Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Wir trauern um die Opfer des islamistischen
Terrors in Frankreich und Österreich



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 1.395 mal aufgerufen
 Lagerhalle
Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.028

21.01.2009 10:50
Das John-Lennon-Forum Antworten

Hab' ein Experiment gestartet: Das http://www.john-lennon-forum.de.
Da ist noch nix los. Aber wer mir helfen möchte, es in die Höhe zu bringen, der kann sich gerne da anmelden und an den hoffentlich kommenden Diskussionen beteilgen!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

21.01.2009 12:31
#2 RE: Das John-Lennon-Forum Antworten

Starte ein allgemeines Musik und/oder Filmforum und ich helfe sofort.

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.028

21.01.2009 14:43
#3 Das John-Lennon-Forum Antworten

In Antwort auf:
Starte ein allgemeines Musik und/oder Filmforum und ich helfe sofort.
Sowas gibt's doch schon überall!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Eulenspiegel Offline

Atheist

Beiträge: 1.634

24.01.2009 11:58
#4 RE: Das John-Lennon-Forum Antworten

Hallo Gysi

Auch wenn mir ein wenig die Zeit fehlt möchte ich gerne im John-Lennonforum mitmachen, immerhin
war "Imagine" lange zeit mein Lieblingssong.
Viel Hintergrundwissen habe ich zwar nicht, dafür bin ich stolzer Besitzer einer dicken fetten
"Beatles Anthology", (sollte ich vielleicht mal lesen).

Das wird bestimmt eine schöne entspannende Abwechslung (vergleichbar mit Stricken oder Briefmarken
sammeln)
Grüsse
Till

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.028

24.01.2009 13:08
#5 Das John-Lennon-Forum Antworten
In Antwort auf:
Viel Hintergrundwissen habe ich zwar nicht,
Macht nichts, das kann sich ja ändern.
In Antwort auf:
dafür bin ich stolzer Besitzer einer dicken fetten
"Beatles Anthology", (sollte ich vielleicht mal lesen).
Die CDs hoffentlich auch? Eine Lennon-Anthology gibt es überigens auch.
In Antwort auf:
Das wird bestimmt eine schöne entspannende Abwechslung
Ich warte noch auf eine gute Platzierung bei Google unter dem Suchbegriff "John-Lennon-Forum". Aber wir können natürlich auch schon vorher loslegen!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Eulenspiegel Offline

Atheist

Beiträge: 1.634

24.01.2009 14:25
#6 RE: Das John-Lennon-Forum Antworten

In Antwort auf:
Die CDs hoffentlich auch?

Ne, ich habe nur ein paar von diesen alten schwarzen Scheiben die es früher gab.
In Antwort auf:
Ich warte noch auf eine gute Platzierung bei Google unter dem Suchbegriff "John-Lennon-Forum"

Wie funktioniert das eigentlich, wovon hängt die Platzierung ab?
Grüsse
Till

Regens Küchl ( Gast )
Beiträge:

24.01.2009 14:31
#7 RE: Das John-Lennon-Forum Antworten
Zitat von Eulenspiegel

Ne, ich habe nur ein paar von diesen alten schwarzen Scheiben die es früher gab.


Die nennt man, glaube Ich, Plattschwalben
Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.028

24.01.2009 16:49
#8 Das John-Lennon-Forum Antworten
In Antwort auf:
Ne, ich habe nur ein paar von diesen alten schwarzen Scheiben die es früher gab.

Ja, aber doch nicht die Anthology. Die kam doch erst 2000-was-weiß-ich. Aber nicht früher.
In Antwort auf:
Wie funktioniert das eigentlich, wovon hängt die Platzierung ab?

Das weiß ich auch nicht so genau. Aber das JLF ist seit heute schon ganz weit vorn!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

maleachi 89 ( Gast )
Beiträge:

24.01.2009 17:19
#9 RE: Das John-Lennon-Forum Antworten

Ich hab' noch 2 olle DDR-Amiga Scheiben von John, die zwar schon einige ehemalige DDR-Bürger besitzen dürften, aber sicherlich einmal einen respektablen Wert erwarten lassen. Darauf gründet sich meine Alterssicherung...

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.028

08.09.2010 17:49
#10 Das John-Lennon-Forum Antworten

Ja, sakra! Das JLF ist derzeit unter dem Suchbegriff "John-Lennon-Forum" bei Google auf Platz 2! Das lässt Hoffnung keimen... Wer Lust hat, in die aufglimmende Glut Holz zu werfen - bitte sehr => www.john-lennon-forum.de

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

08.09.2010 20:03
#11 RE: Das John-Lennon-Forum Antworten

Ein Lennon-Forum ist halt doch etwas zu sehr spezielles.
Aber Lennon war der einzige Beatle dessen Musik mich auch noch nch der Trennung der Beatles angesprochen und interessiert hat.
Ich hab übrigens alle Beatles Alben noch als LPs vollständig und die Spätphase auch als remastered-CDs!
Meine Lieblingsalben sind Rubber Soul, Revolver und White Album.
(Lennons "Girl" auf der remastered Rubber Soul ist ein Oberhammer!)
Rubber Soul remastered muss man also unbedingt haben - die Musik erreicht hier neue Dimensionen!
Von Lennon habe ich mir kürzlich (die sehr unterschätzte!) Walls and Bridges angeschaft.

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.028

08.09.2010 20:06
#12 RE: Das John-Lennon-Forum Antworten

Aaah! "Old dirt road" => "...the only thing we need is Water!
Cool...
clear...
WATER! WATER! Water..."

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.028

26.11.2010 10:20
#13  Das John-Lennon-Forum Antworten

Das JLF ist leider wegen mangelnder Beteiligung verdurstet.

Dafür habe ich die drei anderen zur Wiederbelebungshilfe herangeholt. => http://beatlesforum.xobor.de

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

26.11.2010 10:42
#14 RE: Das John-Lennon-Forum Antworten

Viel Glück bei deinem neuen Projekt! Ich glaube auch, dass du eher was zu den Beatles auf die Beine stellen kannst, als eben... nur zu John Lennon, das war dann wohl doch zu speziell.

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.028

26.11.2010 11:54
#15 Das John-Lennon-Forum Antworten

Offenbar. Aber ich verstehe das nicht. "Die Beatles" - das ist auch sehr speziell. Aber bei dem Namen scheinen die Glocken hörbar zu klingeln. Na, scheiß der Hund drauf (oder wie man sagt) - hoffentlich kommen jetzt mehr Leute angedackelt. Auch jüngeren Leuten wird die Forentür nicht vor der Nase zugeschlagen... Kritik ist auch willkommen.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

26.11.2010 12:29
#16 RE: Das John-Lennon-Forum Antworten

Zitat von Gysi
Offenbar. Aber ich verstehe das nicht. "Die Beatles" - das ist auch sehr speziell. Aber bei dem Namen scheinen die Glocken hörbar zu klingeln. Na, scheiß der Hund drauf (oder wie man sagt) - hoffentlich kommen jetzt mehr Leute angedackelt. Auch jüngeren Leuten wird die Forentür nicht vor der Nase zugeschlagen... Kritik ist auch willkommen.




Ich halte es dann doch eher mit den Stones.

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.028

26.11.2010 12:42
#17 Das John-Lennon-Forum Antworten

Zitat von Stan
Ich halte es dann doch eher mit den Stones.

Steine gibt's wie Sand am Meer... Nein, die Stones waren auch nicht schlecht. Der ganze Beat-Sound der 60er war eine Granate! Kinks, Who, Doors, Hendrix... Da befand sich das Rock-Universum noch in der Frühphase seiner Entwicklung - kurz nach dem Urknall ("Rock around the clock" - Bill Haley and his Comets)

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

26.11.2010 12:52
#18 RE: Das John-Lennon-Forum Antworten

Zitat von Gysi

Zitat von Stan
Ich halte es dann doch eher mit den Stones.

Steine gibt's wie Sand am Meer... Nein, die Stones waren auch nicht schlecht. Der ganze Beat-Sound der 60er war eine Granate! Kinks, Who, Doors, Hendrix... Da befand sich das Rock-Universum noch in der Frühphase seiner Entwicklung - kurz nach dem Urknall ("Rock around the clock" - Bill Haley and his Comets)





Ich würde auch sagen das die Zeit von Anfang der 60ger bis Mitte der 70ger,bis diese unsegliche Discowellle anrollte,die prägendste und beste Zeit der Rock/Popgeschichte ist und wahrscheinlich auch bleibt.
Die Pilzköppe sind/waren natürlich eine herausragende Truppe....Melodien,die ins Ohr gehen...aber mich persönlich berührt nur Let it be und While my Guitar. Das ist aber reine Geschmackssache,und keine Wertung.

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.028

26.11.2010 12:57
#19 Das John-Lennon-Forum Antworten

Zitat von Stan
mich persönlich berührt nur Let it be und While my Guitar. Das ist aber reine Geschmackssache,und keine Wertung.

Ja klar. Man kann auch vieles überhören. Dann fangen deine Ohren zu kotzen an. Nur Beatles hören wäre wie nur Pudding essen.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

89 ( gelöscht )
Beiträge:

26.11.2010 20:15
#20 RE: Das John-Lennon-Forum Antworten

Zitat von Gysi
Nur Beatles hören wäre wie nur Pudding essen.


Aber Schokoladenpudding....fragt sich nur, was die Vanillesoße drauf wäre...?

Eulenspiegel Offline

Atheist

Beiträge: 1.634

26.11.2010 20:34
#21 RE: Das John-Lennon-Forum Antworten

Zitat von 89

Zitat von Gysi
Nur Beatles hören wäre wie nur Pudding essen.


Aber Schokoladenpudding....fragt sich nur, was die Vanillesoße drauf wäre...?



Die "Strawberries" vom Strawberryfield vielleicht?
Grüsse
Till

89 ( gelöscht )
Beiträge:

26.11.2010 21:43
#22 RE: Das John-Lennon-Forum Antworten

Zitat von Eulenspiegel

Die "Strawberries" vom Strawberryfield vielleicht?

Vllt., aber letztendlich stehen die Beatles für den Apfel ...oder Apfelmus...

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.028

27.11.2010 09:19
#23 Das John-Lennon-Forum Antworten

Ihr könnt ja mal auf die "Erdbeerfelder" http://lmw-28if.de/ gehen. Die geben ein Beispiel dafür, wie man ein Beatles-Forum nicht machen sollte... Eine richtige Kathedrale, in der nur "Hosianna" gesungen wird... Ich war vor zwei Jahren dort. Und nach vier Tagen (!) hatte "Leutnant Pfeffer" (der Administrator) Beiträge von mir gelöscht und mich rausgeschmissen. Danach machte ich das Lennon-Forum auf. Und nun dieses hier. Als Alternative zu den "Erdbeerfeldern".

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

89 ( gelöscht )
Beiträge:

27.11.2010 10:23
#24 RE: Das John-Lennon-Forum Antworten

Zitat von Gysi
Ihr könnt ja mal auf die "Erdbeerfelder" http://lmw-28if.de/ gehen.


Schon die Willkommenszeile besagt vieles:

Zitat von www.erdbeerfelder.de
Herzlich willkommen auf den Feldern, die die Welt bedeuten!


Ein fast religiöses Verhältnis zur Kunst der Beatles ist unangebracht und...langweilig.

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.028

27.11.2010 13:19
#25 Das Beatles-Forum Antworten

So isses. Direkt nach meinem Rauswurf machte ich das John-Lennon-Forum auf. Und in dem bezeichnete ich die Erdbeerfelder als einen faschistoiden Haufen. Keiner las das, denn kaum einer loggte sich ein. Lt. Pfeffer schon. Und gleich drohte er mir, mich wegen Verleumdung zu verklagen, wenn ich den Beitrag in - meinem höchst eigenen - JLF stehen lassen würde... Ich verstehe die User nicht, die sich von so einem Führer auch noch beeindrucken lassen. Und mir tun die Beatles und all die Stars leid, die solche Fans haben. Ein typisches Fallbeispiel dafür, wie Sekten, Religionen und Götter zustande kommen...

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz