Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Wir trauern um die Opfer des islamistischen
Terrors in Frankreich und Österreich



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 111 Antworten
und wurde 5.507 mal aufgerufen
 Islam
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

27.06.2008 12:13
#51 RE: Religionskrank Antworten

Hallo Ihrs,

habe gestern lange mit meinem Kollegen über dieses Zeichen gesprochen.
Er und auch eine Kollegin sagen, dass das ein Zeichen einer ultralinken
Partei in der Türkei ist. Soll aber nichts anderes als der Anfangsbuchstabe
besagter Partei darstellen. Mit den Wölfen hat das Ganze allerdings nichts
zu tun.
Laut Aussage beider allerdings auch nichts mit der Abwehr des bösen Blickes.

Also nichts mit Nazi - einfach nur so, weil´s zum Namen der Partei passt.

Übrigens, gestern habe ich auch erfahren, dass es in der Türkei etliche
Kommunisten gibt. War echt neu für mich.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

maleachi 89 ( Gast )
Beiträge:

27.06.2008 17:05
#52 RE: Religionskrank Antworten

In Antwort auf:
Übrigens, gestern habe ich auch erfahren, dass es in der Türkei etliche
Kommunisten gibt. War echt neu für mich.

In Kreuzberg oder Neuköln in Berlin sieht man immer wieder an den Wänden 'Zeichen' der türkischen Kommunisten wie z.B. der TKP/ML, (Türkiye Komünist Partisi/Marksist-Leninist), oder auch der TDKP (Revolutionäre Kommunistische Partei der Türkei).

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

08.07.2008 08:19
#53 RE: Religionskrank Antworten

Weil hier auch der Einbürgerungstest Thema war:

Sind Sie reif, ein Deutscher zu sein?
Bis zur 32sten von 33 Fragen hatte ich alles richtig.
Na ja, auf Fahnen steh ich halt nicht so.

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

08.07.2008 09:42
#54 RE: Religionskrank Antworten

Nun ja, ich hatte 29 von 33 Punkten und von den Richtigen waren 5 geraten.
Nicht so gut und ich werde mich besser informieren, denke ich.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

08.07.2008 11:24
#55 RE: Religionskrank Antworten

In Antwort auf:
...Richtigen waren 5 geraten.


Wirklich geraten?
Ich wusste auch nicht bei allen die richtige Antwort. Aber im Vergleich mit den anderen konnten die falschen dann recht einfach ausgeschieden werden und so kam ich zur richitgen Lösung. Ähnlich wird es bei dir gelaufen sein, oder?
Das halte ich nicht für geraten, sondern durch Ausschluss ermittelt. Ist schon auch ne geistige Leistung und keine Glückssache.

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

08.07.2008 11:48
#56 RE: Religionskrank Antworten

Danke schön, aber durch Aussschlussverfahren gewinnen ist nicht wirklich
Deutsch werden.

Ob ich den Einbürgerungstest bestehen würde - ich wage es zu bezweifeln.

Muss also noch lernen. Blüht mir ja auch hier in Österreich sowas ähnliches.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

qilin Offline




Beiträge: 3.552

08.07.2008 12:22
#57 RE: Religionskrank Antworten

Weiß gar nicht ob es bei uns sowas gibt - aber wenn,
hätte ich da auch ein paar ganz 'intelligente' Fragen

Welcher Bundespräsident hatte elf Kinder? (Miklas)
Welcher Bundeskanzler war die kürzeste Zeit im Amt?
(Die Regierung Breisky [sic!] dauerte nur einen Tag)

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

08.07.2008 12:42
#58 RE: Religionskrank Antworten

Nun, das mit den elf Kindern hab ich schon gewusst, qilin.
Lag daran, dass der Herr Miklas damals Bürgermeister in einer
kleinen Stadt war und da gab es halt nichts anderes (- zu tun).

Aber, wenn man mit mogeln durchkommt (so wie ich), dann stellt
sich die Frage, ob da nicht evtl. etliche durchkommen, die eigentlich
nicht integriert sind (im herkömmlichen Sinne)

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Reinecke ( gelöscht )
Beiträge:

08.07.2008 18:39
#59 RE: Religionskrank Antworten

Obwohl ich alle richtig hatte sind ein paar Fragen schon etwas albern. Warum man als Berliner 'nen bayrischenLandkreis kennen soll ist mir unklar; und wenn man allen Menschen die Staatsbürgerschaft entzieht, die die Aufgabe eines Schöffen nicht kennen, ist Dtld. morgen leer; bis auf die 1.000-2.000 Menschen natürlich, die das hin und wieder in der Freizeit machen. Im großen und Ganzen aber recht nett, auch wenn ich vermute, dass die große Mehrheit der Deutschen auch sang- & klanglos untergehen würde.

Warum eigentlich in diesem Thread? Ich sehe den bezug zum Islam nur halb, zum Thema "krank" eigentlich gar nicht...

mum1 Offline

T'ien-shen-mu

Beiträge: 2.323

08.07.2008 19:13
#60 RE: Religionskrank Antworten

Weils mal Thema hier war...


Ich hab 33, darf mich also gefahrlos Deutsche nennen

obwohl einiges schon merkwürdig war

Reinecke ( gelöscht )
Beiträge:

09.07.2008 15:40
#61 RE: Religionskrank Antworten
Hier gibbet alle Fragen, nicht nur läppische 33:

http://www.taz.de/1/politik/deutschland/

Anklicken "Wie deutsch bist Du? I-IV"

Lesenswert auch die Kommentare:

Joachim Lottmann, Schriftsteller und Blogger, 51

Herr Lottmann, Claus Graf Schenk von Stauffenberg wurde bekannt durch a) eine Goldmedaille bei den Olympischen Spielen 1936, b) den Bau des Reichstagsgebäudes, c) den Aufbau der Wehrmacht oder d) durch das Attentat auf Hitler am 20. Juli 1944?

Lautes Lachen. "Also, das ist eine idiotische Frage. Stauffenberg wurde bekannt durch den US-Schauspieler Tom Cruise."
welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

14.07.2008 12:59
#62 RE: Religionskrank Antworten
http://www.presseportal.de/polizeipresse.../polizei_bremen
Ist das noch normal dämlich oder schon patologisch krank?
Offensichtlich hat der junge Türke diese Krankheit von seinem Vater und der von.....(immer wieder komme ich auf die kulturell, religiöse Prägung)

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

25.07.2008 12:46
#63 RE: Religionskrank Antworten

tja so sind die eben die jungs.
Ob sie in der Türkei bei der Polzei auch so dicke Arme gemacht hätten?
Vermutlich nicht, denn die langen ganz anders zu als unsere Kuschelpolizisten.
Auf jedem Fall sieht man da ganz deutlich dass sie auf unseren Staat scheißen.
Ich würde diese Familie ausweisen.

Glaube ist Aberglaube

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

12.11.2008 17:39
#64 RE: Religionskrank Antworten

Konvertiten zu islamisch?
http://info.kopp-verlag.de/news/zu-islam...onvertiten.html
Wie islamisch darf man in Ägypten sein?

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

24.11.2008 13:00
#65 RE: Religionskrank Antworten

Bereits oft hat man sich über Michael Jackson gewundert,
nach körperbleichen, unzähligen "Schönheitsoperationen", seinen Beziehungen mit Prizilla Presley, einer Leihmutter, dem Affen Bubbels und nun der Wechsel zum islamischen Glauben.
Vor langer Zeit als er diese Kinderäffären hatte, hatte ich ja schon behauptet: Im Islam wäre Michael Jackson besser aufgehoben.
http://www.gala.de/stars/news/41301/Mich...der-Moslem.html

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

Schwester8 Offline

Muslima

Beiträge: 836

24.11.2008 23:02
#66 RE: Religionskrank Antworten

Zitat von kadesch
tja so sind die eben die jungs.
Ob sie in der Türkei bei der Polzei auch so dicke Arme gemacht hätten?
Vermutlich nicht, denn die langen ganz anders zu als unsere Kuschelpolizisten.
Auf jedem Fall sieht man da ganz deutlich dass sie auf unseren Staat scheißen.
Ich würde diese Familie ausweisen.


Du weist aber ziemlich oft aus...eigentlich immer und überall wenn ein ausländer(besoners Türken) was anstellen..... Gehen deutsche 15 Jährige anders um mit der Polizei???

In der deutschen geschichte haben noch andere Menschen gedacht...man müsste Menschen teils aus geringsten gründen los werden...aber das brauche ich dir ja nicht zu erzählen...

Ich meine er ist erst 15...schau dir mal die ganzen Polizei sendungen an...wie Erwachsene deutsche mit der Polizei teilweise umgehen.

Nicht das ich das gut heiße...aber zum glück sitzt du nicht am Knopf wo "ausweisen" drauf steht...

Schwester8 Offline

Muslima

Beiträge: 836

24.11.2008 23:57
#67 RE: Religionskrank Antworten

In Antwort auf:
Vor langer Zeit als er diese Kinderäffären hatte, hatte ich ja schon behauptet: Im Islam wäre Michael Jackson besser aufgehoben.



Ich weiss zwar nicht warum du es damit verbindest...eher wäre er doch besser in Belgien oder in Holland aufgehoben gewesen...noch besser China die haben es ja so mit kleinen Kindern in schuluniform

Übrigens habe ich es ehe nicht geglaubt...denn seien wir mal ehrlich, nach dem ersten fall...hätte doch wohl keine Mutter ihr Kind zu ihm gelassen...das war alles Geldmacherei...was glaubst du wieviele unschuldige Lehrer das schon mitgemacht haben...und wenn er wirklich schuldig gewesen wäre, hätte man es beweisen können...

Regens Küchl ( Gast )
Beiträge:

25.11.2008 00:04
#68 RE: Religionskrank Antworten

Auch Lizzy Borden wurde freigesprochen


euer ergebener

Regens Küchl

Schwester8 Offline

Muslima

Beiträge: 836

26.11.2008 01:46
#69 RE: Religionskrank Antworten

so offensichtlich war es bei Jackson aber nicht...

Gut, dann sag mir mal, wieso die zweite Mutter ihrem Kind die übernachtung erlaubt??? Keine Mutter würde das tun...selbst wenn sie glaubt, dass es nicht gestimmt hat...jede Mutter würde irgendwo noch zweifel hegen..

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

26.09.2009 12:47
#70 RE: Religionskrank Antworten

Das Religion krank macht wurde bereits hinlänglich beschrieben. Eine Besonderheit in der arabischen Welt ist natürlich die Erbkrankheit. Hier ein aufschlussreicher Artikel: http://www.20min.ch/gesundheit/news/story/28755224
Für die meisten sind die Erkenntnisse wohl trotzdem schon bekannt gewesen.

Und noch eine gute Nachricht für die Moslems: "Moslems sind immun gegen die Schweinegrippe!" http://www.hagalil.com/archiv/2009/04/30/schweinegrippe/
Da die arabische Welt daher keinen Impfstoff braucht, hat man nun überlegt aus Rücksicht vor dem Islam die Krankheit umzubenennen in Mexikanische Grippe.

Frage: Könnte die Umbenennung der Krankheit einer Pantemie entgegenwirken? Allerdings ist es für die ägyptischen Schweine bereits zu spät.

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

26.09.2009 13:01
#71 RE: Religionskrank Antworten

ja welfen die sind ganz immun besonders gegen das letzte Wort im Koran

Aviel

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

26.09.2009 13:48
#72 RE: Religionskrank Antworten

Die Moslems sind anscheinend gegen alles Immun. Gegen die Schweinegrippe, gegen wissenschaftliche Erkenntnisse, gegen die deutsche Kultur bzw. sich zu integrieren, gegen das GG, gegen , usw.

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

26.09.2009 18:53
#73 RE: Religionskrank Antworten

Ich würde sagen - vor allem gegen uns. In der Hinsicht will ich die Uralt-Idee von BS in diesem Thread mal auskramen, in der der Einbürgerungstest aus Fragen wie:
"Wie stehen Sie zum Grundgesetz?" u.ä. bestehen sollte. Könnte ja alleine in diesem Forum Leute finden, die da "SCHLECHT!" schreien würden :(.
Andererseits würden meine Eltern (die keinen Test machen mussten) als Juden den Kopf schütteln: Was bitte schön soll die Frage, was sie vom Koran halten? *GGG*
Hm, daran müsste man feilen.

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

27.09.2009 19:36
#74 RE: Religionskrank Antworten

@ Welfen

In Antwort auf:
Die Moslems sind anscheinend gegen alles Immun. Gegen die Schweinegrippe,


Warum ist Schweinefleisch während und nach einer Therapie absolut verboten?
http://www.vgt.ch/vn/0403/schweinefleisch.htm

In Antwort auf:
gegen wissenschaftliche Erkenntnisse


Wir sind niemals gegen wissenschaftlichen Erkenntnissen, ihr seid aber nicht in der Lage zw.Fakt und Theorie zu unterscheiden.

In Antwort auf:
gegen die deutsche Kultur bzw. sich zu integrieren


Manche Leute regen sich auf, wenn ihnen ein Vogel auf den Kopf scheisst, dabei kann man froh sein, dass Elefanten nicht fliegen können.

In Antwort auf:
gegen das GG


ihr seid auch nicht vollkommen zufrieden damit,wir aber auch

In Antwort auf:
gegen


sonst noch was? raus mit der Sprache
@Aviel

In Antwort auf:
ja welfen die sind ganz immun besonders gegen das letzte Wort im Koran


Seid ihr nicht gegen Tora immun?

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

Xeres Offline




Beiträge: 2.587

27.09.2009 20:48
#75 RE: Religionskrank Antworten

Zitat von Nuralhuda
Warum ist Schweinefleisch während und nach einer Therapie absolut verboten?
http://www.vgt.ch/vn/0403/schweinefleisch.htm


Aus dem Buch «Bioenergietherapie» von Keymer/Schmedtmann/Reinhold

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz