religion geht,
muss ich nciht extra betonen.
Ich kann mich aber auch an das Geschrei der katholischen Kirche erinnern als die
Zeichtrickserie "Popetown" erschien....
Ich für meinen Teil kann darüber lachen, aber andere können das nicht.
Ich selbst mache mich ja auch gerne über alle möglichen Religionen, Menschen und Länder
lustig, eben weil es immer etwas zu entdecken gibt das mir lustig oder fremdartig anmutet.
Und das ist auch gut so, denn die Welt ist eben ein bunter Flickenteppich, mit den
abstrusesten Bräuchen und Weltanschauungen.
Wenn wir uns alle ein bisschen weniger Ernst nehmen würden und solche Karrikaturen
nicht überbewerten würden, hätten wir alle viel mehr zu lachen ..oder?

Glaube ist Aberglaube

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 8.238

14.02.2008 15:49
#3 RE: Das Ferkelbuch... lesen!!!!! Antworten

Ist das richtig, dass das so kurz ist, oder ist nicht der ganze text übersetzt worden?


In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

14.02.2008 16:34
#4 RE: Das Ferkelbuch... lesen!!!!! Antworten

das sind sicher nur Auszüge des Buches

Glaube ist Aberglaube

qilin Offline




Beiträge: 3.552

14.02.2008 16:44
#5 RE: Das Ferkelbuch... lesen!!!!! Antworten

Nö, wenn ich's recht inm Erinnerung habe, ist's der komplette Text auf Englisch -
es ist ja ein Kinderbuch, also groß geschrieben und mit großem Gewicht auf den Bildern.

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 8.238

14.02.2008 16:49
#6 RE: Das Ferkelbuch... lesen!!!!! Antworten

Hoffe nur, dass die Kids verstehen, dass durch diese drei Versionen des Gottglaubens nicht der gesamte Glauben an Gott repräsentiert wird... Hier wirds dann auf die Moderation der Eltern ankommen... Das Buch kann man auch locker in religiösen Familien gebrauchen..


In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

14.02.2008 20:38
#7 RE: Das Ferkelbuch... lesen!!!!! Antworten
SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 8.238

07.03.2008 09:10
#8 RE: Das Ferkelbuch... lesen!!!!! Antworten

Das Ferkelbuch hats geschafft. Die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien hat entschieden, dass das Buch nicht antisemitisch ist, und daher nicht auf den Index gesetzt wird....


Ferkel und Igel dürfen weiter nach Gott fragen

Das einzig sinnvolle Urteil, wie ich finde...


In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

qilin Offline




Beiträge: 3.552

07.03.2008 09:16
#9 RE: Das Ferkelbuch... lesen!!!!! Antworten

Der link funktionierte bei mir nicht - dieser hier schon.

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 8.238

07.03.2008 09:22
#10 RE: Das Ferkelbuch... lesen!!!!! Antworten

Ups, da bin ich wohl auf einen temporär gültigen Link gekommen ...

Dank dir qilin für nen gültigen Langzeit-Link...


In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

12.08.2008 06:23
#11 RE: Das Ferkelbuch... lesen!!!!! Antworten
Hier gibts ne Lesung vom Ferkelbuch:

http://hpd.de/node/5214
Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

12.08.2008 07:27
#12 RE: Das Ferkelbuch... lesen!!!!! Antworten

Cool gemacht. Wenn ich nachher noch ein bisschen Zeit habe höre ich mir den Rest an.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Regens Küchl ( Gast )
Beiträge:

12.08.2008 08:38
#13 RE: Das Ferkelbuch... lesen!!!!! Antworten

So eine Ferkelei !


euer ergebener

Regens Küchl

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

21.03.2009 13:41
#14 RE: Das Ferkelbuch... lesen!!!!! Antworten
Hey, Gysi, das sollte dir gefallen: Ferkel Song
Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.869

21.03.2009 13:54
#15 Das Ferkelbuch... lesen!!!!! Antworten

Richtig nüüüdlich! Wer ist denn der Sänger?

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

22.03.2009 10:18
#16 RE: Das Ferkelbuch... lesen!!!!! Antworten
Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.869

22.03.2009 10:39
#17  Das Ferkelbuch... lesen!!!!! Antworten

Ach, der! Auch so ein multimedialer Künstler. Respekt, Respekt.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

25.03.2009 12:29
#18 RE: Das Ferkelbuch... lesen!!!!! Antworten

Ist alt um nicht zu sagen uralt...

Kennen wir alle schon. Und Klavir spielen können andere
auch... So what?

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

25.03.2009 12:56
#19 RE: Das Ferkelbuch... lesen!!!!! Antworten

In Antwort auf:
So what?
Meinst du jetzt dein Post?

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.869

25.03.2009 15:16
#20 Das Ferkelbuch... lesen!!!!! Antworten

In Antwort auf:
Ist alt um nicht zu sagen uralt...

Kennen wir alle schon. Und Klavir spielen können andere
auch... So what?
Also, ich kannte diese Ferkel-Version noch nicht. Und sie ist nicht nicht hörenswert, weil sie - deiner Meinung nach - zu alt ist oder weil auch andere Klavier spielen können. Ich kann diesen Einwurf partout nicht nachvollziehen.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

qilin Offline




Beiträge: 3.552

25.03.2009 15:35
#21 RE: Das Ferkelbuch... lesen!!!!! Antworten

Also ich hatte mich auch erstmal gewundert, diesen 40 Jahre alten Song von John Lennon,
den sogar ich als amusikalische Wildsau kannte, plötzlich als 'Ferkelsong' wiederzufinden,
nur weil jemand mit Piepsstimme eine deutsche Übersetzung dazu spricht...

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.869

25.03.2009 15:39
#22 RE: Das Ferkelbuch... lesen!!!!! Antworten

In Antwort auf:
nur weil jemand mit Piepsstimme eine deutsche Übersetzung dazu spricht...
Dieser "Jemand" ist immerhin Helge Nyncke, der Zeichner des "Ferkels". Der wird dann ja wohl sein eigenes "Imagine"-Cover "Ferkel-Song" nennen dürfen...

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

qilin Offline




Beiträge: 3.552

25.03.2009 15:46
#23 RE: Das Ferkelbuch... lesen!!!!! Antworten

Na, ich will's ihm ja auch nicht verwehren - mich hat's nur wie gesagt gewundert,
weil's dort auf den ersten Blick so aussah als ob Text und Musik von ihm wären

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.869

25.03.2009 16:02
#24 Das Ferkelbuch... lesen!!!!! Antworten

In Antwort auf:
mich hat's nur wie gesagt gewundert, weil's dort auf den ersten Blick so aussah als ob Text und Musik von ihm wären
Nach 2 Sekunden ist aber klar, dass der Song nicht von ihm ist. Gut, er hätte hinter dem "Ferkel-Song" in Klammern dahinter das Original titeln können. Hätten die Attraktivität und die Neugier doch nur erhöht. Er tat es nicht. Nun ja.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

07.05.2009 14:34
#25 DAS KLEINE FERKEL NUN AUCH IN ITALIEN UND POLEN Antworten

Das von der gbs geförderte Kinderbuch "Wo bitte geht’s zu Gott? fragte das kleine Ferkel" wird in den nächsten Tagen in Polen und Italien erscheinen. "Wir sind sehr gespannt darauf, wie die Bevölkerung in diesen beiden, sehr stark katholisch geprägten Ländern auf das kleine Ferkel reagieren wird", erklärte der Stiftungsvorstand. In Deutschland hatte das "Ferkelbuch" im letzten Jahr für große Aufregung gesorgt, nachdem das Bundesfamilienministerium einen (letztlich fehlgeschlagenen) Antrag auf Indizierung des religionskritischen Buchs als "jugendgefährdende Schrift" gestellt hatte.

Link zur Ankündigung der italienischen Ausgabe in "La Voce": http://www.voceditalia.it/articolo.asp?id=32158&titolo=Mi scusi, per trovare Dio?', domando' il piccolo maialino

Seiten 1 | 2
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz