Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Wir trauern um die Opfer des islamistischen
Terrors in Frankreich und Österreich



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 2.115 mal aufgerufen
 Lagerhalle
Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

15.12.2008 19:45
Der Humor Gottes Antworten

Hallo Ihr´s,

bei dem Schnabeltier ist mir eingefallen, das wir ja auch mal einen Thread
aufmachen können, mit den kuriosesten Tieren, die so rumkreucheln, -flattern,
-schwimmen usw.

Klar, dass das kein Humor eines Gottes war, der diese Tiere so ausschauen ließ,
aber war als Threadthema schon irgendwie passend für ein solches Forum...

Und hier präsentiere ich das erste Tier, das schöner nicht sein kann.
Der Tentakel-Schluckspecht:



Bin mir sicher, dass das auch noch lustiger geht. Wer macht mit?

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

maleachi 89 ( Gast )
Beiträge:

15.12.2008 20:18
#2 RE: Der Humor Gottes Antworten

In Antwort auf:
Wer macht mit?


Ich hätte da was:



oder nicht ganz so furchterregend:



der Sternmull, eine in Nordamerika beheimatete außergewöhnliche Maulwurfart.

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.045

15.12.2008 20:23
#3 Der Humor Gottes Antworten

Na, der Herr da oben ist Menschenwerk. Also ein Werk des Teufels...

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

maleachi 89 ( Gast )
Beiträge:

15.12.2008 20:32
#4 RE: Der Humor Gottes Antworten
Zitat von Gysi
Na, der Herr da oben ist Menschenwerk. Also ein Werk des Teufels...

Ich hätte eher gedacht, wenn schon nicht Gott, dann hat der Teufel seine Finger im Spiel. Das dies Menschenwerk sein soll, ist fast nicht zu glauben.

qilin Offline




Beiträge: 3.552

15.12.2008 21:29
#5 RE: Der Humor Gottes Antworten


Auf seinen Nasen schreitet
einher das Nasobem;
von seinem Kind begleitet -
es steht noch nicht im Brehm,
es steht noch nicht im Meyer
und auch im Brockhaus nicht -
es trat aus meiner Leier
zum erstenmal ans Licht.
Au seinen Nasen schreitet -
wie schon gesagt, seitdem,
von seinem Kind begleitet
einher das Nasobem. [Chr. Morgenstern]

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

qilin Offline




Beiträge: 3.552

15.12.2008 21:34
#6 RE: Der Humor Gottes Antworten

oder - ernsthaft - wie wär's mit dem Australischen Fetzenfisch?

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

15.12.2008 21:43
#7 RE: Der Humor Gottes Antworten

Und hier ist wohl der hässlichste Hund der Welt. Dem musste Mama ein Kotelett
um den Hals binden, damit die Brüderchen auch mal mit ihm spielen...



Tja, was beweist das auch Gott mal nen schlechten Tag haben kann.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

16.12.2008 09:29
#8 RE: Der Humor Gottes Antworten
Gute Idee.

Aber beim Einstellen der Bilder bitte immer prüfen, ob die unter Copyright stehen oder nicht.
Sonst kann das ne Menge Ärger geben.
Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

16.12.2008 10:16
#9 RE: Der Humor Gottes Antworten

O. K., machen wir. Aber eines sollte ich vorher noch posten.
Aber nicht als Bild - sondern als Link, um evtl. keinen zu
beleidigen, wenn ich es auch obersüss finde...

http://digg.com/pets_animals/This_Monkey...propriate/p.jpg

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Reinecke ( gelöscht )
Beiträge:

16.12.2008 10:49
#10 RE: Der Humor Gottes Antworten

Eine Krone der Schöpfung und Höhepunkt der Ästhetik (nagut, hinter Tao-Hos... ich will das nicht Hund nennen...):

Der Nacktmull, http://de.wikipedia.org/wiki/Nacktmull


qilin Offline




Beiträge: 3.552

16.12.2008 11:04
#11 RE: Der Humor Gottes Antworten

Dann passt natürlich auch der dort erwähnte Heißköpfige Nackte Eisbohrer ideal hierher

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Regens Küchl ( Gast )
Beiträge:

17.12.2008 22:05
#12 RE: Der Humor Gottes Antworten

Zitat von Reinecke
Eine Krone der Schöpfung und Höhepunkt der Ästhetik (nagut, hinter Tao-Hos... ich will das nicht Hund nennen...):
Der Nacktmull, http://de.wikipedia.org/wiki/Nacktmull

Und Was Die Alles Können
http://www.myvideo.de/watch/562980/Kim_p...e_Nacktmull_Rap

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

19.12.2008 22:43
#13 RE: Der Humor Gottes Antworten

Und hier kommt mal ein Link zum Thema: "Zu was hab ich Dich eigentlich
geheiratet, Schatz?"

Mit Foto der gerade stolz angetrauten Mme. Anglerfisch. Und, bitte meine
Herren: Wer würde sich von so einer Schönheit nicht auch mal gerne
heimleuchten lassen?

Anglerfischweibchen

Beachtenswert ist auch der Text zum Bild. Viel Spass...

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 8.325

20.12.2008 21:21
#14 RE: Der Humor Gottes Antworten

In Antwort auf:
Tja, was beweist das auch Gott mal nen schlechten Tag haben kann.
Sicher, dass es sich nicht um das zuchtergebnis von Menschen handelt?

____________________________________________
In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

maleachi 89 ( Gast )
Beiträge:

20.12.2008 21:42
#15 RE: Der Humor Gottes Antworten

Zitat von SnookerRI
Sicher, dass es sich nicht um das zuchtergebnis von Menschen handelt?

Hätte ich auch eher gedacht.

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

21.12.2008 07:38
#16 RE: Der Humor Gottes Antworten

Ja, aber wenn Gott allmächtig wäre, hätte er es leicht verhindern können.
Gab es da nicht mal nen Spruch vom Blitz, der einem bei einer gewissen
Tätigkeit erschlagen soll?

Hier mal ein besonderes Exemplar für den Humor Gottes:

http://news.nationalgeographic.com/news/...419_ayeaye.html

Das Tier ist ein Baby-Aye-Aye (die heissen wirklich so) und gehört zu
der Gattung der Lemuren.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 8.325

21.12.2008 11:43
#17 RE: Der Humor Gottes Antworten

In Antwort auf:
Ja, aber wenn Gott allmächtig wäre, hätte er es leicht verhindern können.
Jo wie so eine Art Butler-Gott der den Mist den Menschen verzapfen, die Gott nicht kennen wollen, wieder wettmacht und sich dann wieder schleunigst verzieht und die Menschen schön weiter rummurcksen lässt. So kommt man natürlich weiter

____________________________________________
In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

maleachi 89 ( Gast )
Beiträge:

21.12.2008 11:49
#18 RE: Der Humor Gottes Antworten

In Antwort auf:
Ja, aber wenn Gott allmächtig wäre, hätte er es leicht verhindern können.

Da macht man es sich etwas sehr einfach.

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

21.12.2008 11:56
#19 RE: Der Humor Gottes Antworten

Nicht motzen - Bilder von skurilen Tieren posten. Fürs ausdiskutieren
ob Gott allmächtig ist oder nicht sind doch schon andere Threads da...

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

maleachi 89 ( Gast )
Beiträge:

21.12.2008 12:06
#20 RE: Der Humor Gottes Antworten

Ich hab' damit nicht angefangen.

Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

21.12.2008 12:32
#21 RE: Der Humor Gottes Antworten

Aber mitgemacht. Poste doch einen Link zu einem lustig ausschauenden Tier.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 8.325

21.12.2008 12:41
#22 RE: Der Humor Gottes Antworten

In Antwort auf:
Nicht motzen - Bilder von skurilen Tieren posten.
Wiiiirrrrd gemacht Chefin!

Kakteen auf Beinen...

http://de.wikipedia.org/w/index.php?titl...=20061217163940

____________________________________________
In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

Eulenspiegel Offline

Atheist

Beiträge: 1.634

21.12.2008 15:58
#23 RE: Der Humor Gottes Antworten

Hab auch eines:
Nicht schön, aber selten.
https://www.spiegel.de/wissenschaft/natu...-416245,00.html
Grüsse
Till

maleachi 89 ( Gast )
Beiträge:

21.12.2008 16:47
#24 RE: Der Humor Gottes Antworten
In Antwort auf:
Aber mitgemacht.


Na gut, dann spiel ich ebend auch mal den Prinzipienreiter.
Du Tao Ho hast gemeint, nachdem du diese bemitleidenswerte Kreatur gepostet hast, Gott hätte auch mal schlechte Tage.
Auf diese etwas lapidare Bemerkung haben Snooker und ich nachgehakt.
Dann wird dieses Nachhaken mit dem Hinweis auf andere Threads weggebügelt.
Ok, so gehts ebend auch.

Zumal ich es sowieso als merkwürdig empfinde, das sonst generell die Existenz eines Gottes bestritten wird oder vehement angezweifelt wird, dann aber, wenn es in den Kram oder den Thread passt, wieder mal herhalten muss, wenn auch nur als Trottel, der auch schlechte Tage haben kann.
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz