Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Mach mit!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 384 mal aufgerufen
 Christentum
Christian D! ( Gast )
Beiträge:

23.12.2008 18:23
Neuheiden Antworten

So, ich hoffe mal das ich hier nicht an der falschen Stelle poste, wusste nicht so richtig wo man das reinstellen sollte.

Also, wie ich gesehen habe, haben wir ja mindestens einen Neuheiden(/-din) hier im Forum. Da hätte ich einmal ein paar Fragen:
1. Wie ernst ist es "Neuheiden" mit ihrem Glauben?
2. Glauben sie überhaupt wirklich an die alten Götter?
3. Welche Götter werden speziell von dir verehrt?
4. Wie kommt man dazu wieder an die alten Götter zu glauben?

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

23.12.2008 18:33
#2 RE: Neuheiden Antworten
In Antwort auf:
wusste nicht so richtig wo man das reinstellen sollte

Als wer ne Hexe zu den Christen steckt, muss dem lieben Gott schon sehr viel Vertrauen entgegenbringen. Nur durch dessen unendliche Allmacht wäre es wohl möglich, nach einer derartigen Beleidigung noch eine Antwort rauszukitzeln.

Zumal wir ja extra ein Forum für Naturreligionen/Heidentum haben.
Christian D! ( Gast )
Beiträge:

23.12.2008 22:19
#3 RE: Neuheiden Antworten

Ach das läuft unter Esoterik, naja das muss man ja ersteinmal sehen... Ich dachte dass es hier am ehesten auffallen würde.

@ Mod
Das Thread kann ja auch dort hin versetzt werden.

MondSchwester Offline




Beiträge: 96

24.12.2008 01:00
#4 RE: Neuheiden Antworten

Ich habe im Esoterikbereich auf deinen Beitrag geantwortet.

------------------------------------------------
http://meeresrauschen.xobor.de

Weihnachten »»
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz