Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Wir trauern um die Opfer des islamistischen
Terrors in Frankreich und Österreich



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 410 mal aufgerufen
 Lagerhalle
Regens Küchl ( Gast )
Beiträge:

30.01.2009 17:53
Rev Kirk ist der Geisterangelo Antworten

Es gibt einen aktuellen Christlichen Internetmissionar der es auf verschiedenen (englischsprachigen) Foren versucht.
Seine (immer gleiche) Methode ist allerdings von Erfrischender Originalität und deswegen wert dokumentiert zu werden

Er benutzt für sich verschiedene Benennungen. Darunter : Rev Kirk, Pastor Kirk, Martyrs5, Corky, Calypsis4, Kirkwhisper.

Er missioniert indem er in verschiedenen Foren eine Gespenstergeschichte erzählt. Er ist der "Geisterangelo"

Kurzzusammenfassung . Es fing damit an dass die Frau des Hausherrn von einem Geisterfuchs die Treppe Heruntergeworfen wurde und endete damit dass der Baptistische Pastor den Altägyptischen Falkengott Horus in einem fairen Hand zu Hand-Kampf begegnen musste. (Dies jedenfalls enthält sein Bericht!)
http://www.fundamentalforums.com/showthread.php?t=51686
http://www.fundamentalforums.com/showthread.php?t=47282
http://www.fundamentalforums.com/showthread.php?t=51572
http://www.fundamentalforums.com/showthread.php?t=406&page=2
http://www.fundamentalforums.com/showthr...?t=38378&page=6
http://www.fundamentalforums.com/showthread.php?t=38378
http://www.fundamentalforums.com/showthread.php?t=38378
http://www.unexplained-mysteries.com/for...topic=134002&hl=
http://www.unexplained-mysteries.com/for...howtopic=145244
http://www.unexplained-mysteries.com/for...howtopic=145309
http://www.unexplained-mysteries.com/for...howtopic=145655
http://209.85.129.132/search?q=cache:oPW...lnk&cd=12&gl=at
http://209.85.129.132/search?q=cache:TTo...lnk&cd=10&gl=at
https://secure.authorhouse.co.uk/BookSto...okid~37171.aspx
http://www.fundamentalforums.com/showpos...2&postcount=163
http://messageboards.aol.com/aol/en_us/a...Id=32248&func=5

Xeres Offline




Beiträge: 2.587

30.01.2009 20:05
#2 RE: Rev Kirk ist der Geisterangelo Antworten

Wen juckt es, wenn irgendwo, irgendwer irgendwelche Geschichten ins Internet stellt?
Das hat keinen informativen Charakter gleich welcher Art sondern ist nur Spam.
Zumal ich in den Links keine Geschichte finde, höchstens englischsprachige Foren.

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

30.01.2009 21:58
#3 RE: Rev Kirk ist der Geisterangelo Antworten

Du hast die tatsächlich angeklickt?

Regens Küchl ( Gast )
Beiträge:

01.02.2009 11:22
#4 RE: Rev Kirk ist der Geisterangelo Antworten

Das informative an meiner Dokumentation über den Geisterangelo liegt einmal darin zu belegen zu welch obskuren Mitteln ein Christlicher Missionar heutzutage schon greift.
Aber für diejenigen die nicht englisch lesen und auch für diejenigen die nicht das alles selber lesen möchten schreibe Ich gerne eine Zusammenfassung seiner (angeblich wahren) Geschichte.

Der Pastor einer Baptistenkirche erzählt wie die eine entfernt lebende Familie aus seiner Gemeinde ihn um Hilfe bat gegen Poltergeister, Japanische Geisterfüchse, Dämonen die sich fotografieren liessen, Ägyptische Götter die ins Haus eindrangen um die Wände anzuschmieren, Telekinetisch nach den Hausbewohnern geworfene Küchenmesser, geheimnivolle Pakete mit okkulten Objekten die der Satan ohne Absender mit der Post schickte, Bösen Tarotkarten die sich überall im Haus aus dem Nichts Materialisierten, einem Quja Brett das in der Wand versteckt war und dergleichen.Auch eine Levitierende"okkulte Kette war dabei" Innerhalb von Sekunden materialisierten sich riesige gemalte Pentagramme mit brenndeden Kerzen und dem Grössten Küchenmesser des Hauses. Das Heimgesuchte Haus hiess "Das Haus der Weinenden Engel"(Wegen der Statuen im Hof)

Seinen Exorzismus sowie die Vorgänge und Teufeleien dort im Haus belegt der Pastor mit einer Menge Fotos.
(Die können sich auch die Nichtengländer unter euch ansehen)

Allerdings wird dem Pastor in den Foren in denen er seine Story anbringen will immer vorgehalten dass seine Foto- und Videobeweise gefälscht seien (Z.B. bei dem Foto mit der schwebenden Kette ist von einem anderen User Photoshopbearbeitung nachgewiesen worden. Und die ganze Story sei so auch für User unglaubwürdig die im Prinzipan Geister glauben.
(Z.B. beschreibt der Pastor wie ein Vampir mit Riesigen Flügeln ums Haus schlich und beschreibt Ihn er habe ausgesehen wie aus dem Film "Underworld".)

Dann wird dem Geisterangelo in den Foren vorgeworfen er täte missionieren. Tatsächlich scheint seine Agenda zu sein User zu bekehren und vor allen "Okkulten Gegenständen" zu warnen

Der Geisterangelo versucht, genauso wie unser eigener Angelo, wiedersprechende User aus "Seinem Thread" zu werfen oder auch andere User aufzufordern die auf ihn kritischen User zu Ignoriere.
Der Geisterangelo versucht es mit derselben Technik und Strategie auf verschiedenen Foren - auch wie Angelo.
Aber der Geisterangelo ist in seinem Benehmen ungleich ruppiger und unangenehmer als Angelo. Deshalb wird in den Foren jedesmal irgendwann sein Thread moderatorisch geschlossen. Weil er und die anderen User beginnen sich gegenseitig schwer anzufeinden und zu beschimpfen.
Auch danach ist es in jedem Forum dasselbe : Der Geisterangelo eröffnet noch ein paar Threads um die Horrorgeschichte weiterzuerzählen mit weiteren Fotos. B.z.w. es tauchen Plötzlich ein paar neu registrierte User, Gemeindemitglieder des Geisterangelo, im Forum auf um zu bestätigen dass die Story wahr sei und wollen selbst die Story weitererzählen.

Es wird allerdings dringend verdächtigt dass sich der Geisterangelo einfach mehrere Forenaccounts macht. Genauso könnten es aber mehrere an dieser Story zusammenarbeitende Personen sein.

Besonders regte sich der Geisterangelo einmal auf als ein User eine Frau auf einem seiner Fotos wegen ihrer Lila Hexenrobe als Wicca bezeichnete. Es war des Geisterangelos eigene Frau und die Robe sei keine Hexenrobe hatte er ihr zum Geburtstag geschenkt

Das alles belegt der Geisterangelo wie gesagt mit Fotos, Fotos, Fotos und ein paar Videofilmen.

Und am Ende eskaliert alles in den Foren derart dass Der Geisterangelo und ein paar andere User gesperrt werden.

Die Geistergeschichte, in dieser absurden Form auch für mich vollkommen unglaubwürdig, ist scheinbar des Geistera ngelos Weg der Missionierung. Vor allem was den Christen das Publikum wegnehmen könnte soll gewarnt werden. Tarotkarte, Quja, Vampire, Falkengötter - Alles des Teufels. Offen Missionierend erzählt er stets dass er den Vampir aus dem Kinofilm und Konsorten nur dank des Abrahamitischen Gottes loswerden konnte


«« Obamania
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz