Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Wir trauern um die Opfer des islamistischen
Terrors in Frankreich und Österreich



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 83 Antworten
und wurde 3.149 mal aufgerufen
 Andere Religionsgemeinschaften
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Stan ( gelöscht )
Beiträge:

03.04.2009 10:29
#76 RE: STA Bibelstudium - Als Christ leben Antworten

Zitat von Ester
Zitat von Stan

Nix neues...Butter bei die Fische ist nicht "euer" Ding.

Du würdest mir ja doch nicht glauben, warum soll ich Dir von etwas Kostbarem erzählen, wenn Du es nicht für kostbar hälst.



Ich würde es vlt. nicht "glauben" aber erklären können.
Ich finde es nur bemerkenswert ,das alle Gläubigen die mir bisher von irgendwelchen "Gottesbegegnungen",sei es nun in Form von Erscheinungen,inneren Stimmen und was weiß ich was da noch alles im Angebot ist,zu berichten wissen,im Endeffekt kalte Füße kriegen und ihre "Erfahrungen" nicht teilen wollen.
Klingt nicht sehr "glaubwürdig",aber man macht sich dadurch natürlich unangreifbar und das ist für euch ja sehr wichtig.

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

03.04.2009 10:31
#77 RE: STA Bibelstudium - Als Christ leben Antworten

Zitat von Ester
[ich muß mehr Selbstwertgefühl entwickeln.



Vlt. ist das ja auch des Rätsels Lösung.

Ester Offline




Beiträge: 347

03.04.2009 10:41
#78 RE: STA Bibelstudium - Als Christ leben Antworten
Zitat von Stan
Zitat von Ester
ich muß mehr Selbstwertgefühl entwickeln.


Vlt. ist das ja auch des Rätsels Lösung.

Klar ist das des Rätsels Lösung für alle Menschen: nämlich die Sicherheit zu erlangen, dass Gott sie ganz selbstverständlich innig liebt. Alle Menschen
In dieser Hinsicht war mein Selbstwertgefühl gedacht

---------------------------------

"Den Ungläubigen hat der Gott dieser Welt (Satan) den Sinn verblendet, damit sie den Lichtglanz des Evangeliums von der Herrlichkeit des Christus, der Gottes Bild ist, nicht sehen."
(2. Korinther 4,4)

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

03.04.2009 10:50
#79 RE: STA Bibelstudium - Als Christ leben Antworten

Zitat von Ester
Brüderchen, ich sprach eindeutig von mir von mir!

Genau, Esterleinchen, von dir. Es erstaunt dich, dass Gott mit dir redet. Du dachtest, du seist das nicht wert.
Das kann man aber nur von einem Gott denken, der die Menschen in wertvolle und weniger wertvolle unterteilt.

Logisch, oder?

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

03.04.2009 10:53
#80 RE: STA Bibelstudium - Als Christ leben Antworten
Zitat von Ester
Zitat von Stan
Zitat von Ester
ich muß mehr Selbstwertgefühl entwickeln.


Vlt. ist das ja auch des Rätsels Lösung.

Klar ist das des Rätsels Lösung für alle Menschen: nämlich die Sicherheit zu erlangen, dass Gott sie ganz selbstverständlich innig liebt. Alle Menschen
In dieser Hinsicht war mein Selbstwertgefühl gedacht



Geliebt zu werden ist wichtig. Und wahrscheinlich hast du in deinem Leben,vlt. von Kindheit angefangen, zu wenig davon abgekriegt.
Das man sich dann nach Liebe sehnt,und wenn man sie nicht von Mernschen in ausreichendem Maße erhält, an eine Fantasiefigur wendet ist durchaus nachvollziehbar und so tragisch es ist,verständlich...aber ist natürlich eher ein Beleg für ein psychisches Problem und nicht für Gott.
Selbstverständlich sind auch sehr viele Menschen die in ausreichendem Maße geliebt wurden und werden gläubig und haben dementsprechende Erfahrungen gemacht,allerdings scheint Gott für viele auch eine Art "Ersatzbefriedigung" zu sein.
Da steckt ne Menge Verzweiflung in deinen Worten die Aufgrund deiner Situation auch verständlich ist...und alles was hilft, solange es niemandem schadet, ist OK....auch wenn es ein Placebo ist.

Allerdings ist das tatsächlch eine merkwürdige Type,dein Gott,der für dich die Liebe ist.
Erstmal läßt er dich diese scheußliche Krankheit ertragen und nun spendet er dir Trost und spricht zu dir....nun ja,vlt. war ja beides dein freier Wille.
maleachi 89 ( Gast )
Beiträge:

03.04.2009 11:15
#81 RE: STA Bibelstudium - Als Christ leben Antworten

Zitat von B.S.
Esterleinchen

Der war gut, Brüderchen...

beethoven ( Gast )
Beiträge:

03.04.2009 12:44
#82 RE: STA Bibelstudium - Als Christ leben Antworten

Zitat von Ester
Zitat von Stan
[quote="Ester"]ich muß mehr Selbstwertgefühl entwickeln.


In dieser Hinsicht war mein Selbstwertgefühl gedacht


Das hier ist ein Religionsforum! Wer psychische Probleme diskutieren möchte, sollte ein anderes Forum aufsuchen.

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

03.04.2009 13:12
#83 RE: STA Bibelstudium - Als Christ leben Antworten

Zitat von beethoven
Das hier ist ein Religionsforum! Wer psychische Probleme diskutieren möchte, sollte ein anderes Forum aufsuchen.


Puh...jetzt liegt mir aber was auf der Zunge

Ester Offline




Beiträge: 347

03.04.2009 13:57
#84 RE: STA Bibelstudium - Als Christ leben Antworten

Wer hat hier psychische Probleme???????

Wer ist hier verzweifelt???????

Wenn ihr mir hier was andichtet, ist das für mich keine Basis mehr mich mit Euch auszutauschen.

Ihr macht es Euch aber bequem, hänge ich Euch was an?

und warum soll mich nicht jemand Esterlein nennen, denn ich dauernd Brüderchen nenne. Einige scheinen ja wirklich nur Langeweile zu haben

---------------------------------

"Den Ungläubigen hat der Gott dieser Welt (Satan) den Sinn verblendet, damit sie den Lichtglanz des Evangeliums von der Herrlichkeit des Christus, der Gottes Bild ist, nicht sehen."
(2. Korinther 4,4)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
«« Adventisten
Homerismus »»
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz