Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 633 mal aufgerufen
 Atheismus/Agnostizismus
Qtipie Offline




Beiträge: 761

04.11.2008 19:39
250000 $ antworten
> We are willing to pay any individual *$250,000 if they can produce
> empirical evidence which proves that Jesus is not the son of the Flying Spaghetti
> Monster.

Hatte gerade eine Idee, wie ich schnell an 250000 Dollar kommen könnte:

1. DNA aus einer dieser Reliquien des Vatikans (Blut vom Kreuze Christi, Leichentuch aus der Basilika Santa Croce in Gerusalemme, oder Kreuznagel mit Blut, oder Dorne der Dornenkrone mit Blut, etc.) bestimmen (=menschliche DNA).

2. DNA aus Spaghetti bestimmen (=DNA von Ei+Weizen).

3. Beides vergleichen (ist ungleich). Also kann Jesus nicht der Sohn des fliegenden Spaghettimonsters gewesen sein!

4. ****RING****
SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 6.359

04.11.2008 19:57
#2 RE: 250000 $ antworten

Schaff mal den 1. Punkt - dann sehen wir weiter


In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

04.11.2008 20:20
#3 RE: 250000 $ antworten

Was sollte an deinem Beweis empirisch sein?

Qtipie Offline




Beiträge: 761

06.11.2008 10:36
#4 RE: 250000 $ antworten
Soviel, wie an jedem handelsüblichen Vaterschaftstest empirisch ist?
Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

06.11.2008 11:39
#5 RE: 250000 $ antworten

Da niemand behauptet hat, irgendwelche Spaghettis hätten Jesus gezeugt und Spaghetti keine DNA haben bist du schon aus zwei Gründen weit weg von deinem Beispiel.

Was du bräuchtest wäre DNA vom Fliegenden Spaghetti Monster.
Ich wünsch dir viel Glück, dass du die auftreibst. Wäre immerhin der erste wirklich empirische Gottesbeweis.

Qtipie Offline




Beiträge: 761

06.11.2008 14:51
#6 RE: 250000 $ antworten
Hm, und ich dachte, man könnte sich ein FSM für $8 kaufen, wie in der 4. Abbildung auf der Internetseite http://www.venganza.org/ gezeigt? Oder ist die FSM-Gottheit nicht anfassbar? Jedenfalls könnte man doch naiverweise davon ausgehen, dass ein fliegendes Spaghetti - Monster aus Spaghetti besteht, oder? Und in Spaghetti müssten auf jeden Fall die Reste der DNA von Eiern und Mehl nachweisbar sein, jedenfalls, wenn niemand die DNA vorher aus den Eiern und dem Mehl extrahiert hat, oder? Habe inzwischen gelesen, dass der reward sogar schon $1000000 beträgt. Geht es eigentlich den Spaghettianern da um den Unschulds-Nachweis, also dass es nicht das FSM war, oder geht es um den indirekten (Gottes)Beweis, also dass das FSM existiert? Wenn das zweite der Fall ist, woher wissen die Spaghettianer dann, dass es ein fliegendes Spaghetti Monster ist? Also, auch schon wegen des umfangreichen Bildbeweismaterials auf der genannten Internetseite, meiner Meinung nach kann es nur um den zu erbringenden negativen Vaterschaftstest gehen... Gibt es eigentlich eine für alle Spaghettianer verbindliche SCHRIFT, also ein Buch Spaghettus oder sowas, wo dann alle diese Details verbindlich festgeschrieben sind???
Qtipie Offline




Beiträge: 761

06.11.2008 15:15
#7 RE: 250000 $ antworten

In Antwort auf:
Was du bräuchtest wäre DNA vom Fliegenden Spaghetti Monster. Ich wünsch dir viel Glück, dass du die auftreibst. Wäre immerhin der erste wirklich empirische Gottesbeweis.


Hm, und wenn ich DNA von Jesus auftreiben würde, wäre das dann kein empirischer Gottesbeweis?

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

06.11.2008 15:28
#8 RE: 250000 $ antworten

In Antwort auf:
Hm, und wenn ich DNA von Jesus auftreiben würde, wäre das dann kein empirischer Gottesbeweis?

In meinen Augen wäre das eher ein Wunder. Wo willst Du die DNA denn hernehmen?
Etwa vom nachweislich gefäschten Leichentuch?

Da schaffst Du es eher Eier und Mehl aufzutreiben.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

qilin Offline




Beiträge: 3.552

06.11.2008 15:31
#9 RE: 250000 $ antworten
Zitat von Qtipie
Hm, und wenn ich DNA von Jesus auftreiben würde, wäre das dann kein empirischer Gottesbeweis?
Das wäre nur dann ein Gottesbeweis, wenn es eine bereits bekannte göttliche DNA gäbe,
die mit der von Jesus übereinstimmte. Da Gott ihn aber vermutlich nicht auf die übliche
Methode gezeugt hat, hatte Jesus nur die DNA seiner Mutter, also nur X-Chromosomen -
Jesus war demnach eine Frau...

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Qtipie Offline




Beiträge: 761

06.11.2008 16:09
#10 RE: 250000 $ antworten

Hm, das würde zumindestens plausibel machen, warum der Vatikan bislang noch keine entsprechende DNA-Analyse preisgegeben hat.

Qtipie Offline




Beiträge: 761

06.11.2008 18:37
#11 RE: 250000 $ antworten

Andererseits....wenn Jesus eine Frau war....dann kann Jesus ja definitiv kein SOHN des fliegenden Spaghettimonsters gewesen sein... ****RING**** ($1000000)

maleachi 89 ( Gast )
Beiträge:

06.11.2008 19:19
#12 RE: 250000 $ antworten

Wie soll eine DNA Aufschluss geben über die oder eine Göttlichkeit des jeweils Betroffenen?
Wie zeichnet sich denn eine göttliche DNA aus? Leuchtet diese im Dunkeln, oder was????

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

06.11.2008 19:49
#13 RE: 250000 $ antworten

In Antwort auf:
Geht es eigentlich den Spaghettianern da um den Unschulds-Nachweis, also dass es nicht das FSM war, oder geht es um den indirekten (Gottes)Beweis, also dass das FSM existiert?

Es geht einzig und allein darum, dass dieser Beweis nicht empirisch führbar ist.

Was du da anbietest sind doch nur Albernheiten. Ich weiß echt nicht, was du damit willst.
Ich nehme an, du redest einfach von was, wovon du nicht die mindeste Ahnung hast. Dein Satz
In Antwort auf:

Hm, und wenn ich DNA von Jesus auftreiben würde, wäre das dann kein empirischer Gottesbeweis?
zeigt das nur zu deutlich.

Qtipie Offline




Beiträge: 761

06.11.2008 20:23
#14 RE: 250000 $ antworten

Wieviel "Ahnung" hat eigentlich ein Atheist von Gott?

qilin Offline




Beiträge: 3.552

07.11.2008 10:10
#15 RE: 250000 $ antworten

Zitat von Qtipie
Wieviel "Ahnung" hat eigentlich ein Atheist von Gott?

Machst Du mit beim Contest "Wer stellt die abstrusesten Fragen"

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Regens Küchl ( Gast )
Beiträge:

07.11.2008 12:51
#16 RE: 250000 $ antworten
Zitat von Bruder Spaghettus

Es geht einzig und allein darum, dass dieser Beweis nicht empirisch führbar ist.


Ich würde die Sache theoretisch am ehesten angehen, indem Ich versuche die Nichtexistenz von einem oder beiden nachzuweisen. Gelänge dieses, könnten sie auch nicht miteinander verwandt sein.

Das FSM ist bislang nicht fassbar, Jesus als angeblich historische Person schon eher.
Man weiss heute dass Jesus mit 50% Wahrscheinlichkeit nie existiert hat.

Würden Beweise gefunden, dafür dass es Jesus gar nicht gab, stark genug dazu dass die Offizielle Geschichtsschreibung diese neue Tatsache in die Geschichtsbücher schriebe, so wäre dein Beweis erbracht.

Es ist zwar extrem unwahrscheinlich dass noch solche Beweise gegen Jesus, oder auch Karl den Grossen aufgespürt werden, aber NICHT UNMÖGLICH.

Also wäre eine Beweisführung in diesem Falle theoretisch ALSO DOCH MÖGLICH, Herr Spaghettus!


euer ergebener

Regens Küchl
Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

07.11.2008 13:03
#17 RE: 250000 $ antworten

Falls es dir gelingt, einen Beweis für die Nichtexistenz des FSM zu bringen.

Bisher gehe ich davon aus, solche Beweise sind nicht möglich.

Ansonsten bitte BRUDER Spaghettus.

Regens Küchl ( Gast )
Beiträge:

07.11.2008 13:46
#18 RE: 250000 $ antworten

Zitat von Bruder Spaghettus
Falls es dir gelingt, einen Beweis für die Nichtexistenz des FSM zu bringen.
Bisher gehe ich davon aus, solche Beweise sind nicht möglich.
Ansonsten bitte BRUDER Spaghettus.

Gerne! Stehst du heute auf deiner eigenen Leitung, Bruder Spaghettus?

Die Preisfrage war doch :
Zitat von Qtipie
> We are willing to pay any individual *$250,000 if they can produce
> empirical evidence which proves that Jesus is not the son of the Flying Spaghetti
> Monster.



Also : Würde ein Forscher ausreichende Beweise gegen dagegen finden dass der Historische Jesus Nie gelebt hat, so wäre es wohl okay festzustellen: WER NIE EXISTIERT HAT DER KANN\KONNTE AUCH ZU KEINEM ZEITPUNKT DER SOHN VON WEM AUCH IMMER SEIN !
So wäre der Beweis erbracht dass Jesus nicht des FSM Sohn ist\sein kann! Und diesen Beweis zu bringen war ja wörtlich gefordert. Damit wären die Anforderungen der Preisfrage\Preisaufgabe genau erfüllt! Jetzt verstanden ?


Mir fällt da aber noch etwas ein:

"Jesus is not the son"

Jesus is ? Höchstens Christen sprechen von Christus legitim in der Gegenwart. Da nach deren Glauben zur Zeit Christus zur rechten des Abrahamitischen Gottes thront. Zumindest für alle übrigen Menschen "is" Jesus gar nix, weil Er höchstens eine historische Figur der Geschichte WAR.

Genügt es daher nachzuweisen dass Menschen NICHT 2000 Jahre alt werden um das Preisgeld zu bekommen ?
Oder ist die Preisfrage als von der Christlichen Heilslehre ausgehend gemeint, und gebraucht deshalb die befremdende Gegenwartsform wenn sie Jesus erwähnt ?

Eines von beiden muss Zutreffen !!! Welches ist denn das richtige, Bruder Spaghettus ???


euer ergebener

Regens Küchl

Qtipie Offline




Beiträge: 761

07.11.2008 14:01
#19 RE: 250000 $ antworten

Ähm, ja - hier noch eine für den Contest der abstrusesten Fragen:

Spaghetti sind doch beim Verzehr meistens WARM, oder?

Ist BRUDER Spaghettus dann ... ?

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

07.11.2008 15:12
#20 RE: 250000 $ antworten

In Antwort auf:
Ist BRUDER Spaghettus dann ... ?

Hast ja ziemlich lange bebraucht, bis du auch auf diesen abgedroschenen Kalauer gekommen bist.
Sieh dich mal um im Forum, ich hatte hier schon mein Coming Out.

In Antwort auf:
Eines von beiden muss Zutreffen !!! Welches ist denn das richtige, Bruder Spaghettus ???

Tut mir leid, ich muss nicht müssen.

Klar habe ich ein bisschen auf der Leitung gestanden. Sonst halte ich aber auch die Nichtexistenz von Jesus nicht beweisbar.
Jedenfalls nicht die des historischen. Mit dem biblischen mag das gehen.

Der Aufruf stammt nach meiner Kenntnis nicht von Bobby selbst sondern ist von einem Blog in die Welt gesetzt worden. Der soll aber so clever gewesen sein, dass er auf die Angabe der Währung verzichtet hat. Die kam dann erst bei der weiteren Verbreitung des Aufrufs hinzu, der bei uns aber wirklich keine Rolle spielt.

Qtipie Offline




Beiträge: 761

07.11.2008 17:01
#21 RE: 250000 $ antworten

Mist, wieder nur virtuelle Moneten. Und ich dachte schon, ich könnte mich endlich für immer auf die Bahamas verabschieden.

Regens Küchl ( Gast )
Beiträge:

07.11.2008 17:11
#22 RE: 250000 $ antworten

Willst du in Nassau die Piraten Missionieren ?


euer ergebener

Regens Küchl

Regens Küchl ( Gast )
Beiträge:

07.11.2008 17:21
#23 RE: 250000 $ antworten

Machen wir Hier mit Rätselfragen weiter ? Klasse! Ich fang an!

RÄTSELFRAGE : Hier erklärt Pierre Vogel den Atheismus VÖLLIG FALSCH !
Aber INWIEFERN ? Wo liegt sein Fehler ? (Leichtes Rätsel, aber bin neugierig wers als erster knackt! Ran Leute!)
http://www.youtube.com/watch?v=IEdlOCtntX4


euer ergebener

Regens Küchl

Qtipie Offline




Beiträge: 761

07.11.2008 17:34
#24 RE: 250000 $ antworten
Besser als inner Sauna die Piss-Raten dimensionieren.

@Regens Küchl: Atheisten "glauben" nicht. Und nicht an den Gott "niemand"?
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor