Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Mach mit!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 989 mal aufgerufen
 Hinduismus, Buddhismus und Taoismus
maleachi 89 ( Gast )
Beiträge:

01.08.2008 10:24
FC Buddha München Antworten

http://www.abendzeitung.de/sport/fc_bayern/38094

Erstaunliche Entwicklungen im Heimatland des Papstes,

und die Reaktion der katholischen Bodentruppen: http://www.kath.net/detail.php?id=20347

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.849

01.08.2008 10:31
#2  FC Buddha München Antworten

Was wird der Kaiser dazu sagen, dass man Autoritäten neben seiner stellt?

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

qilin Offline




Beiträge: 3.552

01.08.2008 10:55
#3 RE: FC Buddha München Antworten

- ebenso abstrus, wie wenn sie dort eine Madonnenstatue aufgestellt hätten.
"Wir werden ein Energiefeld aufbauen, das den Spielern viel Spaß machen wird."
ist wohl die 'sinnigste' Ansage dazu... Vorgestern ist mir an einer Seilbahnstation
ein bezeichneter 'Feng-shui-Kraftort' begegnet, gesponsort von der Kronenzeitung
(dem österr. Pendant zu BILD)

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

maleachi 89 ( Gast )
Beiträge:

01.08.2008 11:16
#4 RE: FC Buddha München Antworten
Zitat von Gysi
Was wird der Kaiser dazu sagen, dass man Autoritäten neben seiner stellt?
Spätestens seit der unter Vertragnahme des 'Sunnyboys' ist der 'Kaiser' enttrohnt. Seine Zeit ist entgültig vorbei.
Jetzt pilgert man an die Säbener Straße um den hehren Weisheiten eines Klinsmann zu lauschen.
Ein Typ, der seine Mannschaften mit der 'Musik' eines Xavier Naidoo auf den Rasen schickt, hat für mich sowieso einen an der Waffel, sorry , und jetzt Buddha-Statuen für eine besseres Kraft- od. Energiefeld aufstellen zu lassen, rundet das Bild nur ab.
Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.849

01.08.2008 13:22
#5 FC Buddha München Antworten

In Antwort auf:
Spätestens seit der unter Vertragnahme des 'Sunnyboys' ist der 'Kaiser' enttrohnt. Seine Zeit ist entgültig vorbei.
Ach, das glaube ich nicht. Einen wie den Franz kann man nicht entthronen. Power to the Beckenbauer!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

maleachi 89 ( Gast )
Beiträge:

01.08.2008 15:38
#6 RE: FC Buddha München Antworten

In Antwort auf:
Power to the Beckenbauer!
Franz bezeichnet sich selbst ja auch als Buddhist.

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.849

01.08.2008 15:54
#7 FC Buddha München Antworten
In Antwort auf:
Franz bezeichnet sich selbst ja auch als Buddhist.
Echt? Wusste ich gar nicht. Dass er sich mit Konfuzius und so was beschäftigt hatte, ja. Und dass seine Aura signalisiert: Ich ruhe in mir selbst. Das schon.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

01.08.2008 15:56
#8 RE: FC Buddha München Antworten

Die Kirche hat bis jetzt noch nichts davon verlauten lassen, dass das für
sie nicht O.K. ist. Aber die CSU findet diese Statuen nicht so toll:
http://www.taz.de/1/wahrheit/artikel/1/c...buddha-figuren/

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

maleachi 89 ( Gast )
Beiträge:

01.08.2008 16:10
#9 RE: FC Buddha München Antworten

In Antwort auf:
Echt? Wusste ich gar nicht.
In Tao Ho's Link verweißt man auch auf die buddhistische Ader des 'Kaisers'.
In Antwort auf:
Die Kirche hat bis jetzt noch nichts davon verlauten lassen, dass das für
sie nicht O.K. ist.

Die offizielle nicht, aber die Fundamentalisten laufen sich langsam warm, wie man bei 'pro' sehen kann (dieses Medienmagazin kann man durchaus in die evangelikale Ecke einordnen)

http://www.pro-medienmagazin.de/themen/n...ern-buddhismus/

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

02.08.2008 08:12
#10 RE: FC Buddha München Antworten

Aha, also lässt man wieder mal für sich kämpfen...

Ich finde das mit dem Buddha schon gut, weil die Dinger echt
dekorativ sind. Von positiver Aura oder sowas habe ich allerdings
noch nichts gespürt. Na ja, wenns beim siegen hilft...

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

qilin Offline




Beiträge: 3.552

02.08.2008 08:57
#11 RE: FC Buddha München Antworten

Also beim Siegen hilft wahrscheinlich eher die Schutzmantelmadonna -
die kann ja dann ihren Mantel vor's Tor breiten...

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

maleachi 89 ( Gast )
Beiträge:

02.08.2008 09:23
#12 RE: FC Buddha München Antworten
Ein 'klassischer' Buddha ist ja aber auch ganz schön beleibt, der würde auch das Tor ausfüllen....wenn man ihn da reinsetzt...

edit: apropos setzen, ich setze mich jetzt gleich in' ICE und bin für eine Weile im Urlaub im 'wilden' Osten.......ohne Internet.
Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.849

02.08.2008 09:35
#13 FC Buddha München Antworten
In Antwort auf:
Na ja, wenns beim siegen hilft...
Das Problem ist nur, dass im Jahr 2009 der SV Werder Bremen Deutscher Meister wird. Rehhagel hatte es weiland hier vorgemacht, alle fünf Jahre Meister zu werden. Die Bremer wurden dies das letzte Mal 2004. Tut es für die Werder-Saga, Brüder! Das ist uns Motivationsfeuer genug. Dieses Buddha-Blech brauchen wir nicht.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Eulenspiegel Offline

Atheist

Beiträge: 1.634

02.08.2008 10:46
#14 RE: FC Buddha München Antworten

In Antwort auf:
Das Problem ist nur, dass im Jahr 2009 der SV Werder Bremen Deutscher Meister wird

Wer weiss?
1899 Hoffenheim wird jetzt überall in seinem Vereinsheim Kruzifixe aufhängen, dann können die
auch auf den Meistertitel hoffen.
Grüsse
Till

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.849

02.08.2008 12:28
#15 FC Buddha München Antworten

In Antwort auf:
1899 Hoffenheim wird jetzt überall in seinem Vereinsheim Kruzifixe aufhängen, dann können die auch auf den Meistertitel hoffen.
Die werden gekreuzigt die Wiederankunft in der 2. Liga feiern dürfen. Leider. Die Vizemeisterschaft würde ich denen ja gönnen. Aber... naja...

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

maleachi 89 ( Gast )
Beiträge:

11.04.2009 10:28
#16 RE: FC Buddha München Antworten

Die Nacht der Schande....

Schadenfreude ist ja auch so was wie eine Sünde, aber eine sehr süße...

Nicht mal die Buddhas haben geholfen. Das kommt davon, wenn man im traditionell christlichen Bayern die Kruzifixe gegen den Dicken eintauscht.

Es gibt keinen Gott, zumindest keinen Bayern-Gott.........Gott sei Dank!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.849

11.04.2009 14:31
#17 FC Buddha München Antworten
In Antwort auf:
Es gibt keinen Gott, zumindest keinen Bayern-Gott.........Gott sei Dank!
Tja. Fußball verlangt Leidenschaft, einen hohen Adrenalinausschuss, Kampf- und Siegeswillen und kein buddhistisches oder klinsmannsinisches Leck-mich-Grinsen. Das hätte der Jürgen aber wissen müssen...

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

11.04.2009 15:27
#18 RE: FC Buddha München Antworten

Die späte Rache des Jürgen Klinsmann.

Ich hab es ja nicht glauben wollen,als mir ein Bayernfan unmittelbar nach Klinsmanns Verpflichtung sagte.."Der wird uns kaputt machen"..aber mittlerweile??!!

Hier was feines

http://www.radiobremen.de/bremenvier/med...datei_id=011901

maleachi 89 ( Gast )
Beiträge:

11.04.2009 15:38
#19 RE: FC Buddha München Antworten
In Antwort auf:
Hier was feines

Das läuft auf SWR 3 auch immer.

Aber das Udo Lattek geweint hat, weil die Schnittchen alle waren, glaubt man im Leben nicht. Der hat geheult, weil das Bierfass alle war, das er sich in der ersten Halbzeit reingezogen hat.
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz