Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Wir trauern um die Opfer des islamistischen
Terrors in Frankreich und Österreich



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 441 Antworten
und wurde 16.993 mal aufgerufen
 Islam
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 18
Herzimaus Offline

Muslima


Beiträge: 934

19.11.2008 23:17
#51 RE: Heimliche Islamisierung Europas Antworten

Ich weiss ja nicht.. aber wie kann das ein Oma nur machen.
Ehrlich gesagt wenn die Eltern sauer und stinkig wären dann würde sie eine anzeige erstatten egal ob mutti oder nicht.
Wenn meine Oma es mit meiner Tochter getan hätte, hätte ioch kein erbarmen, weil sie auch kein erbarmen mit meiner Tochter hatte.

----------------------------------------------------------
Solange die Leute über mich reden,gehe ich davon aus, dass die mein Leben spannender finden als ihr Eigenes.


Schwester8 Offline

Muslima

Beiträge: 836

19.11.2008 23:36
#52 RE: Heimliche Islamisierung Europas Antworten

Ich denke mal die Eltern von ihr wussten es...das ist einfach schrecklich.

In der sendung die ich gesehen hab...hat man Dörfer gezeigt die es machen. Dann ist glaube ich die Gruppe von zdf, weiss nicht mehr genau, bei einer beschneidung dabei gewesen...echt in der nacht hab ich nicht schlafen können. Hinterher hat man noch einen Hoca gebracht, weil die Dörfer weiter weg liegen, der ihnen dann noch mal erklärt hat das man das nicht tun darf und soll. Das komische daran ist, das man denkt, es wäre die idee eines mannes....dabei haben es die Frauen selbst gemacht. Ein mann hatte sich sogar noch ne zweite Frau aus einem andern Dorf geholt, weil er keine Beschnittene Frau wollte. Auch seine Töchter wollte er nicht beschneiden...nur hatte die erste Frau das älteste Mädchen bestnitten, als ihr man in der Stadt war....die anderen konnte er noch retten....

Herzimaus Offline

Muslima


Beiträge: 934

20.11.2008 14:18
#53 RE: Heimliche Islamisierung Europas Antworten

In Antwort auf:
Ich denke mal die Eltern von ihr wussten es...das ist einfach schrecklich.

Bin auch der meinung das sie es wussten, sonst hätten sie was unternommen.

----------------------------------------------------------
Solange die Leute über mich reden,gehe ich davon aus, dass die mein Leben spannender finden als ihr Eigenes.


Qtipie Offline




Beiträge: 761

21.11.2008 17:44
#54 RE: Heimliche Islamisierung Europas Antworten

Wie seht ihr das - sollte man an der Stelle die "Auge um Auge - Zahn um Zahn" - Politik einsetzen? Also für Kinderschänder/Kinderverstümmeler die Kastration?

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

21.11.2008 18:18
#55 RE: Heimliche Islamisierung Europas Antworten

Dann bist Du nicht besser als der Mensch, welcher sowas tut!

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Qtipie Offline




Beiträge: 761

21.11.2008 19:18
#56 RE: Heimliche Islamisierung Europas Antworten

Was wäre dann die richtige, d.h. angemessene Strafe?

maleachi 89 ( Gast )
Beiträge:

21.11.2008 21:15
#57 RE: Heimliche Islamisierung Europas Antworten

Zitat von Qtipie
Was wäre dann die richtige, d.h. angemessene Strafe?

Herjeh, was für Fragen...sind wir hier der Rat der Weisen?
Als mehrfacher Vater würde man sagen 'Schwanz ab', aber da hat Tao-Ho recht, man begibt sich auf die Ebene des verabscheungswürdigen Subjekts selbst. Es gibt da keine letztendliche Antwort darauf.
Es gibt Therapien, Gummizellen, Zwangsjacken etc., der Mensch aber, der zu solchen Taten fähig ist, wird immer unergründlich und 'fremd' bleiben. Selbst wenn gesagt wird, Pädophilie ist dem jeweiligen Träger angeboren, und der kann gar nichts dafür. Er muss vor sich selbst geschützt werden und die Welt vor ihm.

Schwester8 Offline

Muslima

Beiträge: 836

21.11.2008 23:14
#58 RE: Heimliche Islamisierung Europas Antworten

Ich habe auch mal so gedacht wie maleachi 89 und Tao-Ho...

Aber ich finde Menschen die das selber nie erlebt haben können so ein Urteil garnicht fällen...

Ich selber kann es auch nicht tun...aber ich kann es versuchen...

Ich weiss nicht ob ihr schonmal was vom "Pokemon Mörder" gehört habt...

Der kleine sedat war der Enkel von einer Nachbarin...habe ihn oft spielen sehen...der täter war im selben jahrgang wie meine Schwester und seine Freundin ein Jahrgang tiefer...sie hatten alles den hat es an nichts gefehlt...und bis zu diesem zeitpunkt waren sie auch nicht verrückt oder so...
Als ich auf der trauerfeier war...hab ich da die Familie von dem kleinen gesehen...konnte ihren leid spürren...in dem moment habe ich etwas gefühlt, was man glaube ich Mordlust nennen kann. Hört sich vieleicht nicht gut an, aber es war nun mal so...ich weiss das es nichts an der tatsache ändert...aber wenn man betroffen ist, sieht man vieles anders...ich habe schon so empfunden...ich frage mich heute noch wie es wohl der Familie von Sedat ergangen ist...und wahrscheinlich heute noch geht...




welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

21.11.2008 23:17
#59 RE: Heimliche Islamisierung Europas Antworten

http://de.wikipedia.org/wiki/Weltbev%C3%B6lkerung
Die Weltbevölkerung steigt ins unermässliche. Wenn der Staat den jungen Eltern Anreize gibt mehr Qualität statt Quantität beim Kinderkriegen vorgibt würde wir zukünftige weniger Probleme haben.
Die Sorgsamkeit bei der Kindererziehung nimmt zu, wenn die ein-Kind-Ehe propagiert würde. Wenn ein Paar es sich leisten kann auch 2 Kinder,...
Ich denke niemand wurde sein Kind mißhandeln, verkaufen oder sonst was machen, wenn ein Kind für eine Familie etwas ganz besonderes ist.
(Im übrigen, das Mißhandeln von Kindern finden im größten Maße immer in der eigenen Familie (oder Umfeld) statt!)

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

21.11.2008 23:51
#60 RE: Heimliche Islamisierung Europas Antworten

Herzlichen Glückwunsch!!!
http://www.telegraph.co.uk/news/newstopi...to-Mikaeel.html
Wenigstens braucht man bei dieser Vollverschleierung nicht mehr seine verunstaltete Visage anzuschauen...
Den darf man ihnen wirklich aus vollem Herzen gönnen!
Angekündigt hatte er das allerdings schon vor Monaten...

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Schwester8 Offline

Muslima

Beiträge: 836

21.11.2008 23:55
#61 RE: Heimliche Islamisierung Europas Antworten

Ich denke seine verschleierung hat aber nichts mit seinem glauben zu tun...außer er ist eine sie...

Eine Frage...wie fandes du seine Musik und ihn, früher meine ich??? Aber ganz ehrlich

Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

22.11.2008 00:04
#62 RE: Heimliche Islamisierung Europas Antworten

In Antwort auf:
Eine Frage...wie fandes du seine Musik und ihn, früher meine ich??? Aber ganz ehrlich


Ganz ganz ehrlich: Ich fand seine Musik schon immer beschissen!
Habe auch noch nie eine Platte von ihm besessen und wegen meiner Ablehnung immer Krach mit meinen Bekannten und Freunden gekriegt - heute wir mich wohl so mancher verstehen...
Und er selbst (Jackson) ist ohne jeden Zweifel schwer geisteskrank!

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Schwester8 Offline

Muslima

Beiträge: 836

22.11.2008 00:14
#63 RE: Heimliche Islamisierung Europas Antworten

Zitat von Lukrez
In Antwort auf:
Eine Frage...wie fandes du seine Musik und ihn, früher meine ich??? Aber ganz ehrlich


Ganz ganz ehrlich: Ich fand seine Musik schon immer beschissen!
Habe auch noch nie eine Platte von ihm besessen und wegen meiner Ablehnung immer Krach mit meinen Bekannten und Freunden gekriegt - heute wir mich wohl so mancher verstehen...
Und er selbst (Jackson) ist ohne jeden Zweifel schwer geisteskrank!


Dein letzter Punkt stimmt wohl, sehe ich genauso...aber wer ist es den nicht im TV???

Ich fand seine Musik nicht unbedingt beschissen, (fast die ganz welt übrigens auch nicht) da gibt es schlimmeres.

Ich fand viele seiner alten lieder im politischen sinne recht korrekt...
aber klar, geschmäcker sind halt unterschiedlich...ich fände es nur nicht fair, wenn einer der ihn gut fand...jetzt wo er "angeblich" konvertiert ist nicht mehr mag..

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

22.11.2008 08:20
#64 RE: Heimliche Islamisierung Europas Antworten

Seine Musik war in meinen Ohren immer sch.....

Aber jetzt, wo ich die Aussagen der Lieder, welche er jetzt singt, betrachte,
geht mir entgültig der Hut hoch. Ist eine echte Diskriminierung von anders
Gläubigen - von den Atheisten will ich hier gar nicht erst anfangen zu reden...

Hast Du mal die Texte übersetzt, so für Dich selber? Mach mal, dann wirst
Du sicher sehen, was ich meine, Liebes.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Schwester8 Offline

Muslima

Beiträge: 836

22.11.2008 21:22
#65 RE: Heimliche Islamisierung Europas Antworten

Kannst du mir sagen welches Lied z.B.

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

22.11.2008 22:46
#66 RE: Heimliche Islamisierung Europas Antworten

Hatte ich hier schon mit Übersetzung reingepostet.

Schau bitte selber nach, Liebes. War in diesem Thread
nicht viel weiter vorne.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

24.11.2008 09:50
#67 RE: Heimliche Islamisierung Europas Antworten

Der gute Jacko ist sich nicht ganz im klaren dass er den Islam
nicht so ohne weiteres wieder ablegen kann wie die Zeugen Jehovas.
Aber der hat ja eh ein Rad ab.
Ein ganz armer Mensch.

Glaube ist Aberglaube

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.029

24.11.2008 10:10
#68 Heimliche Islamisierung Europas Antworten
In Antwort auf:
Ein ganz armer Mensch.
Kein Grund, um auf ihn spöttisch herunterzugucken. Es ist nun mal so, dass die Missionare bei den seelisch Instabilen oder gar Kranken den größten Erfolg haben.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Qtipie Offline




Beiträge: 761

24.11.2008 14:11
#69 RE: Heimliche Islamisierung Europas Antworten

In Antwort auf:
Kein Grund, um auf ihn spöttisch herunterzugucken. Es ist nun mal so, dass die Missionare bei den seelisch Instabilen oder gar Kranken den größten Erfolg haben.


Das ist leider wahr, weil die Angst, insbesondere unmittelbare Todesangst eben ein viel zu starkes Argument ist. Wie hieß gleich der römische Kaiser, der auf seinem Sterbebett das Christentum zum Staatskult erhoben hat? Das dürfte aus der gleichen (egoistischen) Motivation geschehen sein. Ich schätze, dass Gott (bzw. Allah) das sehr wohl zu unterscheiden weiß, ob jemand aus wirklicher Überzeugung den Glauben annimmt, oder nur, um da eine (egoistische) Angst zu bemänteln.

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.029

24.11.2008 16:32
#70 Heimliche Islamisierung Europas Antworten
Außerdem macht die religiöse Ummantelung dieser seelisch Bedürftigen bis Kranken sie gegen die Heilung immun! Religion ist der falsche Weg, der richtige Weg ist eine an das Leidesprofil richtig angepasste Psycho-Therapie! Die haben wir heute, und wer die Leidenden von diesen Möglichkeiten ablenkt, macht grundsätzlich etwas falsch. Und wer sie wissentlich von diesem besseren Weg ablenkt, handelt verbrecherisch!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Regens Küchl ( Gast )
Beiträge:

24.11.2008 16:41
#71 RE: Heimliche Islamisierung Europas Antworten

Bei Berühmtheiten könnte sowas auch etwa ein Publicity-Stunt sein um wieder von sich reden zu machen.

Als Agatha Christies Stern einst zu sinken begann täuschte sie 3 Tage lang ihre eigene Entführung vor. Als der Schwindel aufflog war die Öffentlichkeit aber von ihr angewiedert


Wenn das nicht der Grund ist, ist es eben so dass Monotheisten die gerne von der Religion wegwollen, sich meist nicht ganz trauen, und eben bei einem Konkurrenzmonotheismus unterkriechen.
Vollkommen Verständlich


euer ergebener

Regens Küchl

Qtipie Offline




Beiträge: 761

24.11.2008 16:48
#72 RE: Heimliche Islamisierung Europas Antworten

In Antwort auf:
Außerdem macht die religiöse Ummantelung dieser seelisch Bedürftigen bis Kranken sie gegen die Heilung immun!


Könntest Du da einmal die Quelle angeben, und auf welche Krankheit Du Dich beziehst? Ich habe gelesen, dass Glauben angeblich sogar heilungsfördernd sein soll ("Placebo-Effekt"), und dass gläubige Menschen im Schnitt sogar etwas älter werden.

Einfluss der Religion auf die Krankheitsbewältigung bei Patienten mit chronischer Erkrankung
M Filipponi, A Metropol, HEVH Wallis, B Gesundheit … - doc.rero.ch

Studie: Fromme Menschen sind glücklicherSind religiöse Menschen glücklicher? Aus den USA sowie England sind ... finden sich Meldungen wie "Fromme leben länger" oder "Beten schützt vor Herztod". ...
http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/60533/

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.029

24.11.2008 17:03
#73 Heimliche Islamisierung Europas Antworten

In Antwort auf:
Könntest Du da einmal die Quelle angeben, und auf welche Krankheit Du Dich beziehst?
Ich beziehe mich auf alle Neurosen, die aus verdrängten Erlebnissen aus der Kindheit entstammen. Die Neurotiker suchen nach Erlösung. Das religiöse Erlösungsversprechen wird sie nicht erlösen. Die Verdrängung bewusst machen und ihr eine Sprache geben, das Verdrängte zu FÜHLEN, DAS ist die Erlösung!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Qtipie Offline




Beiträge: 761

24.11.2008 17:12
#74 RE: Heimliche Islamisierung Europas Antworten

In Antwort auf:
Ich beziehe mich auf alle Neurosen, die aus verdrängten Erlebnissen aus der Kindheit entstammen. Die Neurotiker suchen nach Erlösung. Das religiöse Erlösungsversprechen wird sie nicht erlösen. Die Verdrängung bewusst machen und ihr eine Sprache geben, das Verdrängte zu FÜHLEN, DAS ist die Erlösung!


Das muss nicht sein. Es kann ja so sein, dass zwar das verdrängte Erlebnis bewusst gemacht wurde (so wie in dem Kinofilm, wo der Neurotiker in der Kindheit seinen Bruder versehentlich in die Spitzen eines eisernen Gartenzaunes geschubst hatte, und seitdem keine parallelen Linien und Spitzen mehr ertragen konnte), aber die Erlösung von der Schuld (der umgebrachte Bruder) ist durch das Bewusstmachen und Sprache-geben ja noch lange nicht gegeben! Es kann sogar so sein, dass dann erst recht ein Schuldkomplex gesetzt wird. Erlösung ist doch mehr als nur die Bewusstmachung der Verdrängung und das Geben einer Sprache, oder das Gefühl/Erleben der Verdrängung. Oder was ist, wenn das Grundproblem (z.B. finanzielle Überschuldung) verdrängt wird, und auch durch die Bewusstmachung/Sprachgebung/Fühlen eben nicht gelöst werden kann?

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

24.11.2008 17:35
#75 RE: Heimliche Islamisierung Europas Antworten

Mit den religiösen Erlösungsversprechen ist es doch genau wie derzeit mit
den Bürgschaften des Staates für angeschlagene Unternehmen.
Die Banken wiegen sich in Sicherheit und am Ende geht alles doch den Bach runter,
weil sie nicht von der Sünde los kommen

Glaube ist Aberglaube

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 18
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz