Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 60 Antworten
und wurde 3.067 mal aufgerufen
 Atheismus/Agnostizismus
Seiten 1 | 2 | 3
Boris Offline



Beiträge: 4

14.11.2008 16:53
Humorismus antworten

Neue Weltreligion entsteht : Der Humorismus

Dieser Glaube bietet als einziger die Möglichkeit, alle psychischen Probleme der Menschheit durch nur ein einziges Gebot zu lösen und ersetzt alle vorherigen Religionen als solche. Eine Hierarchie gibt es nicht, da in diesem Glauben alle Menschen gleich sind. Gläubige nennen sich Humorist(en) und haben außer der Beachtung des einzigen Gebotes und der Verbreitung des Wissens um diese Religion, keine weiteren Pflichten. Das Erkennungszeichen für Gläubige untereinander ist ein Lächeln.

Das erste und einzige Gebot lautet: Lerne über dich Selbst zu lachen !

Qtipie Offline




Beiträge: 761

14.11.2008 17:10
#2 RE: Humorismus antworten

Wird sich in Deutschland also garantiert nicht durchsetzen.

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 17.311

14.11.2008 17:14
#3 Humorismus antworten
In Antwort auf:
Wird sich in Deutschland also garantiert nicht durchsetzen.
Das wird die ganze Armada von Bischöfinnen und Bischöfen dieser Religion von Anke Engelke über Bastian Pastefka bis Otto Waalkes, Loriot, Heinz Erhardt und Charlie Chaplin aber heftigst bestreiten können...

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Qtipie Offline




Beiträge: 761

14.11.2008 17:19
#4 RE: Humorismus antworten

Mh. Dann mach ma einen Witz über "die Juden"...

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 17.311

14.11.2008 17:23
#5 Humorismus antworten

In Antwort auf:
Mh. Dann mach ma einen Witz über "die Juden"...
Beispiel: Ich würde Trauernde nicht als generell Humorlos bezeichnen, weil die auf einer Beerdigung nicht wegen irgend etwas Komischem losprusten mögen.

Aber geh doch mal in unsere Witze-Abteilung. Da gibt es auch Judenwitze zuhauf. Auch von Juden erzählt.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

qilin Offline




Beiträge: 3.552

14.11.2008 17:24
#6 RE: Humorismus antworten

In Antwort auf:
Mh. Dann mach ma einen Witz über "die Juden"...

Es hieß "über dich selbst" - also wenn du Jude bist,
darfst du auch einen Witz über Juden machen -
und das tun sie ja auch viel und gern...

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Qtipie Offline




Beiträge: 761

14.11.2008 17:25
#7 RE: Humorismus antworten

Naja, mir ging es jetzt nicht um den Judenwitz, sondern, wo die Grenze des Humors ist. Und dass es da eine Grenze des Guten Geschmacks gib, dürfte ja wohl klar sein. Das mit "den Juden" sollte das nur illustrieren.

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

14.11.2008 17:37
#8 RE: Humorismus antworten

Das sollte man nicht so ernst sehen. Immerhin sind in dieser Religion alle Menschen gleich.
Gefällt mir gut.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Qtipie Offline




Beiträge: 761

14.11.2008 17:42
#9 RE: Humorismus antworten

In Antwort auf:
Immerhin sind in dieser Religion alle Menschen gleich.


Schön wärs. Aber auch in dieser Religion gibt es dann die Witze mit den Menschen, über die gelacht wird, und denen, die über sie lachen. Oder sind solche Witze dann verboten? Darf man einen Witz reißen, der einen anderen verletzt?

blob Offline



Beiträge: 128

14.11.2008 17:45
#10 RE: Humorismus antworten

In Antwort auf:
Neue Weltreligion entsteht : Der Humorismus


das ist keine religion,höchstens eine lebensphilosophie.wenn überhaupt...

Qtipie Offline




Beiträge: 761

14.11.2008 17:48
#11 RE: Humorismus antworten

Naja, die Grundidee ist schon nett. Dass man auch über sich selbst lachen kann. Aber es gibt eben Themen, über die kann man einfach net lachen, und wenn man sich noch so Mühe gibt. Zum Beispiel Holocaust. Oder Tod, ganz allgemein. Oder wenn man jemanden anderen damit verletzt, siehe Mohammedkarrikaturen.

Bellende Hunde beissen nicht. -
Lachende Soldaten scheissen nicht?

maleachi 89 ( Gast )
Beiträge:

14.11.2008 18:58
#12 RE: Humorismus antworten

In Antwort auf:
Aber es gibt eben Themen, über die kann man einfach net lachen, und wenn man sich noch so Mühe gibt. Zum Beispiel Holocaust.
Du sollst nicht über den Holocaust lachen, sondern...über dich selbst !!!!
In Antwort auf:
Aber es gibt eben Themen, über die kann man einfach net lachen .. Tod, ganz allgemein

Über den kann man oft genug lachen, manchmal ist das Lachen sogar die einzige Chance, diesem Sensenschwinger Paroli zu bieten...
In Antwort auf:
Oder wenn man jemanden anderen damit verletzt, siehe Mohammedkarrikaturen.

Die waren nicht verletzt, die warten froh, endlich ein Ventil zu finden, wo sie ihren Überdruck ablassen können. Hätten sie gelacht (od. zumindest gelächelt), wäre ihnen eine Menge Energie erhalten geblieben, die sie dann vergeudeten mit Flaggen verbrennen, die Fäuste gen Himmel und dänischer Botschaft zu recken und zu schütteln.

Qtipie Offline




Beiträge: 761

14.11.2008 19:22
#13 RE: Humorismus antworten

...und was ist mit den Menschen, die während dieser Unruhen ums Leben kamen? Wegen ein paar Karrikaturen?

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

14.11.2008 19:52
#14 RE: Humorismus antworten

In Antwort auf:
Darf man einen Witz reißen, der einen anderen verletzt?

Warum muss denn ein Witz über diverse Religionen gleich verletzend sein? Habt Ihr Christen
keinen Humor und könnt nicht selber über Euch lachen? Wäre echt traurig.

In Antwort auf:
...und was ist mit den Menschen, die während dieser Unruhen ums Leben kamen? Wegen ein paar Karrikaturen?

War das der Humor schuld oder die Menschen welche über keinerlei Sinn für
ebendiesen haben?

Schau Dich hier im Forum mal um, wieviele gute Witze hier über Religion
vorhanden sind und keiner hat geweint.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Qtipie Offline




Beiträge: 761

14.11.2008 19:57
#15 RE: Humorismus antworten

Also wenn Du die Wahl hättest, einen "guten Witz" zu reißen, und zu wissen, dass dann 17 Menschen sterben werden, oder es sein zu lassen, wie würdest Du Dich entscheiden?

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

14.11.2008 20:20
#16 RE: Humorismus antworten

Was hat denn das mit mir zu tun? Wegen meiner Witze ist noch niemand gestorben oder
gar getötet worden.

Und wenn die Islamisten keinen Humor haben, ist das auch nicht mein Problem.

Übrigens haben im dritten Reich viele Menschen auch Witze erzählt über Hitler und
seine Bundesgenossen - alles im Bewusstsein, dass sie und evtl. auch andere Menschen
dafür hingerichtet werden könnten.

Wer kennt ihn nicht, den Witz darüber, wie ein richtiger deutscher Mann zu sein hat?

Aufhören zu lachen und keine Witze mehr machen ist sicher nicht die Lösung des Problems.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

qilin Offline




Beiträge: 3.552

14.11.2008 20:46
#17 RE: Humorismus antworten
Zitat von Qtipie
Also wenn Du die Wahl hättest, einen "guten Witz" zu reißen, und zu wissen, dass dann 17 Menschen sterben werden, oder es sein zu lassen, wie würdest Du Dich entscheiden?

Was ist das für eine Frage - welcher vernünftige Mensch würde das tun? Aber einen Witz nicht zu erzählen (bzw. einen Cartoon nicht zu zeichnen)
weil es irgendwo irgendeinen Spinner geben könnte, der deswegen irgendwelche Leute umbringt - das wäre irgendwie 'Einwilligung in Geiselnahme...'

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Schwester8 Offline

Muslima

Beiträge: 836

14.11.2008 21:49
#18 RE: Humorismus antworten

Zu den Zeichnungen habe ich bereits was geschrieben...deswegen sage ich nichts mehr dazu. Ich weiss nicht was mein Indischer Kollege, der an die wiedergeburt als eine Kuh glaubt, davon halten würde wenn ich zeichne, wie mein Vater zum Opferfest seinen Vater isst...Kann lustig sein, aber auch verletzen.

Als das grosse Erdbeben in der Türkei soviele Leben gekostet hat, kamm ein Türke zu mir und hat mich gefragt, wieviele einwohner die Türkei hat, die antwort war...so und soviele und einpaar zerquetschte....erst hab ich gelacht, dann hab ich an die Menschen gedacht. Ganze Familien die ausgelöscht wurden...Kinder und ach ich will garnicht daran denken. Danach ging es mir sehr schlecht...

Und jetzt kommt meine Frage, was hätte ich getan, wenn ich selbst eine Tante ober sonst jemanden bei diesem Erdbeben verloren hätte???

Wenn ich ihm eine gegeben hätte, sagen wir aus reflex, wer wäre dann schuld gewesen...sollte ich da immernoch grinsen???

Toller glaube aber nicht wirkich realistisch...

Eulenspiegel Offline

Atheist

Beiträge: 1.634

14.11.2008 23:43
#19 RE: Humorismus antworten

In Antwort auf:
Neue Weltreligion entsteht : Der Humorismus

Wenn ich mal kein Atheist mehr sein will, überlege ich mir, ob ich dieser "Religion"
beitrete.
In Antwort auf:
Das erste und einzige Gebot lautet: Lerne über dich Selbst zu lachen !

Gibt´s da einen Kurs für Anfänger?
Grüsse
Till

Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

15.11.2008 00:18
#20 RE: Humorismus antworten
Lachend die Wahrheit sagen!
Und diese lautet eben wie schon von Erasmus erkannt:
Die Unvernunft ist die eigentliche Triebfeder allen Tuns!
Die Weltherrscherin Torheit verkündet die Wahrheit, und sie tut es lachend
(Erasmus von Rotterdam)
In Antwort auf:
Gibt´s da einen Kurs für Anfänger?


Ja! Unbedingt das Buch des Erasmus von Rotterdam / Lob der Torheit anschaffen!

„Die Torheit steht in schlechtem Ruf selbst bei den ärgsten Toren“

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Qtipie Offline




Beiträge: 761

15.11.2008 07:56
#21 RE: Humorismus antworten

Mir gefällt der Spruch besser: "Kindermund tut Wahrheit kund."
Und dann gibt es in der Bibel den Spruch "Seid fröhlich mit den Lachenden, und weint mit den Weinenden."

Eulenspiegel Offline

Atheist

Beiträge: 1.634

15.11.2008 11:05
#22 RE: Humorismus antworten

In Antwort auf:
"Kindermund tut Wahrheit kund."

Es hat noch kein "Kindermund" jemals etwas über Jesus, die Bibel oder Gott gesagt,
wenn man es dem Kind nicht vorher beigebracht hat.
Grüsse
Till

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

15.11.2008 11:46
#23 RE: Humorismus antworten

In Antwort auf:
Also wenn Du die Wahl hättest, einen "guten Witz" zu reißen, und zu wissen, dass dann 17 Menschen sterben werden, oder es sein zu lassen, wie würdest Du Dich entscheiden?

Ich frage mich ganz ernsthaft, wie man so ne Frage überhaupt stellen kann.
Erstens ist sie völlig von der Praxis abgehoben und somit auch völlig irrelevant, zweitens dürfte wohl die Antwort klar und eindeutig sein.

Schwester8 Offline

Muslima

Beiträge: 836

15.11.2008 11:58
#24 RE: Humorismus antworten

Es gibt aber sachen über die nicht jeder lachen kann oder nicht lachen sollte...wie unterscheidet man das???

Und wo sollte dann die Grenze sein??? wenn es überhaupt eine gibt... Und sehe die Erde dann nicht aus wie ein Planet voller irren, wenn alles ständig lacht...also ich fänd es echt Gruselig...

Eulenspiegel Offline

Atheist

Beiträge: 1.634

15.11.2008 13:00
#25 RE: Humorismus antworten

Hallo Schwester8

In Antwort auf:
Es gibt aber sachen über die nicht jeder lachen kann oder nicht lachen sollte...wie unterscheidet man das???

Man sollte allgemein die Dinge nicht allzu ernst sehen, alles etwas lockerer angehen, dann
kann man auch leichter über etwas (und sich selbst) lachen.
Freilich gibt es für jeden Momente, wo man gar nichts mehr zu lachen hat, dann lässt man es
halt bleiben. Man kann nur hoffen, daß sich diese Zustand bald wieder ändert und sollte den
anderen ihre Freude gönnen.
In Antwort auf:
Und sehe die Erde dann nicht aus wie ein Planet voller irren, wenn alles ständig lacht...

Wir leben in einer Welt voller Irrer, die ständig aufeinander einschlagen.
Eine Welt in der viel gelacht wird, wäre bestimmt vernünftiger als unsere.
Grüsse
Till

Seiten 1 | 2 | 3
«« Bad Religion
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor