Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Wir trauern um die Opfer des islamistischen
Terrors in Frankreich und Österreich



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 753 mal aufgerufen
 Admin.-Infos, Vorschläge, Fragen
Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.028

20.01.2009 18:43
Regens Küchl ist ein 1.000er! Antworten
Dat wolln wa ja nich vajessen:

Regens Küchl...

(*trommelwirbel*)

ist ein

TAUSENDER!!!


Herzlichen Glückwunsch, Regens Küchl!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

20.01.2009 19:28
#2 RE: Regens Küchl ist ein 1.000er! Antworten

Wenns nur nicht immer so bunt wäre.

Trotzdem Glückwunsch auch von mir zur ersten Clubmitgliedschaft.

Eulenspiegel Offline

Atheist

Beiträge: 1.634

20.01.2009 20:43
#3 RE: Regens Küchl ist ein 1.000er! Antworten

Hallo Regens Küchl!

Hast Du wirklich schon 1000? Wie hast Du das geschafft? Kaum zu glauben, dabei lag ich
zwischenzeitig sogar mal vor Dir.
Was mich ein bischen wundert ist, daß ich nach 1000 Beiträgen noch kein bischen schlau aus
Dir geworden bin, Du bist für mich das Rätel des Forums. ()
Ok, Polytheist, naja, vielleicht bin ich ja dann ein "Polyatheist"

Über Deinen zuweilen etwas eigenwilligen Humor darf ich nicht lästern, denn meiner ist
auch nicht besser.

Nun hoffe ich, Dich während der nächsten 1000 Beiträge besser kennenzulernen.
Sei immer schön artig zu den Usern und ansonsten - mach weiter so!

Meinen -lichen Glückwunsch zum ersten Millenium
und Grüsse
Till

@BS:

In Antwort auf:
Wenns nur nicht immer so bunt wäre

Meinst Du das inhaltlich, oder eher optisch?

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

20.01.2009 20:49
#4 RE: Regens Küchl ist ein 1.000er! Antworten

Na, da kannst du doch selbst drauf kommen. Inhaltlich ist es für dich doch eher nebulös.
Nee, ich meinte den Smilietick. Scheint sich aber, Monster sei Dank, schon zu legen.

Regens Küchl ( Gast )
Beiträge:

21.01.2009 10:06
#5 RE: Regens Küchl ist ein 1.000er! Antworten
Zitat von Eulenspiegel

Was mich ein bischen wundert ist, daß ich nach 1000 Beiträgen noch kein bischen schlau aus
Dir geworden bin, Du bist für mich das Rätel des Forums. ()

Da kann Ich aber nichts dafür, denn Ich habe doch bereits Hier ein Glaubensbekenntnis abgelegt. Was ist denn noch unklar
http://www.religionsforum-wogeheichhin.d...agt-wird-1.html

Zitat von Eulenspiegel

In Antwort auf:
Wenns nur nicht immer so bunt wäre

Meinst Du das inhaltlich, oder eher optisch?


Naja - Die Smileys verwende Ich in erster Linie um meinen Postingtext von der Signatur zu trennen
Inhaltlich bin Ich eh zumeist sehr nüchtern und seriös
Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

21.01.2009 10:49
#6 RE: Regens Küchl ist ein 1.000er! Antworten

In Antwort auf:
Naja - Die Smileys verwende Ich in erster Linie um meinen Postingtext von der Signatur zu trennen


Dann wäre doch die allgemein übliche ------------------------------------- Linie über der Signatur hilfreich.
Nimmst du aber nicht.
Willst du zeigen, dass deine Beiträge dann, wenn die Smilies blinken, nicht so recht ernst zu nehmen sind?

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

21.01.2009 13:14
#7 RE: Regens Küchl ist ein 1.000er! Antworten

Glückwunsch zu deinem Tausender :)

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Eulenspiegel Offline

Atheist

Beiträge: 1.634

21.01.2009 21:06
#8 RE: Regens Küchl ist ein 1.000er! Antworten

Hallo Regens Küchl

In Antwort auf:
Da kann Ich aber nichts dafür, denn Ich habe doch bereits Hier ein Glaubensbekenntnis abgelegt

Oh, sorry, das habe ich wohl übersehen. Leider reicht mir die Zeit nicht immer, um das ganze
Forum zu überblicken.
In Antwort auf:
Was ist denn noch unklar?

Das seltsame ist ja, daß Du mir vernünftiger erscheinst, als ein Teil Deiner Beiträge es mir
nahelegt; speziell, wenn es darin um flache Scheiben oder geweihte Hostien geht.

Verstehe ich das richtig, daß Du persönlich einer geweihten Hostie einen höheren Wert beimisst
als einer ungeweihten?
Gehe ich recht in der Annahme, daß Du von einem real existierenden heiligen Geist ausgehst?
Wenn ja, was stört Dich am heiligen Geist und in welcher Beziehung steht er zu Odin und Loki?
Ach so, der Begriff "arische Abstammung" kommt mir nicht ganz koscher vor.
In Antwort auf:
Inhaltlich bin Ich eh zumeist sehr nüchtern und seriös

Ja das ist mir auch schon aufgefallen.

Grüsse
Till

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.028

22.01.2009 09:07
#9 Regens Küchl ist ein 1.000er! Antworten

In Antwort auf:
Wenn ja, was stört Dich am heiligen Geist und in welcher Beziehung steht er zu Odin und Loki?
Odin und Loki? Ich denke Loki ist die Frau von Smokie, da wird sich doch wohl nichts verändert haben?

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Eulenspiegel Offline

Atheist

Beiträge: 1.634

22.01.2009 17:57
#10 RE: Regens Küchl ist ein 1.000er! Antworten

In Antwort auf:
Odin und Loki? Ich denke Loki ist die Frau von Smokie, da wird sich doch wohl nichts verändert haben?

Smokie ist doch die Band von Chris Norman (Don´t play your Rock and Roll to me), ne die hat keine
Frau namens Loki.

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.028

22.01.2009 17:59
#11  Regens Küchl ist ein 1.000er! Antworten

Aber du weißt, dass ich Loki und Helmut meine?

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Eulenspiegel Offline

Atheist

Beiträge: 1.634

22.01.2009 18:50
#12 RE: Regens Küchl ist ein 1.000er! Antworten

In Antwort auf:
Aber du weißt, dass ich Loki und Helmut meine?

Ach so die meinst Du! Ja, ich hatte einen leisen Verdacht, allerdings kannte ich die Bezeichnung
Smokie für diesen Helmut nicht. Meines Wissens sind die beiden noch zusammen, aber Regens Küchl
meinte mit Loki eine andere Göttin.

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

22.01.2009 20:17
#13 RE: Regens Küchl ist ein 1.000er! Antworten

Oder Gott.

War das nicht der, der mit dem Mistelzweig den Sonnengott Baldur, seinen Bruder, unabsichtlich getötet hat?

qilin Offline




Beiträge: 3.552

23.01.2009 09:01
#14 RE: Regens Küchl ist ein 1.000er! Antworten

Nö, der blinde Bruder war Hödur - Loki, der boshafte Trickster unter den Göttern, hat
ihm die Mistel, die als einzige Baldur töten konnte, absichtlich in die Hand gedrückt.

___________________________
Nichts bedarf so sehr der Reform
wie die Meinungen anderer Leute. [Mark Twain]

() qilin

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

23.01.2009 11:10
#15 RE: Regens Küchl ist ein 1.000er! Antworten

Stimmt. War wohl zu lange her, dass ich die "Deutschen Göttersagen", so hieß das Buch, mal gelesen habe.

Da hätte uns aber RK, für den das ja die Bibel sein müsste, schon mal aufklären können.

Regens Küchl ( Gast )
Beiträge:

24.01.2009 19:31
#16 RE: Regens Küchl ist ein 1.000er! Antworten
Zitat von Bruder Spaghettus
In Antwort auf:
Naja - Die Smileys verwende Ich in erster Linie um meinen Postingtext von der Signatur zu trennen

Dann wäre doch die allgemein übliche ------------------------------------- Linie über der Signatur hilfreich.
Nimmst du aber nicht.


Es klingt blöd - Aber Ich war immer irgendwie zu faul mir das --------------------
einzustellen. Und dass es soviele Smileyseiten gibt war irgendwie was neues für mich.
Ich sehe allerdings auch schon dass Übersmileyerei recht Irritierend sein kann.
Zitat von Bruder Spaghettus

Willst du zeigen, dass deine Beiträge dann, wenn die Smilies blinken, nicht so recht ernst zu nehmen sind?

Nein - Das hat damit nichts zu tun. Aber mittlerweile bin Ich ja selbst auf eher kleine Smileys umgestiegen.
Regens Küchl ( Gast )
Beiträge:

24.01.2009 20:11
#17 RE: Regens Küchl ist ein 1.000er! Antworten
Zitat von Eulenspiegel
Hallo Regens Küchl
Das seltsame ist ja, daß Du mir vernünftiger erscheinst, als ein Teil Deiner Beiträge es mir
nahelegt;


Ich denke Ich weiss wie das kommt. Der Mensch neigt dazu Dinge die der eigenen Ansicht und Vorstellungswelt nicht rechtgeben und entsprechen als "unvernünftig" zu klassifizieren. Das läuft ab ähnlich einem naturgegebenen Dogmatismus.
So wurden in Afghanistan Islam-Austeiger für verrückt erklärt - und in der Sowjetunion wurden Kommunismus-Ablehner für medizinisch verrückt erklärt.
Für die urteilenden war es angenehm und beruhigend dass eine der ihren gegenteilige Orientierung nur ein Zeichen der Unvernunft sein konnte.

Natürlich ist bei sowas sehr erwünscht dass die irrende Person sich bitte pflichtschuldigst zur Gänze nach einem Vorstellungsklischee zu verhalten hat von einem Wesen dem man die Unvernunft gleich an der Nasenspitze ansieht. Der Urteilende will sich seines Urteil ja ganz sicher sein dürfen. Ansonsten : Verwirrung.
Zitat von Eulenspiegel

speziell, wenn es darin um flache Scheiben oder geweihte Hostien geht.
Verstehe ich das richtig, daß Du persönlich einer geweihten Hostie einen höheren Wert beimisst
als einer ungeweihten?
Gehe ich recht in der Annahme, daß Du von einem real existierenden heiligen Geist ausgehst?
Wenn ja, was stört Dich am heiligen Geist und in welcher Beziehung steht er zu Odin und Loki?


Wenn Ich die Abrahamitischen Religionen auch als Irrlehren bezeichne kann Ich doch anerkennen dass Katholische Priester mit magischen Gegenständen hantieren.
Der Heilige Geist ist ein Succubus(eine Art weiblicher Dämon) der ab dem Augenblick der Taufe in den Täufling einfährt und beginnt ihn zu schädigen.
Daher kann schon rein logistisch keine Unbefleckte Empfängnis stattgefunden haben, wie es die Christen behaupten. Ein Dämonenweib kann keine Judenjungfrau in Gute Hoffnung bringen. Der Heilige Geist hat jedoch zum Unglück der Menschheit vor Jahrtausenden in der Wüste ein Bündnis mit dem Jüdischen Stammesgott Jahwe geschlossen.
Eulenspiegel Offline

Atheist

Beiträge: 1.634

24.01.2009 23:19
#18 RE: Regens Küchl ist ein 1.000er! Antworten

Hallo Regens Küchl

In Antwort auf:
Ich denke Ich weiss wie das kommt. Der Mensch neigt dazu Dinge die der eigenen Ansicht und Vorstellungswelt nicht rechtgeben und entsprechen als "unvernünftig" zu klassifizieren.

Wenn Ich die Abrahamitischen Religionen auch als Irrlehren bezeichne kann Ich doch anerkennen dass Katholische Priester mit magischen Gegenständen hantieren.
Der Heilige Geist ist ein Succubus(eine Art weiblicher Dämon) der ab dem Augenblick der Taufe in den Täufling einfährt und beginnt ihn zu schädigen.
Daher kann schon rein logistisch keine Unbefleckte Empfängnis stattgefunden haben, wie es die Christen behaupten. Ein Dämonenweib kann keine Judenjungfrau in Gute Hoffnung bringen. Der Heilige Geist hat jedoch zum Unglück der Menschheit vor Jahrtausenden in der Wüste ein Bündnis mit dem Jüdischen Stammesgott Jahwe geschlossen.

Hochinteressant! Und Du bist der Meinung, daß ich diese Ansichten nicht als unvernünftig
klassifizieren sollte?
Tu ich aber doch, ätsch!
Ich gehe mal vorläufig noch davon aus, daß Du das nicht wirklich ernst meinst, obwohl sich
leise Zweifel in diese Annahme mischen.
Grüsse
Till


Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

25.01.2009 10:59
#19 RE: Regens Küchl ist ein 1.000er! Antworten

In Antwort auf:
Es klingt blöd - Aber Ich war immer irgendwie zu faul mir das -------------------- einzustellen.

Na, wir sind doch da bereitwillige Helfer.
Soll ich das für dich machen?

 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz