Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Wir trauern um die Opfer des islamistischen
Terrors in Frankreich und Österreich



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 38 Antworten
und wurde 2.033 mal aufgerufen
 Weltliche Ideologien + Politik
Seiten 1 | 2
Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

20.03.2008 10:14
Bush will offenbar ethnische Säuberung des Kosovo Antworten

Bush will offensichtlich ein serbenfreies Kosovo:
http://www.focus.de/politik/ausland/mili...aid_266365.html
Die üblichen amerikanischen Machtspiele - die einzige saubere Lösung in dieser vertrackten Situation wäre hier eine Teilung des Kosovo gewesen.
Aber wie die Serben richtig sagen:
Wenn das Kosovo an die Albaner geht, dann muss Kreuzberg Neu-Kölln an die Türken gehen.
Ist aber ein schönes Beispiel, wie eine ursprüngliche Bevölkerung durch neue Mehrheiten entrechtet und vertrieben wird.
Auch die linke Spießerpostille TAZ tritt schon ganz offen für die Vertreibung der Serben ein.
Keine Serben, keine Probleme schrieb ihr Kommentator.
In Deutschland wird irgendwann genau dasselbe passieren!
Die Europapolitik steuert offensichtlich sowieso auf eine weitgehende Vernichtung der Demokratie zu.

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

20.03.2008 10:23
#2 RE: Bush will offenbar ethnische Säuberung des Kosovo Antworten

In Antwort auf:
Die Europapolitik steuert offensichtlich sowieso auf eine weitgehende Vernichtung der Demokratie zu.

Das ist ja wohl der größte Blödsinn den ich seit langem gehört habe - wie kommst du denn dadrauf?

Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

20.03.2008 10:59
#3 RE: Bush will offenbar ethnische Säuberung des Kosovo Antworten
In Antwort auf:
Das ist ja wohl der größte Blödsinn den ich seit langem gehört habe - wie kommst du denn dadrauf?

Siehe beispielsweise den aus der gescheiterten EU-Verfassung hervorgegengenen EU-Vertrag.
Eindeutig ohne jede demokratische Legitimierung!
Die machen was sie wollen gegen den erklärten demokratrischen Willen der Bevölkerung.
Ich werde mich an keiner Wahl zum Europaparlament mehr beteiligen.
Dazu (EUdssR!) gibt es von mir keine Legitimation!

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Reinecke ( gelöscht )
Beiträge:

20.03.2008 11:21
#4 RE: Bush will offenbar ethnische Säuberung des Kosovo Antworten

In Antwort auf:
Lukrez schrieb: Die machen was sie wollen gegen den erklärten demokratrischen Willen der Bevölkerung.


Und was ist der "erklärte demokratische Wille" der europäischen Bevölkerung? Klingt so, als würden hier die Herren und Damen Politiker einen offenkundigen Konsens ignorieren; das es einen solchen gibt wäre mir neu.

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

20.03.2008 11:29
#5 RE: Bush will offenbar ethnische Säuberung des Kosovo Antworten

Wohl aber den der Bevölkerung der einzelnen Länder. Wenn dann bei einer so wichtige Frage wie der EU-Verfassung viele Ländern ihre Bevölkerung gar nicht erst befragen, verstehe ich die Befürchtungen von Lukrez durchaus. Ebenso wenn es um die Art der Stimmenwertung innerhalb der EU geht. Was da die Polen abgelassen hatte war doch alles andere als demokratisch. Na, die Kartoffelnasen haben wenigstens die Quittung bekommen.

Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

20.03.2008 11:31
#6 RE: Bush will offenbar ethnische Säuberung des Kosovo Antworten

In Antwort auf:
Und was ist der "erklärte demokratische Wille" der europäischen Bevölkerung?

Die EU-Verfassung wird von der großen Mehrheit der Europäischen Bevölkerung eindeutig in dieser Form (wie sie jetzt durch die Hintertür eines Vertrages eingeführt wird) abgelehnt!
Ein solches Werk ohne Zustimmung der Bevölkerung und vorangegangene Diskussion zu verabschieden ist antidemokratisch.
Der Wortlaut des Vertrages entspricht fast wörtlich dem Wortlaut der gescheiterten Verfassung!

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

20.03.2008 11:37
#7 RE: Bush will offenbar ethnische Säuberung des Kosovo Antworten
In Antwort auf:
Dazu (EUdssR!) gibt es von mir keine Legitimation!

Und genau das ist das schlechteste was du tun kannst, bzw. nicht tust. Wenn in einem (wie unserem) Land immer 99,99999999...% der Bevölkerung wählen würden hätten wir nicht solche Regierungen wie z.B. in Belgien (5 Parteienkoalition!!!).
Das sind immer die Leute die über "die Politk" meckern und nachher nicht wählen gehen.

Mach es so wie ich - wähle und beschwere dich danach dass die anderen so dämlich waren und den anderen Deppen gewählt haben.
Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

20.03.2008 11:38
#8 RE: Bush will offenbar ethnische Säuberung des Kosovo Antworten

Ist es wenigstens dabei geblieben, dass im EU-Vertrag keine Bezug zu Gott vorkommt oder hat sich Merkel da durchgesetzt?

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

20.03.2008 11:42
#9 RE: Bush will offenbar ethnische Säuberung des Kosovo Antworten

Keine Ahnung, ist mir auch egal - dieser Vertrag ist sowieso ein Witz. Es kann doch nicht angehen das die EU es immer jedem recht machen muss, es kotzt mich wirklich an wenn manche Länder meinen sie müssten in der EU eine Sonderrolle spielen.

maleachi 89 ( Gast )
Beiträge:

20.03.2008 11:57
#10 RE: Bush will offenbar ethnische Säuberung des Kosovo Antworten
In Antwort auf:
wähle und beschwere dich danach dass die anderen so dämlich waren und den anderen Deppen gewählt haben
Du kannst ja auch zur Wahl gehen und nicht wählen, auch 'ne Variante, da die ungültigen Stimmen nicht, wie oft behauptet, in einen Topf mit den Nichtwählern kommen.
Christian D! ( Gast )
Beiträge:

20.03.2008 12:09
#11 RE: Bush will offenbar ethnische Säuberung des Kosovo Antworten

Meiner Ansicht nach ist das aber Dummheit. Denk doch mal nach - wenn jeder eine Partei wählen würde(also 100% der Bevölkerung), Würde es dann solche Wahlergebnisse geben wie wir sie bei uns haben?

maleachi 89 ( Gast )
Beiträge:

20.03.2008 14:07
#12 RE: Bush will offenbar ethnische Säuberung des Kosovo Antworten
Was sollte sich da ändern, wenn dieses Repertoire an Partein zur Verfügung steht? Das ist in begrenztem Maße Dummheit.
Christian D! ( Gast )
Beiträge:

20.03.2008 14:24
#13 RE: Bush will offenbar ethnische Säuberung des Kosovo Antworten

Naja, man könnte die richtige Partei wählen (jeder was er/sie darunter versteht). Es gehen eben einfach nur Stimmen sinnlos verloren. Wie viel Prozent der Deutschen haben beim letzten mal gewählt? 60? 70?

Ich denke da steckt Potential hinter das leider nicht genutzt wird.

In Antwort auf:
wenn dieses Repertoire an Partein zur Verfügung steht?

Welche Partei fehlt denn? Wir haben doch wirklich alles, von ganz links bis ganz rechts, grüne, liberale... Wíe viele Parteien brauchst du noch?

Xeres Offline




Beiträge: 2.587

20.03.2008 15:20
#14 RE: Bush will offenbar ethnische Säuberung des Kosovo Antworten

[x] Nichts von den oben genannten

Ungültige Stimmen zählen nicht in die Stimmenverteilung... Man unterstützt also damit jede andere Partei, besonders die größeren.

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe

maleachi 89 ( Gast )
Beiträge:

20.03.2008 15:36
#15 RE: Bush will offenbar ethnische Säuberung des Kosovo Antworten

In Antwort auf:
Welche Partei fehlt denn? Wir haben doch wirklich alles, von ganz links bis ganz rechts, grüne, liberale... Wíe viele Parteien brauchst du noc
Die Parteien, die relevant wären, siedeln sich alle in der so genannten 'Mitte' an, von den Grünen bis zur CDU, deren Zusammengehen in Hamburg z.B. ein Treppenwitz der Geschichte ist.
Es gibt fast nichts mehr zu differenzieren, alle sind letztendlich Institutionen, den gegenwärtigen Trend in Richtung freie Marktwirtschaft zu stützen.
Die Rechten sind von vornherein unakzeptabel, die brauchst du gar nicht anzuführen und was die Linke betrifft, die scheinen noch nicht in der Realität angekommen. Wenn sie das mal sind, postieren sie sich dann unter Garantie auch in der goldenen Mitte.
Warum muss es ebend überhaupt eine Parteiendemokratie sein? Die alle sind wirklich das einzig denkbare für dich?

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

20.03.2008 18:23
#16 RE: Bush will offenbar ethnische Säuberung des Kosovo Antworten

Also an Parteien wüsste ich nicht was es da sonst noch geben sollte, aber was mir gefällt ist die Form der Regierung die es in der Schweiz gibt - jede Partei regiert mit, es wird nur gewählt welche mehr sitze bekommt, auch die Volksentscheide sind etwas was man in Deutschland einführen könnte.

maleachi 89 ( Gast )
Beiträge:

20.03.2008 18:32
#17 RE: Bush will offenbar ethnische Säuberung des Kosovo Antworten

In Antwort auf:
auch die Volksentscheide sind etwas was man in Deutschland einführen könnte.

Das ist zuviel der Demokratie, denn auf lange Sicht würden sich die Partein selbst ad absurdum führen. Deren interne Politik garantiert aber eigenen Macht-und Privilegienerhalt.

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

20.03.2008 21:32
#18 RE: Bush will offenbar ethnische Säuberung des Kosovo Antworten

Volksentscheide haben eine entscheidenden Vorteil: sie bringen mehr Demokratie.
Sie haben aber auch einen entscheidenden Nachteil: Es dauert zu lange, bis eine Entscheidung gefällt wird. Ganz zu schweigen von den Kosten.

Volksentscheide sollte es geben, aber nur in ganz wenigen Fällen. Was in einem kleinen Land wie der Schweiz noch klappt, wäre bei uns schon kaum noch umsetzbar. Die Zustimmung zur EU-Verfassung wäre unbedingt einer.

Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

20.03.2008 21:51
#19 RE: Bush will offenbar ethnische Säuberung des Kosovo Antworten
In Antwort auf:
Keine Ahnung, ist mir auch egal - dieser Vertrag ist sowieso ein Witz. Es kann doch nicht angehen das die EU es immer jedem recht machen muss, es kotzt mich wirklich an wenn manche Länder meinen sie müssten in der EU eine Sonderrolle spielen.

Du bist also gegen Demokratie?
Die EU hat kein Staatsvolk und das EU-Parlament praktiziert lediglich eine Scheindemokratie.
Die Wahl zum Europaparlamend würde ich mit der oft geforderten Direktwahl zum deutschen Bundespräsidenten vergleichen:
Mit Demokratie hat das alles überhaupt nichts zu tun.
Wer entscheidet? Es ist doch der Ministerrat!
Die Europawahl will diesem ganzen Theater nur den Schein einer direkten demokratischen Legalität verleihen.
Diese Legalität haben allerdings nur die Parlamente der einzelnen Länder und niemals das Europaparlament!
Europawahl kann man sich (wie auch eine eventuelle Direktwahl des Bundepräsidenten) sparen.

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

21.03.2008 15:06
#20 RE: Bush will offenbar ethnische Säuberung des Kosovo Antworten

In Antwort auf:
Du bist also gegen Demokratie?

Entschuldige mal - hast du von dem was ich bisher geschrieben habe eigentlich etwas gelesen?

@ Maleachi
Wenn die ganzen Parteien also deiner Meinung nach nichts bringen, dann sollten wir wohl besser wieder die Monarchie einführen - Prinzen und Prinzesinnen haben wir ja noch genug...

Das ist mir einfach zu hoch, nicht wählen gehen und sich dann noch über die Regierung beschweren.

Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

21.03.2008 15:13
#21 RE: Bush will offenbar ethnische Säuberung des Kosovo Antworten

In Antwort auf:
Das ist mir einfach zu hoch, nicht wählen gehen und sich dann noch über die Regierung beschweren.

Hatte ich doch erklärt:
Europawahl ist für die Katz und hat mit Demokratie nichts zu tun.
Die Macht hat der Ministerrat in Brüssel!

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

21.03.2008 15:19
#22 RE: Bush will offenbar ethnische Säuberung des Kosovo Antworten

Nun es ist ja nicht in allen Ländern so wie in Deutschland - da wo über diesen Vertrag abgestimmt wurde gabe es ja auch (teilweise) ein klares Nein (Holland, Frankreich). Ich fand es auch ein Unding dass unsere Politiker uns die Entscheidung einfach abgenommen haben.

Mir geht es aber vor allem um die wahlen in unserem Land.

maleachi 89 ( Gast )
Beiträge:

21.03.2008 15:47
#23 RE: Bush will offenbar ethnische Säuberung des Kosovo Antworten
In Antwort auf:
Wenn die ganzen Parteien also deiner Meinung nach nichts bringen, dann sollten wir wohl besser wieder die Monarchie einführen - Prinzen und Prinzesinnen haben wir ja noch genug...
Tust du nur so, oder haste tatsächlich so wenig Phantasie? Wenn 's mit den Parteien nicht klappt, wird der Kaiser angerufen, na danke. Und das du den Fakt, unbedingt zur Wahl zu gehen, so heldenhaft heraus hebst (staatsbürgerliche Pflicht zwischen mehreren Übeln das kleinste zu wählen....), mag für dich beruhigend sein, für mich ist es das nicht.
Schon mal was von plebiszitärer Demokratie gehört? Oder auch anderen, alternativen Gesellschaftsmodellen, die natürlich ungemein schwer anzustoßen sind, da sich natürlich die bestehende Parteienkaste enorm wehren wird, ihren priviligierten Status zu opfern. Das werden sie auch nicht müssen, solange es solche staatsbürgerlich korrekten Leute gibt, wie dich.
In Antwort auf:
Das ist mir einfach zu hoch, nicht wählen gehen und sich dann noch über die Regierung beschweren.
Ich sag 's ja, dein Verständniss von Demokratie ist genauso eingefahren, wie dein Urteilsvermögen.

http://www.welt.de/print-wams/article143...e_Parteien.html
Xeres Offline




Beiträge: 2.587

21.03.2008 16:02
#24 RE: Bush will offenbar ethnische Säuberung des Kosovo Antworten

Zitat von Christian D!
Ich fand es auch ein Unding dass unsere Politiker uns die Entscheidung einfach abgenommen haben.
Das ist doch der ganze Sinn und Zweck unserer Repräsentativen Demokratie. Wir wählen Leute die sich mit der Materie auskennen (sollten ) und für uns entscheiden. Ich bin im übrigen gegen Volksentscheide; dazu sind 90% der Leute viel zu dumm, um die Konsequenzen ihrer Wahl verstehen zu können. Ganz abgesehen davon, dass sich die Leute da durch einseitige Berichterstattung in den Medien leiten ließen...

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe

maleachi 89 ( Gast )
Beiträge:

21.03.2008 16:21
#25 RE: Bush will offenbar ethnische Säuberung des Kosovo Antworten

In Antwort auf:
dazu sind 90% der Leute viel zu dumm
Und warum sind sie vermeindlich so dumm? Hat da das bestehende System des Abnehmens der Gewalten und Herrschaftseinflüsse durch die Partein nicht einen entscheidenten Anteil?

Seiten 1 | 2
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz