Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Wir trauern um die Opfer des islamistischen
Terrors in Frankreich und Österreich



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 723 mal aufgerufen
 Christentum
Herzimaus Offline

Muslima


Beiträge: 934

03.12.2008 14:50
Jesus sagte Ja er sei der Täufer Antworten

HuHu meine Lieben.

Wer kann mir helfen!?
Einer meinte in der Bibel würde stehen das der König Jesus(as) fragte ob er Johannes der Täufer wäre und jesus(as) erwiderte mit ja.
Soweit ich weiss habe ich es in erinnerung das man Johannes gefratg worden ist und er beneinte drei fragen.
Gibt es diesen Vers?

Danke im voraus.

----------------------------------------------------------
Solange die Leute über mich reden,gehe ich davon aus, dass die mein Leben spannender finden als ihr Eigenes.


Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

03.12.2008 15:08
#2 RE: Jesus sagte Ja er sei der Täufer Antworten

Ganz viele und grosse Fragezeichen...

Von einem Vers in der Bibel in dem steht das Jesus von Pilatus (der übrigens nur Stadthalter war und
kein König in dem Sinne) fragt, ob er der Täufer ist, weiss ich sicher nichts.

Pilatus fragt Jesus in Matthäus 27, Vers 13: Bist du der Juden König? Darauf sagte Jesus: Du sagst es.
Von den Hohepriestern wird er gefragt, ob er (also Jesus) der Christus ist, der Sohn des Hochgelobten.
Aber auch von Seiten der Hohepriester wird nicht gefragt, ob Jesus der Täufer ist.

Wer hat Dir denn sowas erzählt?

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Qtipie Offline




Beiträge: 761

03.12.2008 15:39
#3 RE: Jesus sagte Ja er sei der Täufer Antworten

Vielleicht meinte derjenige mit dem "König" nicht Pilatus (das war ja der römische Statthalter der Besatzungstruppen), sondern den König Herodes?

Lukas-Evangelium, Kapitel 23

Anklage vor Pilatus und Herodes

1Und der ganze Haufe stand auf, und sie führten ihn vor Pilatus 2und fingen an, ihn zu verklagen, und sprachen: Diesen finden wir, daß er das Volk abwendet und verbietet, den Schoß dem Kaiser zu geben, und spricht, er sei ein König. 3Pilatus aber fragte ihn und sprach: Bist du der Juden König? Er antwortete und sprach: Du sagst es. 4Pilatus sprach zu den Hohenpriestern und zum Volk: Ich finde keine Ursache an diesem Menschen. 5Sie aber hielten an und sprachen: Er hat das Volk erregt damit, daß er gelehrt hat hin und her im ganzen jüdischen Lande und hat in Galiläa angefangen bis hierher. 6Da aber Pilatus Galiläa hörte, fragte er, ob er aus Galiläa wäre. 7Und als er vernahm, daß er unter des Herodes Obrigkeit gehörte, übersandte er ihn zu Herodes, welcher in den Tagen auch zu Jerusalem war. 8Da aber Herodes Jesum sah, ward er sehr froh; denn er hätte ihn längst gern gesehen, denn er hatte viel von ihm gehört, und hoffte, er würde ein Zeichen von ihm sehen. 9Und er fragte ihn mancherlei; Jesus antwortete ihm aber nichts. 10Die Hohenpriester aber und Schriftgelehrten standen und verklagten ihn hart. 11Aber Herodes mit seinem Hofgesinde verachtete und verspottete ihn, legte ihm ein weißes Kleid an und sandte ihn wieder zu Pilatus. 12Auf den Tag wurden Pilatus und Herodes Freunde miteinander; denn zuvor waren sie einander feind.

Qtipie Offline




Beiträge: 761

03.12.2008 15:45
#4 RE: Jesus sagte Ja er sei der Täufer Antworten

Der Täufer Johannes ist gefragt worden, ob er der Messias sei, das hat er aber verneint:
[i]
Johannes der Täufer (Des Täufers Zeugnis über sich selbst)

19Und dies ist das Zeugnis des Johannes, da die Juden sandten von Jerusalem Priester und Leviten, daß sie ihn fragten: Wer bist du? 20Und er bekannte und leugnete nicht; und er bekannte: Ich bin nicht Christus. 21Und sie fragten ihn: Was denn? Bist du Elia? Er sprach: Ich bin's nicht. Bist du der Prophet? Und er antwortete: Nein! 22Da sprachen sie zu ihm: Was bist du denn? Daß wir Antwort geben denen, die uns gesandt haben. Was sagst du von dir selbst? 23Er sprach: Ich bin eine Stimme eines Predigers in der Wüste: Richtet den Weg des HERRN! wie der Prophet Jesaja gesagt hat. 24Und die gesandt waren, die waren von den Pharisäern. 25Und sie fragten ihn und sprachen zu ihm: Warum taufst du denn, so du nicht Christus bist noch Elia noch der Prophet? 26Johannes antwortete ihnen und sprach: Ich taufe mit Wasser; aber er ist mitten unter euch getreten, den ihr nicht kennt. 27Der ist's, der nach mir kommen wird, welcher vor mir gewesen ist, des ich nicht wert bin, daß ich seine Schuhriemen auflöse. 28Dies geschah zu Bethabara jenseit des Jordans, wo Johannes taufte.

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

03.12.2008 15:45
#5 RE: Jesus sagte Ja er sei der Täufer Antworten
Cool, danke schön, Qtipie. Daran hatte ich nicht gedacht.
Jou, macht irgendwie Sinn, auch wenn da nichts von "Täufer" steht.

Hut ab. Bist echt fit in der Bibelleserei.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

qilin Offline




Beiträge: 3.552

03.12.2008 15:52
#6 RE: Jesus sagte Ja er sei der Täufer Antworten
Ich vermute eher dass da diese Stelle gemeint ist - allerdings antwortet Jesus da nicht mit 'Ja':
Zitat von Mt16
13 Da kam Jesus in die Gegend von Cäsarea Philippi und fragte seine Jünger und sprach: Wer sagen die Leute, dass der Menschensohn sei?
14 Sie sprachen: Einige sagen, du seist Johannes der Täufer, andere, du seist Elia, wieder andere, du seist Jeremia oder einer der Propheten.
15 Er fragte sie: Wer sagt denn ihr, dass ich sei?
16 Da antwortete Simon Petrus und sprach: Du bist Christus, des lebendigen Gottes Sohn!
17 Und Jesus antwortete und sprach zu ihm: Selig bist du, Simon, Jonas Sohn; denn Fleisch und Blut haben dir das nicht offenbart,
sondern mein Vater im Himmel.

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

03.12.2008 15:59
#7 RE: Jesus sagte Ja er sei der Täufer Antworten

Hm, diese Stelle hatte ich auch gefunden. War mir aber nicht sicher ob
das gemeint war.

Fragen wir einfach mal Herzimaus, was gemeint war. Immerhin ist es ihre
Frage.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Regens Küchl ( Gast )
Beiträge:

03.12.2008 16:38
#8 RE: Jesus sagte Ja er sei der Täufer Antworten
Ich denke dass diese Stelle hier gemeint ist . Hier fragt Herodes Jesus zwar nicht persönlich-Dieser bejaht auch keine Frage-aber es ist wohl die einzige Stelle in der berichtet wird wie Herodes Jesus verdächtigt der von den Toten zurückgekehrte Johannes der Täufer zu sein

Später wird in allen 4 Liberiusevangelien Jesus von PILATUS gefragt ob Er der Messias sei- Und gibt in jedem Evangelium eine verschiedene, aber im Prinzip bejahende Antwort

Ich denke dass derjenige der Herzimaus davon erzählte Gedanklich die Szene mit Jesus vor Pilatus mit folgender Stelle vermengt hat:
Lukas
9 1 Er rief dann die Zwölf zusammen und gab ihnen Kraft und Vollmacht über alle bösen Geister sowie zur Heilung von Krankheiten, 2 hierauf sandte er sie aus, das Reich Gottes zu verkünden und (die Kranken) zu heilen. 3 Dabei gab er ihnen die Weisung: »Nehmt nichts mit auf den Weg, weder einen Stock noch einen Ranzen (oder: eine Reisetasche), weder Brot noch Geld; auch sollt ihr nicht jeder zwei Röcke haben! 4 Wo ihr in ein Haus eingetreten seid, dort bleibt und von dort zieht weiter! 5 Und wo man euch nicht aufnimmt, da geht aus einer solchen Stadt weg und schüttelt den Staub von euren Füßen ab zum Zeugnis wider sie!« 6 So machten sie sich denn auf den Weg und wanderten von Dorf zu Dorf, indem sie überall die Heilsbotschaft verkündeten und Heilungen vollführten.7 Es hörte aber der Vierfürst Herodes von allen diesen Begebenheiten und fühlte sich dadurch beunruhigt; denn manche behaupteten, Johannes sei von den Toten auferweckt worden; 8 andere wieder meinten, Elia sei erschienen; noch andere, einer von den alten Propheten sei auferstanden. 9 Herodes aber sagte (oder: dachte): »Den Johannes habe ich enthaupten lassen; wer mag nun dieser sein, über den ich solche Dinge höre?« So hegte er denn den Wunsch, Jesus persönlich zu sehen.
http://www.bibelwissenschaft.de/online-b...che/8af494fed4/


euer ergebener

Regens Küchl
Herzimaus Offline

Muslima


Beiträge: 934

03.12.2008 17:05
#9 RE: Jesus sagte Ja er sei der Täufer Antworten

Hallo meine lieben..

Also ein Muslim meinte das Jesus zum König ging weil der König ihn rief, er fragte ihn ob er Johannes der Täufer wäre und jesus(as) meinte ja.
Ich sagte das es mir unbekannt ist und nur die stellen kenne als Johannes gefragt worden ist ob er Critus ist.
Er meinte wiederrum nein.. es gibt sogar zitate in der Bibel.. das gesagt wird das es uneinigkeiten gibts der Zeit als sie sich trafen.

Ich weiss net aber war mir sicher das er da nur rum quarkt.
Ihr habt mir definitive bestätigt das es nicht so ist.. diese verse was ihr zitiert habt kenne ich genauso so aber nix das Jeusus behauptet hätte das er Johannes der Täufer ist!

Danke

----------------------------------------------------------
Solange die Leute über mich reden,gehe ich davon aus, dass die mein Leben spannender finden als ihr Eigenes.


Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

03.12.2008 19:57
#10 RE: Jesus sagte Ja er sei der Täufer Antworten

Ist auf jeden Fall gut, das wir Dir da helfen konnten, Liebes.

Zum Glück haben wir ja noch nicht alle bibelfesten User in die Flucht
geschlagen...

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Qtipie Offline




Beiträge: 761

04.12.2008 10:09
#11 RE: Jesus sagte Ja er sei der Täufer Antworten

Die muslimische Auslegung hat ihre eigene Interpretation, wer Jesus war, (ein Prophet, Sohn der Maria, usw.) Leider kann man nicht die Information allein an sich betrachten, sondern muss immer noch dazu sehen, wo sie her kommt...

qilin Offline




Beiträge: 3.552

04.12.2008 10:20
#12 RE: Jesus sagte Ja er sei der Täufer Antworten

In Antwort auf:
Also ein Muslim meinte das Jesus zum König ging weil der König ihn rief

Das ist sowieso schon unsinnig, weil es in Israel zu dieser Zeit [und auch
lange vorher und nie nachher] keinen König gab...

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

04.12.2008 10:23
#13 RE: Jesus sagte Ja er sei der Täufer Antworten

Darum ist es ja auch gut, das Herzimaus hier nachgefragt hat.

Wenn ich Probleme mit dem Koran habe frage ich ja auch keinen
katholischen Pfarrer.

War also sehr gut das sie sich an uns gewandt hat...

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Qtipie Offline




Beiträge: 761

04.12.2008 10:33
#14 RE: Jesus sagte Ja er sei der Täufer Antworten

In Antwort auf:
Das ist sowieso schon unsinnig, weil es in Israel zu dieser Zeit [und auch lange vorher und nie nachher] keinen König gab...


Naja, dafür aber einen Vasallenkönig/bzw. Ethnarch bzw. Tetrarch...

Herodes I., auch Herodes der Große (* um 73 v. Chr.; † im März 4 v. Chr. in Jerusalem) war König über Judäa, Galiläa, Samarien und andere Gebiete. Als von Rom eingesetzter und gestützter Vasallenkönig (er war Prokonsul; d. h. er verwaltete Gebiete für Rom) war seine Souveränität jedoch eingeschränkt.
http://de.wikipedia.org/wiki/Herodes_der_Gro%C3%9Fe

Herodes Archelaus (23 v. Chr - ca. 18 n. Chr), Ethnarch von Samaria, Judäa und Idumäa

Herodes Antipas (20 v. Chr. - ca. 40 n. Chr.), Tetrarch in Galiläa und Peräa; im Neuen Testament lässt er Johannes den Täufer hinrichten und spielt eine Rolle im Prozess Jesu

http://de.wikipedia.org/wiki/Herodes

qilin Offline




Beiträge: 3.552

04.12.2008 10:40
#15 RE: Jesus sagte Ja er sei der Täufer Antworten

Zitat von Qtipie
Naja, dafür aber einen Vasallenkönig/bzw. Ethnarch bzw. Tetrarch...

Stimmt - Herodes I. war nominell König gewesen - daran hatte ich nicht gedacht
Das war ja der mit dem 'Kindermord zu Bethlehem'...

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Regens Küchl ( Gast )
Beiträge:

04.12.2008 14:22
#16 RE: Jesus sagte Ja er sei der Täufer Antworten

Also Ich hatte sofort Zweifelsfrei auf Herodes Antipas geschlossen. Der einzige König der ENTFERNT zu der gestellten Frage passte.
Denn zum ersten ist da die von mir obig zitierte Bibelstelle die Herodes Bezug zu Johannes und Jesus erklärt.Hier nochmal in der Lutherbibel:
http://www.bibel-online.net/bibel_1_5/40.matthaeus/14.html
Zum zweiten ist Herodes Antipas der einzige König der Jesus (an späterer Stelle im Evangelium) Face to Face zu sehen bekommt.
Aber zum dritten enthält der Monumentalfilm "Der König der Könige"(1961)
http://de.wikipedia.org/wiki/K%C3%B6nig_der_K%C3%B6nige_(1961)
Tatsächlich eine Szene die der Frage etwas entspricht: Da wird Jesus von Herodes aber weder gerufen, noch erscheint Er freiwillig.Pilatus schickt Jesus zu Herodes.Herodes fragt Jesus ob dieser Johannes der Täufer,zurückgekehrt von den Toten, sei. Aber Jesus bejaht das Nicht.
Genau genommen verneint Jesus auch nicht.Herodes Weib Herodias antwortet an seiner statt Negativ.

Ich nehme an dass der Muslim irgendwann diese Szene dieses Films gesehen, und sich etwas dazugesponnen hat.
Das ist jedenfalls die eheste mögliche Erklärung dafür wo dieser Unsinn herkommen kann


euer ergebener

Regens Küchl

Regens Küchl ( Gast )
Beiträge:

10.12.2008 11:41
#17 RE: Jesus sagte Ja er sei der Täufer Antworten

National Geographic ist so etwas wie ein englischsprachiges GEO Magazin.In Guten Zeitschriftenläden erhältlich
Im December-Heft von National Geographic ist ein bestimmt interessanter Coverartikel über König Herodes, Architekt des Heiligen Landes
http://ngm.nationalgeographic.com/2008/12/herod/mueller-text


euer ergebener

Regens Küchl

Evangelium »»
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz