Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Wir trauern um die Opfer des islamistischen
Terrors in Frankreich und Österreich



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 1.133 mal aufgerufen
 Christentum
Seiten 1 | 2
Regens Küchl ( Gast )
Beiträge:

25.08.2008 08:41
#26 RE: Die Akte Jesus Antworten

Wem glaubst du mehr ? Alten Schriften die gut Unkorrektheiten enthalten könnten, oder EINEM NOCH LEBENDEN AUGENZEUGEN DER ALLES SAH ?


euer ergebener

Regens Küchl

Azatoth Offline



Beiträge: 56

25.08.2008 09:40
#27 RE: Die Akte Jesus Antworten

Was sagt dieser Mensch denn ? Ich bin leider nicht fähig diese altertümliche Schrift zu lesen.

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

25.08.2008 13:22
#28 RE: Die Akte Jesus Antworten

@ Regens Küchl

Antworte mir doch einfach auf meine Fragen!

Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

25.08.2008 20:32
#29 RE: Die Akte Jesus Antworten

In Antwort auf:
Soso da haben die Christen Rom angezündet...
ich wage zu bezweifeln dass es zu dieser Zeit Christen in Rom gab.

Sie haben sich doch selbst mit dieser Tat gebrüstet!
Waren allerdings ziemliche apokalyptische Spinner und ihre Aussage hat somit keinen wirklichen Wert...
Vermutlich war es keine Brandstiftung.

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Regens Küchl ( Gast )
Beiträge:

25.08.2008 23:28
#30 RE: Die Akte Jesus Antworten

Zitat von Christian D!

In Antwort auf:
Jedenfalls ist erwiesen, dass Nero zu der Zeit überhaupt nicht in Rom war.

Das wäre vor Gericht ein klasse Alibi, aber als muss man als Kaiser wirklich höchstpersönlich Feuer legen?


Gerade zu lächerlich ist in diesem Zusammenhang die weit verbreitete Behauptung, Nero habe auf seinem Palastbalkon die Lyra quasi als akustische Untermalung zum Stadtbrand gespielt und den Brand von Troja besungen.

Nero hielt sich zum Zeitpunkt des Brandes nachweislich nicht in der Stadt auf. Seit den archäologischen Untersuchungen ist belegt, dass das Feuer von 64 n.Chr. im Stadtzentrum in einer Nische des Circus Maximus in Richtung Palatin ausbrach. Konkret der Südostflügel des Kaiserplastes und mit Sicherheit auch Teile von Neros Kunstschätzen - die er so innig liebte - wurden zerstört. Eine „Heissrenovierung“ von Elendsvierteln war der Brandbeginn also nicht, die hölzernen Elendsviertel der Vorstädte wurden von diesem Feuer im Gegenteil am wenigsten betroffen.

Zu keinem Zeitpunkt gab es genug Fakten und Beweise, die eine eindeutige Schuld von Kaiser Nero am Brand von Rom belegt hätten. Schon seit ältesten Zeiten ist bekannt, dass es keine eindeutige Ursachenerklärung aber viele Theorien dafür gibt. Ob man nun die angebliche Brandstiftung Neros als Inspirationshilfe für schräge Lieder erklären will, oder man seine Kunstliebe als Motiv verwendet – jede dieser Theorien hat ihre Pferdefüsse. Unlogisch scheint jedenfalls, dass der Kunstfreund Nero den Brand in der Nähe des eigenen Palast quasi mitten in seiner bedeutenden Sammlung von Kunstwerken legte. Berücksichtigt man dann noch, wie häufig es Stadtbrände nicht nur in Rom gab, benötigt man keine abenteuerlichen oder grotesken Nero-Geschichten mehr zur Klärung der Brandursache. Ein gewöhnlicher Unglücksfall scheint in jedem Fall am wahrscheinlichsten.
http://www.imperiumromanum.com/sprache/f...adis1951_02.htm


euer ergebener

Regens Küchl

Christian D! ( Gast )
Beiträge:

26.08.2008 16:19
#31 RE: Die Akte Jesus Antworten
Mensch beruhig dich, du tust ja so als ob ich dich hier persönlich angegriffen habe. Ich habe lediglich festgestellt das es ein klasse Alibi gewesen wäre, und wer weiß - vielleicht waren seine Brandstifter einfach zu doof um das Feuer wo anders zulegen...

Nein, Spaß bei Seite, ich denke auch dass die Brandursache keine Brandstiftung war.

Und Regens, ich warte immer noch dass du mir auf meine Fragen bezüglich des Buches antwortest.
Seiten 1 | 2
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz