Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Wir trauern um die Opfer des islamistischen
Terrors in Frankreich und Österreich



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 604 mal aufgerufen
 Weltliche Ideologien + Politik
Myconius Offline



Beiträge: 27

20.05.2008 19:34
Was bewirken hohe Treibstoffpreise? Bewahrung der Schöpfung? Antworten


Hohe Treibstoffpreise sind nicht unbedingt ein Missstand.

1. Lebenshaltungskosten
Kein Teil der Lebenshaltungskosten ist in den letzten Jahrzehnten verhältnismässig so zurückgegangen wie die Autokosten.

2. Nachhaltige Entwicklung
Es gibt keine griffigere Massnahme zur Reduktion der Immissionen als einen hohen Treibstoffpreis; so gesehen wären 5 Euro pro Liter Benzin ideal.

Solche 'Steuern' können also nicht hoch genug sein, wenn man sie als Lenkungsabgaben erhebt: Diese Umweltabgaben müssten pro Kopf der Bevölkerung an die privaten Steuerzahler und pro Arbeitsplatz an die Firmen erstattet werden. Mit der Erstattung wird belohnt, wer wenig Treibstoff braucht.

Bei einer Firma heisst weniger Energieverbrauch weniger Automatisation, also mehr Arbeitsplätze. Die Erstattung fliesst in die Lohnnebenkosten.

Hohe Benzinpreise sind nur ein Missstand, so lange sie die Schatullen der Ölscheichs füllen.

Bleibt noch, euch zu fragen, ob Umweltschutz, auch solcher, etwas mit Religion zu tun hat. Ist das 'Bewahrung der Schöpfung', welche die christlichen Kirchen propagieren?

------------------------------------------------
„Wissenschaft ohne Religion ist lahm, Religion ohne Wissenschaft ist blind.“ (Einstein)

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

21.05.2008 08:51
#2 RE: Was bewirken hohe Treibstoffpreise? Bewahrung der Schöpfung? Antworten

Fein - hast Du auch eine eigene Meinung oder plapperst Du immer nur alles
nach, was Du so in der Presse liest.
Wir können auch alle Zeitung lesen und da stehen oftmals Deine Worte und
das auch noch eins zu eins. Ich glaube aber nicht, dass diese
Worte von Dir in die Zeitungen gesetzt werden.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Myconius Offline



Beiträge: 27

21.05.2008 11:40
#3 Du hast meine Frage nicht beantwortet. Antworten

Du hast meine Frage nicht beantwortet.

------------------------------------------------
„Wissenschaft ohne Religion ist lahm, Religion ohne Wissenschaft ist blind.“ (Einstein)

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

21.05.2008 12:31
#4 RE: Du hast meine Frage nicht beantwortet. Antworten

Du hast keine Frage gestellt - Du hast nachgeplappert.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Myconius Offline



Beiträge: 27

22.05.2008 08:09
#5 Du hältst dich im Ton nicht an die Richtlinien. Antworten


Du hältst dich im Ton zum zweiten Mal nicht an die Richtlinien.

------------------------------------------------
„Wissenschaft ohne Religion ist lahm, Religion ohne Wissenschaft ist blind.“ (Einstein)

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

22.05.2008 08:49
#6 RE: Du hältst dich im Ton nicht an die Richtlinien. Antworten

Das sagt der Richtige. Plapper nicht immer alles so dumm nach
und stell mal richtige Fragen in den Raum. Sonst spielt keiner
mehr mit Dir...

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

22.05.2008 09:40
#7 RE: Du hältst dich im Ton nicht an die Richtlinien. Antworten

Nun bist du aber wirklich gefährlich nahe an der Grenze, Tao Ho.

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

22.05.2008 14:26
#8 RE: Du hältst dich im Ton nicht an die Richtlinien. Antworten

Ähm, er hat alles aus der Zeitung nachgeplappert und ich
bin persönlich der Meinung, dass das keine Frage ist.

Das dumm ziehe ich zurück - aber meine Meinung bleibt.
(übrigens auch meine eigene Meinung über diesen User,
welche viele mit mir teilen... )

Kannst Du damit leben BS?

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz