Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Mach mit!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.065 mal aufgerufen
 Lagerhalle
FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

27.11.2008 20:36
Weihnachtsmann-Abzocke! Antworten

Gerade eben ruft mich mein Schwesterchen (fast 10). "Im Teletext ist der Weihnachtsmann!" Tatsächlich wird auf einer Teletextseite von SuperRTL für ein Telefongespräch mit dem Weihnachtsmann geworben... Mit 0900-Nummer, für nur 62 cent pro Minute...

Ich rauche vor Wut, der Dampf steigt aus meinen Ohren!

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

blob Offline



Beiträge: 128

27.11.2008 20:38
#2 RE: Weihnachtsmann-Abzocke! Antworten

marktlücke halt...

ne gute möglichkeit,schnell viel geld zu scheffeln

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

27.11.2008 20:42
#3 RE: Weihnachtsmann-Abzocke! Antworten

Trotzdem verachtenswert, wie sie das mit Kindern durchziehen... Und nicht alle sind so vernünftig, rufen die ganze Familie und sagen: "Da gibt sich einer als der Weihnachtsmann aus, dessen Nummer ist bestimmt kostenlos

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.858

27.11.2008 20:46
#4 Weihnachtsmann-Abzocke! Antworten
Ja, da hilft nur eins: Dem Weihnachtsmann mal so richtig die Meinung geigen:

Lieber guter Weihnachtsmann

Lieber, guter Weihnachtsmann
schau mich nicht so böse an
Du weißt es doch, du Obermotz:
Ich war in einem frech wie Rotz!

Das soll ich ändern, sonst gäb's Krach?
Alter, halt' den Ball mal flach
und bring erst Papa auf die Spur -
der ist das Schwein! Wo ist er nur?

Jetzt hol' nicht mit der Rute aus!
Sonst hol' ich Papas Wumme raus!
Und lass den prallen Sack ja stehn!
Doch du, du Penner, du kannst gehn

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

qilin Offline




Beiträge: 3.552

27.11.2008 21:27
#5 RE: Weihnachtsmann-Abzocke! Antworten

Das kenne ich etwas friedlicher -
so hat's Berthold Wolfsohn an Heinrich Zille geschrieben...

Lieba juta Weihnachtsmann,
streng dir mal n' bisken an:
Keenen Haß nich, keene Hiebe,
Frieden woll'n wa: Christboomliebe!


___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

qilin Offline




Beiträge: 3.552

27.11.2008 21:37
#6 RE: Weihnachtsmann-Abzocke! Antworten

Habe die Geschichte gerade Tao-Ho vorgelesen -
die hat spontan ein Gedicht daraus gemacht:

Hoch in den Bergen und im Tal
liegt schon der Schnee bald überall
Beherzt greif' ich zum Telefon -
ich kenn' ja seine Nummer schon.

Die Nummer ist vom Weihnachtsmann,
dort rufen viele Kinder an,
die großen und die kleinen -
doch bald werden sie weinen.

Denn das Geld für die Geschenke,
für Weihnachtsgans und die Getränke
das Geld ist weg, ihr wisst es schon -
gekrallt hat sich's die Telekom...


___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Regens Küchl ( Gast )
Beiträge:

27.11.2008 22:22
#7 RE: Weihnachtsmann-Abzocke! Antworten

Aber den Brauch dem Weihnachtsmann einen Brief mit der Post zu schicken finde Ich schön
Ich glaube In Skandinavien ist diese Firma die diese Kinderbriefe dann beantwortet


euer ergebener

Regens Küchl

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

28.11.2008 07:36
#8 RE: Weihnachtsmann-Abzocke! Antworten

Das ist ja auch O.K. Sollen die Kinder doch ruhig an den Weihnachtsmann
glauben und ihm die Wunschliste schicken. Aber Kinder dazu anstiften den
Weihnachtsmann anzurufen unter einer 0190 Nummer ist schamlos.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

28.11.2008 09:07
#9 RE: Weihnachtsmann-Abzocke! Antworten

Ich finde auch, die beiden Sachen zu vergleichen ist nicht möglich. Die Zielsetzung ist einfach zu unterschiedlich.

Gleich drei Dörfer weiter gibts hier in Himmelpfort das Weihnachtspostamt, ne sehr beliebte und, wie ich finde, auch schöne Sache. Wird immer Jahreszeitlich mit ABMern besetzt. Inzwischen machen die auch schon mehr, als nur Briefe beantworten.

Reinecke ( gelöscht )
Beiträge:

28.11.2008 09:46
#10 RE: Weihnachtsmann-Abzocke! Antworten

In Antwort auf:
Aber den Brauch dem Weihnachtsmann einen Brief mit der Post zu schicken finde Ich schön
Ich glaube In Skandinavien ist diese Firma die diese Kinderbriefe dann beantwortet


Finde ich auch ne schöne Tradition; wobei es im Prinzip die gleiche Abzocke ist, nur mit 0,55 € pro Weihnachten und nciht 0,62 € pro Minute...

Aber man muss zum Glück nicht bis nach Skandinavien schreiben, Brandenburg reicht:

http://www.weihnachtsmann-in-himmelpfort.de/

qilin Offline




Beiträge: 3.552

28.11.2008 10:25
#11 RE: Weihnachtsmann-Abzocke! Antworten

Ja, diese Tradition gibt's scheint's fast überall - ich wusste es nur von Österreich,
weil Christkindl ganz in der Nähe meiner Heimatstadt ist - war ein beliebtes
Ausflugsziel in meiner Kindheit. Dass dort auch Briefe ans Christkind beantwortet
werden, war mir allerdngs neu...

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.858

28.11.2008 11:08
#12 RE: Weihnachtsmann-Abzocke! Antworten

In Antwort auf:
Hoch in den Bergen und im Tal
liegt schon der Schnee bald überall...
Aaah, das Versmaß, das Versmaß... Aber die Idee ist super, witzig. Wortwahl und Satzbau passen. Gefällt mir gut!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

28.11.2008 11:24
#13 RE: Weihnachtsmann-Abzocke! Antworten

Och Gysi... ich lerne ja noch...

Immerhin habe ich bis jetzt nur Gedichte in Französisch geschrieben, kaum in
Deutsch (und nur für qilin ).

Vielleicht sollte ich Dir mal eine meiner Kindergeschichten erzählen? Die vom
Gemüse was miteinander spricht z. B.? Ist echt nett.

Schreiben tut mir sehr gut - genau wie malen...

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.858

28.11.2008 11:30
#14 Weihnachtsmann-Abzocke! Antworten

In Antwort auf:
Vielleicht sollte ich Dir mal eine meiner Kindergeschichten erzählen?
Ja, mach ma'.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

28.11.2008 17:32
#15 RE: Weihnachtsmann-Abzocke! Antworten

Oh, Tao! Das ist ja richtig hübsch, was du daraus gemacht hast!
In Chemnitz ist es so, dass die Kinder zum Richter-Floristikgeschäft gehen, das bei uns fast um die Ecke liegt. Dort liegt jedes Jahr ein schnarchender Spielzeugweihnachtsmann im Bett, wer ihn nicht sieht, der hört ihn :). Dort wirft die Kleine ihre Weihnachtswünsche ein und da ist keine Abzocke dabei *G*. In RUssland gibt es den E-Mail-Service vom Väterchen Frost. EInfach als Elternteil hinschreiben und die Mail des Kindes anfügen, falls vorhanden. Und schon gibt es Grüße... ALles nett und ohne Abzocke.

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Trollinger ( gelöscht )
Beiträge:

26.10.2010 10:15
#16 RE: Weihnachtsmann-Abzocke! Antworten

Zitat von FSMQueen of damned
Gerade eben ruft mich mein Schwesterchen (fast 10). "Im Teletext ist der Weihnachtsmann!" Tatsächlich wird auf einer Teletextseite von SuperRTL für ein Telefongespräch mit dem Weihnachtsmann geworben... Mit 0900-Nummer, für nur 62 cent pro Minute...



Ob die das dieses Jahr wieder probieren?

William Offline

´s Anti-Christ-Birne


Beiträge: 451

26.10.2010 10:24
#17 RE: Weihnachtsmann-Abzocke! Antworten

Bestimmt... Queen muss dann erzählen. Eine Gemeinheit sowas - und ich kenne beide Schwestern, zumindest virtuell.

********
Amicalement, William

Ich supporte http://dialog2punkt0.xobor.de

«« Lieber Staat
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz